Bildergalerie aus Essen-Süd: Aktuelle Fotos und Bilder

1 Bild

Iris / fotografiert am 10.04.2017 3

Manfred Trauschke
Manfred Trauschke | Essen-West | vor 1 Tag

Schnappschuss

Bildergalerie zum Thema Bildergalerie
143
133
77
76
9 Bilder

Es ist geschafft. 2

Bodo Kannacher
Bodo Kannacher | Essen-Süd | vor 2 Tagen

24.04.2017. Es ist geschafft. Jetzt hat es 14 Tage gedauert, bis die Wurzel ausgegraben wurde. Jetzt ist sie gefallen, sie wird bearbeitet, und bleibt dem Garten erhalten. Mal sehen wie das aussehen soll. Hier in unserem Nachbars Garten soll ein Steingarten mit Wasserfall entstehen. Bin mal gespannt wie mein Nachbar das gestalten will, und wie es nachher aussieht.

1 Bild

Die Gruga in Pastell 6

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Süd | vor 2 Tagen

Essen: Gruga im Frühling | Schnappschuss

46 Bilder

Frisch in den Frühling 12

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Süd | vor 3 Tagen

Essen: Grugapark im Frühling | ....ist das Motto des diesjährigen Frühlingsfestes, das am diesem Wochenende in und um die Mustergärten im Grugapark stattfindet. Begleiten Sie mich auf einen einstündigen Rundgang durch den Park und erfreuen Sie sich an der Vielfalt der Frühjahrsblüher. Viel Spaß.

6 Bilder

Kreative Kunst. 1

Bodo Kannacher
Bodo Kannacher | Essen-Süd | am 20.04.2017

20.04.2017. Kreative Kunst. In loser Folge. Was Neues aus meinem Umfeld. Atelier SUSHI: Susanne Hilbert Susanne Hilbert erhielt ihre künstlerische Ausbildung an der Folkwang-Hochschule für Musik in Essen, wo sie Klavier und Kammermusik studierte. Nach dem Abschluss 1988 war sie dort einige Zeit als Dozentin tätig, es folgte eine ausgiebige Konzerttätigkeit (Klaviertrio) mit Auftritten in Europa, Kanada und den...

59 Bilder

Nicht nur die Spielwiese des Adels... 9

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 19.04.2017

Nordkirchen: Schloss | 2008 diente das Schloss als Kulisse für den Fernsehfilm Krupp – Eine deutsche Familie, da man für die Aufnahmen am Stammsitz der Familie Krupp, der Villa Hügel in Essen, keine Drehgenehmigung bekommen hatte. Einige Innenaufnahmen (Kapelle, Esszimmer und Kaiserzimmer) wurden im Schloss Herdringen bei Arnsberg gedreht. Als Kulisse für die „Kruppwerke“ dienten die Anlagen der Zeche Zollern II/IV in Dortmund. (Quelle WIKIPEDIA)

1 Bild

Farblicher Szenenwechsel im Landschaftspark Duisburg 3

Markus Kriesten
Markus Kriesten | Duisburg | am 18.04.2017

Duisburg: Lapadu | Schnappschuss

Anzeige
Anzeige
9 Bilder

Tulpen stehen im Regen 2

Norbert Rittmann
Norbert Rittmann | Essen-West | am 17.04.2017

Essen: Rüselstr. | Tulpen stehen im Regen 2017 in der Osterzeit. Am Ostermontag habe ICH meine Tulpen im Regen abgelichtet. Sie präsentieren sich mit Regentropfen gar nicht so schlecht, finde ICH.

10 Bilder

RWE: „Phantom“ Platzek sichert 1:0-Heimsieg gegen Schalke II 1

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 13.04.2017

Es hat ein Weilchen gedauert! Im heutigen Regionalliga-Spiel gegen die Reserve von Schalke 04 konnte Rot-Weiss Essen endlich den ersten Heimsieg des Jahres einfahren. Die Gelsenkirchener waren über weite Strecken die bestimmende Mannschaft, aber die erneut unterirdische Leistung seiner Elf in Hälfte eins ist RWE-Chefcoach Sven Demandt dann auch „scheißegal“. Die Schalker sind mitten im Abstiegskampf, für Rot-Weiss Essen geht...

7 Bilder

Der kleine Vogel. 2

Bodo Kannacher
Bodo Kannacher | Essen-Süd | am 13.04.2017

13.04.2017. In Nachbars Garten wird ein Baumstumpf ausgegraben. Der Baum mußte vor 2 Jahren abgesägt werden, da die Wurzeln sich zu sehr ausgebreitet hatten. Er stand dort über 30 Jahre, war Damals an der falschen Stelle gepflanzt worden, und war für den kleinen Garten viel zu groß gewachsen. Das war aber nur passiert, weil er nicht richtig regelmäßig beigeschnitten wurde. Jeder sollte sich überlegen, bevor er einen Baum...

19 Bilder

"Sag es durch die Tulpe" 13

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Süd | am 12.04.2017

Essen: Grugapark/Dahlienarena | In diesem Jahr ist Ostern auch die Hauptblütezeit der Tulpen in der Gruga. Ein Meer von Tulpen leuchten jetzt in den Rabatten und prägen das frische Bild im Frühjahr.

11 Bilder

Mystik des Mondes. 4

Bodo Kannacher
Bodo Kannacher | Essen-Süd | am 11.04.2017

11.04.2017 In loser Folge. Jeder nimmt den Mond für sich anders war.

37 Bilder

Neues vom Niederfeldsee 1

Norbert Rittmann
Norbert Rittmann | Essen-West | am 09.04.2017

Essen: Rüselstr. | und der Natur in Altendorf Bei strahlendem Wetter ( 23,5 Grad) tummelten sich viele Menschen am Niederfeldsee. Die Radtrasse und auch die Wiesen rund um den See, und auch das „Neue Radfahrer-Bistro , wurde sehr gut genutzt. Der Andrang am Eisstand war schon enorm. Die Menschen saßen auf Bänken, Stühlen, Steinsitzgelegenheiten oder lagen in Liegestühlen. In der Kopernikusstraße habe ICH eine Kirschbaumallee...

9 Bilder

Frisch aus der Dose.

Bodo Kannacher
Bodo Kannacher | Essen-Süd | am 07.04.2017

07.04.2017. ""9984"" In loser Folge. Frisch aus der Dose auf die Wand.

9 Bilder

Mit Schminke und Schlappohr: Oster-Alarm in Pauelsens Backstube 2

Marjana Križnik
Marjana Križnik | Essen-Borbeck | am 06.04.2017

Nun kann Ostern kommen: Bei Pauelsen, Konditorei, Confiserie und Café im Herzen von Stoppenberg, läuft die Fertigung handgemachter Oster-Leckereien auf Hochtouren. Derzeit werden bei Pauelsen die Schoko-Osterhasen geschminkt. Und hier legt selbstverständlich auch eine der Chefinnen selber Hand an. Gut 30 Schoko-Hasen verschiedener Größen hat Konditorin Manuela Geberzahn schon ein Gesicht gezaubert. Die 45-Jährige erzählt:...

8 Bilder

Sie haben es Geschafft. 4

Bodo Kannacher
Bodo Kannacher | Essen-Süd | am 06.04.2017

06.04.2017 In loser Folge. Jetzt sind auch die weißen Kirschblüten da, aber es fehlt die Sonne.

4 Bilder

Kunst mal anders. 2

Bodo Kannacher
Bodo Kannacher | Essen-Süd | am 06.04.2017

06.04.2017 Kunst mal anders. Die Mystik des Mondes.

32 Bilder

Die Everglades in Essen 13

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 04.04.2017

Im Süden von Essen, am Baldeneysee, erstreckt sich das Marschland der Essener Everglades. Dieses Gebiet unterscheidet sich nur gering von dem in den USA. So stößt man hier noch nicht auf Alligatoren und Pumas, auch Seekühe wurden hier noch nicht erblickt. Dafür dümpeln Haubentaucher, Mandarinenten und Rallen im seichten Wasser. Auch sonnen sich Schildkröten auf den abgestorbenen Baumstämmen und fühlen sich sichtlich wohl.

18 Bilder

Erwin rückt an, aber bitte von Anfang an... 10

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | am 04.04.2017

Essen: Baldeneysee | Der späte Nachmittag am Montag lud uns regelrecht zur Fahrradtour ein. Das Wetter war grandios, sodass wir direkt zwei Runden um den Baldeneysee absolvierten. Bei "NICO am See" wurde der obligatorische Einkehrschwung abgehalten, Gelüste nach einer Schale mit Pommes kamen auf und alle waren sichtlich entspannt, bis Erwin anrückte..... (Die Fotos sprechen für sich) und erst später kommen die Alpträume!

28 Bilder

Fotos: Danko Jones veräppelt Audrey Horne

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Recklinghausen | am 31.03.2017

Ein denkwürdiger Abend in der restlos ausverkauften Bochumer Matrix: Kurz vor Ende des Gigs der absolut überzeugenden Supportband Audrey Horne springt Danko Jones auf die Bühne und hält allen Musikern feixend einen handgeschriebenen Zettel mit "When is this Soundcheck over?" vor die Nase und beömmelt sich köstlich. Kein Wunder, dass er das Treiben auf der Bühne gerne beendet hätte: Audrey Horne spielen vielleicht einen der...

10 Bilder

Frisch aus der Dose. 2

Bodo Kannacher
Bodo Kannacher | Essen-Süd | am 26.03.2017

26.03.2017 ""9972"" In Loser Folge. Frisch aus der Dose auf die Wand.

42 Bilder

Fotos: Korn nur zweiter Sieger

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 26.03.2017

Ausverkaufte Mitsibitsi-Halle (oder wie das Ungetüm formerly known as Philipshalle jetzt heißt), das bedeutet chaotische Zustände. Die Parkplatzproblematik ist ja seit Jahrzehnten (!) ein stetes Ärgernis, nun schafft man es auch nicht, rechtzeitig alle Leute reinzulassen. Vier Minuten vor Beginn stehen draußen mindestens 1500 Leute und verpassen Hellyeah. Danach drehen vor allem Heaven Shall Burn richtig auf und spielen...

13 Bilder

Schlechte Straße. 3

Bodo Kannacher
Bodo Kannacher | Essen-Süd | am 25.03.2017

Essen: Essen-Rüttenscheid | 25.03.2017 Schlechte Straße. Betrifft den Rüttenscheider Stern. Seit längerem beobachte ich wie die Fußgänger dort über die Straße gehen. Da dort noch Straßenbahn schienen sind, sind die Fußgänger Übergänge an den Zebrastreifen Teilweise gepflastert. Diese Pflasterung ist Teilweise sehr schlecht ausgeführt. So das die Fußgänger beim rübergehen aufpassen müssen, dass sie nicht in ein Loch treten. Wie jetzt wieder...

2 Bilder

Das "ELA"-Wäldchen 4

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Süd | am 22.03.2017

Essen: Schellenberger Wald | Hoch über dem Baldeneysee liegt ein Wald, nein Wald kann man seit Ela nicht mehr zu diesem Areal sagen, eher eine Brache, die möglicherweise die Spuren des Sturmes noch Jahrzehnte zeigen wird, ein Zustand der schmerzt!

1 Bild

Licht durchs Dunkel 6

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Süd | am 22.03.2017

Essen: Schellenberger Wald | Schnappschuss