Stadtbekannter Gelsenkirchener wird 80

Anzeige
Durch die Verkehrswacht und sein Engagement als Stadtführer ist Helmut Barek in Gelsenkirchen sehr bekannt. (Foto: Privat)

Helmut Barek, seit 20 Jahren Vorsitzender der Verkehrswacht Gelsenkirchen und Vorstandsmitglied der Landesverkehrswacht NRW wurde am Sonntag, 2. November, 80 Jahre alt.

Diesen Ehrentag genoss er in einem kleinen Kreis vertrauter Menschen.
Die Verkehrswacht Gelsenkirchen und alle weiteren Institutionen mit denen und in denen er aktiv ist, wünschen Helmut Barek für den weiteren Lebensweg Gesundheit, Lebensfreude und natürlich die Kraft, weiterhin für die Ziele der Verkehrssicherheit zu wirken.
Seine Aufmerksamkeit will er auch weiterhin auf die Verkehrssicherheitsarbeit richten, um Gelsenkirchener Bürgern eine gefahrlose Teilnahme am Straßenverkehr zu ermöglichen. Dabei liegen ihm die Kinder besonders am Herzen, aber auch die Seniorenbürger finden immer ein offenes Ohr bei Helmut Barek.
Ein herzliches Glück auf dem Geburtstagskind!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.