Essen-West: Leute

1 Bild

Zuhause gesucht: Jimmy ist ein echter Sportsmann

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | vor 15 Stunden, 9 Minuten

Border Collie Jimmy ist ein überaus freundlicher und sehr temperamentvoller Sportsmann; immer auf der Suche nach dem nächsten Ball, dem hinterhergejagt werden kann. Darüber hinaus mag er Kuschel- und Streicheleinheiten mindestens genauso gern. Mag Streicheleinheiten Jimmy ist ein großartiger Hund, der noch vieles lernen muss. Für ihn wünscht sich das Tierheim-Team liebe Menschen, die ihn körperlich auslasten und bereits...

1 Bild

Raub am Niederfeldsee: 14-Jähriger überfallen

Julia Hubernagel
Julia Hubernagel | Essen-West | vor 19 Stunden, 40 Minuten

Ein 14-jähriger Essener saß am Freitag, 20. April, gegen 15.50 Uhr auf einem Treppenabsatz am Niederfeldsee, Nähe der Grieperstraße. Plötzlich und unvermittelt schlug ein bislang unbekannter Jugendlicher von hinten auf den jungen Essener ein, während ein zweiter Unbekannter zeitgleich Kopfhörer aus der Hosentasche entwendete. Die beiden Räuber forderten weitere Wertgegenstände, die der Jugendliche aber nicht aushändigte. Er...

1 Bild

Raubversuch im Westbahnhof

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | vor 2 Tagen

In der Zwischenebene unter den Gleisen am Bahnhof Essen-West versuchten zwei unbekannte Männer am Samstag, 21. April gegen 2.15 Uhr einen 56-jährigen Frohnhausener zu berauben. Aus einem kurzen belanglosen Gespräch in der Zwischenebene folgte unvermittelt der Griff zu dem Rollkoffer des 56-Jährigen in der Absicht, diesen zu stehlen. Trotz massiver Gewalt konnte der Essener den Rollkoffer festhalten, stürzte aber auf den...

Anzeige
Anzeige
18 Bilder

Rekord! 340 Radler-Füße auf Baustellentour 2

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | vor 2 Tagen

Pulk von 170 Pedalisten packen die „West Nord West“-Route! 11 Uhr – Sonntag! Schwarz vor Menschen ist der Willy-Brandt-Platz, Essen. Keine Demo. Die 1. Baustellen-Radtour 2018 ist – zack – Rekord. 170 Pedalisten warten auf Startschuss von Simone Raskob, Bau-, Sportdezernentin und Rolf Fliß, Bauausschuss-Vorsitzender. Der „Radler-Lindwurm“ wird von den Johannitern nicht aus den Augen gelassen bis 16 Uhr. Die Strecke...

12 Bilder

Lichtburg: Herzklopfen bei 1200 Kindern - News von Schauspieler Baum 2

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | vor 2 Tagen

„Als die Einladung vor den Osterferien ausgesprochen wurde, fühlte ich mich wie im Märchen - dass man an unsere Schule gedacht hatte.“ Hannelore Herz-Höhnke, Rektorin der Bodelschwingh-Grundschule, war high! „Vor allem habe ich mich für die Kinder gefreut, die somit die Gelegenheit erhielten, den Klassiker „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer" zu sehen. Dann geschah was Unglaubliches, das den kühnsten Traum...

1 Bild

Die Welt der Briefmarken ist in der Messe Essen zu sehen 2

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | vor 4 Tagen

Die 28. Internationale Briefmarken-Messe findet in der Messe Essen vom 3. bis 5. Mai statt. Rund 80 Fachhändler, Auktionshäuser, Zubehör­hersteller und Verlage laden Einsteiger wie Fortgeschrit­tene ein. Über 30 ausländische Postverwaltungen sind um den Großstand der Deutschen Post gruppiert, die Sonderstempel, Messe-Belege und ein umfang­reiches Neuheiten­programm im Gepäck haben. Wer Briefmarken sammelt, braucht...

6 Bilder

Das LüttringHaus - Sensation für Essen - bis Berlin 2

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | vor 4 Tagen

EMMA + Wir: Einzigartiges Modell – Besuchswert für Gesundheitsminister Jens Spahn... Das LüttringHaus hat Charme; von innen und außen. Es steht mitten in Frohnhausen, Nähe Gervinusplatz. Wir sind eingeladen von der ehemaligen Hausbesitzerin Dr. Maria Lüttringhaus. Einige Stufen hoch - die Flurwände gleichen Galerien, mit frischen bunten Bildern. Eine Tür steht auf. Jugendliche strahlen mich an. Besonders ein Mädchen. Emma?...

1 Bild

Fundstücke in der Alten Synagoge

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | vor 5 Tagen

Bis heute ist die Alte Synagoge in Essen das größte freistehende Synagogengebäude nördlich der Alpen. Die mächtige, freischwebende Kuppel hat eine Höhe von 37 Metern. Der Kurs "Fundstücke im Essener Westen" der Volkshochschule machte sich auf die Spurensuche. Ermöglicht wurde die Führung durch Klaus Persch, Bezirksbürgermeister im Bezirk III Essen-West. Sommerliches Wetter und ein strahlender Himmel erwartete die...

1 Bild

Aktionswoche in Essen präsentiert die Vielfalt des Ehrenamtes

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | vor 5 Tagen

Zum vierten Mal in Folge wird sich in der Rathaus Galerie vom 23. bis 28. April wieder alles um das stadtweite Engagement drehen. An sechs Tagen können Besucher des Einkaufszentrums jeweils von 13 bis 18 Uhr die Vielfalt des Ehrenamtes aus erster Hand erleben. 34 Organisationen werden sich an fünf Tagen präsentieren. So haben sich unter anderem die Lebenshilfe Essen, der Verein zur Förderung der Kinder & Jugendliteratur,...

2 Bilder

Markt -Neuheiten 2

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 19.04.2018

Telefongespräch löste ein großes Problem fast kinderleicht... Oft muss man nur die abwägenden Worte, den richtigen Ton treffen und Probleme zerplatzen wie Seifenblasen. Jedenfalls ist Ratsfrau Jutta Pentoch davon fest überzeugt, denn der Erfolg liegt auf der Hand – pardon – auf dem Frohnhauser Marktplatz. Duster sah es dort abends aus. „Drei der alten Kugellaternen waren schon seit längerer Zeit kaputt, auch nicht mehr...

3 Bilder

Verführerisches Frohnhauser Frühlingsfest 1

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 18.04.2018

Die Wohnbau eG zaubert Erlebniswelt! Oberbürgermeister kommt! „Nieten“ nicht wegwerfen...! Alles neu macht der Mai! Das hofft heiß die Interessengemeinschaft Frohnhausen mit einem aus dem Rahmen fallenden „Frühlingsfest“,am 6. Mai, 11 Uhr bis 18 Uhr. Da soll die Gervinusstraße „beben“! Auf dem Gervinus-Schulhof soll es wimmeln und krabbeln, denn die Wohnbau eG krempelt den Platz ratz fatz um. Martina Löbbert, Vorsitzende...

1 Bild

Essen: Trauer um INFORMER-Gründer Ralf Schönfeldt 4

Detlef Leweux
Detlef Leweux | Essen-Steele | am 18.04.2018

Mit Trauer und Bestürzung haben wir erfahren, dass Ralf Schönfeldt am vergangenen Dienstag plötzlich und unerwartet im Alter von nur 49 Jahren verstorben ist. Ralf Schönfeldt war geschäftsführender Gesellschafter der Presse-Verlag Ruhr GmbH, Mitbegründer und seit 25 Jahren Herausgeber des INFORMER. Das STADTSPIEGEL ESSEN-Team kondoliert den Angehörigen und den Kollegen des INFORMER. Mit Ralf Schönfeldt konnte man stets...

1 Bild

Frauchen schwer erkrankt: Charli sucht dringend ein liebevolles Zuhause

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Nord | am 18.04.2018

Essen: Pro Vita Animale e.V. | Seit dem Welpenalter lebte Charli in seiner Familie. Nun, nach 16 Jahren in seiner Familie, wurde Charli bei den Tierfreunden vom Pro Vita Animale e.V. abgegeben, da sein Frauchen schwer erkrankt ist und sich nicht mehr um ihn kümmern kann. Für sein Alter noch sehr fit Nun sitzt Charli in der Hundestation am Bonifaciusring 1 in Kray und versteht die Welt nicht mehr. Charli fährt lieb und ruhig im Auto mit und verträgt...

1 Bild

Mischlingshundeschau beim Tierheim-Fest: Behaarte Beine und abstehende Ohren gesucht!

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 18.04.2018

Wer beim Frühlingsfest des Essener Tierheims am 6. Mai über den "Laufsteg" läuft, sollte nicht zu erkennen geben, welche Hunderassen in ihm stecken. Denn: Die Mischung macht's! Ob gedackelter Schäferhund mit Wolfspitz-Oma oder rassiger Südländer: Gesucht wird bei der "Just for Fun"-Mischlingshundeschau einfach nur der interessanteste Mischlingshund im Revier. Anmeldung im Tierheim Die anzumeldenden Hunde müssen...

1 Bild

Zuhause gesucht: die Chinchillas John und Jason suchen einen Platz in einer „Männer-WG“

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 17.04.2018

Die zwei hübschen Chinchillas John und Jason leben schon viel zu lange im Tierheim. Jetzt soll es endlich einmal klappen mit einer „Männer-WG“ für die Kumpels. John und Jason sollen zusammen bleiben Die lieben Kerle möchten nicht getrennt werden und hoffen auf liebevolle Menschen, die ihnen eine größere Voliere oder auch gleich ein eigenes Zimmer gestalten möchten. Wer die süßen Fellnasen kennenlernen möchte, meldet...

1 Bild

Motorraddiebe in Altendorf transportierten orange KTM in weißem Kleintransporter ab

Claudia Grosseloser
Claudia Grosseloser | Essen-West | am 17.04.2018

Zeuge beobachtete die mutmaßlichen Täter Unbekannte Diebe stahlen am frühen Freitagmorgen (13. April gegen 2.30 Uhr) ein Motorrad aus einer Garage an der Bülsebeckstraße. Nur drei Tage währte die Freude eines 32-Jahre alten Esseners an seiner nagelneuen, orangefarbenen KTM 300 EXC. Sicher geglaubt untergestellt, befand sich das Krad bis Freitagmorgen in der verschlossenen Garage. Danach lag nur noch das Essener...

1 Bild

Kater wird sehr vermisst in Essen Holsterhausen!

Tatjana Weigel
Tatjana Weigel | Essen-Süd | am 16.04.2018

Viele Tierbesitzer, sowohl von Hunden als auch Katzen kamen mal in die unangenehme Situation, dass sein vierbeiniger Liebling verschwunden ist und somit nicht nach Hause kam.Darauf folgen für die Besitzer schlaflose Nächte und die Ungewissheit: Geht es meinem Tier gut? Ist es verletzt oder lebt es überhaupt noch?   Ich brauche Ihre Unterstützung und Hilfe!     Die oben beschrieben Situation wünsche ich keinem...

1 Bild

Heute gesehen

Norbert Rittmann
Norbert Rittmann | Essen-West | am 16.04.2018

Essen: Rüselstr. | Schnappschuss

4 Bilder

Fundstück: Ein Kirche mit viel Kunst

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | am 16.04.2018

Einen Besuch in der Altendorfer Kirche St. Clemens Maria Hofbauer in Altendorf unternahm der Kurs "Fundstücke im Essener Westen" der Volkshochschule. Der ehemalige Pastor Gerd Belker, inzwischen 83 Jahre alt, führte durch das Gotteshaus, das mit einer ganzen Reihe von künstlerischen Arbeiten hervorsticht. Wie zum Beispiel durch das Westfenster mit 59 Motiven, die Bilder des Kreuzweges von Michael Veit und zwei Drucken des...

4 Bilder

Vorsicht Maschine!

Kathrin Hinterschwepfinger
Kathrin Hinterschwepfinger | Essen-West | am 15.04.2018

Heinz-Nixdorf-Berufskolleg lud zur Techniker-Messe Wo Ingenieure fehlen, da werden Techniker gesucht. Unter diesem Motto präsentierte sich das Berufskolleg in Essen West und zahlreiche Studierende hatten zum wiederholten Mal die Gelegenheit Interessenten ihre Technikerarbeiten vorzustellen. Ein Hauptbestandteil der Weiterbildung zum staatlich geprüften Techniker ist die Bearbeitung eines sogenannten Projekts....

4 Bilder

ASJ Ruhr: Neues Projekt "Jump Start" startet durch!

Julia Colmsee
Julia Colmsee | Essen-West | am 14.04.2018

Essen: Harkortstraße | „Jump Start“ - das neue Starthilfe-Projekt der ASJ Ruhr wurde am vergangenen Donnerstag erfolgreich erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Eingeladen hatte Projektleiterin Anna Ebbinghaus den SPD-Bundestagsabgeordneten Dirk Heidenblut sowie den Leiter des Essener Jugendamtes Ulrich Engelen und die Stadtteilvertreter des Jugendamtes Klaus Tanschek und Christian Uhl. Die zeigten sich beeindruckt von dem frisch an der...

1 Bild

Frage der Woche: Wohnen wird zum Luxus - wann ist eure Schmerzgrenze erreicht? 24

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 13.04.2018

Wohnen wird in Nordrhein-Westfalen immer teurer. Vor allem in den Großstädten übersteigt die Nachfrage das Angebot - und das sorgt für steigende Preise bei den Mieten. Aber auch Eigenheime werden immer teurer.  Der Grundstücksmarktbericht 2017 bestätigt das Gefühl vieler Bürger: Für Wohnen - sei es in der Miet-, Eigentumswohnung oder im eigenen Haus - müssen sie immer tiefer in die Tasche greifen. "In den...

9 Bilder

"O mein Gott - was passiert hier" 3

Ingrid Schattberg
Ingrid Schattberg | Essen-West | am 13.04.2018

Frohnhausen erstickt im stinkenden Dreck. Kinder scheuen Ekel-Bürgersteig zum Schulweg! Plötzliche Wende! Immer wieder ist der Stadtspiegel begeistert über Lesertipps. Was uns aber Jenny (Nam der Redaktion bekannt) schreibt, klingt so trostlos, hoffnungslos, dass wir uns spontan auf den Weg machten. Schließlich ist Jenny erst 30 Jahre jung. Steht in Hochzeitsvorbereitungen. Da sieht man die Welt eigentlich nur...

1 Bild

Keine Hoffnung mehr für vermissten Tengelmann-Chef Karl-Erivan Haub 4

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Mülheim an der Ruhr | am 13.04.2018

Die Familie sieht keine Überlebenschance mehr. Seit dem vergangenen Samstag ist Tengelmann-Chef Karl-Erivan Haub in einem Gletschergebiet am Matterhorn in der Schweiz verschollen. Die Hoffnung, den 58-Jährigen noch lebend zu finden, ist angesichts der extremklimatischen Bedingungen mit Nachttemperaturen im zweistelligen Minusbereich geschwunden.  Der Unternehmer ist passionierter Skitourengeher und wollte für die...

3 Bilder

Gemeinde lädt zur Kaffeepause

Katharina Wieczorek
Katharina Wieczorek | Essen-Süd | am 13.04.2018

Essen: St. Maria Empfängnis | Die katholische Gemeinde St. Antonius bei St. Mariä Empfängnis in Holsterhausen lädt jeden 1. Donnerstag im Monat zum „Café Päuschen“ ein. Im Gemeindezentrum in der Gemarkenstraße kann jeder für einen kleinen Betrag selbstgebackene Torten und Kuchen schlemmen. Jedem 1. Donnerstag im Monat bietet die katholische Gemeinde St. Antonius bei St. Mariä Empfängnis in Holsterhausen eine Kaffeepause an. Zwischen 14-17 Uhr stehen...