Ausstellung "Retrospektive" im Finanzamt

Anzeige
Evelyn Gossmanns traumhaft anmutende Bilder der Ausstellung „Retrospektive“ sind noch bis Ende Juni im Finanzamt ausgestellt. (Foto: Privat)
Gelsenkirchen: Finanzamt | Seit dem 6. April ist im Finanzamt Gelsenkirchen, Ludwig-Erhard-Straße 7, die Ausstellung „Retrospektive“ von Künstlerin und Autorin Evelyn Gossmann zu sehen.
Die gebürtige Mülheimerin erzählt in ihren Bildern und Texten vom Leben, Träumen und Phantasie in allen möglichen Facetten. Das innere Ich ist der Motor der sie zu immer Neuem inspiriert. Sie malt aus Gefühlssituationen heraus, aber oft inspirieren auch Texte zu Szenarien, werden zu schwingenden Kompositionen. Wird beides kombiniert ergeben sich oft Kompositionen die für jeden anders lesbar oder verstanden werden können. Aus Farben, Formen, oft schattenhaften Figuren ergeben sich Bilder, bei denen Augen und Geist der Betrachter auf Wanderschaft gehen, eine Bedeutung, einen bestimmten Sinn ergeben.
Die Ausstellung ist noch bis 30. Juni im Finanzamt zu sehen, Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag jeweils in der Zeit von von 8 bis 13.30 Uhr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.