1. Gelsenkirchener Stadtmeisterschaft im Poetry Slam kommt im Herbst

Wann? 25.10.2014 19:00 Uhr

Wo? die Flora , Florastraße 26, 45879 Gelsenkirchen DE
Anzeige
Gelsenkirchen: die Flora |

Drei Gelsenkirchener Poetry Slams richten im Herbst die erste Stadtmeisterschaft im Poetry Slam aus. Gemeinsam mit der Stadt Gelsenkirchen sucht man nach dem besten Slam Poeten der Stadt.

Die drei Gelsenkirchener Poetry Slams wortGEwaltig (Spunk), Poesieduell Buer und CaféSATZ Poetry Slam (C@fe-42) bemühten sich bisher einzeln und erfolgreich, die gar nicht mehr so neue Kunstform des Poetry Slams in Gelsenkirchen zu etablieren.
Nun hat man sich entschlossen, gemeinsam an einem Strang zu ziehen, um die Szene in der Stadt, die beim Thema Kultur meist vorne mit dabei ist, weiter zu stärken.
Gefördert durch das Referat Kultur der Stadt Gelsenkirchen und in Kooperation mit dem Kulturraum „die flora“, richten die Veranstalter der genannten Slams die erste Gelsenkirchener Stadtmeisterschaft im Poetry Slam aus.
Jeder Poetry Slam schickt seine drei besten Slammer ins Rennen und das Publikum wird entscheiden, wer den Meistertitel tragen darf.

Poetry Slam entstand in den 80er Jahren in Amerika und hat sich seitdem über die gesamte Welt verteilt. Die deutschsprachige Szene gilt weltweit mittlerweile als die zweitgrößte.
Die Grundregeln bei einem Poetry Slam sind einfach. Die Poeten dürfen ausschließlich ihre eigenen Texte vortragen, wobei alle literarischen Formen und Genres erlaubt sind, und dabei keine Kostüme, Requisiten oder Musikinstrumente benutzen. Zudem darf ein vorgeschriebenes Zeitlimit von meist 5-6 Minuten nicht überschritten werden.
In Form einer Jury aus dem Publikum, oder durch Abstimmung des gesamten Publikums, werden die Vorträge bewertet.
Der Sieger eines Poetry Slams gewinnt in der Regel einen kleinen Sachpreis wie ein Buch oder eine CD. Manchmal kann sich der Sieger auch für einen weiteren Slam qualifizieren, wie es z.B. auch für die Teilnahme an der Gelsenkirchener Stadtmeisterschaft der Fall ist.

Lassen Sie sich also überraschen, welche Arten von Texten die Slam Poeten (u.a. Tobias Heimann, Elina Raddy, Jens Kotalla) für Sie bereit halten werden. Fest steht, dass Ihnen die Crème de la Crème der lokalen und regionalen Poetry Slam Szene ein unvergessliches Erlebnis bereiten wird.

Die 1. Gelsenkirchener Stadtmeisterschaft im Poetry Slam findet am Samstag, den 25.Oktober 2014, im Kulturraum „die flora“, Florastra. 26, 45879 Gelsenkirchen statt. Beginn ist um 19:00 Uhr.
Karten sind im Vorverkauf (5,- €) erhältlich im C@fe-42, Bergstr. 7a, GE und im Spunk, Festweg 21, GE, oder an der Abendkasse (6,- €).
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.