.... der Mond hält seine Wacht .

Anzeige
18.0.2013
Fröndenberg/Ruhr: Schröter | gestern Abend konnte man den Mond am Himmelszelt in seiner ganzen Größe beobachten ..
vorher war erst ein Sonnenuntergang zu sehen .

Der Mond hält seine Wacht Songtext:

Draußen am alten Brunnen, der alle Pferde tränkt
Sitzt er im Gold des Abends, wenn sich die Sonne senkt
Dort, wo des Gauchos Herde über die Weiden zieht
Singt er der kleinen Niña zärtlich sein schönstes Lied

Der Mond hält seine Wacht
Wenn in der Nacht
Ein goldner Stern Dir winkt
Der Mond, der sieht von fern
Wie dieser Stern
Das Glück Dir bringt

Ei - ja, tschiba, tschiba
Niña, Niña, ich bin dir nah, so nah
Ei - ja, tschiba, tschiba
Niña, Niña, ich bin dir nah

Über die grünen Weiden zog er so manches Jahr
Als seine Señorita längst seine Niña war
Schön, wie die weiße Rose, war sie für ihn erblüht
Und unter ihrem Fenster sang er sein Liebeslied

Der Mond hält seine Wacht
Wenn in der Nacht
Ein goldner Stern Dir winkt
Der Mond, der sieht von fern
Wie dieser Stern
Das Glück Dir bringt

Ei - ja, tschiba, tschiba
Niña, Niña, ich bin dir nah

gesungen von Peter Alexander

ich wünsche Euch einen guten Start ins Wochenende .
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
6 Kommentare
36.458
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 18.10.2013 | 20:18  
55.334
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 18.10.2013 | 21:29  
4.321
Michael (Micky) Peters aus Goch | 18.10.2013 | 22:28  
6.127
Manuela Burbach-Lips aus Dortmund-City | 19.10.2013 | 07:42  
9.825
Evelyn Gossmann aus Mülheim an der Ruhr | 19.10.2013 | 07:56  
27.386
Angelika Hartmann aus Hagen | 19.10.2013 | 09:24  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.