Cristin Claas - Songpoesie

Wann? 26.09.2015 20:00 Uhr

Wo? Kulturschmiede, Ruhrstraße 12, 58730 Fröndenberg/Ruhr DE
Anzeige
Fröndenberg/Ruhr: Kulturschmiede | Ob als Trio, in großer Besetzung mit Fröndenberger Chor, oder diversen Soloprojekten der einzelnen Mitglieder (Hands on Strings, Open Range, Klavierkabarett mit Christoph Reuter) – Cristin Claas ist eine wahre Erfolgsgeschichte in Fröndenberg.

2010 schafften Cristin Claas, Christoph Reuter und Stephan Bormann ein kleines Meisterwerk: In nur 3 kurzen Proben übten sie mit einem 60-köpfigen Projektchor („Die Lokalhelden“) ein Programm für ein abendfüllendes Konzert ein, welches in der vollbesetzten Aula der Gesamtschule restlos begeisterte und für einen der Höhepunkte der Local Heroes Woche der RUHR!2010 sorgte.

Nun kommen sie in der Trio Besetzung endlich wieder in die Ruhrstadt, und zwar am Samstag, den 26.09.2015 um 20 Uhr in die Kulturschmiede.

Cristin Claas hat mit dem Gitarristen Stephan Bormann und dem Pianisten Christoph Reuter einen unverwechselbaren und eigenen Sound erschaffen. Das Trio sprüht bei seinen Live-Auftritten nur so vor originellen Ideen und das Publikum wird auf charmante Art immer wieder aktiv in die Konzerte eingebunden.

Cristin Claas interpretiert ihre Songs in deutscher, englischer und ihrer ganz eigenen Fantasiesprache. Das Trio blickt auf sechs veröffentlichte CDs, über 800 Konzerte (darunter Rundfunkkonzerte beim MDR, SR, Deutschlandradio u.a.), außergewöhnliche Großprojekte mit Chören und Orchestern (u.a. Babelsberger Filmorchester, Staatskapelle Halle) und Gastspiele in ganz Deutschland, Schweden, Schweiz, Belgien, Österreich, Türkei, Italien und Tschechien.

Infos gibt es im Rathaus 02373/976240

Mehr über die Cristin Claas findet man im Internet: www.cristinclaas.com
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
46.010
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 13.09.2015 | 20:22  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.