Räuberisches Pärchen von Ladendetektiv und einen anwesenden Kunden gefast.

Anzeige
Gelsenkirchen: Ladendiebstahl |
In einer Supermarktfiliale in der Rottmannsieße im Gelsenkirchener Ortsteil Buer, beobachtete am Montagabend 05.10.2015 gegen 19:30 Uhr ein 56- jähriger
Ladendetektiv ein Pärchen, welches gerade Waren in eine mitgebrachte Tüte packt und den Laden ohne zu bezahlen verlassen wollte.

Der Ladendetektiv Versuchte die Beiden bis zum Eintreffen der alarmierten Polizei festzuhalten, der Versuch misslingt zunächst da 43- jährige Mann ihn wegstößt.
Erst mit Hilfe eines anwesenden Kunden gelingt es schließlich die Beiden festzuhalten.

Nach Feststellung ihrer Personalien, durch die mittlerweile eingetroffenen Polizisten, konnte das Pärchen den Heimweg antreten.

Sie erwartet nun ein Strafverfahren wegen räuberischen Diebstahls.

Und vielleicht den nächsten Supermarkt um billig Einzukaufen.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.