Essen-Werden: Schachfreunde Werden

1 Bild

Schachfreunde freuen sich: "Werdener Jugend-Open" war ein Riesenerfolg

Nina van Bevern
Nina van Bevern | Essen-Werden | vor 3 Tagen

150 Kinder und Jugendliche in fünf Altersklassen kämpften um die Pokale und um Punkte in der Grand-Prix-Wertung der Schachjugend NRW. Dabei fand das Turnier zum ersten Mal im Mariengymnasium in Werden statt. Die Räumlichkeiten waren hervorragend geeignet und kamen bei allen Teilnehmern gut an. Fast pünktlich begann das Turnier nach Eröffnungsreden von Prof. Till Engel (1. Vorsitzender), Stefan Barthelmes (Jugendleiter)...

1 Bild

Neues von den Schachfreunden Werden

Lokalkompass Essen-Werden
Lokalkompass Essen-Werden | Essen-Werden | am 26.02.2018

Erste Mannschaft bleibt auf Kurs, dritte Mannschaft ist aufgestiegen: Die erste Mannschaft der Schachfreunde Werden hat in der Verbandsliga den zweiten Tabellenplatz erobert. Dieser würde wahrscheinlich zum Aufstieg oder zur Relegation reichen. Möglich wurde dies durch einen 5-3 Sieg in Bönen. Gleichzeitig verlor Herne den Spitzenkampf gegen Eichlinghofen, so dass die Werdener vorbeiziehen konnten. Die Voraussetzungen...

1 Bild

Gymnasium Werden beim 5. Allbau-Turnier erfolgreichste Schule in Essen

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 22.11.2015

Beim diesjährigen Allbau-Schachturnier stellte das Gymnasium Werden die meisten Teilnehmer und gewann zum ersten Mal die Schulwertung. Jan Eggebrecht und Luca Skunca erreichten in der Altersklasse WK 3 den 2. und 3. Platz. Mika Fiolka war erfolgreichster Spieler seiner Altersklasse, der keinem Schachverein angehört. Auch die anderen Werdener Teilnehmer schlossen gut ab. Besonders hervorzuheben sind Martin Ahmadsadah und Finn...

1 Bild

Der Freibauer entschied die Partie! Schachfreunde Werden auf der Erfolgsspur

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 29.09.2015

Die Mannschaften der Schachfreunde Werden sind zurzeit außerordentlich erfolgreich. Zum vorgezogenen Kampf in der Verbandsliga musste die erste Mannschaft der Schachfreunde Werden antreten. Gegner war die dritte Mannschaft aus Wattenscheid. In der Vorsaison hatte man sich mit 4:4 getrennt. Königsangriff Nach zwei ereignisarmen Partien an den Brettern 4 und 5 durch Uwe Claussen und Stefan Hütte (beide Remis) stand es...

2 Bilder

Schach! Das Freiluft-Schachspiel im Schatten der Luciuskirche

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 14.07.2013

Ein Spaziergang über den alten Werdener Friedhof an der Dückerstraße, das Grün schützt vor der Sonne, die Vöglein zwitschern, die „ollen“ Moltke, Willem Eins und Bismarck lächeln fast milde, das Idyll will nicht enden… Doch was ist das? Schlachtengebrüll, ein fast martialischer Ruf: „Genau das wollten wir erreichen, dass ihr euer Pferd bewegt!“ Wo bin ich denn hier gelandet? Ganz einfach – die Vorschulkinder der Kita...

Jahreshauptversammlung der Kinder und Jugendlichen

Lutz Eckert
Lutz Eckert | Essen-Werden | am 06.05.2013

Essen, den 06.05.2013 Einladung zur „Jahreshauptversammlung“ der Kinder und Jugendlichen Liebe Eltern, liebe Schachjugend, ich möchte euch recht herzlich einladen, zu einem Treffen aller Jugendlichen und Eltern der SF Essen- Werden. Wir treffen uns am: 24.05.2013 um 18:00 Uhr im Jugendzentrum in Werden, Wesselswerth 10 Ich möchte euch dort berichten über die tolle Arbeit mit den Kindern und...

Weitere schöne Erfolge der Schachfreunde Werden

Lutz Eckert
Lutz Eckert | Essen-Werden | am 28.04.2013

Der dritten Mannschaft gelang ein hoher 6 : 2 Sieg bei SF Überruhr III. An Brett 1 siegte Jürgen Schützdeller, der in der Eröffnung einen Läufer opferte, aber damit zu einem rasanten und erfolgreichen Königsangriff ansetzte. Siege errangen auch Mila Zannoni, Harald Jakob, Till Engel(kampflos) und Timo Schiller. Zwei Remis von Lutz Isenberg und Gerwin Klink rundeten das Bild ab. Ein hohes Lob verdient die 5. Mannschaft der...

Anzeige
Anzeige

Sieg in der Verbandsklasse Gruppe 3

Lutz Eckert
Lutz Eckert | Essen-Werden | am 28.04.2013

28.4.2013 Ein stolzer Erfolg: Die erste Mannschaft der Schachfreunde Werden wurde Meister in der Verbandsklasse Gruppe 3. Sie steigt damit in die Verbandsliga auf. Das I-Tüpfelchen war am Sonntag ein 7 : 1 Sieg bei SF Brackel III. Zuerst gewannen Adam Sagan und Michael Nowak ihre Partien. An Brett 2 siegte Uwe Claussen, nachdem sich sein Gegner bei einem Turmopfer verrechnet hatte. 4 : 0 stand es nach einer Springergabel...

Schachfreunde Werden

Lutz Eckert
Lutz Eckert | Essen-Werden | am 21.04.2013

21.4.2013 Die 2 und die 4. Mannschaft der Schachfreunde Werden mussten in ihren letzten Rundenspielen der Saison Niederlagen hinnehmen, aber der Klassenerhalt ist gesichert. Die 2. Mannschaft belegt in der Bezirksliga Platz 8, und die 4. Mannschaft nimmt in der 1. Kreisklasse Platz 6 ein. Die 2. Mannschaft verlor ihr Heimspiel gegen Weiße Dame Borbeck III mit 3 : 5. Zwei Gewinne und zwei Remis reichten nicht, um...

Hochstimmung bei den Schachfreunden Werden

Lutz Eckert
Lutz Eckert | Essen-Werden | am 07.04.2013

7.4.2013 Mit einem 4 : 4 beim SC Listiger Bauer verteidigte die erste Mannschaft nicht nur die Tabellenführung in ihrer Verbandsklassengruppe, sondern sie hat vor der letzten Runde den Aufstieg in die Verbandsliga praktisch schon in der Tasche. Weniger erfolgreich war die ersatzgeschwächte dritte Mannschaft der Schachfreunde, die dem SC Jolly Jumper mit 3 : 5 unterlag. Siege von Jürgen Schützdeller und Dragut Sahiti...

Schachfreunde Werden

Lutz Eckert
Lutz Eckert | Essen-Werden | am 18.03.2013

18.3.2013 Die Schachfreunde Werden haben den Vereinspokal 2012/13 in vier Runden nach dem Schnellschachmodus ausgetragen. Jens Rehfeldt gewann nicht nur wieder die letzte Runde sondern verteidigte auch in der Gesamtwertung seinen Sieg im letzten Jahr. Zweiter wurde Michael Nowak, dritter Tobias Bury. Vor kurzem besuchten 8 Kinder der Schach AG der Ardeyschule aus Rellinghausen das Jugendtraining der Schachfreunde...

1 Bild

Schachfreunde Werden

Lutz Eckert
Lutz Eckert | Essen-Werden | am 10.03.2013

3.10.2013 Die zweite Mannschaft der Schachfreunde Werden musste in der Bezirksliga beim Tabellenführer antreten. Da war nichts zu holen. Zwar erzielten Dirk Brixius, Dietmar Lorenz und Stefan Eggebrecht an den ersten drei Brettern jeweils ein Remis, aber an den folgenden vier Brettern gab es nur Niederlagen. Einen Ehrenpunkt rettete Lutz Isenburg. Endstand also 2,5 : 5,5. Trotzdem besteht eine Runde vor Saisonende keine...

Schachfreunde Werden

Lutz Eckert
Lutz Eckert | Essen-Werden | am 03.03.2013

3.3.2013 Die ersatzgeschwächte dritte Mannschaft der Schachfreunde Werden trat in der Keisliga bei RW Altenessen II an und hatte kein Glück. Recht schnell gingen vier Spiele verloren. Auch drei Remis von Gerwin Klink, Rolf Heupel und Lutz Eckert konnten die Wende nicht bringen. Erst in der letzten noch anhängigen Partie erzielte Sven Schriewer am ersten Brett mit einem fulminanten Angriff auf den König des Gegners den...

Die Schachfreunde Werden konnten sich diesmal nicht durchsetzen

Lutz Eckert
Lutz Eckert | Essen-Werden | am 24.02.2013

24.2.2013 Ganz überraschend verlor die erste Mannschaft der Schachfreunde Werden mit 3,5 : 4,5 beim Abstiegskandidaten SF Überruhr. Zunächst gab es eine Niederlage an Brett 7. Stephan Blank konterte sogleich, indem er eine leicht vorteilhafte Stellung immer weiter bis zum Sieg ausbaute. Dann erzielte Uwe Claussen ein Remis. Und Werden ging sogar mit zwei Siegen von Marcus ter Steeg und Tobias Bury, die beide ihren Gegnern...

Wieder erfreuliche Ergebnisse der Schachfreunde Werden

Lutz Eckert
Lutz Eckert | Essen-Werden | am 17.02.2013

17.2.2013 Am letzten Wochenende holte die zweite Mannschaft der Schachfreunde Werden bei SF Überruhr II mit einem 4 : 4 einen Punkt und nimmt in der Bezirksliga weiterhin einen sicheren Mittelplatz ein. Siege verbuchten Dirk Brixius an Brett 1 sowie Hans-Jürgen Hunecke und Gerwin Klink. Mit einem Remis begnügte sich frühzeitig Adam Sagan. Da es auch drei Niederlagen gab, hing alles vom Ausgang des letzten Spiels ab. Harri...

Erfolgreiche Werdener Schachjugend

Lutz Eckert
Lutz Eckert | Essen-Werden | am 10.02.2013

10.2.2013 Die Jugendmannschaft der Schachfreunde Werden traf am letzten Sonntag auf eine Jugendmannschaft des Bundesligisten Katernberg und blieb mit 3 : 1 siegreich. Schon nach gut 20 Minuten hatte Marcel Hohlmann sein Spiel gewonnen. Den nächsten Punkt erkämpfte Maxim Travnikov. Christoph Wey, der aus den ersten drei Spielen bereits drei Siege geholt hatte, war diesmal glücklos und verlor. Aber zuletzt konnte Jonas...

4 Bilder

Schachfreunde Werden

Lutz Eckert
Lutz Eckert | Essen-Werden | am 27.12.2012

4 Bilder vom Weihnachtsschachturnier der Jugend Wir wünschen allen Schachfreunden und denen, die es noch werden wollen, ein freudvolles und erfolgreiches neues Jahr!

2 Siege der Schachfreunde Weden

Lutz Eckert
Lutz Eckert | Essen-Werden | am 16.12.2012

16.12.12 Die Schachfreunde Werden beenden das Jahr 2012 mit zwei erfreulichen Siegen. Die zweite Mannschaft gewann in der Bezirksliga bei Rochade Rüttenscheid mit 5 : 3. Zuerst brachte Michael Grevendick die Mannschaft mit 1 : 0 in Führung. Im weiteren Verlauf endeten die Spiele an den Brettern 1 bis 4 alle remis. Dabei hatte Dirk Brixius an Brett 1 etwas Glück: Denn nach einem misslungenen Offiziersopfer sah es...

Jugendschach in Werden

Lutz Eckert
Lutz Eckert | Essen-Werden | am 12.12.2012

Am 7. Dezember richteten die Schachfreunde Werden im Jugendzentrum ein offenes Weihnachtsschachturnier für Kinder und Jugendliche aus. 14 Kinder und Jugendliche nahmen an dem Turnier teil. 10 waren keine Vereinsmitglieder. Das über 5 Runden ausgetragene Turnier gewann Maxim Travnikov von den Schachfreunden Werden souverän mit fünf Siegen und 5 Punkten. Den zweiten und dritten Platz belegten Marcel Hohlmann mit 4 Punkten vor...

1 Bild

Drei Mannschaften der Schachfreunde Werden in Aktion

Lutz Eckert
Lutz Eckert | Essen-Werden | am 02.09.2012

In der Verbandsklasse führte das Auftaktspiel zur neuen Saison die beiden Aufsteiger SV Günningfeld und Schachfreunde Werden zusammen. Es gab einen harten Kampf, bei dem mal die eine, mal die andere Seite in Führung ging. Nachdem man zunächst mit einer Verlustpartie gestartet war, sicherte sich Klaus Biermann ein Remis. Dann erfolgte durch Markus ter Steeg der Ausgleich. Er hatte gut eröffnet und kam im weiteren Verlauf...