Streetart in Gelsenkirchen

Anzeige
Gelsenkirchen: Altstadt | Wer aufmerksam durch die City geht wird feststellen, dass an vielen Ecken Graffitikünstler an der Arbeit waren. Stromkästen oder aber die Wände an der Stadtparkunterführung an der Robert-Koch-Straße wurden von ihnen bearbeitet. Es sind gute Arbeiten und es ist eine gute Idee die grauen und oft unansehnlichen Stromkästen mit einem Graffiti zu versehen. Und bei den meisten Bürgern kommt diese Aktion auch gut an. Auffällig ist, dass fast nur Motive aus dem Stadtbild gesprayt werden. Ich persönlich würde es begrüßen wenn das ein oder andere Bild auch mal aus anderen Bereichen kommen würde. Die Bereiche Fantasy, Comic usw. müßten doch auch möglich sein. Oder sind die Vorgaben der Stadt so streng. Nachfolgend einige Fotos von Graffitis aus dem Stadtgebiet. Nicht alle sind im Auftrag der Stadt entstanden.
0
1 Kommentar
3.025
Kurt Gritzan aus Gelsenkirchen | 28.04.2013 | 09:32  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.