Essen-Werden: Frühling

6 Bilder

Tulpen auf Grün 3

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Süd | am 04.05.2018

Essen: Grugapark | Ursprünglich in der heutigen Türkei kultiviert, wurden die Tulpen im sechzehnten Jahrhundert nach Holland importiert und sind zur Zeit noch einige Tage auch in Essen in der Gruga zu bestaunen.

Bildergalerie zum Thema Frühling
68
65
65
62
17 Bilder

Das Rhododendrontal unterhalb der roten Tulpe 11

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Süd | am 01.05.2018

Essen: Grugapark | Rhododendren zählen zweifellos zu den anspruchsvollsten Blütensträuchern. Damit die Pflanze sich optimal entwickelt, ist es wichtig, vor dem Pflanzen den richtigen Standort auszuwählen. Im Halbschatten fühlt sich Rhododendron richtig wohl. Und der Rhododendron im Tal der Gruga zeigt es den Besuchern, dass es ihm gut geht. Der Name Rhododendron stammt aus dem Griechischen und bedeutet wörtlich übersetzt Rosenbaum.

4 Bilder

Kein Apfelbaum aus dem "Alten Land" 1

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Süd | am 25.04.2018

Essen: Grugapark | Wer hat denn schon mal 450 kleine Apfelbäume ausgegraben? Das geht doch gar nicht! Doch genau das haben Unbekannte im Alten Land gemacht. Sie gruben die Bäume aus und stahlen sie. Hoffentlich gekommen die Diebe nach dem Genuss der Äpfel einen flotten Heinrich, der sie tagelang beschäftigen wird.

1 Bild

Die Erschaffung einer kleinen Blume ist das Werk von Jahrtausenden. 2

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | am 23.04.2018

William Blake (1757 - 1827), englischer Dichter, Mystiker und Maler

1 Bild

桜桜 - Sakura Sakura 1

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | am 22.04.2018

Kirschenbaum, Kirschenbaum! Deiner Blüten rosa Traum duftet über's Land so weit, Frühlingshimmel wölbt sich breit, kleine Wolke schwebt im Blau. Komm mit mir, komm mit mir, komm mit mir und schau. (Japanisches Kinderlied)

1 Bild

Bild im Bild 3

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | am 22.04.2018

Schnappschuss

1 Bild

Da habe ich noch ein Dia gefunden 3

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | am 21.04.2018

Schnappschuss

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Wo die Zitronen blüh’n

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 11.04.2018

Zonta-Benefizkonzert „Springtime“ begeisterte in der Folkwang-Universität der Künste Die beiden Essener Zonta-Clubs richteten in der Folkwang-Universität der Künste ein Benefizkonzert aus, um begabte Studentinnen fördern zu können. Zonta Essen mit rund 80 Mitgliedern hat sich eigene Schwerpunkte gesucht, unterstützt soziale Einrichtungen. Zum Beispiel das Essener Frauenhaus, das Café Schließfach als Schutzraum für...

1 Bild

Einfach mal die Seele baumeln lassen...

Lokalkompass Essen-Werden
Lokalkompass Essen-Werden | Essen-Werden | am 09.04.2018

Bei dem sensationellen Wetter am Wochenende lautete das Motto wohl für die meisten Menschen: "Raus ins Freie!". Da wurde es mancherorts sogar richtig voll und Sitzgelegenheiten wie etwa die Bänke entlang der Ruhr waren heiß umkämpft. Deutlich entspannter hatte es diese Naturfreundin, die kurzerhand in der eigenen Hängematte ein prima Plätzchen fand, auch mit Ruhrblick.

1 Bild

Ein Traum von Frühling: Blüten in der Eiergasse

Lokalkompass Essen-Werden
Lokalkompass Essen-Werden | Essen-Werden | am 09.04.2018

Nach den warmen Temperaturen der vergangenen Tage kann man förmlich zusehen, wie die Natur zum Leben erwacht. Viele Bäume und Sträucher stehen bereits jetzt in voller Blüte. Unser Fotograf Ulrich Bangert fand den Anblick so schön, dass er diesen Hingucker in der Eiergasse gerne für Sie, liebe Leser, festhielt.

1 Bild

Traumwetter - oder: Schlange im Grünen

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | am 09.04.2018

Über ein wahrlich sommerliches Traumwetter durften wir uns am Wochenende freuen. Wären die Freibäder bereits geöffnet gewesen, hätte man glatt einen Sprung ins kühle Nass wagen können. Und dies Anfang April - und nicht im Hochsommer. Sind das schon die Auswirkungen des Klimawandels? Alternativ stürzten sich dann alle Kleingärtner in ihre Parzellen, um den Grünen Daumen mal so richtig in Schwung zu bringen. Einen echten...

1 Bild

Stiefmütterchen 2

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | am 07.04.2018

In ihrer stillen Demut und Opferfreudigkeit ist sie ein treues Bildnis der echten Weiblichkeit. Helene Krüger - deutsche Dichterin

23 Bilder

Braun auf Blau geht im Frühling gar nicht mehr 8

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | am 06.04.2018

Jetzt kommt endlich wieder Farbe ins Spiel und dafür sorgt die Natur.

1 Bild

Es war nur ein Vorfrühlingsnachttraum 4

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | am 24.03.2018

Schnappschuss

164 Bilder

Foto der Woche: Frühlingsboten 49

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 24.03.2018

Noch sinken die Temperaturen nachts unter den Gefrierpunkt, aber beim Blick in den Kalender wird klar: Es ist Frühling! Und so suchen wir in dieser Woche typische Frühlingsboten! Habt ihr sie schon gehört? Spatzen und Meisen trällern am Morgen, um die geeignete Partnerin zu finden. Das Mehr an Licht bringt ihre Hormone in Schwung und sie sind ganz auf "Vogelhochzeit" eingestellt. Auch Igel und Feldhamster erwachen aus dem...

1 Bild

Gleich fliegt ein Hauch Frühling durch die Luft 1

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | am 20.03.2018

Schnappschuss

1 Bild

Der Frühling möchte so gern kommen

Edith Schniggenfittig
Edith Schniggenfittig | Essen-Werden | am 18.03.2018

Essen: Steele/Ruhr | Schnappschuss

7 Bilder

Heute wäre so ein Tag, 4

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | am 18.03.2018

die Ostereier zu bemalen!

1 Bild

Schönen Sonntag und greift reichlich zu! 7

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | am 18.03.2018

Schnappschuss

3 Bilder

The Queen of the Night 1

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | am 17.03.2018

Ein Ziel der Alchemisten war häufig die Transmutation von unedlen Metallen zu Gold, ein unerfüllter Wunsch wie der der Tulpenzüchter, die Jahrhunderte lang versucht haben, die "Königin der Blumen" in ein schwarzes Gewand zu kleiden.

119 Bilder

Foto der Woche: Tag des Waldes 15

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Duisburg | am 17.03.2018

Als Reaktion auf die globale Waldvernichtung hat die Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) bereits in den 70er Jahren den Tag des Waldes am 21. März ausgerufen. Und so dramatisch dieser Anlass klingt, so gibt es in Nordrhein-Westfalen doch noch viele Wälder. Insbesondere jetzt, im Frühling, gibt es im Rahmen eines Waldspaziergangs viel zu entdecken, teilt die Waldschutzorganisation PEFC...

3 Bilder

Mit zunehmendem Alter.... 10

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | am 15.03.2018

haben wir uns gesagt, müssen wir mal an unserem Outfit arbeiten. Meine Frau hat sich für etwas Fröhliches mit etwas Farbe entschieden. Ich bleibe da ein wenig konservativer. Bei den Schuhen sind wir wieder auf einer Wellenlänge.

1 Bild

Er ist's 2

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | am 12.03.2018

Frühling lässt sein blaues Band Wieder flattern durch die Lüfte; Süsse, wohlbekannte Düfte Streifen ahnungsvoll das Land. Veilchen träumen schon, Wollen balde kommen. Horch, von fern ein leiser Harfenton! Frühling, ja du bist's! Dich hab ich vernommen! Eduard Mörike (1804 - 1875), deutscher Erzähler, Lyriker und Dichter