Essen-West: Leute

4 Bilder

Park-Klau 1

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | vor 5 Stunden, 13 Minuten

Kaum waren Stachel-, Johannisbeersträucher gepflanzt – fehlten einige! Es gibt Sachen, die glaubt man nicht. Tanja Troller berichtete uns: „So wie ich es befürchtet habe. Die ersten zwei der neu gepflanzten Johannisbeeren waren heute Morgen verschwunden. In diesem Park ist es Perlen vor die Säue werfen wenn versucht wird, irgendwas zu verschönern. Schade - aber es ist leider so...“  Was ist passiert? Anonyme Leute...

1 Bild

Realschule Essen-West: Preise purzeln 1

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | vor 6 Stunden, 25 Minuten

10 Jahre Lob-Jubel – einmalig in Deutschland – Schülereinsatz macht’s – hoher Besuch kommt...! Es funkte wie beim Stromschlag. Aber darauf muss man erst kommen. Das Glüh-Glanzlicht ist LOBEN. „In England ist so etwas gang und gäbe“ wusste Rita Williams. Die Schulleiterin wunderte sich 2008, dass die Umsetzung in Deutschland nicht eher geboren wurde. Schüler werden für bestimmte Leistungen geehrt. Öffentlich! Gar...

1 Bild

Frohnhausen: Einbrecher geschnappt 2

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | vor 1 Tag

Dienstagabend gegen 19 Uhr meldete sich eine Zeugin bei der Polizei und teilte mit, dass zwei Männer vermutlich gerade dabei sind in ein Nachbarhaus auf der Böhmerstraße einzubrechen. Durch die aufmerksame Zeugin und ihre detaillierten Beschreibungen,konnte die Polizei einen der mutmaßlichen Einbrecher festnehmen. Ein weiterer Mann ist flüchtig. Die Anruferin telefonierte mit der Einsatzleitstelle der Polizei und gab an,...

Anzeige
Anzeige

Weltgebetstag im Essener Westen

Claudia Grosseloser
Claudia Grosseloser | Essen-West | vor 2 Tagen

Ökumenische Gottesdienste und Informationstreffen am 2. März Seit Ende des 19. Jahrhunderts gilt der Weltgebetstag als größte Basisbewegung christlicher Frauen weltweit – allein in Deutschland werden hunderttausende Besucherinnen und Besucher zu den verschiedenen Veranstaltungen erwartet. Auch in Essen sind am 2. März wieder über dreißig ökumenische Gottesdienste und Informationstreffen geplant. Die Gottesdienstordnung...

1 Bild

Schwerer Verkehrsunfall

Claudia Grosseloser
Claudia Grosseloser | Essen-West | vor 2 Tagen

Polizei sucht Zeugen Am Donnerstag, 15. Februar gegen 10.50 Uhr kam es auf der Hans-Böckler-Straße, Ecke Pferdebahn zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem LKW und einem PKW, wodurch der Einmündungsbereich blockiert wurde. Nach jetzigem Kenntnisstand missachtete der LKW-Fahrer (52) die rotlichtzeigende Ampel und fuhr ungebremst in den Einmündungsbereich. Der 40-jährige PKW Fahrer konnte den Zusammenstoß ebenfalls...

1 Bild

Mordkommission ermittelt: 62-Jährige tot in Wohnung gefunden

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | vor 3 Tagen

Nach dem Fund einer toten Frau in Essen-Frohnhausen am Montag-Morgen, 19. Februar, ermittelt eine Mordkommission. Gegen 8:30 Uhr meldete sich ein Mann bei der Polizei. Er mache sich Sorgen um eine Bekannte, von der er seit mehreren Tagen nichts mehr gehört habe. Mit Unterstützung der Feuerwehr verschafften sich Polizisten Zutritt zu einer Wohnung in der Kerckhoffstraße. Hier fanden sie die 62-Jährige tot vor. Die...

3 Bilder

Traditionelles Fischessen

Claudia Grosseloser
Claudia Grosseloser | Essen-West | vor 3 Tagen

Beim traditionellen Fischessen der SPD Frohnhausen zwei Tage nach Ausklang der Karnevalssession im AWO-Treff an der Dahnstraße, berichteten Raimund Glitza, Jutta Pentoch und Thomas Kutschaty über die momentane Entwicklung der SPD in Essen. Auch dankte Jutta Pentoch engagierten Frauen für ihren unermüdlichen Einsatz mit einer roten Rose. Die Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (AsF) hat Leckereien zum Auftakt der...

4 Bilder

Das schweigende Klassenzimmer - Lichtburg Premiere! 4

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | vor 4 Tagen

Nach Buchvorlage von Dietrich Garstka! Das „wahre“ Buch war schon vor Erscheinen, 2006, der Renner. Es war vorauszusehen: Fortsetzung folgt. Als Film. Premiere ist nicht in einer kleinen „Klitsche“ sondern in Deutschlands begehrtestem Kino: Lichtburg! 27.02, 20 Uhr, mit Regisseur und Darstellern. Das schweigende Klassenzimmer, Regie führt Lars Kraume (Deutscher Filmpreis 2016) - erzählt ein zutiefst bewegendes...

1 Bild

Nach dem Rechten geschaut :-) 2

Ingrid Geßen
Ingrid Geßen | Essen-Nord | am 16.02.2018

Essen: Privatbrauerei Jacob Stauder | Schnappschuss

3 Bilder

Eltern, Lehrer sahen ROT - Stadt handelte! 2

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 15.02.2018

Spitze! Geht doch... Ende Januar berichtete der West Anzeiger über einen total vermoost, verrotteten, abgemeldete Wagen. Abgestellt auf dem Lehrerparkplatz der Bodelschwinghschule - TÜV 2012 abgelaufen. Lehrer-, Eltern-Eingaben an Stadt-Ämter verhallten im Nichts. Eltern wandten sich an den West Anzeiger. Wir telefonierten mit den Ämtern. Dann folgte ruck zuck  das Unglaubliche... Alles ging ratz fatz. Die eklige...

1 Bild

Zuhause gesucht: Gypsi braucht einen ebenbürtigen Partner

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 15.02.2018

Gypsi ist eine zauberhafte Kaninchen-Dame, die einen ebenbürtigen Partner sucht. Die Außenhaltung wird angestrebt und sollte natürlich viel Platz für solch eine Prinzessin bieten. Gypsis Wunsch: Außenhaltung mit viel Platz  Hier sind Menschen gefragt, die einem Kaninchenglück die besten Startbedingungen bereiten möchten. Wer Gypsi kennenlernen möchte, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel. 0201/83 72 35-0 (di. bis...

1 Bild

Update: Gruppen-Vergewaltigungen in Essen und Gelsenkirchen: Gesuchter stellt sich 6

Lokalkompass Essen
Lokalkompass Essen | Essen-Süd | am 14.02.2018

Mehrere Gruppen-Vergewaltigungen sollen fünf junge Männer in Essen und Gelsenkirchen begangen haben. Drei mutmaßliche Täter sitzen in U-Haft, ein weiterer, nach dem seit gestern gefahndet wurde, hat sich heute Abend (15. Februar) gestellt.  In einer Pressekonferenz berichteten Ermittler des Essener Kriminalkommissariats 12 heute (14. Februar) über die brutalen Taten. Mehrere junge Männer hatten jugendliche Mädchen unter...

13 Bilder

Eine Klasse für sich

Mareike Ahlborn
Mareike Ahlborn | Essen-West | am 13.02.2018

Essen: Rheinisch-Westfälisches Berufskolleg | Das Rheinisch-Westfälische Berufskolleg (RWB) an der Kerckhoffstraße qualifiziert Jugendliche mit Hörbehinderung für Schulabschlüsse und berufliche Ausbildung. Ziel ist die Eingliederung ins „ganz normale“ Arbeitsleben. „Rh.-Westf. Schule für Hörgeschädigte“ steht auf dem Wegweiser an der Martin-Luther-Straße. Zwei Blocks weiter sieht man ihn schon, den Betonklotz mit knallroten Fenstern. Ein bekanntes Bild im Essener...

16 Bilder

Ich hab' mich mächtig verknallt...! 1

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 12.02.2018

Und nun bin ich schrecklich süchtig...! Diesmal verlangte unser Redakteur, Frank Blum, etwas Wahnsinniges von mir. „Hast du Lust, Rosenmontag mit Tim auf dem Wohnbau-Narren-Wagen mitzufahren!“ Ich, totaler Karnevalsmuffel? Bin doch nicht jeck? Doch der liebe Enkel wollte. Soll ich jetzt schon die Pointe vorwegnehmen? Doch ich kann nicht anders. Muss es rausposaunen! Nach über zwei Stunden Zuckeln im Schritttempo auf dem...

5 Bilder

Karneval in der Apostelnotkirche

Claudia Grosseloser
Claudia Grosseloser | Essen-West | am 12.02.2018

An der Mülheimerstraße in der Apostelnotkirche wurde der Seniorenkarneval gefeiert. Ab 15 Uhr feierten die Senioren mit Kaffee, Kuchen und einem herzhaften Buffet. Die tolle Stimmung hat unser Fotograf im Bild festgehalten.

6 Bilder

Ausnahmekünstler motzen Markt auf 1

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 12.02.2018

Ex-Boys-Schüler Brus mit Gigo legen Hand an fast 30-jähriger Skulptur! Treffpunkt Frohnhauser Markt. Minusgrade. Jutta Pentoch zittert. Nicht nur vor Kälte. Aufgeregt ist die Ratsfrau. Immer wieder fliegt ihr Blick zu den fast 30-jährigen Skulpturen neben ihr – schwer witterungsgeschädigt. Die „flehen“ quasi vor Verfall dringend um ein kleines „Markt-Wunder“. Und – passiert es denn... Ein Wagen hält. Augenleuchten bei...

15 Bilder

Erwischt - Tollitäten beim "Entblößen" 1

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 10.02.2018

Wände wackeln bei Essener Wohnbau eG! Unglaubliches in der Essener Narrengeschichte. Prinz Kai I. und Prinzessin Vivian I. fühlten sich bei der Essener Wohnbau eG. na? - narrenwohl. Tanzten, sangen, schunkelten, küssten, verliehen Orden...Ließen kurz Hofmarschall, Leibgarde dort verschnaufen – lösten anderweitig einen Termin ein. Dann zurück zur Wohnbau. Der West Anzeiger löcherte das begehrte Paar und Honorige. News...

1 Bild

Zuhause gesucht: Düsi hat ein Herz aus Gold

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 07.02.2018

Der Futtermittelallergikerin Düsi kann man einfach keinen Wunsch abschlagen. Schwarz wie die Nacht und ein Herz aus Gold, genauso kann man die freundliche Katzendame beschreiben. Ein abgesicherter Balkon wäre ideal Wenn sich jetzt noch liebe Menschen melden, die ihr ein tolles Zuhause mit abgesichertem Balkon geben möchten, wäre sie wunschlos glücklich. Auch gegen größere Kinder hat sie nichts einzuwenden. Wer die süße...

32 Bilder

Närrischer Service vor den tollen Tagen: Wann zieht wo welcher Karnevalszug?  4

Lokalkompass Langenfeld
Lokalkompass Langenfeld | Langenfeld (Rheinland) | am 06.02.2018

Jede Menge Kamelle, bunte Kostüme und närrische Stimmung. Jetzt sind die Jecken am Zug. Zahlreiche Karnevalsumzüge bahnen sich den Weg durch die Straßen der Städte – übrigens nicht nur am Rosenmontag! Vielleicht hat ja der eine oder andere Lust, gleich bei mehreren Umzügen dabei zu sein. Hier eine Übersicht:  Bedburg-Hau: Tulpensonntagszug durch die Gemeinde Sonntag, 11. Februar, findet der Tulpensonntagzug in der...

1 Bild

Essen: Aggressiver BMW-Fahrer quittiert Höflichkeit mit Mittelfinger 12

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Steele | am 06.02.2018

Essen: Langenberger Straße | Im Stauland NRW liegen bei vielen Autofahrern die Nerven blank. So auch heute Morgen auf der Langenberger Straße in Essen-Überruhr. Der Verkehr staute sich, wie eine zähe Blechlawine schoben sich die Fahrzeuge durch den Stadtteil. Grund sind mehrere Ampeln, insbesondere die, die das Linksabbiegen auf die Marie-Juchacz-Straße in Richtung Ruhrallee regelt. Ich stand also ca. 30 Meter vor dieser roten Ampel und im...

20 Bilder

Der "Todes"-Kampf! Aufschrei! 2

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 05.02.2018

Vier Anwärter dreschen auf einen Hahn – KG Hahnekopp 1862 jubelt - neues Königspaar! Das Ende naht. Treppab führt der Weg vom tradionellen Frohnhauser Karnevalsumzug in den Pfarrzentrum-Innenhof St. Elisabeth, Dollendorfstraße. Der Preis ist heiß. Das Wetter eisig. Am meisten zittert Mona. Der spanische Mix kuschelt sich an Ina, Gardeköchin der Essener Funken. Viele Vereine präsentieren sich; bejubelt von Schaulustigen....

8 Bilder

„Wir vermitteln aktiv“

Mareike Ahlborn
Mareike Ahlborn | Essen-West | am 04.02.2018

Essen: Theodor-Fliedner-Schule | Zur Theodor-Fliedner-Schule gehen Kinder mit dem Förderbedarf „Lernen“ und „emotional-soziale Entwicklung“. Hier stehen die einzelnen Schülerpersönlichkeiten im Mittelpunkt. Viel Wert legt die Förderschule auf Berufsorientierung. Ludger Dornebeck ist schon seit 30 Jahren Förderschulrektor. Aus Überzeugung: „Ich bleibe bis zum letzten Tag. Die Arbeit bereitet mir immer noch Freude“, sagt der erfahrene Sonderpädagoge, der in...

1 Bild

Unfall in Frohnhausen: 23-Jähriger unter Alkoholeinfluss

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | am 04.02.2018

Eine Verletzte und erheblicher Sachschaden sind das Resultat eines Verkehrsunfalls in der vergangenen Nacht (3. Februar). Gegen 23:40 Uhr war ein 25-Jähriger in seinem Mercedes auf der Berliner Straße unterwegs. Als er beim Linksabbiegen in die Frohnhauser Straße im Kreuzungsbereich aufgrund entgegenkommender Fahrzeuge warten musste, kollidierte ein KIA nahezu frontal mit der C-Klasse. Offenbar hatte dessen Fahrer (23)...

3 Bilder

Karneval! Überraschendes... 2

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 02.02.2018

Mittendrin hängt als „Kuppler“ der Mehrgenerationenhaus-Chef! „Bei uns sind die Knüppelhusaren!“ lockt vielversprechend Arndt Sauer, vom bunten MGH. Hingehen, gucken? Mieses, graues, nasskaltes Wetter. Laune im Keller. Doch im jungen MGH lassen es die Jecken krachen. Bombenstimmung - ohne Alkohol, mit Kaffee.  Lange waren sie heimatlos. Die Hölle! Jetzt himmlisch...? Jau, so schnell kann Stimmung Spiralen drehen....

5 Bilder

BürgerReporter des Monats Februar: Bernfried Obst 105

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Bochum | am 02.02.2018

"Wie schön wäre die Welt, wenn jeder nur die Hälfte von dem täte, was er von anderen verlangt." Diese Worte des Schriftstellers Curt Goetz liest jeder, der das Profil von BürgerReporter Bernfried Obst aus Herne besucht. Seit dem Gründungsjahr des Lokalkompass berichtet der Herner über das Ruhrgebiet. Er ist unser BürgerReporter des Monats Februar 2018. Was kannst du besonders gut, was nicht so? Man sollte sich ja selber...