Adventskalender 2013... 16.Dezember

Anzeige
Nachbildung der Kirche von Seifen
Fröndenberg/Ruhr: Schröter |

mein Adventskalender

Weihnachtsglocken

Das sind die Weihnachtsglocken;
O, weihevoller Klang.
Sie jubeln und frohlocken,
Wie himmlischer Gesang.

Sie jauchzen sel'ge Lieder,
Vom Himmelslust geschwellt,
Und künden Freude wieder
Der friedelosen Welt.

von Elisabeth Kolbe (1864 - 1936 )

süßer die Glocken nie klingen


. Süßer die Glocken nie klingen
als zu der Weihnachtszeit,
’s ist, als ob Engelein singen
wieder von Frieden und Freud’.
|: Wie sie gesungen in seliger Nacht, :|
Glocken mit heiligem Klang,
klinget die Erde entlang!

2. O, wenn die Glocken erklingen,
schnell sie das Christkindlein hört:
Tut sich vom Himmel dann schwingen
eilig hernieder zur Erd’.
|: Segnet den Vater, die Mutter, das Kind, :|
Glocken mit heiligem Klang,
klinget die Erde entlang!

3. Klinget mit lieblichem Schalle
über die Meere noch weit,
dass sich erfreuen doch alle
seliger Weihnachtszeit.
|: Alle aufjauchzen mit herrlichem Sang! :|
Glocken mit heiligem Klang,
klinget die Erde entlang!


Süßer die Glocken nie klingen ist ein bekanntes deutsches Weihnachtslied aus dem 19. Jahrhundert.

Den Text schrieb der deutsche Theologe und Pädagoge Friedrich Wilhelm Kritzinger (1816–1890). Die Melodie stammt von einem thüringischen Volkslied vor 1826, auf die auch das volkstümliche Kunstlied Seht, wie die Sonne dort sinket (um 1847) von Karl Kummerel (1822–1857) gesungen wurde. Die Melodie wurde auch in zahlreichen weiteren Varianten (u.a. Das Liebchen im Grabe) verbreitet.

Das Lied schafft eine hoffnungsvolle und heilsame Stimmung. Der Glockenklang steht als Symbol für Friede, Freude und Weihnachtswonne.

Die amerikanische Band The Penguins hatte mit dieser Melodie im Jahre 1955 einen Hit unter dem Titel Earth Angel.

Ich wünsche euch allen einen guten Start in die neue Woche . LG Luzie
1
1
1 3
2 2
1
1
1
1
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentare
8.751
Werner Schäfer aus Bochum | 16.12.2013 | 09:46  
51.751
Luzie Schröter aus Fröndenberg/Ruhr | 16.12.2013 | 10:58  
55.334
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 16.12.2013 | 14:08  
9.280
Gerda Bruske aus Goch | 16.12.2013 | 15:22  
25.051
Ulrike von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 16.12.2013 | 21:20  
51.589
Renate Schuparra aus Duisburg | 16.12.2013 | 21:28  
5.131
Ingrid Helmboldt aus Bochum | 17.12.2013 | 16:07  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.