Heike Hoffmann wiedergewählt

Anzeige
Fröndenberg. Die Mitglieder des VfL Fröndenberg trafen sich zur Jahreshauptversammlung im Vereinslokal Bohn. Dabei wurde vor allem für die vom Verein ausgerichteten Veranstaltungen eine positive Bilanz gezogen: Die beiden Straßenläufe im März und September und die Kinderleichtathletikwettbewerbe im Stadion und in der Sporthalle der Gesamtschule konnten letztes Jahr eine hohe Teilnehmerzahl aufweisen und lassen auch für dieses Jahr einiges erwarten. Als trainingsfleißigster Sportler wurde bei den jüngeren Schülern Felix Hohmeyer mit dem Dr. Plückthun-Teller ausgezeichnet, bei den älteren war es Leonie Loos. Für die langjährige Mitgliedschaft wurden Johanna Schwermann, Lea und Hanna Danzeglocke sowie Dahlia Kittel geehrt, die bereits 10 Jahre Mitglied sind. Außerdem ergingen Ehrungen an Miriam Heun, Frank Fälker und Manfred Steffen für ihre 15-jährige Mitgliedschaft. Heike Hoffmann übernahm bei den anschließenden Wahlen erneut den 1. Vorsitz des Vereins. Ihr zur Seite stehen Michael Preuß als Geschäftsführer sowie Claudia Loos als Kassenwartin. Die Aufgaben der Schüler-und Jugendwartin behält Kerstin Kopka, Sprecherin der Schüler und Jugendlichen wird Johanna Hoffmann.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.