Räuber reißt 60-Jähriger Kette vom Hals

Anzeige
Foto: Polizei Rhein-Erft-Kreis

Die Kreispolizeibehörde Unna fahndet nach einem Räuber, der heute (5. Januar) einer Frau eine Kette vom Hals gerissen hat.

So sieht die Fahndung im Polizeibericht aus:

Am Montag (5. Januar 2015) kehrte gegen 12 Uhr eine 60-Jährige aus Unna vom Einkauf zurück in ihr Haus in der Kleinen Buderusstraße. Sie hatte bereits Einkäufe in das Treppenhaus gestellt und wollte gerade letzte Einkäufe aus dem Auto holen, als ein junger Mann an sie herantrat und ihr sofort eine silberne Kette vom Hals
riss und zu Fuß flüchtete.

Der Täter wird wie folgt beschrieben:


Etwa 18 bis 22 Jahre alt und 170cm bis 180 cm groß, dunkle kurze Haare,
gepflegtes Erscheinungsbild; er trug einen schwarzen Anorak mit
Kapuze und Fellapplikation.
Hinweise nimmt die Polizei in Unna unter der Rufnummer 02303 921 3120 oder 921 0 entgegen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
4.397
Gabriele Bach aus Witten | 06.01.2015 | 08:18  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.