Wohlfühlen in „Haus Ruhrbrücke“

Fröndenberg/Ruhr: Hotel - Restaurant "Haus Rührbrücke" |

Das Hotel - Restaurant „Haus Ruhrbrücke“ in Fröndenberg blickt auf eine über 125-jährige Tradition zurück. Es liegt in einer landschaftlich reizvollen Landschaft direkt an der Ruhr rund 30 Kilometer südöstlich von Dortmund sowie jeweils 5 Kilometer von der Kreisstadt Unna und Menden entfernt.


„Haus Ruhrbrücke“ bietet Erholung pur und strahlt Charakter und Atmosphäre aus. Inhaberin Eicken Schneidersmann stellt an sich und ihre Mitarbeiter den hohen Anspruch, den Aufenthalt ihrer Gäste zu einem unvergesslichen Erlebnis werden zu lassen. 60 Betten, 20 Doppel-, sechs Einzelzimmer und vier Appartements laden zum Übernachten ein. Der ADFC hat das Haus mit der Plakette "Bett & Bike" ausgezeichnet. Ein gemütliches Restaurant, unterteilt in Wirtschaft, Clubzimmer und Restaurant, bietet bis zu 110 Gästen Platz. Die Karte empfiehlt neben internationalen und deutschen auch urtypische westfälische Gerichte. Saisonale Köstlichkeiten, wie Wildspezialitäten oder Fischwochen, bringen Abwechslung.

Zudem werden für Festlichkeiten, Hochzeit, Kommunion, Konfirmation, Geburtstag, Weihnachtsfeier oder Betriebsfest, vom Küchenchef Menü- oder Speisevorschläge ausgearbeitet. Idyllisch im Schatten uralter Bäume liegt der Biergarten, in dem rund 80 Personen, bei Bedarf auch mehr, Platz finden. Eltern wissen ihre Kinder auf einem gesicherten Spielplatz gut aufgehoben. Neben den Erfrischungen, besonders für Radfahrer, sorgt eine extra Speisekarte mit Kleinigkeiten für Stärkung.
1
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden