Nachrichten aus Essen-West

9 Bilder

Wintergesang

Kathrin Hinterschwepfinger
Kathrin Hinterschwepfinger | Essen-West | vor 1 Stunde, 40 Minuten

Chorkonzert in der St. Elisabeth-Kirche in Frohnhausen Die Zeit der Neujahrskonzerte ist auch 2018 wieder angebrochen. Wie in den vergangenen Jahren zuvor bieten zahlreiche Chöre, Gesangsvereine und Orchester abwechslungsreiche musikalische Darbietungen, um den Gästen einen schönen Nachmittag zu bescheren. So geschehen auch in der St. Elisabeth-Kirche in Frohnhausen. Dort nämlich fand zum wiederholten Mal das...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Ehedrama auf der A40: Mann tot, Frau schwer verletzt 4

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Bochum | vor 3 Stunden, 21 Minuten

Bochum: A40 Ruhrschnellweg | Ein Streit zwischen einem Paar führte am frühen Sonntagmorgen (21. Januar) auf der A 40 zu einem Toten und mehreren Verletzten - die A 40 musste für mehrere Stunden gesperrt werden. Gegen 2.10 Uhr befuhr ein aus Essen stammendes Ehepaar mit ihrem Auto die A 40 in Fahrtrichtung Dortmund. Zwischen den Anschlussstellen Dückerweg und dem Autobahndreieck Bochum-West eskalierte nach jetzigem Kenntnisstand ein anfänglich verbaler...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Ingrid Geßen
von Manfred...
von Markus Kriesten
von Manfred...
von Markus Kriesten
vorwärts
4 Bilder

Knappe Niederlage in Halle

Michael Splitt
Michael Splitt | Essen-West | vor 22 Stunden, 25 Minuten

Essen: ESC Moskitos | Knappe Niederlage in Halle Die Wohnbau Moskitos haben das Auswärtsspiel bei den Saale Bulls in Halle knapp mit 4:3 verloren. Dabei hatte das Team von Cheftrainer Frank Gentges zwar zu Spielbeginn die Führung erzielt, musste dann aber einem 4:1 Rückstand hinterherlaufen. 39 Sekunden war das Spiel alt, da nutzte Kyle De Coste eine Hereingabe von Dominik Ochmann zur schnellen Führung. Beide Teams hatten in den nächsten...

4 Bilder

Tannenbaumaktion der D.P.S.G. St. Ulrich Pfadfinder in Alpen

Alexandra Bünck
Alexandra Bünck | Essen-West | vor 23 Stunden, 47 Minuten

Am Samstagmorgen um 10 Uhr warten die D.P.S.G. St. Ulrich Pfadfinder bereits auf ihrem Gelände und sind startklar für die Tannenbaumaktion. Stammesvorstand Anja Frings ruft alle zusammen. Sie teilen sich in vier Fußgruppen auf. Wölflinge, Juffis, Pfadfis, Rover und Leiter werden gemischt, denn sowohl groß als auch klein können voneinander lernen. Zur Abholung der Bäume sind zwei Autos mit Anhänger und ein Traktor im...

35 Bilder

Foto der Woche: Deutsch-französischer Tag 12

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | vor 1 Tag

Die deutsch-französische Freundschaft hat eine lange Geschichte. Sie beginnt mit der Unterzeichnung des Elysée-Vertrags am 22.1.1963. Als sich dieses Ereignis zum 40. Mal jährte, haben der damalige französische Präsident Jacques Chirac und Bundeskanzler Gerhard Schröder 2003 den 22. Januar zum "Deutsch-Französischen Tag" erklärt. Dieses Thema greifen wir in unserem Wettbewerb "Foto der Woche" auf. Was verbindet ihr mit...

2 Bilder

Frage der Woche: Weniger Organspender - brauchen wir die Widerspruchslösung? 25

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Panorama | vor 2 Tagen

Es gibt zu wenige Spenderorgane in Deutschland. Viel zu wenige. Für NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann ist die Lage mehr als alarmierend. Jeden Tag müssten Menschen sterben, weil keine passenden Spenderorgane bereit stünden. In einigen Ländern, darunter Polen, Tschechien und Spanien, folgt man daher einer anderen Strategie: Organspender ist jeder – bis zum Widerspruch. Mehrere Tausend Menschen in Deutschland warten...

1 Bild

Karneval – wie geht das eigentlich? 37

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Panorama | vor 2 Tagen

Neulich in der Lokalkompass-Redaktion. Ich knabbere ein Brot, während ich unterschiedliche Beiträge über den diesjährigen Karneval überfliege. Mir ist der rheinländische Brauch nicht gerade in Fleisch und Blut übergegangen, eigentlich weiß ich so gut wie gar nichts über die sogenannte fünfte Jahreszeit. Also stolpere ich über das eine oder andere Wort und frage ganz unbedarft über den Schreibtisch hinweg: "Hier steht was von...

1 Bild

Steuern sparen durch Sturmtief Friederike 7

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Düsseldorf | vor 2 Tagen

Düsseldorf: Bund der Steuerzahler | Umgestürzte Bäume auf Gehwegen, verwüstete Gärten – Sturmtief „Friederike“ hat in NRW hohe Schäden angerichtet. Ein kleiner Trost: Die hierdurch entstehenden Kosten können Betroffene in der Steuererklärung geltend machen. Das erklärt der Bund der Steuerzahler NRW.  20 Prozent der Kosten, höchstens 4.000 Euro im Jahr für haushaltsnahe Dienstleistungen sind in der Steuererklärung abzugsfähig. Nach einer Entscheidung des...

4 Bilder

SPD Essen: Vorstadt-GroKodile - So würden die Ortsvereine am Sonntag abstimmen - Klatsche für Martin Schulz 4

Detlef Leweux
Detlef Leweux | Essen-Steele | vor 2 Tagen

Noch einmal Große Koaliton (GroKo)? Diese Frage wird zur Zerreißprobe für die SPD. Spannend: Beim Parteitag am Sonntag in Bonn kommt jeder vierte Delegierte aus dem GroKo-kritischen NRW. Wir haben Stimmen der Parteibasis in den Essener Ortsvereinen (OV) eingeholt. „Die Mitglieder des OV sehen die GroKo kritisch“, sagt Peter Allmang, Vorsitzender des SPD-OV Werden-Bredeney. „Und nach den Sondierungsgesprächen ist das nicht...

3 Bilder

Bilanz der Polizei Essen nach "Friederike": Zum Glück niemand verletzt

Annette Schröder
Annette Schröder | Essen-Kettwig | vor 2 Tagen

Der Sturm war Donnerstagnachmittag für Essen und das Ruhrgebiet vorbei, aber die Folgen beschäftigen die Einsatzkräfte noch eine Weile - und natürlich diejenigen, die Schäden an Häusern oder Autos haben. In Essen ist zum Glück niemand verletzt worden. Das Fazit der Polizei heute (19.1.2018) morgen:  Der Orkan Friederike hat den Essener Rettern insgesamt 503 Einsätze beschert. Das ist die abschließende Bilanz mit Stand...

31 Bilder

Fotos: Stürmische Fates Warning in Essen

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | vor 3 Tagen

Fates Warning feiern ihren Tourauftakt im Essener Turock - und (fast) alle wollten es sehen (gleichzeitig spielte Iced Earth in Bochum). Dabei zeigten sich die Proggötter von ihrer stärksten Seite und konnten auf ganzer Linie punkten. Das hätten theoretisch auch Long Distance Calling tun können, musikalisch hat die Band ein feines Postrock-Brett auf die die Bühne gestemmt - nur leider kann kaum jemand die Formation auf...

35 Bilder

Sturmtief Friederike: Zeigt uns eure Fotos! 3

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | vor 3 Tagen

Der Bahnverkehr ist zusammengebrochen, Bäume sind umgestürzt, Dachschindeln umhergeflogen. Sturmtief Friederike hat heute in NRW gewütet und die Feuerwehren auf Trab gehalten. Mitmachen und Fotos hochladen Zeigt uns eure Fotos vom Sturm! Wir wollen hier eine Bildersammlung eröffnen und bitten euch um Mithilfe: Ladet eure Schnappschüsse hoch. Ob faszinierende Wolkenformationen, entwurzelte Bäume, umgestürzte Mülltonnen,...

13 Bilder

Sturmtief Friederike sorgt für viele Gestrandete am Hauptbahnhof Essen 6

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Steele | vor 3 Tagen

Essen: Hauptbahnhof | Es war gegen 11 Uhr, als die Bahn auf ihrer Homepage mitteilte, dass der Zugverkehr in ganz NRW eingestellt wurde. Am Nachmittag stand fest, dass der Zugverkehr den ganzen Tag lang ausgesetzt wird. Was bedeutet das für Pendler und Reisende?  "Ich komme gerade aus Rüttenscheid, wo ich meine Mutter im Krankenhaus besucht habe", sagte eine Reisende am Hauptbahnhof Essen. Weil es dort nicht weiterging, organisierte sie sich...

1 Bild

Herzlichen Dank 1

Ingrid Geßen
Ingrid Geßen | Essen-Nord | vor 3 Tagen

Essen: Essen-Mitte | Allen Kräften, die wegen "Friederike" im Einsatz sind einen ganz herzlichen Dank für Ihre Arbeit!

2 Bilder

Sturmtief "Friederike" wütete in Essen

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Nord | vor 3 Tagen

Über 100 Einsätze verzeichneten die Essener Feuerwehr und Polizei bereits eine Stunde nachdem der Sturm am letzten Donnerstag gegen 9.30 Uhr mit Böen bis zu 11 Windstärken über Essen hinwegzog. Keine Mülltonne, freistehende Straßenschilder oder schlecht befestigte Werbebanner waren vor dem Sturm sicher. Auch wurden viele Bäume, so wie an der Altenessener Straße / Ecke Höltestraße, mit samt ihren Wurzeln aus dem Erdreich...