Essen-Süd: Ratgeber

2 Bilder

Im Netz der Sekten

Julia Hubernagel
Julia Hubernagel | Essen-Süd | vor 24 Minuten

Mit welchen Mitteln Pseudogruppen und Sekten nach neuen Anhängern fischen Religiöse, ideologische und psychologische Gruppierungen sind nicht neu. Auch sind 2016 nicht unüblich viele Leute Sekten beigetreten. Neu ist jedoch die Vielfalt der Gruppen und ihre Vernetzung untereinander. Das macht sie präsenter und gefährlicher. Etwa 1.000 Anfragen unsicherer Bürger gingen im letzten Jahr bei der Sekten-Info NRW ein....

1 Bild

Für mehr Sicherheit: Präventionsstreifen in Haarzopf

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Steele | vor 18 Stunden, 7 Minuten

Essen: Haarzopf | Die Polizei Essen bekämpft den Wohnungseinbruch mit einem umfangreichen Handlungskonzept. Etwa 40 Prozent aller Einbrüche scheitern bereits im Versuchsstadium, vielfach auf Grund guter technischer Sicherungen, oft aber auch durch umsichtiges Verhalten und mit Hilfe aufmerksamer Nachbarn. Am kommenden Donnerstag, 30. März, in der Zeit von 10 bis 12 Uhr, führen Kriminalbeamte des Kommissariats Kriminalprävention und...

2 Bilder

Bredeney in Arbeit

Julia Hubernagel
Julia Hubernagel | Essen-Süd | vor 21 Stunden, 21 Minuten

Über 30 Kanalbaumaßnahmen werden in den nächsten Jahren im Stadtteil durchgeführt Dass Bredeney in nächster Zeit einige Baustellen bevorstehen, dürfte man bereits geahnt haben. Wie viele es tatsächlich werden und was diese großflächigen Maßnahmen nötig macht, erklärten die Stadtwerke Essen kürzlich auf einer Bürgerversammlung. Der große Knall direkt vorweg: Bis die Baumaßnahmen überstanden sind, werden noch mindestens...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Mit Kunst gegen die Angst bei Krebs

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | vor 21 Stunden, 31 Minuten

Für Krebspatientinnen der Uni-Frauenklinik wird es ab dem 25. April ein neues psychosoziales Angebot in Form eines Kreativkurses in Kunst geben. Die Förderinitiative Krebskranke in der Frauenklinik, angegliedert an die Stiftung Universitätsmedizin, bietet den Patientinnen eine weitere Möglichkeit, sich aktiv am Genesungsprozess nach einer Krebserkrankung zu beteiligen. "Eine Kunsttherapie kann psychische Prozesse in Gang...

Info-Abend: Sterbende liebevoll begleiten

Tobias Braun
Tobias Braun | Essen-Süd | vor 2 Tagen

Essen: Evangelische Freikirche an der Wickenburg | Die Evangelische Freikirche an der Wickenburg lädt zu einem besonderen Themenabend ein: Sterbende liebevoll begleiten. Jemand, der Ihnen viel bedeutet, hat die Nachricht vom nahenden Ende seines Lebens bekommen. Eine der schwersten Situationen - auch für Sie als Angehörige. Wie können sie damit umgehen? Wie dem anderen Gutes tun auf dem letzten Weg, ohne selbst daran zu zerbrechen? Pastor Stefan Schmidt aus Essen berichtet...

1 Bild

Polizei sucht Zeugen: Handtaschenraub auf der Aldegreverstraße

Claudia Grosseloser
Claudia Grosseloser | Essen-Süd | vor 2 Tagen

Am Freitag, 24. März, gegen 14.40 Uhr, überfiel eine unbekannte Person eine 67-jährige Essenerin auf der Aldegreverstraße in Höhe der Hausnummer 7. Die vermutlich männliche, dunkel gekleidete Person, circa 17 bis 20 Jahre alt und mit einer schwarzen Cappy bekleidet, riss der Dame die Handtasche im Vorbeirennen von der Schulter, wodurch sie zu Boden fiel und sich leicht verletzte. Eine Anwohnerin (26) hörte die...

1 Bild

Telefonanrufe durch falsche Polizeibeamte

Claudia Grosseloser
Claudia Grosseloser | Essen-Süd | vor 2 Tagen

Polizei warnt erneut vor der Masche der Trickbetrüger Am Freitagabend (24. März) erhielten drei Essener Seniorinnen im Stadtgebiet Anrufe von einer unbekannten männlichen Person, die sich als Polizeibeamter vorstellte. In einem Fall überredete der Täter die 80-Jährige, ihm ihre Wohnanschrift mitzuteilen und Angaben zu ihren Vermögensverhältnissen zu machen. Glücklicherweise kam es zu keinem Vermögensnachteil. Ferner...

4 Bilder

Fundtiere aus dem Essener Tierheim #236: Wer erkennt sein Tier wieder?

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | vor 2 Tagen

Wer sein Tier wiedererkennt, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel.: 0201/32 62 62 (di., mi., fr., 13 bis 17 Uhr; do. 13 bis 19 Uhr; sa. 11 bis 14 Uhr). Die Fundtiere finden Sie auch unter http://www.tierheim-essen.de/vermittlung/fundtiere/

3 Bilder

Frisch auf den Tisch. 10

Bodo Kannacher
Bodo Kannacher | Essen-Süd | vor 3 Tagen

26.03.2017. In loser Folge. Hallo ihr Lieben, einen schönen Sonntag wünsche ich euch. Frisch gebackenes Sauerteig Roggenmischbrot, und Zwiebel Roggenmischbrot. Liebe Grüße aus Essen-Süd Bodo

2 Bilder

Bombenfund: 1.780 Anwohner betroffen

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | am 23.03.2017

Die Entschärfung der britischen fünf-Zentner Bombe in Frohnhausen ist problemlos verlaufen. Die Einsatzkräfte werden die Sperrstellen in Kürze freigeben, auch der S-Bahnverkehr kann zeitnah wieder Fahrt aufnehmen. Anwohnerinnen und Anwohner können in ihre Häuser und Wohnungen zurückkehren beziehungsweise diese wieder verlassen. Insgesamt waren von dem Bombenfund rund 1.780 Essenerinnen und Essener betroffen. Aufgrund der...

1 Bild

Rund um die Gebärmutter: Patientenseminar im Alfried-Krupp-Krankenhaus

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Süd | am 21.03.2017

Essen: Alfried Krupp Krankenhaus | Die Funktionen der Gebärmutter haben in den verschiedenen Lebensphasen jeweils eine wichtige Bedeutung für die Frau. Neben den natürlichen Funktionen der Gebärmutter wie Periodenblutung und die Fähigkeit, Kinder zu bekommen, kann die Gebärmutter auch zahlreiche gesundheitliche Probleme oder Einschränkungen der Lebensqualität verursachen. Um über die häufigsten Probleme und die entsprechenden Behandlungsmöglichkeiten zu...

5 Bilder

Fundtiere aus dem Essener Tierheim #235: Wer erkennt sein Tier wieder?

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 20.03.2017

Wer sein Tier wiedererkennt, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel.: 0201/32 62 62 (di., mi., fr., 13 bis 17 Uhr; do. 13 bis 19 Uhr; sa. 11 bis 14 Uhr). Grau getigerter Kater leider tot aufgefunden Kenn-Nummer 620: Kater, kastriert; leider tot aufgefunden am 16. März an der Brückstraße in Werden. Fellfarbe: grau getigert. Das Tier trägt ein graues Lederhalsband mit silbernen Sternchen und Glocke. Der Chip...

15 Bilder

Detailgenau Oktotrail Gruga...ein Muss für Eisenbahn und Miniaturweltfans 8

Sabine Hegemann
Sabine Hegemann | Essen-Steele | am 19.03.2017

Bei schlechtem Wetter ist so ein Ausflug in die Miniaturwelt dort lohnenswert. Von den Zechen im Ruhrgebiet geht es von der Ruhr über den Rhein bis Italien! Mit soviel Liebe bis ins kleinste Detail, mit den passenden Geräschen der Züge und Bahnhöfen, mit den Maschinen des Bergbaus- bis hin zur Rheinkirmes und einem Club mit lustvollen Damen mit roter Innenbeleuchtung! Schon die Zeitreise im alten Waggon..rüttelnd und...

1 Bild

"We feed the World" mit Filmgespräch

Joachim Drell
Joachim Drell | Essen-Nord | am 19.03.2017

Essen: VHS Essen | Erneut geht es um das Thema Lebensmittel bei dem Transition Town Filmabend "We feed the World" mit Filmgespräch am Donnerstag 30. März, 19-21 Uhr in der VHS, Burgplatz Mit diesem Film hat sich der Österreicher Erwin Wagenhofer auf die Spur unserer Lebenmittel gemacht. „We feed the World“ zeigt Fischer und Bauern, Fernfahrer und Konzernlenker, Warenströme und Geldflüsse – ein Film über den Mangel im Überfluss. In...

1 Bild

Gesund Leben. 5

Bodo Kannacher
Bodo Kannacher | Essen-Süd | am 13.03.2017

Schnappschuss

4 Bilder

Fundtiere aus dem Essener Tierheim #234: Wer erkennt sein Tier wieder?

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 13.03.2017

Wer sein Tier wiedererkennt, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel.: 0201/32 62 62 (di., mi., fr., 13 bis 17 Uhr; do. 13 bis 19 Uhr; sa. 11 bis 14 Uhr). Getigerter Kater leider tot aufgefunden Kenn-Nummer 535: Kater, kastriert; leider tot aufgefunden worden am 4. März an der Westfalenstraße in Steele. Das Tier ist grau getigert ohne weiße Stellen und ist gechippt (276098xxx529357), aber leider nicht angemeldet. Die...

1 Bild

Frisch auf den Tisch. 10

Bodo Kannacher
Bodo Kannacher | Essen-Süd | am 12.03.2017

Schnappschuss

1 Bild

Einkaufszentrum Limbecker Platz war wegen Anschlagsgefahr geschlossen - Polizei ermittelt in Oberhausen 1

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 11.03.2017

AKTUALISIERUNG 12.3.: Nach dem gestrigen Großeinsatz der Essener Polizei am Einkaufszentrum Limbecker Platz und in Oberhausen ziehen die Beamten ein vorläufiges Fazit. Ein Großteil der Polizeibeamten, die aus dem ganzen Land unterstützten, konnteaus dem Einsatz entlassen werden. Die Ermittlungen der zuständigen Kriminalbehörden laufen unterdessen weiter. Der am gestrigen Samstag (11.3. um 14.10 Uhr), in einem...

1 Bild

Rauch über Altendorf

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | am 07.03.2017

In einem stillgelegten Lackierbetrieb an der Helenenstraße kam es aus bisher ungeklärter Ursache am Montag zu einem Brand. Die Einsatzkräfte mussten sich zur Brandbekämpfung gewaltsam Zutritt, über ein Tor, in das Gebäude verschaffen. Dort angekommen wurde das Feuer in einer Lackierkabine des Betriebes durch die Feuerwehr mittels zweier Einsatztrupps und zwei Rohren unter Atemschutz gelöscht. Eine kurzfristige intensive...

1 Bild

Tierschutz-Aktionstag für Kids zum Thema Bienen

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Nord | am 06.03.2017

Essen: Albert-Schweitzer-Tierheim | Am Samstag, 18. März, findet von 11 bis 13.30 Uhr ein Workshop für Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren zum Thema „Bienen“ im Essener Albert-Schweitzer-Tierheim, Grillostraße 24, statt. Bienen haben eine wichtige Aufgabe, sie helfen bei der Bestäubung vieler Bäume und Pflanzen. Warum ist das so wichtig? Und warum sind Bienen bedroht? Viele Fragen rund um die Biene können sich die Kinder in diesem Workshop erarbeiten...

9 Bilder

Fundtiere aus dem Essener Tierheim #233: Wer erkennt sein Tier wieder?

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 06.03.2017

Wer sein Tier wiedererkennt, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel.: 0201/32 62 62 (di., mi., fr., 13 bis 17 Uhr; do. 13 bis 19 Uhr; sa. 11 bis 14 Uhr). Die Fundtiere finden Sie auch unter http://www.tierheim-essen.de/vermittlung/fundtiere/

1 Bild

"Nachhaltige Nachbarschaft" - Wie kann das gehen?

Susanne Wiegel
Susanne Wiegel | Essen-Nord | am 03.03.2017

Essen: VHS Essen | Zusammen sitzen mit Nachbarn und Freunden und beratschlagen, was wir selbst direkt tun können um unsere Lebensgrundlagen und das Klima zu schützen... das ist ein Konzept, das in dem VHS-Kurs „Nachhaltige Nachbarschaft – ein gemeinschaftliches Konzept für ein klima- und ressourcenschonendes Leben“ eingeführt werden soll. Der Kurs beginnt am Mittwoch, 8.3.17 von 18.40-20.10 Uhr in der VHS, Burgplatz 1 und findet zwei Mal...

1 Bild

Ermittlungen laufen: Leichenfund im Essener Westen

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | am 01.03.2017

Im Essener Westen wurde eine Leiche gefunden: Ein Zugführer meldete kurz vor 8 Uhr eine leblose Person im Gleisbett. Aufgrund der derzeit laufenden polizeilichen Ermittlungsarbeiten kommt es zu Beeinträchtigungen im Zugverkehr zwischen Duisburg und Essen. Die Ermittlungen der Polizei laufen im Bereich der Schederhofstraße / Frohnhauser Straße. Mehr zum Thema lesen Sie auch in diesem Beitrag von Ingrid...

4 Bilder

Ballern, Zocken und Daddeln für Eltern

Edgar Kirchhoff
Edgar Kirchhoff | Essen-Nord | am 28.02.2017

Essen: Katholisches Stadthaus | Viele Kinder und Jugendliche lieben Games. Doch was macht die Spiele so attraktiv? Und wie wirken sie? Bei einer Eltern-LAN* können Eltern am Samstag, den 04. März 2017 die Perspektive wechseln und selber am Computer spielend die Faszination von Computer-Spielen entdecken. Von 10.30 bis ca. 16.00 Uhr im Katholischen Stadthaus Essen, Bernestraße 5. Die Eltern-LAN ermöglicht Eltern, Lehrkräften und Pädagogen, die mit...

Doppelter Schulanschluss: Info-Abend in der Goetheschule

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 28.02.2017

Essen: Goetheschule | Die Goetheschule, Ruschenstraße 1, lädt zu einer Infoveranstaltung zum doppelten Schulabschluss „Abitur und International Baccalaureate ein. Die Information am Donnerstag, 2. März, um 18 Uhr, richtet sich besonders an Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 9 und 10. Wer nach der Schule ein Auslandsstudium oder eine Tätigkeit in einem multinationalen Unternehmen anstrebt, kann mit wenigen wöchentlichen Zusatzstunden in...