Essen-Werden: Werden Kurier

1 Bild

Damit Gott in Werden seine Wohnung behält

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | vor 2 Tagen

Der Ökumenische Neujahrsempfang war ein besinnlicher Einstieg ins Jahr 2018 Der höchst aktive Ökumene-Ausschuss der Evangelischen Kirchengemeinde Werden und der katholischen Gemeinde St. Ludgerus lädt ein und alle kommen. Alle, die sich haupt- und ehrenamtlich in Kirchen, Schulen, Vereinen und Verbänden für ihre Mitmenschen einsetzen. Alle, die sich oft seit vielen Jahrzehnten für Werden einsetzen, sich um das...

2 Bilder

Die Nerven bewahrt

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | vor 3 Tagen

Drei der fünf Werdener Handballerteams konnten ihre Partien gewinnen Die Damen machten es so erst richtig spannend, holten sich dann aber doch wichtige Punkte im Abstiegskampf. Den grün-weißen Herren gelang ein knapper Erfolg, sie bleiben oben dran. HSG Gerresheim gegen DJK Werden 24:26 Tore: Hebmüller 8, Wiedemann 5, Gummersbach 3, Jachens 3, Gauselmann 2, Kerger 2, Clasen, Krauthausen, Vollmer. Groß war die...

2 Bilder

Einsatzwillen und Kampfgeist stimmten

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | vor 4 Tagen

Für die Werdener Jugendfußballer rollt das Leder jetzt auch wieder im Freien Nun rollt das Leder auch wieder auf sattem Grün. Während für die Jüngeren Testspiele angesagt waren, kämpften die Älteren bereits um Punkte. Es war zu befürchten gewesen: Die A-Junioren zogen in der Leistungsklasse gegen Schonnebeck mit 0:3 den Kürzeren. Gegen den Nachwuchs eines Oberligisten sollte das ja auch eine klare Sache sein. Da kann...

2 Bilder

„Wir dürfen jetzt einfach mal durchatmen“

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | vor 4 Tagen

Im Mariengymnasium wurde das Votum zur Entwicklung der Propsteipfarrei St. Ludgerus vorgestellt Es ist vollbracht, das Votum zur Entwicklung der Propsteipfarrei St. Ludgerus wurde im Bischöflichen Generalvikariat vorgestellt. Propst Jürgen Schmidt war erleichtert: „Wir dürfen jetzt einfach mal durchatmen.“ Im Mariengymnasium wurden den Gemeindemitgliedern die Pläne zur zukünftigen Ausgestaltung der Pfarrei erläutert. Das...

1 Bild

Leichtsinnig und gefährlich 1

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 15.01.2018

Eine Heidhauser Baustelle führt zu Kopfschütteln der Anwohner „Da kann man nur mit dem Kopf schütteln“, findet Anwohner Manfred Trometer. Direkt an der Einmündung des Brosweges in die Heidhauser Straße musste ein Wasserrohrbruch repariert werden, was auch zügig erfolgte. Doch die Baugrube wurde zunächst nur provisorisch verschlossen, rund zwei Quadratmeter Fahrbahndecke fehlen noch. Weiträumig wurde abgesperrt, eine...

2 Bilder

Ungeschlagen ausgeschieden

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 15.01.2018

Der SC Werden-Heidhausen zeigte Einsatz und Kampfgeist, flog aber trotzdem raus Das muss man erst einmal schaffen: Der SC Werden-Heidhausen blieb in allen Spielen der Essener Hallenstadtmeisterschaft ungeschlagen. Und schied dennoch aus… Hallencoach Fabian Papierok hatte diesmal Jan Hicking und Marius Neef neu ins Team genommen. In der Sporthalle Löwental hatten die Werdener eine höchst anspruchsvolle Gruppe zugelost...

2 Bilder

Ein Idyll mit bewegter Geschichte

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 15.01.2018

Die Suchtfachklinik stellt zum 31. März den Betrieb auf Heidhausens Höhen ein Ein Idyll. Die Herren lassen den Blick über das malerisch in die Natur eingebettete Gelände schweifen, neben ihnen liegt Patientenhund „Balou“. Und interessiert sich herzlich wenig für den Ausblick. Hier ganz oben in Heidhausen können Suchtkranke während ihres therapeutischen Aufenthaltes sogar ihren besten Kumpel mitnehmen. Direkt an der...

Anzeige
Anzeige
3 Bilder

Back in Action

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 11.01.2018

Innovativer Knie-Check der Orthopädischen Universitätsklinik im evangelischen Krankenhaus Werden An der Werdener Pattbergstraße ist jetzt „Back in Action“ angesagt. Nein, das ist kein Film mit Chuck Norris, sondern ein innovativer Knie-Check. Christin Völker atmet einmal tief durch und legt los. Normalerweise bereitet die junge Frau hier in der Klinik die Patienten vor und assistiert bei Operationen. Die 22-Jährige...

2 Bilder

Unglückliche Auslosung

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 09.01.2018

Die Werdener Handballer gaben sich erst nach großem Kampf geschlagen Ihr aufopferungsvoller Kampf wurde zwar nicht mit einem Sieg beim Verbandsligisten belohnt. Aber die Grün-Weißen ernteten viele Komplimente für ihre reife Leistung. Die Damen hatten gegen den Regionalligisten Überruhr natürlich keine Chance. Kettwiger SV gegen DJK Werden 32:30 Tore: Hebmüller 9, Mallach 5, Pfeffer 5, Wiedemann 4, Jachens 3, Gummersbach...

2 Bilder

Auf der Suche nach Fischlaker Gold

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 09.01.2018

Die Nordic Walker des Tennisclubs Am Volkswald waren wieder unterwegs Nordic Walking ist gesund, macht Spaß, man kommt „an die Luft“. Seit 2005 wird auch in Heidhausen gewalkt. Diesmal begaben sich die Volkswälder „Stockenten“ auf die Suche nach dem Fischlaker Gold. Schon seit über zwölf Jahren gibt es beim Tennisclub Am Volkswald die Möglichkeit, einmal wöchentlich in der herrlichen Landschaft des Essener Südens zu...

4 Bilder

Nun eine Hammergruppe

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 09.01.2018

Die SG Werden 80 schied aus, der SC Werden-Heidhausen kam souverän weiter In der Sporthalle Löwental begann die 24. Essener Hallenstadtmeisterschaft mit der Qualifikationsrunde. Für eines der beiden Werdener Teams war hier bereits Endstation. Die SG Werden 80 hatte nicht den Hauch einer Chance aufs Weiterkommen. Zum Auftakt musste sich der Lokalmatador dem A-Ligisten ESG 99/06 mit 1:7 geschlagen geben. Auch gegen den...

2 Bilder

Das Torverhältnis entschied

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 08.01.2018

Nur Werdener D-Junioren noch bei Stadtmeisterschaften der Jugendfußballer dabei Die B- und C-Junioren des SC Werden-Heidhausen verpassten nur knapp die Finalrunden der Essener Hallenstadtmeisterschaften. Die A-Junioren hatten erwartungsgemäß nichts zu melden. Noch im Rennen sind die D-Junioren. Was den älteren Teams verwehrt blieb, wurde für die D-Junioren Realität: Sie kamen eine Runde weiter. Hier hatte Werden endlich...

2 Bilder

Jahreswechsel unter der Brücke

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 03.01.2018

Der Werdener Treidelplatz war erstmals Location einer entspannten Silvesterparty Diesen Spagat muss man erst einmal schaffen: Entspannt ins Jahr 2018 rein feiern, aber nicht so ganz allein. Ein bisserl was darf schon los sein. Aber eben nicht zu heftig. Also wohin? Zu einer der großen Silvesterfeiern, etwa in der Innenstadt? Ach nöö. Was hat denn Werden zu bieten? Eigentlich recht wenig. Man bleibt unter sich. Eher im...

5 Bilder

„Ihr seid uns unvergessen“

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 03.01.2018

Auch Werdener Sozialdemokraten fielen dem Nazi-Regime zum Opfer Die Essener SPD erinnert aus Anlass ihres 125-jährigen Jubiläums auch in Werden an sozialdemokratische Opfer des Nazi-Regimes. Künstler Gunter Demnig verlegt Stolpersteine. Essens SPD-Vorsitzender Thomas Kutschaty gedenkt Peter Burggraf und Franz Voutta stellvertretend für alle, die ihr mutiges Handeln mit dem Tode bezahlen mussten. Der Landtagsabgeordnete...

2 Bilder

Das Leder rollt unterm Dach

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 01.01.2018

Die Werdener Fußballer bei den Essener Stadtmeisterschaften in der Halle Die 24. Essener Hallenstadtmeisterschaft beginnt im Löwental mit der Qualifikationsrunde. Auch bei der Jugend gibt es bereits ein volles Programm. Bei A-, B- und C-Junioren finden die Finalrunden der jeweiligen Gruppensieger am Sonntag, 7. Januar, statt. Einen Tag zuvor werden die Teilnehmer in der Vorrunde ermittelt. An der Haedenkampstraße...

2 Bilder

Und Werden leuchtete…

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 24.12.2017

Die Neuauflage der traditionellen „Werdener Adventsfenster“ fand großen Anklang im Städtchen Unter dem Motto „Werden leuchtet“ starteten die schon traditionellen Werdener Adventsfenster in diesem Jahr. Ein buntes vorweihnachtliches Programm mit Live-Musik, Singen, Theater, Back-Aktionen, Tanz, Basar, Vorlesen, Pantomime und vielem mehr. Schon vielversprechend feierlich gelang die Eröffnung der Adventsfensteraktion. Auf...

2 Bilder

Wertvolles aus Liudgers Bibliothek

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 23.12.2017

Neues Buch präsentiert mittelalterliche Handschriften und Urkunden der Benediktinerabtei Die Urkunde aus dem Jahr 1103 ist ein wenig durch Knickstellen und Moderschäden angeschlagen. Aber ihr Inhalt ist unmissverständlich: Es geht um Privilegien. Anlässlich einer Synode stellte der Kölner Erzbischof Friedrich I. von Schwarzenburg Dinge klar. Zum Beispiel, dass nur der Hochaltar des Heiligen Liudgerus das Recht habe, zu...

3 Bilder

Im Titelrennen ein Wörtchen mitreden

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 20.12.2017

Die Werdener Handball-Landesligisten sind fast schon ganz oben angekommen Die Grün-Weißen schlugen im Topspiel Bayer Uerdingen und klettern auf den zweiten Tabellenplatz. Die Damen unterlagen dem Zweiten der Verbandsliga, die Reserve der Herren konnte endlich ihren ersten Sieg einfahren. TB Wülfrath II gegen HSG Werden / Phönix I 22:18 Tore: Abberger 5, Falke 5, Simmes 3, Stockschläder 3, Berking 2. Beim...

1 Bild

Soll „die alte Tante“ SPD wieder in die GroKo?

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 20.12.2017

Der SPD Ortsverband Werden / Bredeney ehrte langjährige Parteimitglieder Die SPD ringt mit sich: Doch wieder GroKo? Oder ist das ein NoKo? Beim Ortsverband Werden / Bredeney fand man seine ganz eigene Lösung: es gab GrüKo… Der Grünkohl dampfte bereits verführerisch, die Redner übten sich im Kurzfassen. In Krüger’s Landgasthaus im Hespertal trafen sich traditionell die Sozialdemokraten, um das Jahr Revue passieren zu...

2 Bilder

Aufschlagserie drehte das Spiel

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 19.12.2017

Bei den Werdener Volleyballern riss die Siegesserie, die Damen blieben souverän Zu Beginn der Rückrunde konnten die 1. Damen erneut klar gewinnen und bleiben ohne Niederlage auf Aufstiegskurs. Im Lokalderby mussten sich die 1. Herren geschlagen geben. Die 1. Damen verteidigten gegen TV Jahn Königshardt III ihre Tabellenführung in der Bezirksliga. Nicht so ganz optimal liefen die ersten beiden Sätze, wie Trainer Christian...

3 Bilder

Den inneren Schweinehund besiegen

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 19.12.2017

Der fünfte Werdener Crosslauf im Löwental meldete einen erneuten Melderekord WTB-Abteilungsleiter Reinhard Lehmann strahlte: „Von den 20 Vorjahressiegern der Kinder- und Jugendklassen haben sich 19 wieder für den Lauf angemeldet. Das beweist doch, dass es ihnen bei uns gefällt.“ Der Veranstalter freute sich sehr, für seinen Werdener Crosslauf einen erneuten Melderekord verbuchen zu können, was vor allem den gut belegten...

2 Bilder

Den Niederrheinpokal verpasst

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 18.12.2017

Aber die Werdener Jugendfußballer konnten einige wichtige Punktsiege erzielen Die letzten Spiele des Jahres brachten in der Leistungsklasse erfreuliche Siege für die D- und A-Junioren, die somit auf Nichtabstiegsplätzen überwintern. Die U13 Mädchen kommen immer besser in Schwung. Die A-Junioren konnten beim ESC Preußen mit 3:2 triumphieren. Gleich mit vier B-Jugendlichen traten die Löwentaler in Altenessen an. Luke...

2 Bilder

Alles nur wegen dem Traudchen

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 18.12.2017

Eine brillante Charis Nass ist das Mädchen, mit dem die Kinder nicht verkehren durften Alles nur wegen dem Traudchen. Warum petzt das Nachbarskind auch alles brühwarm bei der Mutter? Das muss natürlich Rache geben… Charis Nass war Schauspiel-Studentin an der Werdener Folkwang-Hochschule. Gerne kehrt sie zurück und tritt bei „kunstwerden“ auf mit dem Einpersonenstück „Das Mädchen, mit dem die Kinder nicht verkehren...

1 Bild

Einer, der den Menschen zuhörte

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 18.12.2017

Der stellvertretende Bezirksbürgermeister Reinhold Schulzki ist verstorben Reinhold Schulzki ist tot. Mit einem bewegenden Requiem in der Luciuskirche wurde jetzt Abschied genommen von diesem liebenswerten Menschen. Ein besonderer Mensch: Der „Stellvertretende Bezirksbürgermeister“ - den pompösen Titel mochte er gar nicht - wurde nie laut. Für einen Politiker eher untypisch. Sein leises Sprechen zwang zum genauen...

3 Bilder

„Denkmaleigenschaft ist nicht mehr gegeben“

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 13.12.2017

Der nun begonnene Abriss des Kaiser-Friedrich-Hauses bewegt die Werdener Das Kaiser-Friedrich-Haus am Rondell der Forstmannstraße soll abgerissen werden. Als Startschuss wurden nun die alten Bäume gefällt und die Fassade zerstört. Viele Werdener sind wie vor den Kopf geschlagen. Vor genau einem Jahr hatten die alarmierten Anwohnerinnen Teresa Groner und Barbara Vlijt Unterschriften gegen den Abriss gesammelt. Innerhalb...