Sensationeller Erfolg für MARIUZZ in Gelsenkirchen auf HOF HOLZ

Anzeige

Deutschlands Tribute Show Nr.1 in in Sachen WESTERNHAGEN holte die volle Punktzahl

Am 14.07.17 gab MARIUZZ im Rahmen seiner NRW Tour das erste Gastspiel in Gelsenkirchen auf Hof Holz. Nach dem kurzen Regenguss am Nachmittag trafen sich gegen 18:00 Uhr mehrere hundert eingefleischte Westernhagen Fans auf dem Freigelände von Hof Holz und warteten gespannt auf das Erscheinen der Band.
Gegen 19:13 Uhr war es dann endlich so weit. MARIUZZ betrat die Bühne und erntete sofort verstärkten Applaus, obwohl er noch keinen Ton gesungen hatte!
Eine Tribute Band ist halt nicht gleich eine Tribute Band.
Die Besucher waren geflasht von der Ähnlichkeit des Künstlers mit dem MEISTER - dessen gesangliche Darbietungen auch den letzten Zweifler vollends überzeugte.
Bei den alten Westernhagen Klassikern kamen die sehr textsicheren Besucher voll auf ihre Kosten. Es wurde mitgesungen gefeiert und getanzt-Kurzum: *MARIUZZ* hatte alle in seinen Bann gezogen. Tilo Baron verzauberte mit seinen erstklassigen Saxophon Solis und erntete tosenden Apllaus von allen Seiten.

Dann kam CharlyT. - CharlyT. Terstappen hat den MEISTER auf den großen und Stadionfüllenden Touren begleitet. Der Song *CHARLY* wurde seinerzeit eigens von MMW für den Weltklassedrummer geschrieben!

Terstappen spielte ein ca. 22 minütiges Drumsolo und versetzte die Zuhörer in eine Ekstase, welche man wahrlich nicht täglich zu sehen bekommt. Erst nach einigen Zugaben, welche mit lauten *CHARLY ... CHARLY...Rufen gefordert wurden, durfte er seine Sticks für ein paar Sekunden ruhen lassen!

Der gesamten Band an dieser Stelle ein Riesenlob für die gebrachte Leistung in Gelsenkirchen - ein Wiedersehen ist geplant!

Kurzum - ein TOP gelungener Abend -

Wer noch mehr von MARIUZZ hören und sehen will - sollte am Samstag den 22.07.17 zusammen mit tausend anderen Fans der gepflegten LIVE Musik - nach Oberhausen zum Stadion Niederrhein pilgern. Dort heisst es zum 7. Mal *Oberhauen Rockt!*
Alle Infos und noch mehr zum Thema Rock auf der Homepage des Veranstalters unter www.oldie-rock.de

Fotos: Tim Schumacher & Maris Rietrums
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.