Gegen Altkleiderdieb bestand Haftbefehl.

Anzeige
Gelsenkirchen: Polizeimeldung |

Gegen 21:20 Uhr erhielt die Polizei einen Hinweis, dass drei Personen sich an einem Altkleidercontainer auf der Devensstraße im Gelsenkirchener Ortsteil Horst sich zu schaffen machen.

Als die eingesetzten Beamten kurze Zeit später am Tatort ankamen. Trafen sie drei Männer aus Gelsenkirchen im Alter zwischen 20 und 26 Jahre an.

Die drei Männer waren gerade dabei die Altkleider aus dem Container herauszuziehen.

Bei der ersten Befragung gaben sie einmütig an nicht zu wissen, dass dies verboten sei.


Bei der nachfolgenden Kontrolle stellten die Polizisten fest, dass gegen einen der drei ein Haftbefehl bestand.

Er wurde festgenommen und den zuständigen Justizbehörden vorgeführt.

Seine beiden Mittäter konnten nach Überprüfung ihrer Personalien wieder nach Hause.

Die drei Täter erwartet eine Strafanzeige für ihre Tat
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.