Essen-Süd: Elektro

1 Bild

Elektronisch tanzen

Julia Hubernagel
Julia Hubernagel | Essen-West | am 15.08.2017

Essen: Weststadthalle | Das SUBsTANZ Festival findet am 19. August in und an der Weststadthalle, Thea-Leymann-Straße 23, statt. Los geht es um 14 Uhr mit einem kostenlosen Open-Air auf der Wiese vor der Weststadthalle. Ab 22 Uhr geht es Indoor weiter, Karten kosten 8 Euro. Infos auf www.weststadthalle.de. Foto: visualbeatz

39 Bilder

Ruhr in Love: Festivalreporter im Elektrorausch - Video! 1

Sara Holz
Sara Holz | Essen-Borbeck | am 06.07.2014

Rund eine halbe Stunde hatten Kim (25) aus Oer-Erkenschwick und Sarah (28) aus Essen für ihre Anreise zur Ruhr in Love in Oberhausen eingeplant. Die brauchten sie aber allein, um von ihrem nächstgelegenen Parkplatz am Gasometer zum Olga-Park-Gelände zu laufen. Ein Großteil der insgesamt 46.000 Besucher war ihnen gegen 15 Uhr bereits zuvor gekommen. Auch die beiden Oberhausener Daniel (35) und Christian (42) tummelten sich...

2 Bilder

Kraftvolles Debüt: "Miraloo"

Michael Hoch
Michael Hoch | Essen-Süd | am 31.05.2013

Die ersten Takte können entscheidend sein. Wenn man sich bei einer Tasse Tee vor den Kamin setzt oder mit Kopfhörern sich im Sofa zurücklehnt und genau jenen Moment erwartet, den es nie wieder geben wird: Das erste Hören der voranschreitenden Dramaturgie des ersten Titels, die ein ganzes Album zerstören kann. Diese Gefahr besteht bei „Miraloo - Loop Songs“nicht. Mit „I fall for you“ startet Loop-Künstlerin und Sängerin...

2 Bilder

Doppelkonzert in der Kaue: Balkan und Indielektro

Michael Hoch
Michael Hoch | Essen-Nord | am 11.10.2011

Essen: Zeche Carl | Die vielleicht schnellste Balkan-Brass-Band der Welt und ein integratives Kollektiv aus behinderten und nichtbehinderten Musikern, das mit teils experimentellen, teils elektronischen und indielastigen Beats mit Sprechgesang überzeugt sind am kommenden Donnerstag, 13. Oktober, ab 20 Uhr in der Kaue Zeche Carl zu erleben: Fanfare Ciocarlia & Station 17, ein Doppelkonzert zum tag der Soziokultur. Fanfare Ciocarlia bedeutet...

4 Bilder

Tigerjunge - "Jedes Lächeln bringt Punkte"

Jürgen Voß
Jürgen Voß | Essen-Süd | am 23.05.2011

Essen: JZE | TIGERJUNGE - das sind Christian Althaus (Musik, Produktion) und Dino Pischel (Texte und Gesang). Die beiden mischen Punk-Rock und Hardcore mit Electro und Acid. Heraus kommt eine Kreuzung aus Punk, Groovebox-Acid, ein kompakter Sound, entsprungen aus Christians elektronischem „Wunsch- maschinenpark“, der knarzt, kracht und wummert zu Dinos pragmatisch konzipierten Texten. Ihre Liveperformance ist technisch betrachtet ein...

20 Bilder

Zehn Minuten mit Eberhard Kranemann

Michael Hoch
Michael Hoch | Essen-Süd | am 17.04.2011

Ein ganz seltener Moment: Eberhard Kranemann, der Mitbegründer der Düsseldorfer Kultformation Kraftwerk, live - auf der Vernissage "Indigo" zu Werken des Medienkünstlers André Chi Sing Yuen (im Essener Forum für Kunst und Architektur am Kopstadtplatz am 17. April) gefolgt vom Essener Dj Sven Kaufmann.

1 Bild

Hörstoff der Woche: Underworld - Die Kunst der Elektronik

Michael Hoch
Michael Hoch | Essen-Süd | am 03.10.2010

Jede Woche neu im Lokalkompass. Der CD-Tipp der Woche, Hörstoff für unsere Leser. Mit ihrem Beitrag zum Film "Trainspotting" wurden sie einer größeren Öffentlichkeit bekannt: Underworld. Dabei ist die Formation bereits seit den 80'ern im Geschäft und mitprägend für die erste Generation der elektronischen Musik, die man vorschnell und allzu leicht als Techno abwinkt, was im Falle von Underworld nicht zutrifft. Auch wenn...