Essen-Süd: Vereine

3 Bilder

KIT Initiative Essen - präsentiert neueste Kaffemaschine

Manfred Hoppe
Manfred Hoppe | Essen-Nord | vor 2 Stunden, 11 Minuten

Essen: KIT Initiative Essen | KIT Initiative Essen - präsentiert neueste Kaffemaschine - sehen sie die tollen Fotos Rösten - Mahlen - Brühen - fertig eine Gruppe aus Berlin, präsentiert von Thomas Weden und Hans-Georg Torkel, zu Gast bei KIT (am Weberplatz) Sascha und Jörg Meuser - atelier unbequem!

2 Bilder

3 Jahre " Warm durch die Nacht " - Fast wie Star Wars?

Markus Pajonk
Markus Pajonk | Essen-Ruhr | vor 11 Stunden, 21 Minuten

Heute morgen war ich auf dem Nachhause-Weg in Gedanken. In Gedanken an "Warm durch die Nacht". Warum? Das Essen packt an!- Projekt "Warm durch die Nacht" wird heute 3 Jahre alt. Während Star Wars es auf 8 Teile der Saga innerhalb von 40 Jahren geschafft hat, haben wir es auf 357 Folgen innerhalb von 3 Jahren geschafft. Ist das eine Erfolgsstory? Nein! Eine Notwendigkeit. Erfolg wäre, wenn wir nicht mehr auf die Strasse gehen...

1 Bild

Agentur nice:-) unterstützt Projekt „Glückskind“ mit 2.000 Euro – Event-Agentur spendet für Patenprojekt in Essen

Hendrik Rathmann
Hendrik Rathmann | Essen-Süd | vor 1 Tag

Die Inhabergeführte Event-Agentur nice:-) spendet 2.000 Euro für das Projekt „Glückskind“ der Ehrenamt Agentur Essen e. V. Damit unterstützt das Unternehmen zum wiederholten Male die Arbeit des gemeinnützigen Vereins und ermöglicht nun die Schaffung weiterer Förderbeziehungen. Karin Wolniczak, Geschäftsführerin von nice:-) Agentur für Events.Messen.Kongresse. ist von dem erfolgreichen Projekt begeistert: „Wir wollten als...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Stiftung Ehrenamt Essen wirbt um Unterstützer – Ein starkes Fundament für das lokale Engagement

Hendrik Rathmann
Hendrik Rathmann | Essen-Süd | vor 3 Tagen

Die Stiftung Ehrenamt Essen fördert seit Gründung im Jahr 2010 das bürgerschaftliche Engagement in unserer Stadt. Im auslaufenden Jahr konnten 50.000 Euro aus Spenden und Stiftungserträgen für Engagement-Projekte eingesetzt werden, wie z.B. für das Patenprojekt „Glückskind“. Damit zukünftig noch mehr Engagierte Unterstützung erhalten können, ist die Stiftung auf Zustiftungen angewiesen und wirbt nun für die Investition in...

1 Bild

Fortuna Bredeney - Kunstrasenplatz ist fertig und freigegeben

Udo Rosenbaum
Udo Rosenbaum | Essen-Süd | am 28.11.2017

Essen: Sportplatz Meisenburgstr. | Am Montagabend haben es Vertreter des DFB offiziell bestätigt bzw. im DFBnet umgesetzt: Fortuna Bredeney hat nun auch einen Kunstrasenplatz ❗ Alle Heimspiele ab dem kommenden Wochenende sind nun auch offiziell (im DFBnet) auf unserem neuen Kunstrasenplatz angesetzt. Wir freuen uns insbesondere auch für unsere großartige Jugendabteilung, die am Samstagmorgen - verdientermaßen - als Erste auf das Grün dürfen. (y) Wer...

1 Bild

Spendenaktion zur Einrichtung des neuen "Raum des Sports" in Bredeney

Udo Rosenbaum
Udo Rosenbaum | Essen-Süd | am 26.11.2017

Essen: Sportplatz Meisenburgstr. | Limitierte Verdopplung der Spenden Am 01. Dezember 2017 gibt es ab 10:00 Uhr erneut eine Verdopplungsaktion auf dem Spendenportal “Unser sportliches Zuhause in Bredeney – Der Raum des Sports”. Spenden bis zu 100,- € werden verdoppelt, bis das von der Sparkasse Essen und einem Partner bereitgestellte Budget in Höhe von 24.000 € verbraucht ist! Größere Spenden werden um jeweils 100,- € aufgestockt. Achtung: Bei der...

1 Bild

Fortuna Bredeney - Rückeroberung der Meisenburg

Udo Rosenbaum
Udo Rosenbaum | Essen-Süd | am 25.11.2017

Essen: Sportplatz Meisenburgstr. | Schnappschuss

6 Bilder

Second Hand-Kleidung und kleine, aber feine Events im Werkstattcafé Pape

Carmen Dluzewski
Carmen Dluzewski | Essen-Süd | am 15.11.2017

Vorhandene Möglichkeiten so gut wie möglich nutzen! So hat sich das kleine Werkstattcafé an der Papestraße 49 zu einem sehr beliebten Stadtteiltreffpunkt entwickelt. Standpunkt e.V. Seit vor einigen Monaten der regelmäßige Café-Betrieb aufgegeben wurde, hat sich so einiges getan. „Wir sind froh und glücklich, dass wir Menschen gefunden haben, die sich im Rahmen unseres neu gegründeten Vereins „Standpunkt e.V.“ engagieren“...

1 Bild

Winterzeit - Kleidungsspendenzeit?

Markus Pajonk
Markus Pajonk | Essen-Ruhr | am 15.11.2017

Überall liest man: Räumt eure Kleiderschränke aus für die “Obdachlosen”. Genau, jetzt wo Winter ansteht könnte es kalt werden. Da ist es super sinnvoll den Sommer/Herbst-Kleiderschrank auszumisten und wohltätig zu werden. Und auch wenn es sich um Winterkleidung handeln sollte, so gibt in der Situation benötigte und nicht benötigte Kleidungsspenden. Halt!! Stopp!! Wir brauchen eure Kleidung nicht, wir brauchen EUCH!...

6 Bilder

Advents-Basar

Matthias Flohrer
Matthias Flohrer | Essen-Süd | am 15.11.2017

Essen: Ev.-meth.-Kirche | Die evangelisch methodistische Kirche lädt ein zum Advents-Basar in den Räumen der Friedenskirche in Essen Holsterhausen ein. Der Basar findet am 02.12.2017 von 12-17 Uhr statt. Es gibt Selbstgebasteltes und Geschenkideen, Adventsgestecke und Adventsschmuck sowie einen Imbiss, Kaffee und Kuchen. Von 13-14 Uhr findet ein gemeinsames Singen von Advents-und Weihnachtslieder statt. Alle sind herzlich eingeladen.

Von der Stauder-Brauerei bis zum Weihnachtsmarkt im Magischen Maastricht

Bettina Sobczak
Bettina Sobczak | Essen-Süd | am 13.11.2017

Essen: esg | Essener Seniorengemeinschaft für Sport + Freizeit bietet 2018 umfangreiches Programm an Tagesfahrten und Reisen Mit einer Besichtigung der Brauerei Stauder eröffnet die Essener Seniorengemeinschaft für Sport und Freizeit ihr Reise- und Besichtigungsprogramm 2018. Am 28. Februar können die Teilnehmer einen Blick hinter die Kulissen der Brauerei werfen und erleben, wie die “Kleine Persönlichkeit“ entsteht. Ein deftiges...

1 Bild

Sprechstunde in der WiederbrauchBAR

Markus Pajonk
Markus Pajonk | Essen-Nord | am 11.11.2017

Essen: WiederbrauchBAR | Seit August 2015 haben wir regelmäßig unsere Sprechstunde in der WiederbrauchBAR (I. Weberstr. 15, nahe der Kreuzeskirche & Weberplatz). Mit der Sprechstunde wollten wir dem Wunsch vieler interessierter und spendenfreudiger Bürger nachkommen und wählten die City-Nord als zentralen Anlaufpunkt. Wir sind jeden Mittwoch von 17-20 Uhr für alle da, auch zwischen den Jahren oder in den Ferien. Ausnahmen sind nur direkte...

1 Bild

Fortuna Bredeney - Finale beim Umbau des Sportplatzes Meisenburgstr.

Udo Rosenbaum
Udo Rosenbaum | Essen-Süd | am 09.11.2017

Essen: Sportplatz Meisenburgstr. | Schnappschuss

1 Bild

Fortuna Bredeney - Endspurt beim neuen Kunstrasen

Udo Rosenbaum
Udo Rosenbaum | Essen-Süd | am 08.11.2017

Essen: Sportplatz Meisenburgstr. | Schnappschuss

4 Bilder

Essen packt an! fördert die Baumbeetpaten der BV II (Rüttenscheid, Rellinghausen...)

Markus Pajonk
Markus Pajonk | Essen-Süd | am 06.11.2017

Essen: Aldi | Über das Anbringen der Baum(beet)paten-Schilder Wie vielleicht einige von euch gelesen habe, hilft EPA der Bezirksvertretung (BV) II gerade beim Aufstellen der Schilder für die Baumpaten. Warum eigentlich? Hier eine kurze Historie dazu. Um April wurde im Gremium der BV II einstimmig beschlossen, dass für sie solche Schilder hergestellt werden. Und zwar von der Jugendberufshilfe Essen gGmbH. Diese hat sowohl das...

2 Bilder

4. Innovationsforum 2017 im VDI Ruhrbezirksverein: Innovationen sichern Erfolg - Handlungsfelder Kultur & Führung

Hans-Rüdiger Munzke
Hans-Rüdiger Munzke | Essen-Steele | am 05.11.2017

Essen: Haus der Technik | Am 23. Februar wurde mit der Auftaktveranstaltung im VDI-Ruhrbezirksverein e.V. mit einem Impulsbeitrag aus dem Zentrum Ideenmanagement und Hinweisen im Zusammenwirken von Ideenmanagement und Innovationsmanagement für die Fachgruppe Innovation erfolgreich gestartet: https://www.xing.com/communities/posts/neubelebung-der-arbeitsgruppe-innovation-im-vdi-ruhrbezirksverein-ev-vorgestellt-1012515723 Und mit den wertvollen...

3 Bilder

Was würde Luther heute anprangern? Interview mit Superintendentin Katrin Göckenjan 6

Kerstin Halstenbach
Kerstin Halstenbach | Recklinghausen | am 27.10.2017

„Glaube ohne Liebe ist nichts wert“, hat Martin Luther gesagt. 500 Jahre Reformation, das wird auch im Kreis Recklinghausen groß gefeiert, zentral am 31. Oktober 2017 um 11 Uhr mit einem Festgottesdienst in der Recklinghäuser Christuskirche. Nicht nur darüber weiß Superintendentin Katrin Göckenjan mehr. Stadtspiegel: Ein Spielzeughersteller hat weltweit einen Verkaufsknüller gelandet: Martin Luther als Plastikfigur. Haben...

1 Bild

Wie ging nochmal Spielen?

Frauke Döllekes
Frauke Döllekes | Essen-Süd | am 19.10.2017

Essen: Evangelische Kindertagesstätte Am Brandenbusch | Ein Workshop zum Thema „Wie geht eigentlich spielen“ mit der Figurenspieltherapeutin Pamela Brockmann findet am 15. November, 19.30 Uhr, im Familienzentrum am Brandenbusch, Am Brandenbusch 4, in Essen statt. Veranstalter ist das Familienzentrum in Kooperation mit dem Verein Allergie- und umweltkrankes Kind e.V. Oft fehlt unseren Kindern Zeit zum freien Spielen. Schule, Sport, frühkindliche Förderprogramme nehmen viel Zeit in...

11 Bilder

Fahrradparcours für Flüchtlingskinder im Moduldorf an der Papestraße

Carmen Dluzewski
Carmen Dluzewski | Essen-Süd | am 18.10.2017

„Hey, kleiner Fratz auf dem Kinderrad, gekonnt hältst du die Balance“, sang schon Hermann van Veen in den achtziger Jahren. Ob mit oder ohne Stützräder - bei schönstem Oktoberwetter durften die Flüchtlingskinder aus dem Moduldorf an der Papestraße sowie Am Funkturm einmal austesten, was sich mit einem Fahrrad alles so anstellen lässt. Eingeladen hatte der Essener Sportbund (ESPO) den Radverein Sturmvogel e.V., der gleich...

2 Bilder

Haarzopf: Kartoffelfest nach alter Art

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 18.10.2017

Zum Kartoffelfest hatte der Bürgerverein Essen-Haarzopf/Fulerum eingeladen. Nachdem der erste Termin dem Regen zum Opfer fiel, war das Wetter beim zweiten Versuch um so besser. Auf der Wiese von Bauer Scheidt am Harscheidweg wurden Kartoffeln direkt in die Glut gelegt - so wie einst bei den sogenannten Kartoffelferien, nachdem die Kinder beim Einsammeln der erntereifen Feldfrüchte geholfen hatten. Für Getränke, Quark,...

1 Bild

Fortuna Bredeney - Der Umbau geht weiter

Udo Rosenbaum
Udo Rosenbaum | Essen-Süd | am 16.10.2017

Essen: Sportplatz Meisenburgstr. | Schnappschuss

1 Bild

Sonderzug des Eisenbahnmuseums: Fahrt unter Dampf 1

Lokalkompass Essen-Steele
Lokalkompass Essen-Steele | Essen-Steele | am 12.10.2017

Am Wochenende von Dahlhausen mit der "P8" durchs Ruhrgebiet Zum vorerst letzten Mal unter Dampf fährt das Eisenbahnmuseum Bochum am Samstag, 14. Oktober, durch das Ruhrgebiet. Bevor es für die preußische „P8“ für lange Zeit zu Reparatur- und Wartungsarbeiten geht, steuert sie mit dem nostalgischen Zug das Bergwerk „Prosper Haniel“ in Bottrop und die Zeche „Zollverein“ in Essen an. Das Bergwerk Prosper Haniel, die als...

2 Bilder

Suppenfest auf dem Weberplatz

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 06.10.2017

Das alljährliche Suppenfest, zu dem Lokalfieber e.V. einlädt, wurde auf dem Weberplatz in der nördlichen Innenstadt veranstaltet. Zusammen mit dem Projekt "Freiraum Weberplatz" der Grünen Hauptstadt und der Ehrenamt Agentur waren alle Interessenten eingeladen, Suppen mitzubringen und zu probieren. Die Einnahmen kommen der Flüchtlingsarbeit der Ehrenamt Agentur zugute. Fotos: Debus-Gohl

1 Bild

Einladung zum VKJ-Berufekarussell

Vera Luber
Vera Luber | Essen-Süd | am 06.10.2017

Essen: VKJ -Hauptverwaltung | Wenn man schon mal was vom VKJ, Verein für Kinder- und Jugendarbeit in so-zialen Brennpunkten Ruhrgebiet e.V., gehört hat, denkt man wohl zuerst an Kindertagesstätten. Aber der VKJ ist mittlerweile mit 21 Kinderhäusern, vier Jugendeinrichtungen, einer Familienbildungsstätte und weiteren Projekten zum mittelständischen Unternehmen herangewachsen, in dem nicht nur päda-gogische Mitarbeiter arbeiten. Im Rahmen eines...

8 Bilder

Begegnungsfest in Bergerhausen 2

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 04.10.2017

Nicht nur Eltern und Freunde, sondern auch die neuen Nachbarn aus dem Bauprojekt Raphaelsgärten in Bergerhausen waren zum Begegnungsfesteingeladen, das der Förderverein St. Raphael e.V. im Kindergarten an der Peenestraße organisierte. Nicht nur die Kinder hatten dabei viel Vergnügen. Fotos: Debus-Gohl