Begegnung mit Flusspferden

Anzeige
An einem besonderen Nachmittag während der Fotosafari in Tansania versprach uns unser Guide, uns an eine entlegene Stelle an einem Fluss zu führen, wo sich regelmäßig Flusspferde in größerer Zahl aufhielten. Schon der Weg durch die herrliche Landschaft der Serengeti war nicht ungefährlich, aber reizvoll. Überwältigend war dann aber der Anblick der Flusspferde, zum Teil aus unmittelbarer Nähe.
Die Familie der Flusspferde (Hippopotamidae) besteht aus zwei Gattungen, nämlich das Großflusspferd und das Zwergflusspferd. Beide Arten unterscheiden sich deutlich in Größe, Gewicht und bevorzugtem Lebensraum. Das Großflusspferd wird mit 3,50 Metern Körperlänge und einem Gewicht von über drei Tonnen deutlich massiger als das maximal 1,75 Meter große, höchstens 280 Kilogramm leichte Zwergflusspferd. Charakteristisch für beide Flusspferdarten ist das große Maul mit den großen Eck- und Schneidezähnen im Ober- und Unterkiefer.
Bei den hier präsentierten Flusspferden handelt es sich m Großflusspferde. Das Leben der Großflusspferde kann als gesellig, aber einzelgängerisch bezeichnet werden. Dominante Männchen leben in Revieren, dulden aber andere Bullen. Zu den Weidegründen wandern sie allein, allenfalls mit ihrem Nachwuchs. Die Paarung vollziehen den Groß- und Zwergflusspferde meist im Wasser. Die Weibchen gebären meistens nur ein Junges im Wasser, selten an Land.
Großflusspferde leben in Savannen, wo sie die Uferregionen von Flüssen oder Seen bewohnen. Sie ernähren sich fast ausschließlich von Gras.
Beide Flusspferdarten leben heute nur noch in Regionen Afrikas, die südlich der Sahara gelegen sind. Großflusspferde leben in den Flüssen der Savannengebiete in West-, Zentral-, Ost- und im Südlichen Afrika. Die größten Populationen gibt es in Sambia und der Demokratischen Republik Kongo.

Quelle: http://www.wwf.de/themen-projekte/artenlexikon/flu... (Gekürzt und umformuliert)
4 7
2 6
6
7
2 6
3 6
6
3 7
2 8
7
20
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
20 Kommentare
8.527
Jochen Menk aus Oberhausen | 18.03.2015 | 18:29  
10.198
Elisabeth Jagusch aus Schermbeck | 18.03.2015 | 18:57  
14.826
Michael Güttler aus Sprockhövel-Haßlinghausen | 18.03.2015 | 19:13  
25.084
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 18.03.2015 | 19:15  
9.635
Karl-Heinz Pöck aus Bochum | 18.03.2015 | 19:16  
14.826
Michael Güttler aus Sprockhövel-Haßlinghausen | 18.03.2015 | 19:37  
24.166
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 18.03.2015 | 20:47  
3.791
Frank Heldt aus Kamen | 18.03.2015 | 22:12  
46.036
Renate Schuparra aus Duisburg | 19.03.2015 | 00:02  
19.045
Hans-Jürgen Smula aus Gelsenkirchen | 19.03.2015 | 15:24  
19.045
Hans-Jürgen Smula aus Gelsenkirchen | 19.03.2015 | 15:26  
19.045
Hans-Jürgen Smula aus Gelsenkirchen | 19.03.2015 | 15:27  
19.045
Hans-Jürgen Smula aus Gelsenkirchen | 19.03.2015 | 15:28  
12.701
Melanie Busche aus Menden (Sauerland) | 19.03.2015 | 17:28  
21.702
Ulrike von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 19.03.2015 | 18:46  
19.045
Hans-Jürgen Smula aus Gelsenkirchen | 19.03.2015 | 19:34  
8.739
Eckhard Schlaup aus Gladbeck | 19.03.2015 | 21:13  
54.645
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 20.03.2015 | 18:08  
19.045
Hans-Jürgen Smula aus Gelsenkirchen | 23.03.2015 | 09:20  
19.045
Hans-Jürgen Smula aus Gelsenkirchen | 24.03.2015 | 17:13  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.