Preiserhöhung der WAZ

Anzeige
Sehr geehrte Damen und Herren,

das Jahr 2015 sollte ein besseres werden als das vergangene Jahr – soweit der Wunsch.

Doch sogleich zu Anfang dann die volle Breitseite beim Erwerb der WAZ.
Ganz vorsichtig wurden mehrere Kunden darauf hingewiesen dass die WAZ von nun an 1,60 in der Woche und am Samstag 1,80 kosten werde. Eine weitere Erhöhung von 14.3% - na, das geht doch.
Das war dem Verkäufer äußerst unangenehm und dieser konnte sich reichlich Wut, Fassungslosigkeit, Zorn, Enttäuschung und einiges mehr anhören.
Mittlerweile ist das Verhalten der WAZ mit Ihrer Preisgestaltung eine monopolistische Verarschung all derer die auf lokale Berichterstattung
vertrauen.
-Die wievielte Erhöhung in den letzten 2 Jahren,
-seit der Reduzierung der Lokalzeitungen
-nach dem Wegfallen der Ruhrnachrichten (deren Sportteil detaillierter, emotionaler und näher
am Geschehen war als der der WAZ),
-und die wievielte Erhöhung nach dem Verlust der Buerschen, über deren Verlust auch die zuletzt farblich aufgepeppte
WAZ nie hinweg zu trösten vermochte, einer Buerschen die viele Stadtteile persönlich darstellte, vertrauter und politischer war,
-ohne Information darüber dass erhöht wird und mit welchem Preis.
Vom Moderator editiert, Verstoß gegen den Lokalkompass-Verhaltenskodex/die AGB.
Dabei wird man bei der WAZ nicht müde telefonisch nachzufragen ob sie denn mal ´ne Probe schicken können und was man danach alles
sparen könne und welche Prämien möglich sind.
Ich wünschte mir sehr, dass es für Gelsenkirchen eine Alternative gäbe aber so bleibt mir lediglich mein eigener Verzicht darauf.
Vom Moderator editiert, Verstoß gegen den Lokalkompass-Verhaltenskodex/die AGB.
Am besten teilen sich bald ganz viele Haushalte eine Zeitung – die Rentner am Morgen und die Anderen nach der Arbeit und für die Zeit dazwischen
gibt es die 0,..Cent Variante mit den 4 Buchstaben.

Bleibt nur noch die erste große Enttäuschung in 2015 ganz schnell zu vergessen und weiter das persönliche Netzwerk pflegen um tagesaktuell zu bleiben.

Ein Leser weniger

T. Egert
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
9
Cliff Millner aus Gelsenkirchen | 04.01.2015 | 21:28  
6
Herbert Szepan aus Gelsenkirchen | 07.01.2015 | 14:45  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.