Informationen auch nach 16 Uhr

Anzeige
Hubert Sallamon vom Stadtmarketing (2.v.li.) freut sich über den personellen Zuwachs in der Fröndenberger Tourist-Info.
Fröndenberg/Ruhr: Bahnhofstraße | Freiwillige erweitern Öffnungszeiten

Die Stadt Fröndenberg liegt ziemlich genau in der Mitte des RuhrtalRadweges. Zunehmend mehr Freunde des Zweirades nutzen die touristisch reizvolle Strecke für Ausflüge von Duisburg in Richtung Winterberg oder vom Sauerland nach Ruhrort. Viele Radler legen im Himmelmannpark eine Pause ein, staunen über das Kettenschmiedemuseum. Und fragen sich, was die Kommune noch zu bieten hat.
Da heißt es: ab zur Tourist-Info am Rathaus. Bisher haben die Mitarbeiter der Verwaltung nur während der normalen Öffnungszeiten Auskunft geben können. Nun aber vergrößert sich das Serviceteam und an den Wochentagen, außer montags (8 bis 16 Uhr), ist von 8 bis 18 Uhr geöffnet, samstags von 11 bis 16 Uhr. „In diesen zusätzlichen Zeiten haben wir schon im letzten Jahr von Mai bis Ende Oktober über 600 Besucher erfasst. Der Bedarf ist also da“, so Stadtmarketing-Mitarbeiter Hubert Sallamon. „Beispielsweise Telefonanrufe sind dabei noch nicht mal erfasst worden“. Die normale „Besatzung“ stieß an die Grenzen ihrer Dienstzeiten. Deshalb freut sich Bürgermeister Friedrich-Wilhelm Rebbe über eine fünfköpfige Mannschaft, die nun wieder mit Enthusiasmus die zusätzlichen Zeiten gestaltet. „Mein Dank gilt Erika George, Ina Zimmermann, Franziska Schoof, Ingrid Werner und Ulrich Neuendorf für ihr Engagement“. Eine Unterstützung, die der Stadt zu Gute kommt.
Auch an der Außendarstellung soll sich etwas ändern. Der Arbeitskreis Tourismus tagt wieder, da wird sicherlich die Fassadengestaltung demnächst thematisiert. Auch der Flur vor der Info soll entsprechend gestaltet werden. Das Stadtmodell, bisher hier aufgestellt, wird einen anderen Platz finden. „Es hat auch schon einige Jahre hinter sich, ist nicht mehr auf dem neuesten Stand“, so der Bürgermeister. Die Wände und das Foyer sollen sich demnächst dem Thema Tourismus angepasst präsentieren. „Dies wird sicherlich die Info aufwerten“, ist sich Rebbe sicher.

0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.