Essen-West: Vereine

2 Bilder

3 Jahre " Warm durch die Nacht " - Fast wie Star Wars?

Markus Pajonk
Markus Pajonk | Essen-Ruhr | vor 1 Tag

Heute morgen war ich auf dem Nachhause-Weg in Gedanken. In Gedanken an "Warm durch die Nacht". Warum? Das Essen packt an!- Projekt "Warm durch die Nacht" wird heute 3 Jahre alt. Während Star Wars es auf 8 Teile der Saga innerhalb von 40 Jahren geschafft hat, haben wir es auf 357 Folgen innerhalb von 3 Jahren geschafft. Ist das eine Erfolgsstory? Nein! Eine Notwendigkeit. Erfolg wäre, wenn wir nicht mehr auf die Strasse gehen...

7 Bilder

Auch Kühe feiern Weihnachten

Kathrin Hinterschwepfinger
Kathrin Hinterschwepfinger | Essen-West | am 10.12.2017

Weihnachtslesung beim CVJM in Frohnhausen Spätestens seit dem ersten Schnee lässt sich nicht mehr leugnen, dass der Winter ins Land gezogen ist und mit ihm rückt Weihnachten immer näher. Um sich schon einmal auf die besinnliche Zeit einzustellen, werden nun wieder vielerorts vorweihnachtliche Feste veranstaltet. So geschehen auch am Frohnhauser Markt. Etwas weiter hinten, direkt gegenüber vom Park befinden sich...

1 Bild

Vergesst die Menschenrechte nicht!

Annika Rupp
Annika Rupp | Essen-West | am 01.12.2017

Essen: Niederfeldsee | Am 10. Dezember ist Internationaler Tag der Menschenrechte.  Vor 69 Jahren einigten sich an diesem Tag die damals 56 Mitgliedstaaten der Vereinten Nationen auf einen gemeinsamen Katalog von Grundrechten für alle Menschen – unabhängig von Herkunft, Geschlecht, Religion, Alter, sozialem Status oder politischer Überzeugung: die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte. In 30 Artikeln formulierte die Generalversammlung 1948...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Es weihnachtet in Stoppenberg

Ingrid Geßen
Ingrid Geßen | Essen-Nord | am 24.11.2017

Essen: Barbarossaplatz | Großes „Hallo“ in der Kindertagesstätte Im Mühlenbruch. Die kleinen Helfer machten sich mit ihren Basteleien auf dem Weg zum Barbarossaplatz um dort den von der Werbegemeinschaft Stoppenberg e.V. aufgestellten Weihnachtsbaum zu schmücken. Unterstützt wurden die Kinder von Vertretern aus den Stoppenberger Vereinen und Verbänden sowie von Bürgermeister Rudolf Jelinek. Fotos: C. Ludwigs

10 Bilder

40 Jahre Herbstfest in Heisingen

Ingrid Geßen
Ingrid Geßen | Essen-Werden | am 18.11.2017

Essen: Pfarrzentrum St. Georg | Vor 40 Jahren - 1977: Im Juli wurde in Schweden das erste Kind von König Karl XVI. Gustav und Königin Sylvia, Kronprinzessin Victoria, geboren. Um eine weibliche Erbfolge zu ermöglichen, ist kurzerhand das schwedische Erbfolgerecht entsprechend geändert worden. Bundeskanzler Helmut Schmidt erhielt für sein entschlossenes Vorgehen während der Geiselnahme in Mogadischu (Somalia) den Theodor-Heuss-Preis. In Heisingen fand im...

1 Bild

Sprechstunde in der WiederbrauchBAR

Markus Pajonk
Markus Pajonk | Essen-Nord | am 11.11.2017

Essen: WiederbrauchBAR | Seit August 2015 haben wir regelmäßig unsere Sprechstunde in der WiederbrauchBAR (I. Weberstr. 15, nahe der Kreuzeskirche & Weberplatz). Mit der Sprechstunde wollten wir dem Wunsch vieler interessierter und spendenfreudiger Bürger nachkommen und wählten die City-Nord als zentralen Anlaufpunkt. Wir sind jeden Mittwoch von 17-20 Uhr für alle da, auch zwischen den Jahren oder in den Ferien. Ausnahmen sind nur direkte...

5 Bilder

Gruseln für Jung und Alt in der Kleingartenanlage KGV Essen-West

Carmen Dluzewski
Carmen Dluzewski | Essen-West | am 29.10.2017

Halloween in Essen-Frohnhausen Ein schaurig-schönes Fest veranstalteten die vielen engagierten Menschen des Kleingartenvereins Essen-West. Viele kleine und große Gespenster und Vampire folgten der Einladung zum großen Halloween-Event auf die Festwiese der Teilanlage Rüdesheimer Straße/Postreitweg. Schaurige Kürbisgrimassen verscheuchen böse Geister Eifrig schnitzten nahezu 30 Kinder meistens schaurige Grimassen in die...

3 Bilder

Was würde Luther heute anprangern? Interview mit Superintendentin Katrin Göckenjan 6

Kerstin Halstenbach
Kerstin Halstenbach | Recklinghausen | am 27.10.2017

„Glaube ohne Liebe ist nichts wert“, hat Martin Luther gesagt. 500 Jahre Reformation, das wird auch im Kreis Recklinghausen groß gefeiert, zentral am 31. Oktober 2017 um 11 Uhr mit einem Festgottesdienst in der Recklinghäuser Christuskirche. Nicht nur darüber weiß Superintendentin Katrin Göckenjan mehr. Stadtspiegel: Ein Spielzeughersteller hat weltweit einen Verkaufsknüller gelandet: Martin Luther als Plastikfigur. Haben...

11 Bilder

Fahrradparcours für Flüchtlingskinder im Moduldorf an der Papestraße

Carmen Dluzewski
Carmen Dluzewski | Essen-Süd | am 18.10.2017

„Hey, kleiner Fratz auf dem Kinderrad, gekonnt hältst du die Balance“, sang schon Hermann van Veen in den achtziger Jahren. Ob mit oder ohne Stützräder - bei schönstem Oktoberwetter durften die Flüchtlingskinder aus dem Moduldorf an der Papestraße sowie Am Funkturm einmal austesten, was sich mit einem Fahrrad alles so anstellen lässt. Eingeladen hatte der Essener Sportbund (ESPO) den Radverein Sturmvogel e.V., der gleich...

2 Bilder

Suppenfest auf dem Weberplatz

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 06.10.2017

Das alljährliche Suppenfest, zu dem Lokalfieber e.V. einlädt, wurde auf dem Weberplatz in der nördlichen Innenstadt veranstaltet. Zusammen mit dem Projekt "Freiraum Weberplatz" der Grünen Hauptstadt und der Ehrenamt Agentur waren alle Interessenten eingeladen, Suppen mitzubringen und zu probieren. Die Einnahmen kommen der Flüchtlingsarbeit der Ehrenamt Agentur zugute. Fotos: Debus-Gohl

1 Bild

OB Thomas Kufen ehrt esg-Jubilare

Bettina Sobczak
Bettina Sobczak | Essen-West | am 22.09.2017

Essen: Pfarrzentrum St. Elisabeth | Besondere Ehrung für die Jubilare der Essener Seniorengemeinschaft für Sport und Freizeit: Oberbürgermeister Thomas Kufen überreichte ihnen bei einer Feier im Pfarrzentrum St. Elisabeth in Frohnhausen ihre Urkunden. Der OB gratulierte jedem Jubilar und forderte die älteren Menschen auf, weiter aktiv zu bleiben. 103 Mitglieder der esg können in diesem Jahr auf eine 30, 25, 20 oder 10jährige Mitgliedschaft...

14 Bilder

BSV Altendorf 1760e.V.: Der Tag der offenen Tür war ein voller Erfolg.

André Fabritz
André Fabritz | Essen-West | am 10.09.2017

BSV Altendorf 1760e.V.: Der Tag der offenen Tür war ein voller Erfolg. Am letzten Wochenende fand im Vereins der Schützen des BSV Altendorf1760 e.V. ein „Tag der offenen Tür“ statt. Am Freitag schauten Mitglieder vom DJKAltendorf 09 vorbei. Sie konnten ihre Treffsicherheit am Luftgewehr und der Luftpistole zeigen. Alle hatten großen Spaß und die eine oder andere 10 wurde auch geschossen und man tauschte sich aus. Am...

1 Bild

Schützen aus dem Essener Osten in Feierlaune

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Süd | am 10.09.2017

Essen: Spichernstraße | Das erste Sommerfest der Schützengilde Essen-Ost und des Spielmannszugs Essen-Ost war trotz des wechselhaften Wetters ein Erfolg. Zahlreiche Besucher sowie Gäste aus befreundeten Vereinen haben an der Veranstaltung teilgenommen. Herausragende musikalische Darbietungen am Samstag von Joel Gutje sowie der Gruppe Zeitflug rundeten den ersten Abend ab. Beim Frühschoppen am Sonntag begeisterte Little Johns Jazz Band mit ihren...

1 Bild

Wie die Kunst zum Moltkeplatz kam

Katharina Wieczorek
Katharina Wieczorek | Essen-Süd | am 07.09.2017

Essen: Moltkeplatz | Am Samstag, den 9. September, lädt der Verein Kunst am Moltkeplatz e.V. (KaM) zu einer Podiumsdiskussion ein. In dem Gemeindesaal der Selbstständigen Evangelischen-Lutherischen Kirche (SELK) stellen die Vereinsmitglieder um 17 Uhr ihre neue Kunstbroschüre vor. Zum Anlass des Jubiläums des über zehn Jahre bestehenden Vereins Kunst am Moltkeplatz e.V. haben die Vereinsmitglieder eine Broschüre herausgebracht. Diese...

1 Bild

Am Bahnhof zu Hause - Ausstellung 120 Jahre Bahnhofsmission Essen

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Werden | am 06.09.2017

Essen: Hauptbahnhof | Was macht eigentlich die Bahnhofsmission? Wer sich diese Frage schon einmal gestellt hat, sollte sich die Ausstellung "120 Jahre Geschichte der Bahnhofsmission in Essen" ansehen. Anlässlich des runden Geburtstages ist sie noch bis 14. September in der Haupthalle des Hauptbahnhofes Essen zu sehen. Seit ihrer Gründung 1897 kümmert sich die Bahnhofsmission um Reisende und Menschen in sozialer Notlage. Heute leistet sie als...

1 Bild

AWO-Kita aus Rüttenscheid unterstützt „Bunten Kreis“

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 06.09.2017

Essen: Awo-Kita | Für den guten Zweck haben die Besucher des sommerlichen „Ritterfestes“ in der AWO-Kita im Girardet Haus Kaffee, Kuchen und Gegrilltes genossen. Ein Großteil des Erlöses hat jetzt Kita-Leiterin Dorothee Engemann an Margarete Reimann übergeben, die die Spende in Höhe von 256 Euro für den „Bunten Kreis“ am Klinikum Essen entgegennahm. Der Hilfsverein kümmert sich um die sozialmedizinische Nachsorge für Frühgeborene, kranke...

3 Bilder

Tag der offenen Tür beim Bürger-Schützenverein Altendorf 1760 e.V.

André Fabritz
André Fabritz | Essen-West | am 05.09.2017

Essen: BSV Altendorf1760e.V. | Tag der offenen Tür beim Bürger-Schützenverein Altendorf 1760 e.V. Die Altendorfer Schützen öffnen ihre Pforten, am 09.09.2017 Heinrich-Strunk Str.74 A um sich einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. Von 11:00 Uhr – 18:00 Uhr stehen die Mitglieder des Vereins für Jedermann bereit, um den Interessierten am Sportschiessen zu begeistern. Sie haben die Möglichkeit, unter fachkundiger Aufsicht mit dem Luftgewehr...

OB Kufen ehrt esg-Jubilare

Bettina Sobczak
Bettina Sobczak | Essen-West | am 04.09.2017

Essen: Pfarrzentrum St. Elisabeth | Oberbürgermeister Thomas Kufen hat seine Teilnahme an der Ehrung der Jubilare der Essener Seniorengemeinschaft für Sport + Freizeit zugesagt. Sie findet statt am Donnerstag, 21. September 2017, 15.30 Uhr, im Pfarrzentrum St. Elizabeth, Dollendorfer Str. 51, in Frohnhausen. 106 esg-Mitglieder werden geehrt. Infos gibt es bei der esg e.V., Haus des Sports, Planckstraße 42, 45147 Essen oder telefonisch unter 24 80 333.

1 Bild

Tag der offenen Tür beim Bürger-Schützenverein Altendorf 1760 e.V.

André Fabritz
André Fabritz | Essen-West | am 31.08.2017

Essen: Bürgerschützenverein Altendorf 1760e.V. | Tag der offenen Tür beim Bürger-Schützenverein Altendorf 1760 e.V. Sie wollten schon immer mal bei den Schützen reinschauen? Sie haben sich aber noch nicht so recht getraut? Eine gute Gelegenheit, dies nachzuholen, bietet unser Tag der offenen Tür am Samstag, den 09.09.2017 in der von 11:00 Uhr bis 18.00 Uhr im Schießheim an der Heinrich-Strunk Str.74A in Essen-Altendorf. Wir würden uns freuen, Sie begrüßen zu...

10 Bilder

Sport und Spiel an Essens Grüner Achse, dem thyssenkrupp-Gelände

Carmen Dluzewski
Carmen Dluzewski | Essen-West | am 27.08.2017

Auf dem Gelände des thyssenkrupp-Quartiers fand ein großes, buntes Spiel- und Sportfest für alle großen und kleinen Fans statt. Der Sommer zeigte sich am letzten Sonntag im August noch einmal von seiner allerschönsten Seite, so dass sich zahlreiche Menschen auf der Wiese an der Thyssen-Krupp Allee tummelten. Unter dem Motto „Unsere grüne Achse wird zum Sportplatz“ unterstützten Essener Vereine mit ihrem sportlichen Equipment...

5 Bilder

Ravioli ist alle! Wer hat Lust für "Obdachlose" zu spenden? 9

Markus Pajonk
Markus Pajonk | Essen-Nord | am 10.08.2017

Essen: WiederbrauchBAR | Wir von Essen packt an!  brauchen deine Unterstützung! Da unser Lager momentan wegen der großen Spendenbereitschaft aller EssenerInnen an seine Kapazitätsgrenze stößt, suchen wir nur noch die folgenden Sachen. Danke dafür an Alle. Stand der Liste 10.08.2017 Equipment für die Straße Rucksäcke Lebensmittel und Zubehör für die Tour Ravioli Wieso z.B. Ravioli? Ravioli ist markenunabhängig jederzeit zu...

3 Bilder

Moped aus - Kamera an

Isabell Frisch
Isabell Frisch | Essen-West | am 08.08.2017

Nach gut einem Jahr planen, vorbereiten und auf Genehmigungen warten war es nun soweit - die leidenschaftlichen Motorradfahrer versammelten sich auf dem Betriebsgelände der EVAG an der Schweriner Straße 2-6 in Frohnhausen und standen im Scheinwerferlicht der Kameras. Anschließend ging es zum Verkehrssicherheitstraining auf dem eigenen Platz. "Moped aus - Kamera an" heißt es beim Fototermin des Vereins für Motorradfahrer im...

12 Bilder

Ein Bollerwagen voller Bücher

Kathrin Hinterschwepfinger
Kathrin Hinterschwepfinger | Essen-West | am 02.08.2017

Verein für Kinder-und Jugendliteratur liest im Rielpark Lesen bildet. Das mussten sich sicher viele Erwachsene in ihrer Kindheit anhören. Dennoch: Es stimmt. Wem als Kind regelmäßig vorgelesen wurde, hat die Sprachkompetenz und das Vokabular gestärkt und Eltern fördern außerdem Sozialkompetenz und Imagination. Diesem Ziel, das Lesen zu fördern, hat sich der Essener Verein zur Förderung der Kinder- und...

4 Bilder

Haare schneiden & Fußpflege für Wohnungslose & Bedürftige 2

Markus Pajonk
Markus Pajonk | Essen-Nord | am 29.07.2017

Essen: Mayflower | Am 12.08.2017 ist es wieder soweit! In der "Mayflower" (dem ehemaligen China-Restaurant) am Weberplatz findet zum zweiten male das "Haare schneiden & Fußpflege-Angebot" von Essen packt an! statt. Ab 17 Uhr werden die Kopf und Füße von zumeist Obdachlosen Menschen geschnitten. Das Fußpflege-Angebot wird noch erweitert um neue Schuhe für den Winter inkl. passender Einlage. Dafür wird jetzt schon Maß genommen. Und wir setzen...

7 Bilder

Bürgerfest auf der Margarethenhöhe

Lokalkompass Essen-Süd
Lokalkompass Essen-Süd | Essen-Süd | am 13.07.2017

Mit Live-Musik, Hüpfburg, Bungee-Trampolin und mehr lud die Bürgerschaft Essen-Margarethenhöhe zum Fest ein. Einen sommerlichen Samstagnachmittag und -abend lang ging es hoch her auf dem Kleinen Markt. Fotos: Debus-Gohl