Fest mit Maischützen

Anzeige

Fröndenberg. Der Bürgerschützenverein von 1830 Fröndenberg trifft sich am Sonntag, 23. April, um 11 Uhr mit allen Offizieren und Fahnenträgern in Uniform sowie dem Königspaar am Harther Platz, bei Edeka.

Anschließend folgt der Festzug mit den Bochumer Maischützen zum Stiftsgebäude. Danach geht es in die Stiftskirche, wo die Bochumer zu Ehren des Grafen von Mark einen Kranz niederlegen.
Im Anschluss findet in der Schützenhalle Hohenheide ein gemütliches Beisammensein mit den Bochumer Gästen statt.
Um zahlreiches Erscheinen wird vom Vorstand gebeten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.