Essen-Werden: Ratgeber

4 Bilder

Fundtiere aus dem Essener Tierheim #236: Wer erkennt sein Tier wieder?

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | vor 8 Stunden, 14 Minuten

Wer sein Tier wiedererkennt, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel.: 0201/32 62 62 (di., mi., fr., 13 bis 17 Uhr; do. 13 bis 19 Uhr; sa. 11 bis 14 Uhr). Die Fundtiere finden Sie auch unter http://www.tierheim-essen.de/vermittlung/fundtiere/

2 Bilder

Bombenfund: 1.780 Anwohner betroffen

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | vor 4 Tagen

Die Entschärfung der britischen fünf-Zentner Bombe in Frohnhausen ist problemlos verlaufen. Die Einsatzkräfte werden die Sperrstellen in Kürze freigeben, auch der S-Bahnverkehr kann zeitnah wieder Fahrt aufnehmen. Anwohnerinnen und Anwohner können in ihre Häuser und Wohnungen zurückkehren beziehungsweise diese wieder verlassen. Insgesamt waren von dem Bombenfund rund 1.780 Essenerinnen und Essener betroffen. Aufgrund der...

5 Bilder

Fundtiere aus dem Essener Tierheim #235: Wer erkennt sein Tier wieder?

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 20.03.2017

Wer sein Tier wiedererkennt, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel.: 0201/32 62 62 (di., mi., fr., 13 bis 17 Uhr; do. 13 bis 19 Uhr; sa. 11 bis 14 Uhr). Grau getigerter Kater leider tot aufgefunden Kenn-Nummer 620: Kater, kastriert; leider tot aufgefunden am 16. März an der Brückstraße in Werden. Fellfarbe: grau getigert. Das Tier trägt ein graues Lederhalsband mit silbernen Sternchen und Glocke. Der Chip...

Anzeige
Anzeige
4 Bilder

Fundtiere aus dem Essener Tierheim #234: Wer erkennt sein Tier wieder?

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 13.03.2017

Wer sein Tier wiedererkennt, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel.: 0201/32 62 62 (di., mi., fr., 13 bis 17 Uhr; do. 13 bis 19 Uhr; sa. 11 bis 14 Uhr). Getigerter Kater leider tot aufgefunden Kenn-Nummer 535: Kater, kastriert; leider tot aufgefunden worden am 4. März an der Westfalenstraße in Steele. Das Tier ist grau getigert ohne weiße Stellen und ist gechippt (276098xxx529357), aber leider nicht angemeldet. Die...

1 Bild

Einkaufszentrum Limbecker Platz war wegen Anschlagsgefahr geschlossen - Polizei ermittelt in Oberhausen 1

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 11.03.2017

AKTUALISIERUNG 12.3.: Nach dem gestrigen Großeinsatz der Essener Polizei am Einkaufszentrum Limbecker Platz und in Oberhausen ziehen die Beamten ein vorläufiges Fazit. Ein Großteil der Polizeibeamten, die aus dem ganzen Land unterstützten, konnteaus dem Einsatz entlassen werden. Die Ermittlungen der zuständigen Kriminalbehörden laufen unterdessen weiter. Der am gestrigen Samstag (11.3. um 14.10 Uhr), in einem...

1 Bild

Tierschutz-Aktionstag für Kids zum Thema Bienen

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Nord | am 06.03.2017

Essen: Albert-Schweitzer-Tierheim | Am Samstag, 18. März, findet von 11 bis 13.30 Uhr ein Workshop für Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren zum Thema „Bienen“ im Essener Albert-Schweitzer-Tierheim, Grillostraße 24, statt. Bienen haben eine wichtige Aufgabe, sie helfen bei der Bestäubung vieler Bäume und Pflanzen. Warum ist das so wichtig? Und warum sind Bienen bedroht? Viele Fragen rund um die Biene können sich die Kinder in diesem Workshop erarbeiten...

9 Bilder

Fundtiere aus dem Essener Tierheim #233: Wer erkennt sein Tier wieder?

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 06.03.2017

Wer sein Tier wiedererkennt, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel.: 0201/32 62 62 (di., mi., fr., 13 bis 17 Uhr; do. 13 bis 19 Uhr; sa. 11 bis 14 Uhr). Die Fundtiere finden Sie auch unter http://www.tierheim-essen.de/vermittlung/fundtiere/

1 Bild

"Nachhaltige Nachbarschaft" - Wie kann das gehen?

Susanne Wiegel
Susanne Wiegel | Essen-Nord | am 03.03.2017

Essen: VHS Essen | Zusammen sitzen mit Nachbarn und Freunden und beratschlagen, was wir selbst direkt tun können um unsere Lebensgrundlagen und das Klima zu schützen... das ist ein Konzept, das in dem VHS-Kurs „Nachhaltige Nachbarschaft – ein gemeinschaftliches Konzept für ein klima- und ressourcenschonendes Leben“ eingeführt werden soll. Der Kurs beginnt am Mittwoch, 8.3.17 von 18.40-20.10 Uhr in der VHS, Burgplatz 1 und findet zwei Mal...

1 Bild

Ermittlungen laufen: Leichenfund im Essener Westen

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | am 01.03.2017

Im Essener Westen wurde eine Leiche gefunden: Ein Zugführer meldete kurz vor 8 Uhr eine leblose Person im Gleisbett. Aufgrund der derzeit laufenden polizeilichen Ermittlungsarbeiten kommt es zu Beeinträchtigungen im Zugverkehr zwischen Duisburg und Essen. Die Ermittlungen der Polizei laufen im Bereich der Schederhofstraße / Frohnhauser Straße. Mehr zum Thema lesen Sie auch in diesem Beitrag von Ingrid...

8 Bilder

Fundtiere aus dem Essener Tierheim #232: Wer erkennt sein Tier wieder?

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 27.02.2017

Wer sein Tier wiedererkennt, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel.: 0201/32 62 62 (di., mi., fr., 13 bis 17 Uhr; do. 13 bis 19 Uhr; sa. 11 bis 14 Uhr). Grau getigerter Kater leider tot aufgefunden Kenn-Nummer 472: Kater, unkastriert, Fellfarbe grau getigert mit weißen Hinterbeinen; leider tot aufgefunden am 23. Februar an der Krayer Straße in Kray. Die Fundtiere finden Sie auch unter...

13 Bilder

Fundtiere aus dem Essener Tierheim #231: Wer erkennt sein Tier wieder?

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 20.02.2017

Wer sein Tier wiedererkennt, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel.: 0201/32 62 62 (di., mi., fr., 13 bis 17 Uhr; do. 13 bis 19 Uhr; sa. 11 bis 14 Uhr). Die Fundtiere finden Sie auch unter http://www.tierheim-essen.de/vermittlung/fundtiere/

Wirtschaft ohne Wachstum: Horrorszenario oder wünschenswerte Utopie?

Susanne Wiegel
Susanne Wiegel | Essen-Nord | am 19.02.2017

Essen: VHS Essen | Als Startpunkt der fairventure-Konferenz im Juni 2017, einer Mitmach-Konferenz für alle, die sich für Klimaschutz und eine ressourcenschonende Lebens- und Wirtschaftsweise einsetzen wollen, findet am Donnerstag, 23.2.17 um 19 Uhr ein vorbereitender Vortrag in der Essener Volkshochschule statt. Ab 18 Uhr Infostände und Vorstellung von verschiedenen Fernkurse sowie dem an der VHS stattfindenden Kurs "Nachhaltige Nachbarschaft"...

1 Bild

Entwarnung: Schadstoffwolke aus Oberhausen zieht an Essen vorbei

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 16.02.2017

In einem Oberhausener Chemie-Unternehmen hat es heute Morgen (16.02.2017) einen Zwischenfall gegeben. Dabei wurde und wird auch aktuell, allerdings mit abnehmender Intensität, eine Schadstoffwolke freigesetzt. Die Wolke hat die Form einer schlanken Keule, ist derzeit etwa zwei Kilometer lang und zieht in Richtung Nord-Ost, am Essener Stadtgebiet vorbei. Momentan gibt es keine Gesundheitsgefahren oder Geruchsbelästigungen...

1 Bild

Verlosung: Wildcard für die Polarsoccer-WM in Essen

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Nord | am 14.02.2017

Essen: Kennedyplatz | Der STADTSPIEGEL ESSEN verlost In Zusammenarbeit mit der Allbau AG eine „Wild Card“ für ein Team mit sechs Sportlern, die an der Polarsoccer WM auf der Essen.On Ice.-Eisbahn auf dem Kennedyplatz teilnehmen dürfen. Wer bei dieser Funsportart mitmachen möchte, der braucht nur auf den unten stehenden Button zu klicken. Ende der Gewinnaktion ist der 20. Februar - Rechtsweg ausgeschlossen. Die Gewinner werden ausgelost und...

10 Bilder

Fundtiere aus dem Essener Tierheim #230: Wer erkennt sein Tier wieder?

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 13.02.2017

Wer sein Tier wiedererkennt, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel.: 0201/32 62 62 (di., mi., fr., 13 bis 17 Uhr; do. 13 bis 19 Uhr; sa. 11 bis 14 Uhr). Tier ohne Foto 367: Kater, grau-weiß getigert, mittleres Alter; gefunden am 8. Februar an der Prosperstraße in Dellwig. Das Tier ist anscheinend verunfallt und befindet sich noch stationär in einer Tierklinik. Die Fundtiere finden Sie auch unter...

1 Bild

Aktionstag für junge Tierfreunde: Palmöl & Orang-Utans

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Nord | am 12.02.2017

Essen: Albert-Schweitzer-Tierheim | Das Essener Albert-Schweitzer-Tierheim, Grillostraße 24, bietet wieder einen Tierschutz-Termin für junge Tierfreunde an. Am Dienstag, 28. Februar, heißt das Thema von 10 bis 14 Uhr „Palmöl & Orang-Utans“ für Kids der Altersgruppe 10 bis 15 Jahre. Was hat das tägliche Frühstück eigentlich mit der Zerstörung von Urwäldern und der Vernichtung von Orang-Utans zu tun? Palmölplantagen sind die Verursacher. Palmöl ist in...

1 Bild

"Elternstart NRW": Jeden Mittwoch offener Treff für frischgebackene Eltern

Vera Luber
Vera Luber | Essen-Werden | am 08.02.2017

Essen: VKJ-Kinderhaus und -Familienzentrum Fliewatüüt | Frischgebackene Eltern stehen oft vor einer Reihe von Fragen. Die VKJ-Familienbildungsstätte bietet daher jeden Mittwoch von 11 bis 12.30 Uhr den offenen Treff „Elternstart NRW“ im VKJ-Kinderhaus und -Familienzentrum Fliewatüüt, Bernhardstraße 28, an. Das Angebot richtet sich an Eltern mit ihren Babys im gesamten ersten Lebensjahr, die bislang noch kein „Elternstart NRW“-Angebot in Anspruch genommen haben. Die Teilnahme ist...

1 Bild

Info-Nachmittag für Eltern: Grenzen setzen und loslassen in der Kindererziehung

Vera Luber
Vera Luber | Essen-Werden | am 08.02.2017

Essen: VKJ-Kinderhaus LaLeLu | „Gib deinen Kindern Wurzeln und Flügel“ - dieses Goethe-Wort ist Motto eines Info-Nachmittags, den die VKJ-Familienbildungsstätte am Montag, 13. Februar, von 16 bis 18.15 Uhr im VKJ-Kinderhaus LaLeLu, Brosweg 18, veranstaltet. Interessierte Eltern sind willkommen. Die Teilnahme ist kostenlos. Teilnahme kostenlos Wie viele Regeln und welche Grenzen brauchen unsere Kinder? Und warum eigentlich? Welche Regeln und Grenzen...

6 Bilder

Fundtiere aus dem Essener Tierheim #229: Wer erkennt sein Tier wieder?

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 06.02.2017

Wer sein Tier wiedererkennt, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel.: 0201/32 62 62 (di., mi., fr., 13 bis 17 Uhr; do. 13 bis 19 Uhr; sa. 11 bis 14 Uhr). Die Fundtiere finden Sie auch unter http://www.tierheim-essen.de/vermittlung/fundtiere/

1 Bild

Aktionstag der jungen Tierschutz-Spürnasen zum Thema "Wölfe"

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Nord | am 05.02.2017

Essen: Albert-Schweitzer-Tierheim | Das Essener Albert-Schweitzer-Tierheim, Grillostraße 24, bietet auch im neuen Jahr wieder Tierschutz-Termine für junge Tierfreunde an. Für Kids von 9 bis 12 Jahren Am Montag, 13. Februar, dreht sich von 15.30 bis 17 Uhr für Kids der Altersgruppe 9 bis 12 Jahre alles um das Thema „Wölfe“. Viele Jahrzehnte gab es in Deutschland keine Wölfe mehr. Sie wurden gejagt und ihre Lebensräume bedroht. Ihr schlechter Ruf als Feind...

1 Bild

Nichts "rollt" mehr an der Bäuminghausstraße

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Werden | am 03.02.2017

Essen: Altenessen | In Essen betreibt die Essener Verkehrs-AG (EVAG) 143 Rolltreppen - trotzdem müssen Passanten immer wieder Treppen steigen. Die Fahrtreppen sind häufig monatelang defekt - so auch im U-Bahn-Bereich an der Kreuzung Gladbeckerstraße / Bäuminghausstraße. In den vergangnen Wochen häuften sich in der Redaktion des NORD ANZEIGERs die Anrufe von aufgebrachten Anwohnern und Geschäftsleuten der Gladbeckerstraße und der...

1 Bild

Essen Grüne Hauptstadt 2017 8

Norbert Rittmann
Norbert Rittmann | Essen-Werden | am 01.02.2017

Essen: Essen | Schnappschuss

3 Bilder

Fundtiere aus dem Essener Tierheim #228: Wer erkennt sein Tier wieder?

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 30.01.2017

Wer sein Tier wiedererkennt, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel.: 0201/32 62 62 (di., mi., fr., 13 bis 17 Uhr; do. 13 bis 19 Uhr; sa. 11 bis 14 Uhr). Die Fundtiere finden Sie auch unter http://www.tierheim-essen.de/vermittlung/fundtiere/

1 Bild

Zeugnis-Telefon für die Noten-Sorgen der Schüler ..............

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 28.01.2017

Bis Freitag, 3. Februar 2017, werden die Halbjahreszeugnisse an den Schulen ausgegeben. Neben den Sorgentelefonen von Städten und sozialen Einrichtungen bietet auch die Bezirksregierung Düsseldorf wieder die "Nummer gegen Zeugniskummer" an. Dort können Eltern sowie Schülerinnen und Schüler vor allem rechtliche Fragen klären - etwa, wenn sie die Notengebung für ungerecht halten oder Fragen zur Schullaufbahn einer Schülerin...

1 Bild

Blindgänger Grenze Rüttenscheid/ Stadtwald soll am 26. Januar entschärft werden

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 26.01.2017

UPDATE: Die Bombe konnte erfolgreich entschärft werden. UPDATE: Wie die Stadtverwaltung mitteilt, ist die Evakuierung abgeschlossen.Mit der Entschärfung kann begonnen werden. UPDATE: Die Anwohner müssen nun ihre Wohnungen verlassen. Mitarbeiter des Ordnungsamtes gehen von Haus zu Haus und überprüfen den Stand der Evakuierung. Die A52 wird zwischen der Ausfahrt Rüttenscheid und dem Autobahndreieck Essen Ost ab...