"Paulus"-Kunstwerk enthüllt

Anzeige
(Foto: Gerd Kaemper)
Am Ostersonntag wurde das "Paulus"-Kunstwerk für die Pauluskirche am Pauluskirchplatz 1 enthüllt. Das 2,8 Meter hohe und 0,9 Meter breite Holzmosaik zeigt den Apostel Paulus und ist eine Spende an den "Förderverein Evangelische Pauluskirche zu Bulmke". Der Künstler selbst übernahm die Präsentation seiner Arbeit im Rahmen der Enthüllung. Das Werk ist nun im linken Kirchenschiff der Kirche zu finden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.