Essen-West: Leute

3 Bilder

Großfläche um Ex-OASE - bald der Hinzieher 1

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | vor 7 Stunden, 3 Minuten

Riesen-Fläche sorgt für heißen Stoff in Bezirksvertretung und Rat! Beim Wort Oase strahlt Bezirksbürgermeister Klaus Persch endlich wie in alten Zeiten, als das Spaßbad im wahrsten Sinne Anziehungspunkt für die ganze Familie war. Aus! Stöpsel wurde 2013 rausgezogen. Das Trauerspiel um das Bad erlebte das hammerharte Ende durch die Abrissbirne. Mit Millionen-Müll-Schutt. Seitdem ein Riesenloch. Eigentlich sollten längst...

1 Bild

Wer hat 50 - 100 Liter Wasser/Tag über? Gießaktion für Essens Jungbäume

Lokalkompass Essen-Nord
Lokalkompass Essen-Nord | Essen-Nord | vor 11 Stunden, 31 Minuten

Der eine oder andere aufmerksame Essener wird sich vielleicht verdutzt die Augen reiben und zunächst nicht glauben wollen, was er da sieht. Keine Angst, es handelt sich um keine Fata Morgana oder um versteckte Bodenfeuer. Alle sechzehn Einheiten der Essener Freiwilligen Feuerwehr sind von heute Abend, 21. Juni, bis einschließlich Sonntag in den Stadtteilen unterwegs, um frisch angepflanzte Jungbäume mit dringend...

2 Bilder

Handy-Führerschein für Kinder, Jugendliche... 4

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | vor 1 Tag

Nach einem Erlebnis handelte ein Pfarrer sofort! Handy? Kennt jedes Kind. Quatsch – schon ein Baby. Kürzlich beobachtete ich eine Mutter, die ihr Kind stillte, dabei intensiv lange auf ihr Handy schaute…Jugendliche gehen über die Straße, blicken aufs Handy, laufen fast vors Fahrrad – trotz Klingeln, Rufen. Was Pfarrer Wolfgang Knopp, Christuskirche, kürzlich mit 12-14 Jährigen erlebte - damit hatte er nicht...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Transplantationszentrum: Uniklinikum Essen weist Vorwürfe entschieden zurück

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | vor 1 Tag

Den Ärzten des Uniklinikums lag Samstag das Ergebnis der Prüfungskommission vor. Da hatte der Präsident der Bundesärztekammer die Süddeutsche Zeitung längst in Kenntnis gesetzt. Verständlich, dass die Verantwortlichen und Beschuldigten in der Sache diese Angelegenheit als "Unding" empfunden haben. Nochmal zur Wiederholung: Dem Transplantationszentrum des Uniklinikums wurden nach eingehender Prüfung gravierende Verstöße...

1 Bild

Für mich soll's Lutherrosen regnen... Inklusiver Gottesdienst im Unperfekthaus!

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-West | vor 2 Tagen

Essen: Unperfekthaus | „Für mich soll’s Lutherrosen regnen...“ lautet die Überschrift für einen inklusiven ökumenischen Gottesdienst, den die Aktion Menschenstadt, das Behindertenreferat der Evangelischen Kirche in Essen, am Sonntag, 25. Juni, um 15 Uhr im Wintergarten des Essener Unperfekthauses feiert. „Die Lutherrose ist ein Bild für den Glauben, sie ist aber auch ein Bild für unser Leben mit allen Facetten“, heißt es dazu. Die Lutherrose...

1 Bild

Zeugensuche nach Geldautomaten-Sprengung in Frohnhausen

Lokalkompass Essen
Lokalkompass Essen | Essen-West | vor 2 Tagen

In den frühen Morgenstunden des 16. Juni, 4 Uhr, sprengten mehrere unbekannte Täter den Geldautomaten eines Bankinstitutes auf der Frohnhauser Straße in Essen-Frohnhausen. Wir berichteten: www.lokalkompass.de/769203. Nun fahndet der Ermittler mit einem Foto nach dem Fluchtfahrzeug. Bei diesem handelt es sich um einen hellen BMW 750 il mit Panoramadach. Das Fahrzeug war besetzt mit vier Personen, die dunkel gekleidet und...

20 Bilder

GRÜNE Hauptstadt - neues Schulfach gefordert 3

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | vor 3 Tagen

Essener Großprojekt fasziniert Schüler – die schieben freiwillig „Überstunden“! Was da seit Monaten an der Bodelschwingh-Gemeinschaftsgrundschule, Essen-Altendorf passiert, lässt das Herz hoch schlagen. Die grüne saubere Idee wurde bereits Anfang 2017 geboren von Rektorin Hannelore Herz-Höhnke mit Team. Denn um Essener Grün im Stadtteil erst mal zu sehen, ließen sich Pädagogen mit Pennälern was Besonderes einfallen....

1 Bild

79-Jähriger weiterhin vermisst - zuletzt in Essen gesehen 1

Regina Tempel
Regina Tempel | Mülheim an der Ruhr | vor 4 Tagen

Seit dem 4. Juni wird ein 79-jähriger Mülheimer vermisst, wie wir bereits berichteten. Bislang fehlt von dem Vermissten Helmut Urban weiterhin jeder Spur. Nochmals bittet die Polizei sowohl die Mülheimer als auch die Essener Bürger um Mithilfe bei der Suche nach dem Vermissten. Der unter Demenz leidende Mülheimer begab sich von der Straße "Erbstollen" am Samstag, 3. Juni, gegen 16.30 Uhr nach einem gemeinsamen...

6 Bilder

POLIZEI-Suchmeldung nach Geldautomat-Sprengung 6

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 16.06.2017

NEUE INFO www.lokalkompass.de/769203. Zeuge meldete Polizei die Explosion in der Essener Commerzbank – Scherben meterweit geschleudert – Verkehr gesperrt! Innerhalb von nur drei Wochen wurden in Essen drei Geldautomaten gesprengt. Jetzt in Essen-Frohnhausen! 16. Juni, Freitagmorgen, 4.15 Uhr. Durch einen fürchterlichen Knall wird Markus Rohde aus dem Schlaf gerissen; springt auf; rennt ans Fenster. Sieht einen...

8 Bilder

Old Stars

Kathrin Hinterschwepfinger
Kathrin Hinterschwepfinger | Essen-West | am 16.06.2017

Ehemaligentreffen der Bertha-Krupp-Realschule Schüler- und Lehrerverbundenheit zu der Schule, in der man einen Großteil seines Lebens verbrachte? Wie hervorragend das geht, demonstriert die Bertha-Krupp-Realschule jedes wieder aufs Neue. Unter dem Motto „Old Stars“ wird in konstanten Abständen zum Ehemaligentreffen geladen, bei dem ehemalige Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer in alten...

5 Bilder

Bejubelte Aalto Ballett-Premiere - mit Wermutstropfen! 2

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 16.06.2017

Queeny Unplugged für Schulklassen mit Profis begeistert - Standing Ovation! Publikum reißt es von den Stühlen. Und Zuschauer verlangen von Ballett-Direktor Ben Van Cauwenberghs „Tanzhommage an Queen“ nach Premiere MEHR. Denn nach Queeny ist "Queeny Unplugged" der Hochreißer. Mit tollem Taktgefühl von über 100 Schülern von fünf Schulen und Ballett-Studio Roehm. Am Schluss fließen Freuden-Tropfen von Van Cauwenberghs-Stirn....

1 Bild

Zuhause gesucht: Terrier-Mischling Benji ist eine süße, etwas schüchterne Fluse

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 14.06.2017

Der süße Benji ist anfangs etwas schüchtern. Ist er aber erstmal „aufgetaut“, liebt er es zu kuscheln und herumzutollen. Benji ist auf der Suche nach einem Partner fürs Leben, der ihm noch etwas beibringen kann. Verträglich mit Katzen Der Terrier-Mischling kennt aus seinem alten Zuhause Katzen und hätte auch im neuen Zuhause kein Problem mit ihnen. Wer die hübsche Fellnase kennenlernen möchte, meldet sich im Essener...

1 Bild

Frische Luft 4

Manfred Trauschke
Manfred Trauschke | Essen-West | am 13.06.2017

Schnappschuss

3 Bilder

Dramatik! Lösung händeringend gesucht 6

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 13.06.2017

Hilfe! Wir ersticken bald vor verrückten Müll-Menschen! Soeben schluckt der EBE-Wagen Tonnen Müll. Mitarbeiter kehren eilig Scherben, Kacke, Plastik zusammen. Der Container-Platz – egal wo in Essen – schnappt nach Luft. Stunden danach: Der Papier-Schlund gähnt noch offen – doch daneben stinkt wie vom Himmel gefallen meterhoher Müll. Fernseher, verkohlter Grill, kaputtes Porzellan, Pommes... Eine fette Ratte macht Mittag....

1 Bild

Begegnungen 7

Ingrid Geßen
Ingrid Geßen | Essen-West | am 13.06.2017

Sylt: Cafè Orth | Schnappschuss

3 Bilder

Trio klaut Laptop im Supermarkt: Wer kennt die Männer?

Lokalkompass Essen-Nord
Lokalkompass Essen-Nord | Essen-Nord | am 12.06.2017

Die Polizei Essen fahndet nach drei Tatverdächtigen, die aus einem Büro eines Supermarktes in Karnap am Sigambrerweg einen Laptop gestohlen haben. Zum Hergang: Die Tat ereignete sich am 14. Januar gegen 16.15 Uhr. Zum Hergang: Ein Tatverdächtiger betrat das Büro, während zwei Personen vor der Tür warteten. Nach der Tat verließen sie den Supermarkt. Ein Mitarbeiter hatte das Büro kurzzeitig verlassen und die Tür nicht...

1 Bild

Polizei: Falsche Telefontechniker betrügen Seniorinnen!

Lokalkompass Essen
Lokalkompass Essen | Essen-West | am 12.06.2017

Vor Trickbetrug warnt die Polizei erneut nach einem aktuellen Fall in Essen-Frohnhausen. Zwei falschen Telefontechnikern gelang es am Freitagnachmittag (9. Juni), gegen 16 Uhr, an das Hab und Gut zweier Seniorinnen (beide 75) zu gelangen. Nachdem es bei den Anwohnerinnen der Raumerstraße an der Wohnungstür klingelte, öffneten die Damen die Tür. Sie sahen sich einem Mann und einer Frau gegenüber, die erklärten, die seien...

1 Bild

Polizei: Drei Menschen bei Verkehrsunfällen verletzt

Lokalkompass Essen
Lokalkompass Essen | Essen-West | am 12.06.2017

Drei Menschen wurden am Samstag, 10. Juni, bei Verkehrsunfällen im Essener Stadtgebiet verletzt. Die Polizei ermittelt. Gegen 13.50 Uhr lenkte ein 32 Jahre alter Fahrer eines Daimlers diesen gegen einen Baum auf dem Gelände des Autokinos in der Straße Sulterkamp. Aus bislang ungeklärter Ursache verlor der 32-Jährige die Kontrolle über sein Gefährt und kam erst am Baum zum Stehen. Sein 25 Jahre alter Beifahrer erlitt...

1 Bild

Polizei-Fahndung: Mutmaßliche Diebe bestehlen Hotelgäste

Lokalkompass Essen
Lokalkompass Essen | Essen-West | am 12.06.2017

Der Rucksack zweier Gäste eines Hotels an der Thea-Leymann-Straße im Essener Westviertel sind am Sonntag, 11. März, gegen 7.12 Uhr gestohlen worden. Die Polizei sucht zwei Tatverdächtige. Nach der Tat verließen sie das Hotel. Die Gäste hatten den Rucksack an einem Tisch abgestellt, um zum Frühstücksbuffet zu gehen. Bei ihrer Rückkehr stellten sie den Verlust des Rucksacks fest, der nicht nur Pässe enthielt, sondern auch...

1 Bild

Neue Tierschutz-Termine für junge Tierfreunde: "Rund ums Meer" und "Artenschutz und Zoll" im Juni und Juli

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Nord | am 12.06.2017

Essen: Albert-Schweitzer-Tierheim | Im Essener Tierheim, Grillostraße 24, werden wieder Aktionstage für junge Tierfreunde angeboten. An den Aktionstagen können sich Kinder und Jugendliche über Tierschutz- und Tierheimthemen informieren und sich aktiv und passiv mit den Inhalten beschäftigen. Die Tierschutz-Termine sind für unterschiedliche Altersgruppen gestaltet. Rund ums Meer Am Freitag, 23. Juni, heißt es von 15.30 bis 17 Uhr für die Altersgruppe 8 bis...

3 Bilder

Neue Lebensphasen

Julia Hubernagel
Julia Hubernagel | Essen-Süd | am 12.06.2017

Anneliese Brost-Stiftung fördert Projekt zur Stärkung von Sozialkompetenzen Kunst, Bewegung und ein gesundes Miteinander sind wichtig für eine gesunde kindliche Entwicklung. Insbesondere in Übergangsphasen wie von Kindergarten zu Grundschule und später zur weiterführenden Schule profitieren Schüler von sogenannten Schlüsselkompetenzen. Wie solch ein gesunder Übergang in Zeiten von 25-prozentigem Schülerzuwachs in Essen...

5 Bilder

Perfektes "Unperfekthaus" eröffnet - Standort "Glücksfall" 1

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 11.06.2017

„Neues Mehrgenerationenhaus passt in Essen wie die Faust aufs Auge“ – Andrang riesig! Puh, was ein Gedränge. Baff gerührt ist Arndt Sauer, Mehrgenerationenhaus-Leiter mit Crew, Kerckhoffstraße 22 b. Nö, nicht nur Geladene, auch Ungeladene reißen sich um Plätze. Warum das nun offiziell eröffnete Haus eine magische Anziehkraft für Jedermann hat – „beschwören“ die honorigen Gratulanten mit warmem Geldregen, heißen...

1 Bild

Adieu Lokalkompass 99

Beatrix Gutmann
Beatrix Gutmann | Essen-Süd | am 10.06.2017

Essen: WVW Redaktionsleitung | Vor mehr als sechs Jahren habe ich mich schon einmal aus dem Lokalkompass verabschiedet. Mir ist der Abschied damals nicht leicht gefallen, wie man hier nachlesen kann. Heute sage ich erneut Tschüss und nicht auf Wiedersehen. Im März 2010 ist der Lokalkompass in Wesel gestartet und ich war von Anfang an dabei. Inzwischen haben wir fast 100.000 registrierte BürgerReporter. Viele, die anfangs sehr fleißig geschrieben haben,...

5 Bilder

Essen macht glücklich: Neue Koch- und Freizeitgruppe in Holsterhausen

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-Süd | am 09.06.2017

Essen: Melanchthon-Gemeindezentrum | Im Melanchthon-Gemeindezentrum am Holsterhauser Platz feierte am Mittwochabend eine neue Koch- und Freizeitgruppe Premiere: Junge Erwachsene treffen sich einmal in der Woche, kochen etwas Leckeres zusammen und lassen den Feierabend gemütlich im Kaminzimmer des Gemeindezentrums ausklingen. „Es war ein entspannter erster Abend mit netten Gästen“, erzählt Julia Olmesdahl. „Es gab mit Liebe gekochte Pasta und Tomatensoße,...

19 Bilder

Europahauptstadt: Ein Stadt-"TEIL" erblüht 2

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 09.06.2017

Ältester Essener Marktplatz schwimmt im Jungbrunnen durch Projekt „Green Capital Day“! Der Europastadt sei Dank! Denn warmer Geldregen fließt durch das Projekt „Green Capital Day“ nach Essen-Frohnhausen. Für ein bis zwei Projekte konnten sich Bezirksvertretungen ins Zeug legen. „Wir wählten eins!“ führt Bezirksbürgermeister Klaus Persch an. Aber das schaut so frühlingsfrisch fantastisch aus,dass u. a. Stadtspitze,...