Gutes Tun und mit Glück gewinnen

Anzeige
Eine Damenrunde stellte den Adventskalender des Rotary Club Gelsenkirchen Schloss Horst vor (von links): Elisabeth Norra, Gemeindienst und Vertretung der Präsidentin Dr. Yvonne Waxenberger, Sabine Haas, Öffentlichkeitsarbeit, und Christina Heine und Irene Rezori von der Adventskalenderkommission. (Foto: Privat)

Seit einigen Tagen sind die beliebten Adventskalender des Rotary Club Schloss Horst an vielen Vorverkaufsstellen erhältlich. Gutes Tun und anderen eine Freude machen ist mit dem mit tollen Gewinnen bestückten Adventskalender möglich.

Jeder kann mit dem Kauf eines oder mehrerer Kalender selber wohltätige Projekte und die Spendenziele unterstützen.
Der Kalender funktioniert wie ein Los: Eine eingedruckte Nummer auf dem Adventskalender nimmt jeden Tag an einer Verlosung teil. Hinter dem jeweiligen Törchen sind die Logos der Unternehmen aufgedruckt, die den Gewinn für den Tag liefern. Die Gewinner werden täglich in der Tageszeitung und jeden Samstag auf www.rotary-gelsenkirchen.de veröffentlicht.
Insgesamt kommt der Rotary Club Gelsenkirchen Schloss Horst auf 556 Gewinne in einem Gesamtwert von rund 15.000 Euro. Die Gewinne können bei den Sponsoren direkt abgeholt werden.

Drei Projekte profitieren vom Verkauf


Mit dem Erlös aus dem Verkauf der Adventskalender fördert der RC Schloss Horst in diesem Jahr drei Projekte: die „Lichtung“ – Flüchtlingshilfe im Quartier, die Ambulante Erziehungshilfe und die Aktion „Junge Kreative – braucht die Stadt“.
Gab es zu Beginn 2.500 Kalender, werden in diesem Jahr bereits 4.000 Kalender produziert. Unterstützt wird der rotarische Club durch eine steigende Zahl an Sponsoren: 77 Unternehmen spenden Gutscheine für Waren oder Dienstleistungen. Vier weitere Unternehmen unterstützen mit ihrer Spende die Druckkosten.

„Bereits im Sommer beginnen wir, die Sponsoren anzufragen. Das bedeutet viel Arbeit, macht aber auch viel Freude, wenn sich einige Unternehmen ohne große Nachfrage zum wiederholten Mal engagieren“, so Irene Rezori, die das Kalenderprojekt von Anfang an betreut.
Seit 2004 ist es Tradition: Irene Rezori, Christina Heine und weitere Mitglieder des Rotary Clubs Schloss Horst geben jedes Jahr im Herbst einen Adventskalender für den guten Zweck heraus.

Hier gibt es den Adventskalender


Kalender gibt es hier: Autohaus Glückauf, Feldhauser Straße 93; Alte Elefanten Apotheke, Essener Straße 12; Apotheke Petri, Nienhofstraße 2; Buchhandlung Lothar Junius, Sparkassenstraße 4; Gärtnerei Herz, Haunerfeldstraße 84; Mayersche Buchhandlung, Hochstraße 9 und Bahnhofstraße 55; Sparkasse Gelsenkirchen, Nienhofstraße 1-5, und Volksbank Ruhr Mitte, Goldbergplatz 2-4.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.