AllerWeltsMusiken in Schalke

Wann? 02.09.2016 19:30 Uhr

Wo? Jugendtreff Eintracht, Grillostraße 57, 45881 Gelsenkirchen DE
Anzeige
Thorsten Siltmann
Gelsenkirchen: Jugendtreff Eintracht | Musik hören macht Spaß. Musik selber zu machen noch viel mehr! Möglichkeiten des Miteinander-Musizierens zu schaffen hat sich der Verein „Initiative Alfred Zingler-Haus“ mit einer Veranstaltungsreihe auf die Fahnen geschrieben. Nach drei überaus erfolgreichen Veranstaltungen (Alfred-Zingler-Haus, Kerem Ke und Liborius-Stift) sind die Gelsenkirchener Musikerinnen und Musiker nunmehr am 2. September zu Gast im Jugendtreff Eintracht an der Grillostraße.

Bunt und international

Erneut dürfen wir uns auf ganz unterschiedliche Acts freuen: Cat’n’Cooper mit Frontmann Sascha Kaeufer spielen Crossover-Folk und überraschen mit Piraten-Folk. Thorsten Siltmann, sonst als Solomensch unterwegs und vor allem durch seine Reinhard-Mey-Interpretationen bekannt, hat mit Vanessa erstmals eine junge und äußerst begabte Sängerin an seiner Seite. Auf diese Premiere dürfen wir gespannt sein! Wolfgang Schneider, der mit seinen britischen Songs im Liborius-Stift abräumte, will nunmehr auch das Jugendhaus rocken.

Mit Mrergel Bazar stehen dann deutsche Volkslieder auf dem Programm - danach erwarten uns syrische Klänge, präsentiert von Shukri Mohamad. Anspruchsvoll-besinnlich ist der Abschluss des offiziellen Teils: Iordan Nechovski spielt klassische Stücke und Improvisationen auf dem Klavier.

Und wie bei den letzten Abenden der AllerWeltsMusiken schließt sich eine Session an, zu der auch weitere Musikerinnen und Musiker herzlich eingeladen sind.

Also: Kommen, zuhören, Spaß haben und dann auch gerne mitmachen... der Eintritt ist wie immer frei.

Übrigens unterstützt der Quartierfonds Schalke diese Reihe – ihm sei Dank dafür!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.