Essen-Süd: Holsterhausen

1 Bild

3. Mai: Bürgersprechstunde mit Matthias Hauer MdB in Holsterhausen

Matthias Hauer
Matthias Hauer | Essen-Süd | am 30.04.2018

Am 3. Mai lädt Matthias Hauer MdB gemeinsam mit der CDU Holsterhausen am Eingang zum Wochenmarkt auf der Gemarkenstraße zu seiner nächsten Bürgersprechstunde ein. Von 16.30 bis 18 Uhr können interessierte Bürgerinnen und Bürger ihrem direkt gewählten Bundestagsabgeordneten Fragen stellen und aktuelle politische Entwicklungen besprechen. Neben Matthias Hauer werden u.a. auch der Vorsitzende der CDU-Fraktion im Rat der...

Bildergalerie zum Thema Holsterhausen
12
10
7
8
1 Bild

Seniorenchor Silver Voices aus Haarzopf singt "Love Letters": Video in der Lichtburg

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 28.04.2018

Am Donnerstag, 3. Mai, wird das eigeninitiierte Musikvideo der Silver Voices um 14 Uhr im Vorprogramm des Seniorenkinos in der Lichtburg gezeigt. Der im Frühjahr 2016 von der jungen Musikerin und Chorleiterin Laura Totzke gegründete Chor Silver Voices für Menschen ab 60 Jahren ist auf 50 Personen angewachsen und hat seinen Standort in Holsterhausen. Das Repertoire besteht vorwiegend aus englischen Rock- und Popsongs wie...

Cranachschule sucht Sponsoren

Julia Hubernagel
Julia Hubernagel | Essen-Süd | am 25.04.2018

Sponsorenlauf und Projektwoche Eine Zircuswoche der besonderen Art findet in der Cranachschule in der Zeit vom 18. bis 23. Junistatt. Eine Woche lang trainieren die Schülerinnen und Schüler für die vier Galavorstellungen, zu denen am Freitag, 22. Juni, um 15 und 17.30 Uhr und am Samstag, 23. Juni, um 11 und um 15 Uhr neben den Eltern, Freunde und Bekannte eingeladen sind. Partner der Cranachschule ist der Circus Soluna,...

1 Bild

Polizei sucht Zeugen für Überfall in Holsterhausen

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 23.04.2018

Nach dem Raub auf einen Discounter in der Gemarkenstraße am Freitag (20. April) sucht die Polizei nach Zeugen. Gegen 17 Uhr betraten zwei maskierte Männer den Kassenbereich. Unter Vorhalt von Pistole und Messer forderten sie die Herausgabe von Bargeld. Möglicherweise von der Anwesenheit mehrerer Angestellten und Kunden abgeschreckt, ließen die Täter von ihrem Vorhaben ab und verließen das Ladenlokal ohne Beute. ...

4 Bilder

Feierliche Eröffnung von Fahrrad-Parkhaus in Holsterhausen

Claudia Harfst
Claudia Harfst | Essen-Süd | am 19.04.2018

Essen: Savignystraße | Gestern wurde bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen auf der Savignystraße in Holsterhausen das erste Essener Fahrrad-Parkhaus feierlich im Kreis von gut 50 Personen eingeweiht. Als Fahrrad- und Mobilitätsbeauftragte der Bezirksvertretung III freue ich mich mit den GRÜNEN und Vertretern weiterer Parteien besonders über die neu installierte Fahrradgarage in unserem Bezirk, eine zweite ist zeitgleich in...

1 Bild

Kater wird sehr vermisst in Essen Holsterhausen!

Tatjana Weigel
Tatjana Weigel | Essen-Süd | am 16.04.2018

Viele Tierbesitzer, sowohl von Hunden als auch Katzen kamen mal in die unangenehme Situation, dass sein vierbeiniger Liebling verschwunden ist und somit nicht nach Hause kam.Darauf folgen für die Besitzer schlaflose Nächte und die Ungewissheit: Geht es meinem Tier gut? Ist es verletzt oder lebt es überhaupt noch?   Ich brauche Ihre Unterstützung und Hilfe!     Die oben beschrieben Situation wünsche ich keinem...

4 Bilder

ASJ Ruhr: Neues Projekt "Jump Start" startet durch!

Julia Colmsee
Julia Colmsee | Essen-West | am 14.04.2018

Essen: Harkortstraße | „Jump Start“ - das neue Starthilfe-Projekt der ASJ Ruhr wurde am vergangenen Donnerstag erfolgreich erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Eingeladen hatte Projektleiterin Anna Ebbinghaus den SPD-Bundestagsabgeordneten Dirk Heidenblut sowie den Leiter des Essener Jugendamtes Ulrich Engelen und die Stadtteilvertreter des Jugendamtes Klaus Tanschek und Christian Uhl. Die zeigten sich beeindruckt von dem frisch an der...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Holsterhausen: Motorradfahrer schwer verletzt

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | am 13.04.2018

Zu einem Verkehrsunfall kam es Donnerstagnachmittag, 12. April, 16.15 Uhr, im Kreuzungsbereich Hobeisenstraße / Martin-Luther Straße, bei dem sich ein Motorradfahrer (66) schwer verletzte. Ein 33-Jähriger aus Gelsenkirchen war mit seinem Renault auf der Martin-Luther-Straße in Fahrtrichtung Rüttenscheid unterwegs und beabsichtigte auf die A40 in Richtung Essen-Zentrum/Bochum aufzufahren. Beim Abbiegen kollidierte der...

1 Bild

Spanisch ganz nebenbei: Kinder in zweisprachiger KiTA

Julia Hubernagel
Julia Hubernagel | Essen-Süd | am 02.04.2018

Referendare wollen Zweisprachigkeit in den Schulunterricht übertragen In der KiTa an der Barthel-Bruyn-Straße lernen die Kinder ganz nebenbei Spanisch – und das ohne Vokabeltraining. Die fremde Sprache gehört zum Alltag – die Kinder sind nicht nur von der deutschen, sondern auch von der spanischen Sprache ständig umgeben. Nun besuchten angehende Lehrerinnen und Lehrer die KiTa, um den Ansatz, der fachsprachlich als...

1 Bild

Zwei Verletzte bei Zusammenstoß zweier Autos in Holsterhausen

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 18.03.2018

Auf dem Abzweig von der Hufeland- auf die Holsterhauser Straße kam es am Donnerstag, 15. März, gegen10 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen einem 71- jährigen Taxifahrer und einem BMW-Fahrer (27). Das Taxi kam aus Richtung Uniklinikum und bog von der Hufelandstraße nach rechts auf den Abzweig Richtung Holsterhauser Straße ab. Der 27- Jährige fuhr mit seiner Beifahrerin über die Holsterhauser Straße in Richtung Essener...

1 Bild

Maskierter Raubüberfall auf Holsterhauser Kiosk

Julia Hubernagel
Julia Hubernagel | Essen-Süd | am 15.03.2018

Zu einem bewaffneten Raubüberfall in einem Kiosk auf der Savignystraße kam es am Abend des 12. März. Mit Sturmhauben maskiert betraten drei unbekannte Täter kurz vor 20 Uhr den Verkaufsraum des Kiosks. Unter Vorhalt einer Schusswaffe bedrohten sie die Angestellte und forderten die Herausgabe von Bargeld. Neben den Tageseinnahmen verlangten sie von der Mitarbeiterin, ihr Mobiltelefon auszuhändigen. Dieser Aufforderung kam die...

8 Bilder

Zirkusluft wehte durch die Bardelebenschule 1

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 08.03.2018

In einer Projektwoche wurde unter dem Motto "Kannst Du nicht - war gestern" an der Bardelebenschule in Holsterhausen Zirkus gemacht. Zusammen mit dem Zirkus ZappZarap haben Lehrer, Betreuer, Eltern, Förderverein und natürlich Schüler das Projekt geplant und umgesetzt. Diverse Workshops wurden angeboten - von Akrobatik über Feuerkunst bis zum Drahtseilakt. Das Ergebnis wurde in einer Show am Ende der Woche präsentiert.

3 Bilder

Kabarettist Dieter Nuhr zeigt großformatige Fotografien in der Galerie Obrist

Petra de Lanck
Petra de Lanck | Essen-Süd | am 13.02.2018

Essen: Galerie Obrist | Wäre er nicht Kabarettist geworden, hätte er seinen Lebensunterhalt auch als Fotograf bestreiten können. Dieter Nuhr stellt vom 17. Februar bis 24. März bereits zum zweiten Male Fotografien in der Galerie Obrist aus. "Eigentlich sogar zum zweieinhalbten Male", korrigiert Galerist Torsten Obrist. Anfang 2015 und auch 2016 waren mit "Fremdes Terrain" I und II bereits Bilder von Nuhr in der Kahrstraße zu sehen. Nachdem...

1 Bild

Prof. Dr. Clemens Kill leitet neue Zentrale Notaufnahme am Universitätsklinikum Essen

Petra de Lanck
Petra de Lanck | Essen-Süd | am 08.02.2018

Essen: Uni-Klinikum | "Es wird eine komplett neue Einheit geschaffen", beschreibt Professor Dr. Clemens Kill die Aufgabe, mit der er sich aktuell nahezu rund um die Uhr beschäftigt. Noch in diesem Frühjahr soll das neue Zentrum für Notfallmedizin an der Universitätsklinik Essen an den Start gehen. Alle Patienten mit akuten und lebensbedrohlichen Erkrankungen sollen hier künftig eine erste Anlaufstelle finden. Alle notfallmedizinischen Belange...

1 Bild

Essener in eigener Wohnung überfallen

Julia Hubernagel
Julia Hubernagel | Essen-Süd | am 08.02.2018

Maskierte Räuber drohten mit Baseballschläger, Messer und Pistole Ein 20-jähriger Mann meldete am 7. Februar einen Überfall in der eigenen Wohnung in der Carmerstraße. Den alarmierten Polizisten gegenüber gab der junge Mann an, dass es gegen 15.15 Uhr geschellt hätte. Er habe die Tür geöffnet und sich vier oder fünf mit Sturmhauben maskierten Männern gegenüber gesehen. Er sei in die Wohnung gedrängt, mit Baseballschläger,...

2 Bilder

Über Toiletten entsorgt, in der Dusche abgewaschen: Immer mehr Medikamente geraten ins Wasser 3

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 22.11.2017

Schmerzmittel und andere Medikamentenrückstände bereiten den Wasserwerkern und -versorgern zunehmend Probleme. Ins Abwasser gerät, was nicht hinein gehört, weil viele Menschen etwa den Rest vom Hustensaft in die Toilette kippen bzw. die allzu großzügig aufgetragene Salbe per Duschwasser abspülen. 15 Prozent der Essener tun das - und das sind nur die Ehrlichen. Damit aufhören sollen alle. Neben den Essener Arztpraxen sind...

9 Bilder

Park statt Parken: Greenpeace verwandelte Straßenstück in Holsterhausen

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 28.09.2017

Anlässlich des internationalen Park(ing) Days verwandelten Greenpeace-Aktivisten zusammen mit Anwohnern und den Initiativen MobilitätWerkStadt und Transition Town – Essen ein Stück der Savigny-/Ecke Gemarkenstraße in Holsterhausen vorübergehend in ein öffentliches Naherholungsgebiet. Cargobikes, Carsharing-Fahrzeuge, Bobby-Cars, Pflanzen, Liegestühle und verschiedene Möglichkeiten zum Mitmachen und Kennenlernen lockten...

1 Bild

Brand in Holsterhausen - Ursache ungeklärt

Julia Hubernagel
Julia Hubernagel | Essen-Süd | am 14.09.2017

Aus bislang nicht geklärter Ursache ist in der Nacht vom 13. auf den 14. September in einer Erdgeschosswohnung des Eckhauses Keplerstraße, Ecke Schadowstraße in Holsterhausen ein Brand ausgebrochen. Der Brandrauch zog auch in den Treppenraum des Hauses, weshalb insgesamt fünf Personen aus dem ersten und zweiten Obergeschoss mittels Drehleiter gerettet werden mussten. Zwei weitere Personen und zwei Katzen konnten, wegen der...

12 Bilder

Israel wiedersehen

Julia Hubernagel
Julia Hubernagel | Essen-Süd | am 03.08.2017

Jugendliche aus dem Holsterhauser Wichernhaus bekamen Rückbesuch aus Israel Die Möglichkeit, nach Israel zu reisen, konnten Jugendliche des evangelischen Wichernhauses in Holsterhausen nun schon mehrmals wahrnehmen. Seit das Jugendhaus 2009 beim Wettbewerb Vision 2025 Fördergelder gewann, lernen Jugendliche zusammen mit Wichernhaus-Leiterin Katrin Müller das Leben von Gleichaltrigen im Geburtsland Jesu kennen. Reisten im...

1 Bild

Baustelle macht Müllentsorgung anstrengend

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 01.08.2017

Nicht nur Staus bringt die aktuelle Großbaustelle Hausacker-/Kaulbachstraße mit sich, sondern auch andere Unannehmlichkeiten, etwa die Müllabfuhr betreffend. Wegen der Umleitung leeren die Entsorgungsbetriebe Essen (EBE) die Mülltonnen auf der gesperrten Straßenseite nicht. Dr. Volker Termath moniert in seinem Beitrag in unserer Nachrichten-Community Lokalkompass.de: "Zwar wurden punktuell einige Sammelbehälter...

1 Bild

Fest der Begegnung

Claudia Grosseloser
Claudia Grosseloser | Essen-Süd | am 28.07.2017

Sommerfest für die Flüchtlinge des Moduldorfs an der Papestraße Der „Runde Tisch Holsterhausen“ richtete ein Sommerfest für die Flüchtlinge des Moduldorfs an der Papestraße aus. Neben den Bewohnern des Dorfes war auch die Nachbarschaft eingeladen, die zahlreich teilnahm, um die „Dorfbewohner“ persönlich kennen zu lernen. Ehrenamtliche der Arbeitskreise des Runden Tisches bestückten und betreuten den Kuchenstand, die...

2 Bilder

Musik und Literatur in der Erlöserkirche

Julia Hubernagel
Julia Hubernagel | Essen-Süd | am 27.07.2017

In der neuen musikalischen Veranstaltungsreihe „Klangraum Erlöserkirche" der Ev. Erlöserkirchengemeinde Holsterhausen konnten an Kirchenmusik und Literatur Interessierte besondere Kirchenmusik mit dazu passender Literatur erleben. In der ersten Veranstaltung spielte Organist Stephan Peller (Foto) Orgelwerke der Barock-Komponisten Dietrich Buxtehude, Johann Walther und Johann Sebastian Bach. Die dazu passende Literatur, im...

10 Bilder

Gibt es eigentlich ein gemeinsames Baustellenmanagement für Holsterhausen?

Benno Justfelder
Benno Justfelder | Essen-Süd | am 25.07.2017

Essen: Uni-Klinikum | Die vier Großbaustellen in Holsterhausen sorgen für viel Ärger bei den Autofahrern, bei der EVAG und bei den Anwohnern des betroffenen Gebiets. Die SPD Holsterhausen forderte bei Bekanntwerden der Planungen für die Großbaustellen im März 2017 schon ein gemeinsames Baustellenmanagement der Baustellenbetreiber. Davon ist aber zur Zeit wenig festzustellen. Ein NRZ-Artikel vom 19.07.2017 scheint diese Vermutung zu...

3 Bilder

Zweite große Baustelle mit Sperrung: Alles dicht in Holsterhausen 2

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 26.06.2017

Schon seit Wochen klagen Anwohner in Holsterhausen, aber auch Autofahrer, die den Stadtteil durchfahren, über die Folgen der Sperrung auf der Hufelandstraße in Richtung Frohnhausen. Nun hat sich seit heute, 26. Juni, die Gesamtsituation noch erheblich verschlimmert. Parallel zum Haltestellenumbau Hufelandstraße hat die Fahrbahnerneuerung Hausacker-/ Kaulbachstraße begonnen. In Fahrtrichtung Uniklinikum wurde komplett...

1 Bild

Baustellen sorgen für Verkehrschaos in Holsterhausen

Monty Bäcker
Monty Bäcker | Essen-West | am 23.06.2017

Der Ortsverband West der Essener FDP befürchtet massive Verkehrsbehinderungen, wenn Anfang dieser Woche neben der Großbaustelle Hufelandstraße auch auf der Kaulbachstraße die geplanten Bauarbeiten beginnen. „Schon jetzt wird der Verkehr, der sonst seinen Weg am Universitätsklinikum entlang findet, über Nebenstraßen zur Holsterhauser Straße geleitet. Zukünftig trifft dieser auf Höhe der Haltestelle „Holsterhauser Platz“ auf...