Essen-Süd: Leute

12 Bilder

„Suche Frau, die meine Schildkröten putzt!“

Kathrin Hinterschwepfinger
Kathrin Hinterschwepfinger | Essen-West | vor 1 Tag

Frohnhauser trennt sich von Schildkrötensammlung Diese Überschrift war am 19. November 1997 im Westanzeiger zu lesen. Darüber und darunter ein Bild von dem Frohnhauser Dieter Schulz, der sich seit Jahrzehnten dem Tier widmet, das ihn am meisten fasziniert: Schildkröten. Mit 14 Jahren bekam Dieter Schulz seine erste Schildkröte zu Weihnachten. „Eine griechische Landschildkröte, die sieben Jahre alt wurde“, erinnert...

1 Bild

Joli und ihre Kids suchen ein neues Zuhause

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | vor 4 Tagen

Hochtragend ist Joli Anfang April auf eine Pflegestelle des Tierheims gekommen und wurde dort Mutti von zwei süßen Knaben. Joli ist sehr ängstlich und auch die turbulente Geburt ihrer Babys war ein einschneidendes Erlebnis für sie. Leider haben nur zwei Knaben überlebt, die sie hingebungsvoll umsorgt. Vermittlung ab Mitte/Ende Juli Rusty und Chip heißen die beiden und erforschen Stück für Stück die Welt. Ab Mitte/Ende...

1 Bild

Bergerhausen / Rüttenscheid: Schiedsmann wiedergewählt

Stefan Hagemann
Stefan Hagemann | Essen-Ruhr | vor 4 Tagen

Die Bezirksvertretung II der Stadt Essen hat am 27.04.2017 den Schiedsmann Hans-Jürgen Schwarz wiedergewählt. In diesem Ehrenamt ist Schwarz bereits seit 15 Jahren zuständig für die Stadtteile Bergerhausen und Rüttenscheid-Ost. Die Amtsdauer beträgt weitere fünf Jahre. Das Amtsgericht Essen hat seine Wiederwahl nunmehr bestätigt. Wer die Hilfe des Schiedsmanns in Anspruch nehmen möchte kann Herrn Schwarz unter der...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Abendfoto 3

Bodo Kannacher
Bodo Kannacher | Essen-Süd | vor 4 Tagen

Schnappschuss

4 Bilder

Hörsterfeld: Keine Rettung in Sicht? Bewohner der Carl-Wolf-Straße 1 fühlten sich von der Feuerwehr im Stich gelassen 1

Julia Colmsee
Julia Colmsee | Essen-Steele | vor 5 Tagen

Essen: Hörsterfeld | Hochhausbrand in London - zahlreich Menschen sind in den Flammen gefangen - Großeinsatz der Feuerwehr - am 14. Juni finden insgesamt 79 Menschen den Tod. Die Bilder waren noch mehr als deutlich vor Augen, als am gleichen Tag Wolfgang Zell gegen 14 Uhr gemeinsam mit seiner Frau auf dem heimischen Balkon des Hochhauses an der Carl-Wolf-Straße saß und feststellte: Irgendwie riecht es hier verbrannt! VON JULIA COLMSEE „Das...

1 Bild

Wer hat 50 - 100 Liter Wasser/Tag über? Gießaktion für Essens Jungbäume

Lokalkompass Essen-Nord
Lokalkompass Essen-Nord | Essen-Nord | vor 5 Tagen

Der eine oder andere aufmerksame Essener wird sich vielleicht verdutzt die Augen reiben und zunächst nicht glauben wollen, was er da sieht. Keine Angst, es handelt sich um keine Fata Morgana oder um versteckte Bodenfeuer. Alle sechzehn Einheiten der Essener Freiwilligen Feuerwehr sind von heute Abend, 21. Juni, bis einschließlich Sonntag in den Stadtteilen unterwegs, um frisch angepflanzte Jungbäume mit dringend...

1 Bild

Jessica Dorndorf unterstützt RTL-Aktion "Wir helfen Kindern" - jetzt gibt es Lose für das nächste Daytona Gruppentreffen! 1

Julia Colmsee
Julia Colmsee | Essen-Steele | vor 5 Tagen

Essen: Krayer Straße 247 | Mit einem eigenen Info-Stand wird das "Jessica-Dorndorf-hilft"-Team beim nächsten Gruppentreffen auf der Daytona-Kartbahn in Borbeck (Alte Bottroper Straße 100) dabei sein. Und - wie sollt es anders sein - geht es auch hier wieder um den guten Zweck! "Für das an diesem Tag stattfindende Rennen werden wir ab sofort im Vorfeld Lose verkaufen - zum Preis von 5 Euro. Gewinnen kann man u.a. drei Wildcards für die Teilnahme am...

2 Bilder

Transplantationszentrum: Uniklinikum Essen weist Vorwürfe entschieden zurück

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 21.06.2017

Den Ärzten des Uniklinikums lag Samstag das Ergebnis der Prüfungskommission vor. Da hatte der Präsident der Bundesärztekammer die Süddeutsche Zeitung längst in Kenntnis gesetzt. Verständlich, dass die Verantwortlichen und Beschuldigten in der Sache diese Angelegenheit als "Unding" empfunden haben. Nochmal zur Wiederholung: Dem Transplantationszentrum des Uniklinikums wurden nach eingehender Prüfung gravierende Verstöße...

1 Bild

Für mich soll's Lutherrosen regnen... Inklusiver Gottesdienst im Unperfekthaus!

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-West | am 20.06.2017

Essen: Unperfekthaus | „Für mich soll’s Lutherrosen regnen...“ lautet die Überschrift für einen inklusiven ökumenischen Gottesdienst, den die Aktion Menschenstadt, das Behindertenreferat der Evangelischen Kirche in Essen, am Sonntag, 25. Juni, um 15 Uhr im Wintergarten des Essener Unperfekthauses feiert. „Die Lutherrose ist ein Bild für den Glauben, sie ist aber auch ein Bild für unser Leben mit allen Facetten“, heißt es dazu. Die Lutherrose...

3 Bilder

Oldtimer. (alte Autos) 6

Bodo Kannacher
Bodo Kannacher | Essen-Süd | am 20.06.2017

20.06.2017. In loser Folge. An so schönen alten Autos kann ich nicht, ohne Fotos zu machen vorbei gehen.

8 Bilder

Feierliche Prozession über die Margarethenhöhe

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 19.06.2017

Am Sonntag, 18. Juni, feierte die katholische Gemeinde Zur Heiligen Familie das Fronleichnamsfest mit Prozession über die Margarethenhöhe. Nach der Messe auf dem Marktplatz ging es über den Brückenkopf zur Kirche. Fotos: Debus-Gohl

1 Bild

79-Jähriger weiterhin vermisst - zuletzt in Essen gesehen 1

Regina Tempel
Regina Tempel | Mülheim an der Ruhr | am 19.06.2017

Seit dem 4. Juni wird ein 79-jähriger Mülheimer vermisst, wie wir bereits berichteten. Bislang fehlt von dem Vermissten Helmut Urban weiterhin jeder Spur. Nochmals bittet die Polizei sowohl die Mülheimer als auch die Essener Bürger um Mithilfe bei der Suche nach dem Vermissten. Der unter Demenz leidende Mülheimer begab sich von der Straße "Erbstollen" am Samstag, 3. Juni, gegen 16.30 Uhr nach einem gemeinsamen...

2 Bilder

Für einen Schulabschluss ist es nie zu spät! Abendrealschule Eiberg bietet vielen eine zweite Chance - auch vormittags

Julia Colmsee
Julia Colmsee | Essen-Steele | am 15.06.2017

Essen: Abendrealschule | Der Schulabschluss - Voraussetzung für die meisten Ausbildungsberufe und eine berufliche Karriere. Wer keinen hat, der schaut häufig in die Röhre - Perspektive Mangelware. Die Gründe dafür, keinen Schulabschluss vorweisen zu können sind vielfältig - vom Schulverweigerer über die Alleinerziehende bis zum Teenager der beinah auf die schiefe Bahn geraten wäre. „Bei uns sind sie alle willkommen - vorausgesetzt sie sind mindestens...

1 Bild

Zuhause gesucht: Terrier-Mischling Benji ist eine süße, etwas schüchterne Fluse

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 14.06.2017

Der süße Benji ist anfangs etwas schüchtern. Ist er aber erstmal „aufgetaut“, liebt er es zu kuscheln und herumzutollen. Benji ist auf der Suche nach einem Partner fürs Leben, der ihm noch etwas beibringen kann. Verträglich mit Katzen Der Terrier-Mischling kennt aus seinem alten Zuhause Katzen und hätte auch im neuen Zuhause kein Problem mit ihnen. Wer die hübsche Fellnase kennenlernen möchte, meldet sich im Essener...

1 Bild

NRW sucht seine besten Junggärtner in Essen

Tobias Szczepanski
Tobias Szczepanski | Essen-Süd | am 13.06.2017

Essen: Grugapark, Eingang Mustergärten | Landesentscheid des Berufswettbewerbs für junge Gärtnerinnen und Gärtner in Europas Grüner Hauptstadt Knapp 100 junge Gärtnerinnen und Gärtner aller sieben gärtnerischen Fachsparten aus NRW werden am 17. Juni 2017 in der Mustergartenanlage im Grugapark zusammenkommen, um die Landessieger des Berufswettbewerbs der Junggärtner zu ermitteln. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Landesentscheid wurden zuvor im Frühjahr in...

3 Bilder

Trio klaut Laptop im Supermarkt: Wer kennt die Männer?

Lokalkompass Essen-Nord
Lokalkompass Essen-Nord | Essen-Nord | am 12.06.2017

Die Polizei Essen fahndet nach drei Tatverdächtigen, die aus einem Büro eines Supermarktes in Karnap am Sigambrerweg einen Laptop gestohlen haben. Zum Hergang: Die Tat ereignete sich am 14. Januar gegen 16.15 Uhr. Zum Hergang: Ein Tatverdächtiger betrat das Büro, während zwei Personen vor der Tür warteten. Nach der Tat verließen sie den Supermarkt. Ein Mitarbeiter hatte das Büro kurzzeitig verlassen und die Tür nicht...

1 Bild

Polizei-Fahndung: Mutmaßliche Diebe bestehlen Hotelgäste

Lokalkompass Essen
Lokalkompass Essen | Essen-West | am 12.06.2017

Der Rucksack zweier Gäste eines Hotels an der Thea-Leymann-Straße im Essener Westviertel sind am Sonntag, 11. März, gegen 7.12 Uhr gestohlen worden. Die Polizei sucht zwei Tatverdächtige. Nach der Tat verließen sie das Hotel. Die Gäste hatten den Rucksack an einem Tisch abgestellt, um zum Frühstücksbuffet zu gehen. Bei ihrer Rückkehr stellten sie den Verlust des Rucksacks fest, der nicht nur Pässe enthielt, sondern auch...

1 Bild

Neue Tierschutz-Termine für junge Tierfreunde: "Rund ums Meer" und "Artenschutz und Zoll" im Juni und Juli

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Nord | am 12.06.2017

Essen: Albert-Schweitzer-Tierheim | Im Essener Tierheim, Grillostraße 24, werden wieder Aktionstage für junge Tierfreunde angeboten. An den Aktionstagen können sich Kinder und Jugendliche über Tierschutz- und Tierheimthemen informieren und sich aktiv und passiv mit den Inhalten beschäftigen. Die Tierschutz-Termine sind für unterschiedliche Altersgruppen gestaltet. Rund ums Meer Am Freitag, 23. Juni, heißt es von 15.30 bis 17 Uhr für die Altersgruppe 8 bis...

3 Bilder

Neue Lebensphasen

Julia Hubernagel
Julia Hubernagel | Essen-Süd | am 12.06.2017

Anneliese Brost-Stiftung fördert Projekt zur Stärkung von Sozialkompetenzen Kunst, Bewegung und ein gesundes Miteinander sind wichtig für eine gesunde kindliche Entwicklung. Insbesondere in Übergangsphasen wie von Kindergarten zu Grundschule und später zur weiterführenden Schule profitieren Schüler von sogenannten Schlüsselkompetenzen. Wie solch ein gesunder Übergang in Zeiten von 25-prozentigem Schülerzuwachs in Essen...

1 Bild

ARD-Themenwoche: Woran glaubst du? Da geht´s ans Eingemachte 18

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Essen-Süd | am 11.06.2017

Essen: NRW | Vom 11. - 17.Juni läuft die ARD-Themenwoche "Woran glaubst du?". Eine schlichte Frage, aber schwierige Antworten. Der Mensch meint zu wissen, er zweifelt und er hofft, er ist ein eigenartiges, irgendwie zerrissenes Wesen. Zuweilen entsteht Glauben aus Not, aus Unsicherheit, aus Sorge, ohne Orientierung durch die Welt zu laufen, aber oft auch aus innerer Überzeugung. Glaubt der Mensch eigentlich immer selbst, was...

13 Bilder

Rü-Fest......2017 4

Bodo Kannacher
Bodo Kannacher | Essen-Süd | am 10.06.2017

10. Juni 2017 Neues aus meinem Umfeld. In loser Folge. Auch alte Fotos zum Rü-Fest Bei strahlendem blauen Himmel, und die Sonne war auch nicht zu heiß, was sich jeder Veranstalter wünscht. Konnten sich die Besucher des Rü-Festes bei ca. 26 Grad voll auf die Veranstaltung konzentrieren. Ab 14:00Uhr strömten die Besucher herbei. Durch Neue Attraktionen wurde das Rü-Fest bereichert. Auch ein aufstrebender...

1 Bild

GRUß aus ESSEN! 29

ANA´ stasia Tell
ANA´ stasia Tell | Essen-Steele | am 10.06.2017

Essen: AALTO-THEATER | Schnappschuss

1 Bild

Adieu Lokalkompass 102

Beatrix Gutmann
Beatrix Gutmann | Essen-Süd | am 10.06.2017

Essen: WVW Redaktionsleitung | Vor mehr als sechs Jahren habe ich mich schon einmal aus dem Lokalkompass verabschiedet. Mir ist der Abschied damals nicht leicht gefallen, wie man hier nachlesen kann. Heute sage ich erneut Tschüss und nicht auf Wiedersehen. Im März 2010 ist der Lokalkompass in Wesel gestartet und ich war von Anfang an dabei. Inzwischen haben wir fast 100.000 registrierte BürgerReporter. Viele, die anfangs sehr fleißig geschrieben haben,...

5 Bilder

Essen macht glücklich: Neue Koch- und Freizeitgruppe in Holsterhausen

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-Süd | am 09.06.2017

Essen: Melanchthon-Gemeindezentrum | Im Melanchthon-Gemeindezentrum am Holsterhauser Platz feierte am Mittwochabend eine neue Koch- und Freizeitgruppe Premiere: Junge Erwachsene treffen sich einmal in der Woche, kochen etwas Leckeres zusammen und lassen den Feierabend gemütlich im Kaminzimmer des Gemeindezentrums ausklingen. „Es war ein entspannter erster Abend mit netten Gästen“, erzählt Julia Olmesdahl. „Es gab mit Liebe gekochte Pasta und Tomatensoße,...

1 Bild

Zuhause gesucht: Der liebe Colin eignet sich gut als Zweithund

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 09.06.2017

Colin ist ein hübscher Rüde von 10 Jahren. Als ehemaliger Straßenhund hat er sicher jede Menge erlebt und im Zuge dessen wohl auch ein Auge verloren. Er ist erstaunlich zutraulich und sehr verschmust und kommt gut mit anderen Hunden zurecht. Verträglich mit anderen Hunden Anfänglich ist er etwas unsicher und er muss natürlich noch viel lernen - ein bereits vorhandener Hund könnte ihm bestimmt die Sicherheit geben, die er...