Essen-Werden: Bildergalerie

25 Bilder

Fotos: Metallica geben alles 1

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 14.09.2017

Voll, voller, Lanxess-Arena: Das Gastspiel der Thrash-Legende Metallica hat ganz Köln auf den Kopf gestellt und scheinbar das gesamte Ruhrgebiet in die Domstadt gelockt. Parkplätze Mangelware, Fans ohne Ende. Alle hatten Bock und James Hetfield und Co konnten die hohen Erwartungen auf der runden Bühne in der Hallenmitte durchaus befriedigen. Für uns Fotografen unschön: Wir wurden 50 Meter (!) von der Bühne entfernt...

Bildergalerie zum Thema Bildergalerie
144
134
78
77
8 Bilder

Jubelkonfirmation in Essen-Werden 10

Gitte Hedderich
Gitte Hedderich | Essen-Werden | am 11.09.2017

Essen: Evangelische Kirche Werden | Gestern war nun der große Tag, vor 51 Jahren war ich konfirmiert worden und meine Goldkonfimation stand nun an. (Eingeladen und gefeiert wird nur alle 2 Jahre) Für mich zuerst die Qual der Wahl zwischen meiner Gemeinde und der in Essen-Werden, wo ich getauft und Konfirmiert worden war.  Viele feierliche Gottesdienste hatte ich mit meiner Familie in der Werdener evangelischen Kirche verbracht und da meine Tante dort vor erst...

11 Bilder

Pressekonferenz in Altendorf 1

Norbert Rittmann
Norbert Rittmann | Essen-West | am 01.09.2017

Essen: Altendorfer Straße | Essen Grüne Hauptstadt Europas 2017 Im Cafe & Bistro „Radmosphäre“ in Altendorf am Niederfeldsee wurde heute eine Pressekonferenz abgehalten. Es ging um das “Familien- und Gartenfest“ am 17.09.2917 auf der Altendorfer Straße von 11.oo bis um 17.oo Uhr. Viele Fotografen haben Bilder eingereicht zum Thema „Grüne Oasen in Altendorf“. Ein Fotowettbewerb war ausgeschrieben und einige Bilder wurden ausgewählt und werden im...

1 Bild

Das war der Sommer 2017 8

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | am 30.08.2017

Essen: Kupferdreh | Schnappschuss

44 Bilder

Fotos: Rock im Pott mit den Toten Hosen 10

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 26.08.2017

Nach drei Jahren kehrt Rock im Pott nach Gelsenkirchen zurück. Die erste Veranstaltung fand bereits 2012 statt, doch das diesjährige Festival ist dennoch erst die dritte Austragung. Mit den Toten Hosen, KI und Kraftklub (auf KIZ und Zugezogen Maskulin verzichte ich hier mal - die haben mit ROCK im Pott soviel zu tun, wie Hamster mit Raubtieren) hat man 2017 ein attraktives Line-Up auf die Beine gestellt, was auch die...

20 Bilder

Schiffstaufe MS innogy 5

Bernfried Obst
Bernfried Obst | Essen-Werden | am 25.08.2017

Essen: Baldeneysee | Lautlos über den Baldeneysee Europas Grüne Hauptstadt Essen begeisterte viele Besucher mit einer neuen Antriebstechnik auf eines der schönsten Seen in NRW. Schiffstaufe des ab heute in Dienst gestellten Ausflugschiffes „MS innogy“. Sie ergänzt die Weisse Flotte Baldeney mit ihrer neuen klimafreundlichen Antriebstechnik und sorgt als erstes Ausflugschiff mit dem Treibstoff Methanol für eine neue vielleicht sogar...

47 Bilder

Mit der historischen Fähre „Isenberg“ 3

Norbert Rittmann
Norbert Rittmann | Essen-Werden | am 20.08.2017

Essen: Haltepunkt Kupferdreh | Mit dem Schiff durch eine grüne Landschaft in Essen Am 03.08.2017 haben meine Frau und ich eine Schifffahrt mit dem historischen Schiff der „Weißen Flotte“ auf der Ruhr unternommen. Zum Jahr der „Grünen Hauptstadt Europas 2017“ eine gelungene Fahrt durch eine grüne Landschaft. Thema der Tour war“ Auf zu neuen Ufern“. Los ging es von der Anlegestelle Kupferdreh ruhraufwärts Richtung Essen-Steele. Vorbei an der „Roten...

Anzeige
Anzeige
39 Bilder

Fotos: Turock Open Air beendet Festivalsaison

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 20.08.2017

Viel besser als in Essen kann ein Festival-"Sommer" (zum Teil gab es 15 Grad und Dauerregen) nicht beendet werden: Alljährlich bildet das Turock Open Air so etwas wie den finalen Schlussgong hochwertigster Freiluftveranstaltungen. In diesem Jahr gibt es wieder richtig auf die "Ömme" - die Bandauswahl ist erlesen wie immer. Hier gibt es zahlreiche Impressionen.

3 Bilder

Das Wochenend-Rätsel - Was soll das? 53

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | am 17.08.2017

Essen: Kupferdreh | Welches Ereignis wird gesucht? Eigentlich wollte man Indien entdecken, war wohl nix! minus Keilerei bei Issos, da hilft die Eselsbrücke                                                 plus Keiner kennt Trump, als Andrew Jackson 7. Präsident der Verinigten Staaten wird!                            = Zahl? Und welches Ereignis wird gesucht?

132 Bilder

Fotos: Wacken 2017 - Metalkur im Schlammbad (Update - Tag 3) 8

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Schwelm | am 04.08.2017

Die Klischees über Wacken sind alle auserzählt: Kleines Dorf (1850-Seelen), ausverkauft nach wenigen Stunden, Metalfans fallen ein und werden rührend bemuttert von den Bewohnern, manche beklagen (jedes Jahr, seit Jahrzehnten) die verstärkte Kommerzialisierung. Dabei ist Wacken genau das, was man daraus macht: Will man eine enorme Menge an hochwertigen Bands sehen, ist man in Schleswig-Holstein am ersten Wochenende im August...

50 Bilder

Haufenweise "Schöne Sterne" im LWL-Industriemuseum Henrichshütte in Hattingen 1

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 30.07.2017

Hattingen: LWL-Industriemuseum Henrichshütte | Nach zwei Tagen sind die "Schönen Sterne" auf dem Hüttengelände zu Ende gegangen. Thomas Ebeling, der Veranstalter, und sein Team können wieder einmal sehr zufrieden sein. Nach den wettermäßig katastrophalen Tagen zuvor hatte Petrus pünktlich zum Start am Samstag ein Einsehen und stoppte die Wasserfluten vom Himmel. So funkelten denn die Sterne an den Motorhauben der Oldtimer bis hin zu den aufgemotzten Brabus-Benzen...

6 Bilder

Flugrost = Vögel aus Stahl + Sauerstoff + H2O von oben! 2

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | am 12.07.2017

Essen: Kupferdreh | In der Atacama-Wüste rosten Eisenmetalle kaum bis gar nicht. Das liegt an der fehlenden bzw. geringen Luftfeuchtigkeit, welche für das Rosten notwendig wäre.

1 Bild

Ententanz am Baldeneysee 8

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | am 09.07.2017

Essen: Baldeneysee | Schnappschuss

1 Bild

Wasser-Schildkröte 1

Norbert Rittmann
Norbert Rittmann | Essen-Werden | am 27.06.2017

Essen: Heisinger Aue | Schnappschuss

16 Bilder

Impressionen von der "Extraschicht" auf Zollverein 1

Lokalkompass Essen-Nord
Lokalkompass Essen-Nord | Essen-Nord | am 26.06.2017

Am vergangenen Samstag beteiligte sich auch das Weltkulturerbe Zollverein unter dem Motto "ExtraGrün" an der "Extraschicht", der Nacht der Industriekultur. Die Besucher erwartete auf der Zeche und der Kokerei ein umfangreiches Programm. Experimente zum Klimawandel, energieschonende Performances, Lichtinstalllationen und vieles andere mehr lud zum Staunen und Entdecken ein.

10 Bilder

Leichathletik mit "Waldi" : Hundesportverein „PHV Essen“ Ausrichter der Landesmeisterschaften (mit Rahmenprogramm) 1

Marjana Križnik
Marjana Križnik | Essen-Nord | am 08.06.2017

Essen: Platzanlage PHV Essen | Der Stoppenberger Hundesportverein „PHV Essen“ richtet am kommenden Wochenende die Landesmeisterschaft Nord Rheinland aus. Neben spannenden Wettkämpfen erwartet die Zuschauer von 8 bis 16 Uhr auf dem Vereinsgelände am Gleisdreieck, Graf-Beust-Allee, ein Rahmenprogramm mit einer Tombola. Zum zweiten Mal darf der "PHV Essen" dieses sportliche Ereignis ausrichten, dessen Schirmherrschaft Essens Oberbürgermeister Thomas...

25 Bilder

Fotos: Deep Purple zaubern zum Abschied 4

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 07.06.2017

"Das Ende wird kommen. Das ist uns allen klar und es ist ein wirklich angsterfüllender Gedanke, wenn man darüber nachdenkt, wann und wo das allerletzte Konzert sein könnte", sagte Drummer und Gründungsmitglied Ian Paice, der als einziger Musiker auf jedem Album von Deep Purple zu hören ist, Anfang des Jahres dem Lokalkompass. Nun sind die Mannen von Purple auf der langen Abschiedstour "The long goodbye" und machten dabei in...

28 Bilder

Der Pastoratsberg in Essen-Werden 11

Gitte Hedderich
Gitte Hedderich | Essen-Werden | am 07.06.2017

Essen: Clemenskirche | Es gibt viel zu sehen auf dem Pastoratsberg. Schroffe Felsformationen mit Erklärungstafeln gibt es hier. Bis Dato sagte mir der Name Faltengebirge nichts. Auch ein mit Steinen ausgelegtes Bachbett sah ich nie. Nach der Clemenskirche wanderten wir zur Jugendherberge. Wir fragten dort nach den Überresten der "Alten Burg" und hörten, das die Jugendherberge auf einem Teil davon erbaut wurde, weil sich früher niemand um den...

10 Bilder

Welterbetag: Zollverein feierte mit vielfältigem Programm

Lokalkompass Essen-Nord
Lokalkompass Essen-Nord | Essen-Nord | am 06.06.2017

Anlässlich des bundesweiten Welterbetags lud die Stiftung Zollverein am vergangenen Sonntag auf das Industriedenkmal ein. Besucher erwartete ein buntes Programm aus ermäßigten Touren, eine Kunst-Rallye, Mitmachaktionen, Workshops, eine Ausstellungseröffnung sowie Musik und Unterhaltung.

46 Bilder

Fotos: Mega-Abriss beim Rock Hard Festival 1

Kathrin Popanda
Kathrin Popanda | Gelsenkirchen | am 04.06.2017

Gelsenkirchen: Amphitheater | Im Amphitheater im Nordsternpark wird drei Tage an Pfingsten um die Wette kopfgeschüttelt. Auch in diesem Jahr präsentiert sich das familiäre Festival mit einem famosen Line-Up. Am ersten Abend gaben sich die Schweden Blues Pills als Headliner die ehre, am zweiten Tag begeisterten vor allem die Gute-Laune-Rocker von D.A.D. Doch, ob Blues, Rock oder British Heavy Metal auf dem Rock Hard Festival ist für jeden etwas dabei und...

32 Bilder

Feuerwehrmuseum Hattingen: "Feuer-Wehrk" will die Herzen für die "Roten Riesen" öffnen 1

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 02.06.2017

Hattingen: Feuerwehrmuseum | Hattinger, ihr wisst gar nicht, welch‘ ein Kleinod ihr in euren Stadtmauern habt! Oder waren Sie etwa schon einmal im „Feuer.Wehrk“ an der Henrichs-Allee 2? Wenn ja, dann wissen Sie, warum dieser Artikel Deutschlands größtes Feuerwehrmuseum in historischen Industriehallen zwar feiern, aber dabei nicht einmal übertreiben wird. Am Ende des Lesens werden Sie sicherlich unbedingt mal vorbeikommen. Das lohnt sich nämlich –...

19 Bilder

Clemenskirche in Essen-Werden 3

Gitte Hedderich
Gitte Hedderich | Essen-Werden | am 02.06.2017

Essen: Clemenskirche | Ab und zu zieht es mich in mein Geburtsstädtchen Essen-Werden. Als Kind trafen wir uns Sonntags mit der ganzen Familie bei den Großeltern und oft ging es den Pastoratsberg hinauf. Wie habe ich gestöhnt wegen der Steigung. Heute nun wollte ich zurück an die Stätte meiner Kindheit. Über 50 Jahre sind seither vergangen. Damals war es nur ein Waldweg. Heute zieht sich eine asphaltierte Straße dort hinauf. Neugierig war ich auch...

46 Bilder

Das Altstadtfest 2017: Tag drei und ein Fazit plus Kommentar 4

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 28.05.2017

Hattingen: Hattingen | Der letzte Altstadtfesttag, er begann mit Starkregen. Die erhoffte Abkühlung gab es dadurch dennoch nicht. Der Sonntag, er war wie immer der Tag der Kinder, dem „Sparkassen-Kinderland“ im Krämersdorf sei dank. Hier konnten sie über eine Zugbrücke in die Ritterwelt eintauchen, sich schminken lassen oder selbst mit der Hattinger Kunstschule „Die Basis“ künstlerisch tätig werden. Es gab Puppentheater und Mitsingen dufte, wer...

37 Bilder

Das Hattinger Altstadtfest 2017: Tag eins 3

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 27.05.2017

Hattingen: Hattingen | Was war das für ein Start ins Altstadtfest: Bilderbuchwetter, gut gelaunte Menschen und tolle Bands auf den Bühnen! Da kam auch Bürgermeister Dirk Glaser nicht umhin, bei der traditionellen Eröffnung des Altstadtfestes auf der Kirchplatz-Bühne einen Dank in den Himmel zu schicken. Ein nicht minder wichtiges Dankeschön richtete der erste Bürger der Stadt aber auch an die Anwohner der Altstadt, für die die „drei tollen Tage“...

10 Bilder

Landschaft frisch gestrichen. Von Bochum nach Essen - Radtour zum Baldereysee ...Baden erlaubt... 16

Gudrun Wirbitzky
Gudrun Wirbitzky | Essen-Werden | am 23.05.2017

Essen: Baldeneysee | An einen Sonnentag wie heute wirkt die Landschaft beim radeln wie frisch gestrichen. Heute ging es noch einmal von Bochum über Hattingen zum Baldeneysee nach Essen. Eine leichte aussichtsreiche Fahrt auf Asphalt kleine Nebenstraßen und natürlich an der Ruhr entlang. Mein Herz pocht vor diebischer Freude wenn ich daran denke das Natur tatsächlich noch gratis zu haben ist. Wem radeln nicht reicht und nicht nur strampeln und...