50 Jahre Ehrenamt im Technischen Hilfswerk

Anzeige
50 Jahre Ehrenamt im Technischen Hilfswerk.Foto:THW/Kurt Gritzan
Westerholt: 50 Jahre Ehrenamt |

Technisches Hilfswerk Gelsenkirchen ehrt Therese Huber

Samstag, den 12.12.2015 ehrte das THW Gelsenkirchen Therese Huber (85) und gratulierte zum 50. Jubiläum im Technischen Hilfswerk Gelsenkirchen. Hierzu machte sich eine Delegation des THW Ortsverbandes Gelsenkirchen auf den Weg nach Westerholt um Therese Huber die Glückwünsche zu überbringen. Der Ortsbeauftragte Peter Sworowski überreichte Frau Huber die Ehrenurkunde des Landesverbandes NRW und die Anstecknadel.
Ehrenamtliches Engagement hat bei der Familie Huber Tradition. Ihr inzwischen verstorbene Mann Alois Huber hatte über 50 Jahre im THW Gelsenkirchen mitgewirkt. Der Sohn Erwin Huber (58) ist schon mehr als 40 Jahre im THW Gelsenkirchen ehrenamtlich tätig. Aber auch der Enkel Nico Huber (30) leistet seit 11 Jahren ehrenamtliche Hilfe in den technischen Zügen des THW Ortsverbandes an der Adenauerallee 100 in Gelsenkirchen.
2
2
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
9.217
Herbert Lödorf aus Gelsenkirchen | 13.12.2015 | 17:36  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.