Bildergalerie aus Essen-Süd: Aktuelle Fotos und Bilder

39 Bilder

Fotos: Turock Open Air beendet Festivalsaison

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | vor 11 Stunden, 8 Minuten

Viel besser als in Essen kann ein Festival-"Sommer" (zum Teil gab es 15 Grad und Dauerregen) nicht beendet werden: Alljährlich bildet das Turock Open Air so etwas wie den finalen Schlussgong hochwertigster Freiluftveranstaltungen. In diesem Jahr gibt es wieder richtig auf die "Ömme" - die Bandauswahl ist erlesen wie immer. Hier gibt es zahlreiche Impressionen.

Bildergalerie zum Thema Bildergalerie
144
134
77
77
8 Bilder

Theo am Abend.

Bodo Kannacher
Bodo Kannacher | Essen-Süd | am 15.08.2017

14.08.2017 In loser Folge. Neues aus meinem Umfeld Theo beleuchtet am Abend.

1 Bild

Weserrenaissance 7

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 14.08.2017

Beverungen: Oberweser | Schnappschuss

17 Bilder

RWE verpasst nur knapp DFB-Pokalsensation gegen Gladbach 1

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 12.08.2017

79 Minuten lang hat Rot-Weiss Essen am gestrigen Freitagabend in der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals an der Sensation geschnuppert: Die Gastgeber gingen gegen Bundesligist Borussia Mönchengladbach an der Hafenstraße durch Benjamin Baier zunächst in Führung (29.), erst der Dauerbeschuss der herausragenden VfL-Offensive konnte das Spiel am Ende zum 1:2 kippen. „Ich müsste lügen, wenn ich behaupten würde, es wäre kein...

1 Bild

Grünfinkenmännchen auf einer Sonnenblume 7

Norbert Rittmann
Norbert Rittmann | Essen-West | am 09.08.2017

Essen: Rüselstr. | Schnappschuss

16 Bilder

Das war`s... 5

Bodo Kannacher
Bodo Kannacher | Essen-Süd | am 08.08.2017

08.08.2017. In loser Folge. Neues aus meinem Umfeld. Dieses Naturschauspiel wird es vorerst nicht mehr geben. Die vier Jahreszeiten. Winter, Frühling, Sommer, Herbst..... Die Efeupflanze ist ganz ab.

18 Bilder

Fotos: Billy Talent rocken die Westfalenhalle

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 07.08.2017

Achtung ausflippen: Wo die Kanadier von Billy Talent um Leadsänger Benjamin Kowalewicz aufkreuzen, sorgen sie für Verzückung. Kein Wunder, ist die Band, die bereits 1993 als Pezz gegründet wurde, eine absolute Live-Macht. So auch in der Dortmunder Westfalenhalle, wo Billy Talent am Montagabend vor rund 8000 begeisterten Fans alle Hits servierten. Hier gibt es einige Impressionen.

Anzeige
Anzeige
9 Bilder

Auf dem Radschnellweg von Mülheim nach Essen Stadtmitte

Joachim Wach
Joachim Wach | Mülheim an der Ruhr | am 07.08.2017

Mit dem Rad in Essen angekommen hat mich der Strukturwandel im Innenstadtbereich fasziniert.

14 Bilder

Auf den Spuren zum Land der Wolkenmacher und.... 7

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Bedburg-Hau | am 06.08.2017

Bedburg: RWE Garzweiler | Windrauscher. Danke den vielen RWElanern, die uns den Tag in ihrem Reservat Garzweiler versüßt haben. Wir haben keine Dinosaurierskelette in der Braunkohle gesehen, dafür gab es auch eine Erklärung, die natürlich mit irgendwelchen Säuren zutun hatte, da waren meine Ohren gerade auf Standby. Aber die gigantischen Stahl-Dinos waren schon beeindruckend. Eine kleine Überraschung zeige ich im nächsten Beitrag.

1 Bild

Sonnenuntergang 10

Markus Kriesten
Markus Kriesten | Herten | am 05.08.2017

Herten: Halde Hoheward | Schnappschuss

18 Bilder

Frisch aus der Dose. 2

Bodo Kannacher
Bodo Kannacher | Essen-Süd | am 04.08.2017

04.08.2017. In loser Folge. Frisch aus der Dose auf die Wand. ""Schnapp(S)schüsse""

132 Bilder

Fotos: Wacken 2017 - Metalkur im Schlammbad (Update - Tag 3) 8

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Schwelm | am 04.08.2017

Die Klischees über Wacken sind alle auserzählt: Kleines Dorf (1850-Seelen), ausverkauft nach wenigen Stunden, Metalfans fallen ein und werden rührend bemuttert von den Bewohnern, manche beklagen (jedes Jahr, seit Jahrzehnten) die verstärkte Kommerzialisierung. Dabei ist Wacken genau das, was man daraus macht: Will man eine enorme Menge an hochwertigen Bands sehen, ist man in Schleswig-Holstein am ersten Wochenende im August...

25 Bilder

Sommerwiese auf der "Grünen Achse" 6

Andrea Gruß-Wolters
Andrea Gruß-Wolters | Essen-West | am 03.08.2017

Essen: ThyssenKrupp Quartier | Essen ist "Grüne Hauptstadt Europas 2017" und auch Thyssen Krupp macht mit. Bereits Anfang Juni wurde das "Urban Gardening-Projekt" vor dem Firmensitz gestartet und mittlerweile kann man auch schon die "Früchte des Projekts" bewundern. Für die "Grüne Achse" wurde das Becken der Wasserachse im thyssenkrupp Quartier vor dem Haupthaus Q1 trocken gelegt und mit 1.000 Kubikmeter Sand, Kies, Rindenmulch und Pflanzerde...

1 Bild

Nahaufnahme im Garten 1

Norbert Rittmann
Norbert Rittmann | Essen-West | am 31.07.2017

Essen: Rüselstr. | Schnappschuss

5 Bilder

Ich saß an der Quelle und habe so einen, 8

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 31.07.2017

nein so einen Großen rausgeholt! Und jetzt bin ich satt!

50 Bilder

Haufenweise "Schöne Sterne" im LWL-Industriemuseum Henrichshütte in Hattingen 1

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 30.07.2017

Hattingen: LWL-Industriemuseum Henrichshütte | Nach zwei Tagen sind die "Schönen Sterne" auf dem Hüttengelände zu Ende gegangen. Thomas Ebeling, der Veranstalter, und sein Team können wieder einmal sehr zufrieden sein. Nach den wettermäßig katastrophalen Tagen zuvor hatte Petrus pünktlich zum Start am Samstag ein Einsehen und stoppte die Wasserfluten vom Himmel. So funkelten denn die Sterne an den Motorhauben der Oldtimer bis hin zu den aufgemotzten Brabus-Benzen...

1 Bild

Neues aus dem Garten 4

Markus Kriesten
Markus Kriesten | Essen-West | am 30.07.2017

Essen: Rüselstr. | Schnappschuss

12 Bilder

Unser Treffen.... 12

Bodo Kannacher
Bodo Kannacher | Essen-Steele | am 26.07.2017

Essen: Essen Steele | Unser Treffen.... 25.07.2017 am Maibaum in Essen-Steele 10:00 Uhr. Erst verpasst, aber dann doch getroffen. Wir waren höchstens 50m auseinander. Durch den alten Torbogen voneinander getrennt. Ich weiß nicht mehr genau wie lange es her war, wann ich das letzte Mal am Kaiser-Otto-Platz war. Ich kann mich aber noch daran erinnern wie dort die Straßenbahn, und der Bus fuhren. Aber jetzt war alles irgendwie fremd, außer...

1 Bild

Die grüne Lunge in der Grünen Hauptstadt 8

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Süd | am 20.07.2017

Essen: Margarethenhöhe | Schnappschuss

24 Bilder

Der Niederfeldsee mal aus einer anderen Perspektive. 15

Markus Kriesten
Markus Kriesten | Essen-West | am 17.07.2017

Essen: Niederfeldsee | Die Fotoglaskugel. In den letzten Monaten habe ich hier im Lokalkompass vermehrt Bilder gesehen die durch eine Glaskugel gemacht wurden, und diese sahen sehr Interessant aus. Also beschloss ich mir auch so eine Kugel zu besorgen, um diese Fotografie mal auszuprobieren habe ich mir erstmal eine kleinere Kugel geholt (70mm). Aber schnell stellte sich heraus das die Kugel zu klein war, also musste eine größere her, und so misst...

12 Bilder

Frisch aus der Dose. 2

Bodo Kannacher
Bodo Kannacher | Essen-Süd | am 17.07.2017

17.07.2017 In loser Folge. Frisch aus der Dose auf die Wand. ""Schnapp(S)schüsse""

69 Bilder

Mit dem Rad auf dem RuhrtalRadweg 18

Norbert Rittmann
Norbert Rittmann | Essen-West | am 16.07.2017

NRW: RuhrtalRadweg | Den Spruch: Spannender kann ein Fluss nicht sein; kann ich nur unterstreichen. Mein Reiseerlebniss Die Reise sollte 4-6 Tage dauern, wir sind Genussradler (Natur genießen, Geschichte erleben, lecker essen und trinken). Ich halte auch schon mal wegen einer Blume oder auch einer Schnecke an, um ein Bild davon zu machen. Los ging es von Winterberg im Sauerland, von der Ruhrquelle bis nach Essen. Die erste Strecke,...

19 Bilder

Ausflug der Siedlergemeinschaft Hünxe zur Villa Hügel 6

Adelheid Windszus
Adelheid Windszus | Essen-Süd | am 16.07.2017

Essen: Villa Hügel | Unter der Leitung von Wilhelm Windszus, Vorsitzender der Siedlergemeinschaft Hünxe, fuhr die Siedlergemeinschaft am 15.07.2017 nach Essen. Während einer 1 ½ - stündigen kurzweiligen Führung durch Villa Hügel erfuhren die Mitfahrenden viel über die Geschichte der Firma und der Familie Krupp und deren prägenden Bedeutung für die Stadt Essen, sowie für Deutschland. Nach einer Stärkung rundete eine 2-stündige Schiffsfahrt auf...

4 Bilder

Auf den Hund gekommen.... 7

Bodo Kannacher
Bodo Kannacher | Essen-Süd | am 14.07.2017

14.07.2017 In loser Folge..... Ein Versuch ist es Wert.

21 Bilder

In Pappbechern steckt Musik: Kids rocken in der "Grünen Klangwerkstatt" den Müll 1

Marjana Križnik
Marjana Križnik | Essen-Nord | am 11.07.2017

"Die Grüne Klangwerkstatt“ lautet der Name eines inklusiven Projekts der Philharmonie Essen, an dem auch Schülerinnen und Schüler der Grundschule Nordviertel und der Helen-Keller-Förderschule teilgenommen haben. Krönender Abschluss war die Aufführung eines Kindermusicals, das Themen der Grünen Hauptstadt aufgreift. Die Kinder haben ganz fleißig Plastikmüll gesammelt und daraus Musikinstrumente gebaut, wie eine...