Krimi-Lesung im Wasserschloss

Wann? 14.10.2016 19:30 Uhr

Wo? Haus Lüttinghof, Lüttinghofallee 3, 45896 Gelsenkirchen DE
Anzeige
Gelsenkirchen: Haus Lüttinghof |

Die Krimis von Friedrich Ani nehmen den Leser mit auf eine Reise zu den Schattenseiten der Seele.

Als Meister des Noir erzählt Ani in seinem neuen Buch „Nackter Mann, der brennt“ auf einfühlsame Weise, wie aus Opfern Täter werden und wie dieser unaufhaltsame alle Grenzen der Grausamkeit sprengende Prozess abläuft.
Im Rahmen von Europas größtem Krimifestival "Mord am Hellweg" liest er am Freitag, 14. Oktober, um 19.30 Uhr im Wasserschloss Haus Lüttinghof, Lüttinghofallee 3-5. Die Moderation des Abends übernimmt Margarete von Schwarzkopf.
Einige Restkarten für den Krimiabend sind noch in der Stadtbibliothek Gelsenkirchen, Ebertstraße 19, und über www.mordamhellweg.de erhältlich.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.