Essen-Werden: Leute

1 Bild

Zuhause gesucht: Gypsi braucht einen ebenbürtigen Partner

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | vor 4 Tagen

Gypsi ist eine zauberhafte Kaninchen-Dame, die einen ebenbürtigen Partner sucht. Die Außenhaltung wird angestrebt und sollte natürlich viel Platz für solch eine Prinzessin bieten. Gypsis Wunsch: Außenhaltung mit viel Platz  Hier sind Menschen gefragt, die einem Kaninchenglück die besten Startbedingungen bereiten möchten. Wer Gypsi kennenlernen möchte, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel. 0201/83 72 35-0 (di. bis...

1 Bild

Deutsche Post eröffnet neue Filiale in Werden

Lokalkompass Essen-Werden
Lokalkompass Essen-Werden | Essen-Werden | vor 4 Tagen

Die Deutsche Post eröffnet am 3. April eine neue Filiale in Werden im Geschäft „BaMu Post und Bürobedarf“ an der Hufergasse 37-39. Die neue Filiale ersetzt übergangslos die Postdienstleistungen in der Postbank Filiale an der Hufergasse 26-30, die mit Ablauf des 3. April schließen wird. Durch diese Neueröffnung sind der Standort und der Kundenservice in Werden weiter sichergestellt. In der neuen Filiale Werden können die...

1 Bild

Kinderflohmarkt der Fischlaker Schule

Lokalkompass Essen-Werden
Lokalkompass Essen-Werden | Essen-Werden | vor 4 Tagen

Essen: Fischlaker Schule | Spielsachenschätze und" Matschbrötchen": Am Sonntag, 18. März, findet in der Fischlaker Grundschule von 11 bis 14 Uhr wieder der alljährliche Kinderflohmarkt statt. Auch in diesem Jahr darf man sich auf ein kunterbuntes Angebot an Spielsachen, Kinderfahrzeugen, Büchern, Kinderkleidung und -schuhen freuen. In der Cafeteria werden alle Besucher mit frischen Waffeln, Kaffee, Kuchen, "Matschbrötchen", Getränken und Hot Dogs...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Update: Gruppen-Vergewaltigungen in Essen und Gelsenkirchen: Gesuchter stellt sich 6

Lokalkompass Essen
Lokalkompass Essen | Essen-Süd | vor 4 Tagen

Mehrere Gruppen-Vergewaltigungen sollen fünf junge Männer in Essen und Gelsenkirchen begangen haben. Drei mutmaßliche Täter sitzen in U-Haft, ein weiterer, nach dem seit gestern gefahndet wurde, hat sich heute Abend (15. Februar) gestellt.  In einer Pressekonferenz berichteten Ermittler des Essener Kriminalkommissariats 12 heute (14. Februar) über die brutalen Taten. Mehrere junge Männer hatten jugendliche Mädchen unter...

1 Bild

15 Essener Feuerwehrleute beginnen eine neue Berufsausbildung

Nina van Bevern
Nina van Bevern | Essen-Werden | vor 5 Tagen

Bereits im Januar dieses Jahres ist die erste Notfallsanitäter-Ausbildung der Feuerwehr Essen gestartet. Die speziell entwickelten Ausbildungsmodule für die bereits fertig ausgebildeten Brandschützer und Rettungssanitäter sind auf vier Jahre verteilt. Am Ende steht eine Staatsprüfung. Mit Bestehen der Prüfung dürfen die Absolventen die Berufsbezeichnung Notfallsanitäter führen. Damit verfügen sie über die höchste...

3 Bilder

Tolle Stimmung beim Hausfrauennachmittag der Fischlaker Narren

Lokalkompass Essen-Werden
Lokalkompass Essen-Werden | Essen-Werden | am 13.02.2018

Der Hausfrauennachmittag der Fischlaker Narren in den Domstuben war auch im Jubiläumsjahr wieder ein großer Erfolg. Die Jecken hatten erneut ein attraktives Programm mit Künstlern und eigenen Akteuren auf die Beine gestellt, das die Hausfrauen förmlich von den Stühlen riss. Während der Sitzung ließ es sich Präsident Reiner Bellenberg nicht nehmen, Vereinsmitglieder und ein ehemaliges Gründungsmitglied (Conny Großkreuz) mit...

1 Bild

Rund 350 seltene „Schätzchen“: Siegfried Bartsch sammelt Grubenlampen 1

Lokalkompass Essen-Werden
Lokalkompass Essen-Werden | Essen-Werden | am 13.02.2018

Wenn Ende dieses Jahres eine seit Jahrhunderten im Ruhrgebiet geprägte Steinkohleförderung endet, wird eine lebendige Geschichte dieses Wirtschaftszweiges neben den Stahlkochern und Schmieden wohl für immer der Vergangenheit angehören. Damit so seltene Exponate wie Grubenlampen dann nicht auch den Weg alten Eisens- bzw. Buntmetalles gehen, hat sich der gebürtige Breslauer Siegfried Bartsch dieser besonderen Leuchtmittel...

67 Bilder

Unsere Karnevalisten in Kupferdreh 2

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Steele | am 12.02.2018

Essen: Karneval in Kupferdreh | lachen am Zug und nicht im Keller!

65 Bilder

Kettwig feiert Karneval Der Zug kommt (2)

Dirk-R. Heuer
Dirk-R. Heuer | Essen-Kettwig | am 11.02.2018

Und weiter geht es. Viel Spaß noch an alle Narren.

3 Bilder

Der Yogi und seine lachenden Jünger

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 10.02.2018

Willi Hagemann sorgt beim Lachyoga für heftiges Gelächter auf dem Brehm Kurios: Obwohl es ansteckend sein soll, gilt Lachen als die beste Medizin. Sagt zumindest der Volksmund. Doch funktioniert das wirklich? Und was ist der Trick dabei? Witze erzählen? Eben nicht. Es begann in Indien mit einer genialen Idee. Der Arzt und Yogalehrer Madan Katari aus Mumbai fand heraus: So ein Körper könne nun mal nicht unterscheiden, ob...

12 Bilder

Das Wochenend-Rätsel - In eigener Sache..... 41

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | am 08.02.2018

Was sollen euch die angehängten Fotos sagen?

2 Bilder

Pünktlich zum Berufsverkehr

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 08.02.2018

Wasserrohrbruch am Schwarzen sorgt für Verkehrschaos in den Nebenstraßen Erst schimpfen alle, dass es keine richtigen Winter mehr gibt. Dann sinken die Temperaturen erheblich und es ist auch wieder nicht recht: die knackige Kälte ließ am Donnerstag fast pünktlich zum einsetzenden Berufsverkehr ausgerechnet Am Schwarzen ein Wasserrohr platzen. Das Wasser spülte die Gehwegplatten hoch und lief in Richtung Hammer Straße....

1 Bild

Zuhause gesucht: Düsi hat ein Herz aus Gold

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 07.02.2018

Der Futtermittelallergikerin Düsi kann man einfach keinen Wunsch abschlagen. Schwarz wie die Nacht und ein Herz aus Gold, genauso kann man die freundliche Katzendame beschreiben. Ein abgesicherter Balkon wäre ideal Wenn sich jetzt noch liebe Menschen melden, die ihr ein tolles Zuhause mit abgesichertem Balkon geben möchten, wäre sie wunschlos glücklich. Auch gegen größere Kinder hat sie nichts einzuwenden. Wer die süße...

32 Bilder

Närrischer Service vor den tollen Tagen: Wann zieht wo welcher Karnevalszug?  4

Lokalkompass Langenfeld
Lokalkompass Langenfeld | Langenfeld (Rheinland) | am 06.02.2018

Jede Menge Kamelle, bunte Kostüme und närrische Stimmung. Jetzt sind die Jecken am Zug. Zahlreiche Karnevalsumzüge bahnen sich den Weg durch die Straßen der Städte – übrigens nicht nur am Rosenmontag! Vielleicht hat ja der eine oder andere Lust, gleich bei mehreren Umzügen dabei zu sein. Hier eine Übersicht:  Bedburg-Hau: Tulpensonntagszug durch die Gemeinde Sonntag, 11. Februar, findet der Tulpensonntagzug in der...

1 Bild

Essen: Aggressiver BMW-Fahrer quittiert Höflichkeit mit Mittelfinger 12

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Steele | am 06.02.2018

Essen: Langenberger Straße | Im Stauland NRW liegen bei vielen Autofahrern die Nerven blank. So auch heute Morgen auf der Langenberger Straße in Essen-Überruhr. Der Verkehr staute sich, wie eine zähe Blechlawine schoben sich die Fahrzeuge durch den Stadtteil. Grund sind mehrere Ampeln, insbesondere die, die das Linksabbiegen auf die Marie-Juchacz-Straße in Richtung Ruhrallee regelt. Ich stand also ca. 30 Meter vor dieser roten Ampel und im...

1 Bild

,,,,,nach dem Spaziergang 2

Heinz Pelzer
Heinz Pelzer | Essen-Werden | am 05.02.2018

Essen: Baldeneysee | "Es gibt nichts Gutes, außer man tut  es", heißt es bei Erich Kästner. Dieses Gute widerfuhr uns am 5.02. 2018 gegen 15:00Uhr am Baldeneysee. Genauer gesagt, am ersten Parkplatz auf der Strasse Lanfermannfähre. Wir hatten gerade einen langen Spaziergang am See hinter uns. Müde gingen wir zu unserem Auto . Plötzlich  stieß meine  Frau einen kurzen, spitzen Schrei aus. "Ich habe meine Schlüssel verloren", rief sie. Das hieß...

5 Bilder

BürgerReporter des Monats Februar: Bernfried Obst 105

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Bochum | am 02.02.2018

"Wie schön wäre die Welt, wenn jeder nur die Hälfte von dem täte, was er von anderen verlangt." Diese Worte des Schriftstellers Curt Goetz liest jeder, der das Profil von BürgerReporter Bernfried Obst aus Herne besucht. Seit dem Gründungsjahr des Lokalkompass berichtet der Herner über das Ruhrgebiet. Er ist unser BürgerReporter des Monats Februar 2018. Was kannst du besonders gut, was nicht so? Man sollte sich ja selber...

1 Bild

Mann fährt nach Ausweichmanöver in den Graben

Nina van Bevern
Nina van Bevern | Essen-Werden | am 01.02.2018

Am Mittwochnachmittag (31. Januar) um kurz vor 16 Uhr befuhr ein 77- jähriger Mann die Werdener Straße in Richtung Kettwig. Um einen frontalen Zusammenstoß mit einem anderen Fahrzeug zu verhindern, wich der Senior aus und fuhr in einen Graben. Der Fahrer des entgegenkommenden Fahrzeuges konnte bislang nicht ermittelt werden. Die Polizei sucht Zeugen. Kurz hinter der Einmündung Werdener Straße / Oefte kam dem verunfallten...

1 Bild

Voll erwischt...

Nina van Bevern
Nina van Bevern | Essen-Werden | am 01.02.2018

... hat es das Gartenhaus eines Werdeners. Sturmtief "Friederike" brachte einen großen Baum zu Fall, der zielstrebig das Häuschen traf und es buchstäblich zerteilte. Der Werdener nahm es gelassen und zückte seine Kamera, um diese ungewöhnliche Szene im Bild festzuhalten.

1 Bild

Bonnie wünscht sich sehnlichst ein Zuhause

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 31.01.2018

Bonnie ist sehr traurig. Bereits seit vier Jahren wartet die hübsche Schäferhund-Mischlingshündin auf ein neues, liebevolles Zuhause. Bonnie und das Tierheim-Team hoffen sehr, dass ihr Wunsch in diesem Jahr endlich in Erfüllung geht. Sie ist freundlich und aufgeschlossen und ist nach dem Kennenlernen sehr verschmust. Das Tierheim übernimmt Kosten Die süße Hündin fällt unter das Ü9-Projekt im Essener Tierheim. Das heißt,...

1 Bild

Großer Erlös hilft kleinen Patienten 1

Sabine Pfeffer
Sabine Pfeffer | Essen-Süd | am 31.01.2018

Den wirklich stolzen Betrag von 41.762 Euro erbrachte die Benefiz-Gala "Nessun Dorma" in der Essener Lichtburg. Das Geld kommt dem Musiktherapie-Projekt der Stiftung Universitätsmedizin zugute. Mehr als 900 Gäste lauschten dem Konzert, bei dem auch Klarinettistin Sabine Grofmeier (Mitte) mitwirkte. Unser Foto zeigt sie gemeinsam mit Heike Werner von Niessen (l.) sowie Irina Kazakov von der Stiftung Universitätsmedizin Essen....

1 Bild

Zuhause gesucht: Die Wellensittiche Angela und Aron suchen ein Liebesnest

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 28.01.2018

Ein sehr verliebtes Pärchen ist auf der Suche nach einem Liebesnest. Die beiden Wellensittiche Aron und Angela leiden an der sogenannten „Französischen Mauser“ und können durch den Verlust an Federn nicht fliegen. Den beiden ist das herzlich egal und sie laufen dann halt durchs Leben. Beide sollten nur zu Artgenossen, die ebenfalls Träger dieser Krankheit sind, sie können aber auch gut unter sich bleiben. Wer die beiden...

2 Bilder

Optimale Bedingungen für Diagnostik und Therapie

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 27.01.2018

Das neu gestaltete Zentrum für Klinische Radiologie im Werdener St. Josef Krankenhaus Das Licht ist wohltuend, die Atmosphäre angenehm. Vor der Fototapete eines Birkenwäldchens stehen modernste Hightech-Geräte für digitale 2-D-Mammografie und 3-D-Tomosynthese. Prof. Dr. Ralf-Dietrich Müller stellt die neuen Räume der Radiologie im Werdener St. Josef Krankenhaus vor: „Wir wollten eine Umgebung schaffen, die nicht so...

1 Bild

Hinweise zum Aufenthaltsort der vermissten Bürgerreporterin.... 25

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | am 25.01.2018

nehme ich hier gerne entgegen!

1 Bild

In Erinnerungen schwelgen...

Nina van Bevern
Nina van Bevern | Essen-Werden | am 23.01.2018

... das konnten die Altschülerinnen beim traditionellen Treffen im Forum des Mariengymnasiums. Groß war die Wiedersehensfreude, mache Frauen hatten sich seit Jahren nicht mehr gesehen. Bei einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen schwelgten sie gemeinsam in Erinnerungen, frei nach dem Motto "Weißt du noch...?"