Essen-Werden: Bildergalerie

10 Bilder

Leichathletik mit "Waldi" : Hundesportverein „PHV Essen“ Ausrichter der Landesmeisterschaften (mit Rahmenprogramm) 1

Marjana Križnik
Marjana Križnik | Essen-Nord | am 08.06.2017

Essen: Platzanlage PHV Essen | Der Stoppenberger Hundesportverein „PHV Essen“ richtet am kommenden Wochenende die Landesmeisterschaft Nord Rheinland aus. Neben spannenden Wettkämpfen erwartet die Zuschauer von 8 bis 16 Uhr auf dem Vereinsgelände am Gleisdreieck, Graf-Beust-Allee, ein Rahmenprogramm mit einer Tombola. Zum zweiten Mal darf der "PHV Essen" dieses sportliche Ereignis ausrichten, dessen Schirmherrschaft Essens Oberbürgermeister Thomas...

Bildergalerie zum Thema Bildergalerie
143
133
77
76
25 Bilder

Fotos: Deep Purple zaubern zum Abschied 4

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 07.06.2017

"Das Ende wird kommen. Das ist uns allen klar und es ist ein wirklich angsterfüllender Gedanke, wenn man darüber nachdenkt, wann und wo das allerletzte Konzert sein könnte", sagte Drummer und Gründungsmitglied Ian Paice, der als einziger Musiker auf jedem Album von Deep Purple zu hören ist, Anfang des Jahres dem Lokalkompass. Nun sind die Mannen von Purple auf der langen Abschiedstour "The long goodbye" und machten dabei in...

28 Bilder

Der Pastoratsberg in Essen-Werden 11

Gitte Hedderich
Gitte Hedderich | Essen-Werden | am 07.06.2017

Essen: Clemenskirche | Es gibt viel zu sehen auf dem Pastoratsberg. Schroffe Felsformationen mit Erklärungstafeln gibt es hier. Bis Dato sagte mir der Name Faltengebirge nichts. Auch ein mit Steinen ausgelegtes Bachbett sah ich nie. Nach der Clemenskirche wanderten wir zur Jugendherberge. Wir fragten dort nach den Überresten der "Alten Burg" und hörten, das die Jugendherberge auf einem Teil davon erbaut wurde, weil sich früher niemand um den...

10 Bilder

Welterbetag: Zollverein feierte mit vielfältigem Programm

Lokalkompass Essen-Nord
Lokalkompass Essen-Nord | Essen-Nord | am 06.06.2017

Anlässlich des bundesweiten Welterbetags lud die Stiftung Zollverein am vergangenen Sonntag auf das Industriedenkmal ein. Besucher erwartete ein buntes Programm aus ermäßigten Touren, eine Kunst-Rallye, Mitmachaktionen, Workshops, eine Ausstellungseröffnung sowie Musik und Unterhaltung.

46 Bilder

Fotos: Mega-Abriss beim Rock Hard Festival 1

Kathrin Popanda
Kathrin Popanda | Gelsenkirchen | am 04.06.2017

Gelsenkirchen: Amphitheater | Im Amphitheater im Nordsternpark wird drei Tage an Pfingsten um die Wette kopfgeschüttelt. Auch in diesem Jahr präsentiert sich das familiäre Festival mit einem famosen Line-Up. Am ersten Abend gaben sich die Schweden Blues Pills als Headliner die ehre, am zweiten Tag begeisterten vor allem die Gute-Laune-Rocker von D.A.D. Doch, ob Blues, Rock oder British Heavy Metal auf dem Rock Hard Festival ist für jeden etwas dabei und...

32 Bilder

Feuerwehrmuseum Hattingen: "Feuer-Wehrk" will die Herzen für die "Roten Riesen" öffnen 1

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 02.06.2017

Hattingen: Feuerwehrmuseum | Hattinger, ihr wisst gar nicht, welch‘ ein Kleinod ihr in euren Stadtmauern habt! Oder waren Sie etwa schon einmal im „Feuer.Wehrk“ an der Henrichs-Allee 2? Wenn ja, dann wissen Sie, warum dieser Artikel Deutschlands größtes Feuerwehrmuseum in historischen Industriehallen zwar feiern, aber dabei nicht einmal übertreiben wird. Am Ende des Lesens werden Sie sicherlich unbedingt mal vorbeikommen. Das lohnt sich nämlich –...

19 Bilder

Clemenskirche in Essen-Werden 3

Gitte Hedderich
Gitte Hedderich | Essen-Werden | am 02.06.2017

Essen: Clemenskirche | Ab und zu zieht es mich in mein Geburtsstädtchen Essen-Werden. Als Kind trafen wir uns Sonntags mit der ganzen Familie bei den Großeltern und oft ging es den Pastoratsberg hinauf. Wie habe ich gestöhnt wegen der Steigung. Heute nun wollte ich zurück an die Stätte meiner Kindheit. Über 50 Jahre sind seither vergangen. Damals war es nur ein Waldweg. Heute zieht sich eine asphaltierte Straße dort hinauf. Neugierig war ich auch...

Anzeige
Anzeige
46 Bilder

Das Altstadtfest 2017: Tag drei und ein Fazit plus Kommentar 4

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 28.05.2017

Hattingen: Hattingen | Der letzte Altstadtfesttag, er begann mit Starkregen. Die erhoffte Abkühlung gab es dadurch dennoch nicht. Der Sonntag, er war wie immer der Tag der Kinder, dem „Sparkassen-Kinderland“ im Krämersdorf sei dank. Hier konnten sie über eine Zugbrücke in die Ritterwelt eintauchen, sich schminken lassen oder selbst mit der Hattinger Kunstschule „Die Basis“ künstlerisch tätig werden. Es gab Puppentheater und Mitsingen dufte, wer...

37 Bilder

Das Hattinger Altstadtfest 2017: Tag eins 3

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 27.05.2017

Hattingen: Hattingen | Was war das für ein Start ins Altstadtfest: Bilderbuchwetter, gut gelaunte Menschen und tolle Bands auf den Bühnen! Da kam auch Bürgermeister Dirk Glaser nicht umhin, bei der traditionellen Eröffnung des Altstadtfestes auf der Kirchplatz-Bühne einen Dank in den Himmel zu schicken. Ein nicht minder wichtiges Dankeschön richtete der erste Bürger der Stadt aber auch an die Anwohner der Altstadt, für die die „drei tollen Tage“...

10 Bilder

Landschaft frisch gestrichen. Von Bochum nach Essen - Radtour zum Baldereysee ...Baden erlaubt... 16

Gudrun Wirbitzky
Gudrun Wirbitzky | Essen-Werden | am 23.05.2017

Essen: Baldeneysee | An einen Sonnentag wie heute wirkt die Landschaft beim radeln wie frisch gestrichen. Heute ging es noch einmal von Bochum über Hattingen zum Baldeneysee nach Essen. Eine leichte aussichtsreiche Fahrt auf Asphalt kleine Nebenstraßen und natürlich an der Ruhr entlang. Mein Herz pocht vor diebischer Freude wenn ich daran denke das Natur tatsächlich noch gratis zu haben ist. Wem radeln nicht reicht und nicht nur strampeln und...

47 Bilder

Lokales aus Essen - HANNELORE KRAFT und THOMAS KUTSCHATY treffen auf 8 Bürgerreporter 37

Bruni Rentzing
Bruni Rentzing | Essen-Süd | am 01.05.2017

Essen: Aktuell | * 28. April 2017 Essen-Steele Bert-Brecht-Str. 29 Dieser Beitrag ist weder ein Interview mit den beiden Politikern, noch erhebt er Anspruch auf den Titel "Politisch wertvoll" oder so etwas! Es ist einfach ein Bericht einer "mittelmäßig" politisch Interessierten Bürgerreporterin, die völlig überraschend eine Einladung erhielt, mit der sie niemals gerechnet hatte! Die Einladung und was vor dem Beginn so...

1 Bild

THOMAS KUTSCHATY auf "Tuchfühlung" mit Bürgerreporterinnen in Essen 11

Bruni Rentzing
Bruni Rentzing | Essen-Steele | am 29.04.2017

Essen: THOMAS KUTSCHATY | Schnappschuss

1 Bild

Neues vom Baldeneysee

Norbert Rittmann
Norbert Rittmann | Essen-Werden | am 27.04.2017

Essen: Baldeneysee | Schnappschuss

1 Bild

Der Baum auf der Hundewiese 11

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | am 10.04.2017

Essen: Natur am See | Schnappschuss

9 Bilder

Mit Schminke und Schlappohr: Oster-Alarm in Pauelsens Backstube 2

Marjana Križnik
Marjana Križnik | Essen-Borbeck | am 06.04.2017

Nun kann Ostern kommen: Bei Pauelsen, Konditorei, Confiserie und Café im Herzen von Stoppenberg, läuft die Fertigung handgemachter Oster-Leckereien auf Hochtouren. Derzeit werden bei Pauelsen die Schoko-Osterhasen geschminkt. Und hier legt selbstverständlich auch eine der Chefinnen selber Hand an. Gut 30 Schoko-Hasen verschiedener Größen hat Konditorin Manuela Geberzahn schon ein Gesicht gezaubert. Die 45-Jährige erzählt:...

18 Bilder

Erwin rückt an, aber bitte von Anfang an... 10

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | am 04.04.2017

Essen: Baldeneysee | Der späte Nachmittag am Montag lud uns regelrecht zur Fahrradtour ein. Das Wetter war grandios, sodass wir direkt zwei Runden um den Baldeneysee absolvierten. Bei "NICO am See" wurde der obligatorische Einkehrschwung abgehalten, Gelüste nach einer Schale mit Pommes kamen auf und alle waren sichtlich entspannt, bis Erwin anrückte..... (Die Fotos sprechen für sich) und erst später kommen die Alpträume!

1 Bild

Osterfest ist hör dir trapsen 1

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | am 02.04.2017

Essen: Kettwig, Werden, Steele | Wir befinden uns im Jahr 2017 n.Chr. Ganz Essen ist auf Ostern eingestellt.....Ganz Essen? Nein! Drei von unbeugsamen Westfalen bevölkerten Ortsteile hören nicht auf, dem Frühlingsfest Widerstand zu leisten.

42 Bilder

Fotos: Korn nur zweiter Sieger

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 26.03.2017

Ausverkaufte Mitsibitsi-Halle (oder wie das Ungetüm formerly known as Philipshalle jetzt heißt), das bedeutet chaotische Zustände. Die Parkplatzproblematik ist ja seit Jahrzehnten (!) ein stetes Ärgernis, nun schafft man es auch nicht, rechtzeitig alle Leute reinzulassen. Vier Minuten vor Beginn stehen draußen mindestens 1500 Leute und verpassen Hellyeah. Danach drehen vor allem Heaven Shall Burn richtig auf und spielen...

1 Bild

Sea life 3

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | am 15.03.2017

Essen: Baldeneysee | Schnappschuss

23 Bilder

Fotos: Ross the Boss wie Manowar - nur besser

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 11.03.2017

Mehr Manowar geht nicht: Ross The Boss, der mit Nachnamen eigentlich Friedman heißt, war für die großen Zeiten von Manowar verantwortlich. 1980 gründeten Friedman und Joey DeMaio die Band, mit der er sechs Alben aufnahm. 1988, nach Fertigstellung des Albums "Kings of Metal", verließ er die Band, was in Anbetracht der vielen peinlichen Machwerke, die Manowar darauf ablieferten, die richtige Entscheidung gewesen ist. Nun tourt...

25 Bilder

Fotos: Heimspiel für Kreator 2

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Essen-Ruhr | am 05.03.2017

Essen: Grugahalle | Heimspiel: Obwohl die Essener Thrash-Legende Kreator um Sänger Mille die altehrwürdige Grugahalle zwar nicht ganz füllen konnte, gab es Lücken eigentlich nur auf den Tribünen. Musikalisch begeisterte die Band einmal mehr, lieferte ein knallhartes Brett und zeigte, dass auch die neuen Songs wie "Fallen Brothers" perfekt ins Liveprogramm der Essener passen.

102 Bilder

Es fährt ein Zug durch Kupferdreh.... 2

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | am 27.02.2017

Essen: Karnevalsumzug Kupferdreh | und ich bin nicht einmal Passagier! Stattdessen steh ich vor der Tür und warte dass ich Prinzenpaar und Jecke seh! Helau again......mit den Fotos wird's bald weiter gehen; gebt mir nur ein wenig Zeit, dann bin ich so weit!

7 Bilder

Denn wenn et Trömmelche jeht, 8

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | am 26.02.2017

Essen: Karneval in Kupferdreh | dann stonn mer all parat un mer trecke durch die Stadt un jeder hätt jesaat. Nur als was gehe ich Karneval?

29 Bilder

Möhnen rissen Essener Rathaus ab 1

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Steele | am 24.02.2017

Essen: Innenstadt | Beim Rathaussturm am Altweiberfastnacht-Donnerstag ließen es die Essener Möhnen reichlich krachen. Zusammen mit dem Tollitätenpaar Oliver I. und Sandra II. sowie den Kinderprinzen Leon II. und Alina I. entrissen sie im Foyer des Rathauses dem Oberbürgermeister Thomas Kufen den Stadtschlüssel und regieren nun bis zum Aschermittwoch. Fotos: Bütefür/Debus-Gohl

1 Bild

Essen Grüne Hauptstadt 2017 8

Norbert Rittmann
Norbert Rittmann | Essen-Werden | am 01.02.2017

Essen: Essen | Schnappschuss