Essen-Süd: Politik

2 Bilder

Palliativfachtag „Leben bis zuletzt“ im Hotel Franz mit Schirmherrin Jutta Eckenbach MdB

Jutta Eckenbach
Jutta Eckenbach | Essen-Nord | vor 4 Tagen

In Kooperation mit dem Netzwerk Palliativmedizin Essen (npe) hatte die Arbeitsgruppe Menschen mit geistiger Beeinträchtigung der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin nach Essen (Huttrop) geladen. Die Schirmherrschaft dieser bundesweiten Veranstaltung hatte die Essener Bundestagsabgeordnete Jutta Eckenbach (CDU). In ihrem Grußwort erklärte die Sozialpolitikerin: „Mit dem Hospiz- und Palliativgesetz ist uns in dieser...

1 Bild

Baustellen sorgen für Verkehrschaos in Holsterhausen

Monty Bäcker
Monty Bäcker | Essen-West | vor 4 Tagen

Der Ortsverband West der Essener FDP befürchtet massive Verkehrsbehinderungen, wenn Anfang dieser Woche neben der Großbaustelle Hufelandstraße auch auf der Kaulbachstraße die geplanten Bauarbeiten beginnen. „Schon jetzt wird der Verkehr, der sonst seinen Weg am Universitätsklinikum entlang findet, über Nebenstraßen zur Holsterhauser Straße geleitet. Zukünftig trifft dieser auf Höhe der Haltestelle „Holsterhauser Platz“ auf...

1 Bild

Bürgerfreundlicher Dienstleister Stadt Essen

Karl-Heinz Kirchner
Karl-Heinz Kirchner | Essen-Nord | vor 5 Tagen

Schon bei der Antragstellung zum Führerschein zeigte sich der Dienstleister Stadt Essen von seiner besten Seite. Die Antragsunterlagen zum Erlangen der Fahrerlaubnis wurden ordnungsgemäß und Vollständig im November 2016 eingereicht! Doch nach einigen Wochen war der Erstehilfenachweis nicht lesbar, es wurde sofort Ersatz eingereicht. Nach weiteren Wochen fehlten erst die Ausweiskopie und danach die gesamten Unterlagen und...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

„Der Wurstfritz kriegt jetzt einen drauf!“ 11

Ralf Kaupenjohann
Ralf Kaupenjohann | Essen-Ruhr | vor 5 Tagen

Unschöne Szene am längsten Tag des Jahres am Baldeney-See in Essen Wenn man Schlägertypen mit sportlichem Geschehen in Zusammenhang bringen will, denkt man in der Regel an eine bestimmte Ballsportart. Mittlerweile kann es einen aber auch am hellichten Tage auf dem Radweg am Baldeney-See erwischen. Beobachtet werden konnte folgendes Geschehen: Ein sportlicher Mensch gesetzten Alters fährt zur Mittagszeit mit seinem Liegerad...

2 Bilder

Junge Liberale wählen Vorstand

Markus Schreyer
Markus Schreyer | Essen-Steele | am 22.06.2017

Die Jungen Liberalen Essen haben ihren Vorsitzenden Christian Mertens für ein weiteres Jahr im Amt bestätigt. Beim ordentlichen Kreiskongress wurden außerdem die Stellvertreter Felix Kuhn und Markus Schreyer sowie Beisitzerin Larissa Ropertz wiedergewählt. Max Möller übernimmt das Amt des Schatzmeisters. Komplettiert wird der Vorstand von Martin Dreckmann, Annika Hümke und Sertac Tepe als neuen Beisitzern. In seinem Bericht...

1 Bild

Jahreshauptversammlung des Allbaus

Uwe Kutzner
Uwe Kutzner | Essen-Nord | am 21.06.2017

Miteinander und Füreinander Sehr zufrieden präsentierte Allbau-Vorstand Dirk Miklikowski auf der Jahreshauptversammlung die äußerst positiven Zahlen seines Unternehmens für das vergangene Geschäftsjahr: „Im Jahre 2016 konnten wir unseren Anteilseignern eine erfreuliche Bilanz mit einem Jahresüberschuss von rund 36,8 Mio. Euro vorlegen. Neben dem sehr guten Ergebnis aus dem Kerngeschäft waren auch die Verkäufe von drei...

1 Bild

1. Stammtisch vom Bündnis Grundeinkommen in Essen

Kurt Jürgen Gast
Kurt Jürgen Gast | Essen-West | am 20.06.2017

Essen: Unperfekthaus | Am 17. Juli 2017 ab 18:00 Uhr lädt das Bündnis Grundeinkommen, Landesverband NRW, zu seinem ersten Stammtisch, im Unperfekthaus auf der Friedrich-Ebert-Str. 18 - 26 in 45127 Essen, ein. Wir klönen und philosophieren über das bedingungslose Grundeinkommen. Beginn ist um 18:00 Uhr Ende offen. Als Eintritt wird ein Betrag von 6,90 € für eine nichtalkoholische Getränkeflatrat erhoben. Alle Mitglieder und Interessierte sind...

5 Bilder

Überruhr: Matthias Hauer baute am Tag der kleinen Forscher mit Kindern der Kita „Arche Noah“ ein Spielplatz-Modell

Matthias Hauer
Matthias Hauer | Essen-Süd | am 19.06.2017

Wie soll ein Spielplatz aussehen, auf dem ich gern spielen möchte? Mit Stöcken, Schnur, leeren Tetra-Packs und weiteren Materialien bauten die Kinder der Kita „Arche Noah“ am 13. Juni gemeinsam mit Matthias Hauer MdB ein Spielplatz-Modell. Anlass war der „Tag der kleinen Forscher“, ein bundesweiter Aktionstag für frühe MINT-Bildung. Eine Rutsche, eine Schaukel, ein Trampolin – diese Geräte dürfen auf einem neuen Spielplatz...

1 Bild

Essener FDP Bundestagskandidaten im Gespräch mit Christian Lindner 1

Thomas Spilker
Thomas Spilker | Essen-Nord | am 18.06.2017

Tim Wortmann und Thomas Spilker begrüßten den Koalitionsvertrag der NRW Koalition CDU und FDP in einem Gespräch mit dem FDP Bundesvorsitzenden Christian Lindner und sehen darin eine gute Startposition für die Freien Demokraten im anstehenden Bundestagswahlkampf. Tim Wortmann, Kandidat im Essener Süden: "Insbesondere die Unterrichtsgarantie und Lehrerversorgung sind besonders wichtige Themen in der Bildungspolitik. Ich bin...

Die Grünen - Traumtänzerei und Augenwischerei? 13

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Essen-Süd | am 18.06.2017

Essen: Deutschland | Allein die deutsche Stromerzeugung wird heute immer noch zu mehr als der Hälfte durch die Energieträger Braunkohle, Steinkohle und Kernenergie gedeckt. Im Zuge der Energiewende wird die Kernenergie zurückgefahren. Ersatz zu schaffen, ist schon schwierig genug. Die Technologie und der Ausbau der Nutzung regenerativer Energiequellen schreitet voran, aber von einer Deckung unseres Energiebedarfs durch regenerative Energien...

1 Bild

FDP-Fraktion: Prognostizierte RWE-Nachzahlungen dem Sparkurs verpflichten

Martin Weber
Martin Weber | Essen-West | am 13.06.2017

Die FDP-Fraktion im Rat der Stadt Essen teilt die Einschätzung des Beigeordneten Christian Kromberg, dass Nachzahlungen von Gewerbesteuern des RWE-Konzerns den Sparkurs der Stadt stützen und lehnt Forderungen der Grünen ab, die Gelder bereits zu verausgaben. „Durch das Urteil des Bundesverfassungsgerichts und die damit einhergehende Steuerrückzahlung des Bundes an die RWE AG wird die Stadt Essen durch...

1 Bild

Roland Mitschke bleibt Fraktionsvorsitzender der CDU-Fraktion im RVR 1

Jonas Löckenhoff
Jonas Löckenhoff | Essen-Ruhr | am 13.06.2017

CDU-Fraktion wählt turnusgemäß Fraktionsvorstand Die CDU-Fraktion im Regionalverband Ruhr hat in dieser Woche in einer ordentlichen Fraktionssitzung ihren Fraktionsvorstand bis zum Ende der Legislaturperiode in 2020 gewählt. Die anwesenden stimmberechtigten Fraktionsmitglieder bestätigten Roland Mitschke einstimmig für weitere drei Jahre im Amt des Vorsitzenden der mit 51 Mitgliedern stärksten Fraktion im Ruhrparlament. In...

3 Bilder

Luxus-Lustreise zum EU-Parlament nach Brüssel auf Kosten der Steuerzahler

Karl Heinz Stauder
Karl Heinz Stauder | Essen-Werden | am 12.06.2017

Essen: Essen | Luxus-Lustreise zum EU-Parlament nach Brüssel auf Kosten der Steuerzahler - ein Reisebericht des KV- Essen der Partei Die PARTEI. Einige PARTEI Mitglieder des KV-Essen besuchten auf Einladung unseres EU-Abgeordneten Martin Sonneborn das EU-Parlament in Brüssel. Eingeladen wurde diesmal die bundesweiten Mandatsträger der PARTEI zu einer Klausurtagung. Inzwischen hat die PARTEI als moderne Turbopartei bundesweit eeine...

1 Bild

Steuerhöhe muss auf der Tagesordnung bleiben 1

Jonas Löckenhoff
Jonas Löckenhoff | Essen-Ruhr | am 08.06.2017

Für die CDU-Fraktion im Ruhrparlament bleiben die hohen Hebesätze bei Gewerbe- und Grundsteuer auf der Tagesordnung. Fraktionschef Roland Mitschke verwies als Vorsitzender des RVR-Wirtschaftsausschusses darauf, dass die Ruhr-Kommunen mit den überdurchschnittlich hohen Soziallasten überfordert seien und eine Kompensation durch ständigen Anstieg von Gewerbe- und Grundsteuern letztlich die Region unattraktiv machen. Wenn über...

1 Bild

Ein Jahr USA: Schülerin aus Heidhausen bekommt parlamentarisches Stipendium

Matthias Hauer
Matthias Hauer | Essen-Süd | am 07.06.2017

Im August ist es für Johanna Velinova so weit: Für ein Jahr wird sie auf eine amerikanische Highschool gehen und bei einer Gastfamilie in den USA leben. Dafür hat die 15-jährige Schülerin aus Heidhausen ein Stipendium des Parlamentarischen Patenschafts-Programms (PPP) bekommen. Matthias Hauer MdB (CDU) ist für die Zeit des Auslandsaufenthaltes ihr parlamentarischer Pate. „Das Austauschprogramm ist eine sehr interessante...

Umleitung Hufelandstraße: Viel Stau, viel Stress

Benno Justfelder
Benno Justfelder | Essen-Süd | am 04.06.2017

Essen: uni-klinikum | Seit nunmehr einer Woche gibt es eine Umleitung für die Baustelle zur Einrichtung einer barrierefreien Straßenbahnhaltestelle vor dem Uni-Klinikum, damit der Verkehr großzügig an der Baustelle vorbei durch Holsterhausen geschleust wird. Die Bilanz der ersten Woche ist dabei ziemlich ernüchternd. Viele Autofahrer sind angesichts der langen Staus, der langen Ampelphasen und der verstopften Schleichwege schier genervt. Auch...

1 Bild

Große Koalition muss Blockade gegen Ausweitung von Carsharing-Stellplätzen aufgeben

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Nord | am 01.06.2017

Essen: Rathaus Essen | Schlechte Bewertung Essens in PWC-Mobilitätsstudie Angesichts der negativen Bewertung des Carsharing-Angebotes Essens im Rahmen der Städtevergleichsstudie „Digital mobil in Deutschlands Städten“ der Unternehmensberatung Price Waterhouse Coopers (PWC) erklärt Hiltrud Schmutzler-Jäger, Fraktionsvorsitzende der Ratsfraktion der Grünen: „Die Negativbewertung Essens bei der Carsharing-Förderung im Rahmen der...

2 Bilder

Bebauungsplan Flachdachbegrünung Essener Innenstadt 1

Walter Wandtke
Walter Wandtke | Essen-Nord | am 01.06.2017

Essen: Rathaus Essen | Kerscht: Pflicht zur Flachdachbegrünung auch auf andere Stadtteile ausdehnen Angesichts der heutigen Beschlussfassung des Ausschusses für Stadtentwicklung und Stadtplanung zum Bebauungsplanentwurf „Flachdachbegrünung Essener Innenstadt“ erklärt Christoph Kerscht, stadtentwicklungspolitischer Sprecher der Ratsfraktion der Grünen: „Die Aufstellung des Bebauungsplanes zur Flachdachbegrünung der Essener Innenstadt betrachten...

1 Bild

Essener Rot-Kreuz-Schwestern und Kliniken erhalten Rechtssicherheit 3

Jutta Eckenbach
Jutta Eckenbach | Essen-Nord | am 01.06.2017

Die Essener Bundestagsabgeordnete Jutta Eckenbach (CDU) hat heute im Bundestag für eine Änderung des DRK-Gesetzes gestimmt und sichert somit die Einsatzmöglichkeiten in den Essener Kliniken. Die Änderung war notwendig, um die besondere und bewährte Organisationsform der Gestellung zu berücksichtigen und weiterhin zu ermöglichen. Mitglieder der Rot-Kreuz-Schwesternschaften arbeiten in den Kliniken – mit den gleichen...

1 Bild

Mehr Rechte für Verbraucher: Verbot von Extragebühren für gängige bargeldlose Zahlverfahren

Matthias Hauer
Matthias Hauer | Essen-Süd | am 31.05.2017

Der Finanzausschuss im Deutschen Bundestag hat heute abschließend das Gesetz zur Umsetzung der Zweiten Zahlungsdiensterichtlinie beraten. Damit verbessert der Bund den Wettbewerb im Bereich der Zahlungsdienste, schafft Gebühren ab und schützt Verbraucher besser. Der Essener Bundestagsabgeordnete Matthias Hauer ist für die Unionsfraktion u.a. für dieses Gesetz zuständig. „Wer online einkauft und mit Kreditkarte bezahlt, der...

1 Bild

Bund-Länder-Finanzen: Jährlich 1,43 Milliarden Euro mehr vom Bund für NRW ab 2020

Matthias Hauer
Matthias Hauer | Essen-Süd | am 31.05.2017

Morgen stimmt der Deutsche Bundestag über die Reform der Bund-Länder-Finanzbeziehungen ab. Dazu soll u.a. das Grundgesetz an mehreren Stellen geändert werden – zum Beispiel, damit der Bund in Zukunft finanzschwache Kommunen bei Investitionen in die Bildungsinfrastruktur unterstützen kann. Dazu erklärt der Essener Bundestagsabgeordnete Matthias Hauer (CDU): „Der Bund wird die Länder von 2020 an mit jährlich rund 9,5 ...

2 Bilder

Ruhrdax 2017 Wirtschaft trifft Ehrenamt: BPW Essen beim RUHRDAX

Silke Schöneberg
Silke Schöneberg | Essen-Werden | am 30.05.2017

Essen: Essen | Ruhrdax 2017 Wirtschaft trifft Ehrenamt: BPW Essen beim RUHRDAX Am 17. Mai waren auch wir beim RUHRDAX mit dabei. Wir freuen uns sehr, dass wir durch Silke Schöneberg gleich mehrere Unternehmen für unsere Unterstützung gewinnen konnten. Der RUHRDAX ist eine Kontaktplattform für Wirtschaft und Vereine. Unternehmer, die sich gerne gemeinnützig engagieren möchte, treffen hier auf Vereine, die sich professionelle...

SPD Kandidat Gereon Wolters in Holsterhausen

Benno Justfelder
Benno Justfelder | Essen-Süd | am 29.05.2017

Essen: Otto-Hue-Haus | Der SPD Kandidat für den Bundestagswahlkreis 120 Gereon Wolters kommt auf Einladung der SPD im Bezirk III am 01.06.2017 um 18.30 Uhr ins Ott-Hue-Haus nach Holsterhausen zu einer bürgeröffentlichen Mitgliederversammlung. Seit seiner Nominierung zum Bundestagskandidaten besucht er regelmäßig den Essener Westen. In diesen Stadtteilen wird die Wahl im Wahlkreis 120 entschieden. Der 50-jährige Vater von vier Söhnen stellt sich und...

Notwendige Modernisierung der U-Bahnhaltestelle Savignystraße

Benno Justfelder
Benno Justfelder | Essen-Süd | am 28.05.2017

Essen: haltestelle savignystraße | Im Juni 2017 beginnt die EVAG mit dringenden Modernisierungsmaßnahmen an der U-Bahn-Haltestelle Savignystraße in Essen-Holsterhausen. Bei einem Treffen mit Vertretern des SPD-Ortvereins Holsterhausen informierte Hermann Dumke, Leiter des Immobilienmanagements und Aufsichtsratsmitglied der EVAG, über die bevorstehenden Baumaßnahmen der U-Bahnhaltestelle Savignystraße. Bereits im Juni 2017 beginnt die EVAG mit den dringend...

1 Bild

Wie geht es weiter mit Europa? – Matthias Hauer MdB diskutierte am EU-Projekttag mit Schülern am Helmholtz-Gymnasium

Matthias Hauer
Matthias Hauer | Essen-Süd | am 24.05.2017

Am 22. Mai war EU-Projekttag: Bundesweit diskutierten Politiker mit Schülerinnen und Schülern aktuelle Themen rund um die Europäische Union. Der Essener Bundestagsabgeordnete Matthias Hauer (CDU) hat den Sozialwissenschaftskurs der 12. Jahrgangsstufe am Helmholtz-Gymnasium in Rüttenscheid besucht. Wie geht es weiter mit der Europäischen Union nach dem Brexit? Wie soll sich die EU gegenüber der Türkei verhalten? Und gibt...