Gitarrenfestival-Ruhr 2016 | Ensemble Nu:n - Eröffnungskonzert

Wann? 29.09.2016 20:00 Uhr

Wo? Bleckkirche, Bleckstraße, 45889 Gelsenkirchen DE
Anzeige
Gelsenkirchen: Bleckkirche |

Höfische Lieder, Tänze, Poesie und mystische Gesänge des frühen Mittelalters in einem neuen Gewand


Cora Schmeiser (Rotterdam/D) – Gesang/ Rezitation
Gert Anklam (Berlin) – Saxophone
Falk Zenker (Weimar) – Gitarre, Liveelektronik

Das Ensemble Nu:n verbindet die zeitlose Schönheit und spirituelle Kraft mittelalterlicher Musik mit gegenwärtigen Klängen und Improvisationen. Beim Gitarrenfestival-Ruhr interpretieren die Musiker sowohl höfische Musik wie sie in den mittelalterlichen Burgen erklungen haben könnte, als auch geistliche Gesänge aus der Zeit der Romanik und Gotik.

Kraftvolle Gregorianik

und engelsgleiche Gesänge von Hildegard von Bingen (1098-1179) entführen in die mystische Gedankenwelt des Mittelalters. Liebestrunkene Trobadorlieder, Estampietänze und skurrile Poesie vermitteln Lebensfreude und Humor eines mittelalterlichen Burgfestes. Leidenschaftlich behutsam greift Nu:n diese historische Musik auf und inszeniert sie in ihrem inspirierend-raffinierten Crossover aus Alter Musik, Jazz, Weltmusikmoderne im Hier und Jetzt.

www.gitarrenfestival-ruhr.de
Donnerstag, 29. September 2016 | 20 Uhr
Bleckkirche | Gelsenkirchen
Preise: 12,- / erm. 8,- (bis 16 Jahre frei)

Kartenvorbestellung: 0209/595984 | Abendkasse

Bleckkirche - Kirche der Kulturen
45889 Gelsenkirchen
www.bleckkirche.info
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.