Schwer Verletze Person bei Verkehrsunfall in Horst.

Anzeige
Gelsenkirchen: Verkehrsunfall mit Schwerverletzer Person |

Um 06:13 Uhr am heutigen Donnerstag. 24. März 2016 kam es im Gelsenkirchener Ortsteil Horst zu einem Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Person.

Ein 32- jähriger Mann aus Gladbeck befuhr mit seinem Kleinkraftrad die Schmalhorststraße.


Als der vor ihm fahrende Pkw eines 24-jährigen Gladbecker verkehrsbedingt anhalten musste, konnte der Kradfahrer nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf den Pkw auf.

Bei dem Zusammenstoß verletzte er sich so schwer, dass er stationär in ein örtliches Krankenhaus eingeliefert werden musste.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.