Der Blyde River Canyon in Südafrika

Anzeige
Der Blyde River Canyon ist ein 26 Kilometer langer, bis 800 Meter tiefer und hauptsächlich aus rotem Sandstein bestehender Canyon. Er befindet sich an der Panorama Route nordöstlich von Johannesburg und gilt als eines der großen Naturwunder Afrikas. Durch den Blyde River Canyon, der an den Bourke’s Luck Potholes beginnt, fließt der Fluss Blyde River, der dem Thaba Chweu entspringt und in den Olifantsriver fließt.
Ein von zahlreichen Touristen besuchter Punkt des Canyons sind die drei Rondavels, gewaltige, runde Felsen, die an die runden Hütten der Einheimischen erinnern. Wegen seines Ausblicks vielbesucht ist auch God’s Window.
2 3
3
1
1
1
1
4
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
10 Kommentare
9.274
Jochen Menk aus Oberhausen | 19.05.2016 | 14:47  
21.624
Hans-Jürgen Smula aus Gelsenkirchen | 19.05.2016 | 15:25  
33.856
Annegret Freiberger aus Menden (Sauerland) | 19.05.2016 | 16:45  
21.624
Hans-Jürgen Smula aus Gelsenkirchen | 19.05.2016 | 16:58  
29.005
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 19.05.2016 | 19:12  
12.294
Anja Schmitz aus Essen-Süd | 19.05.2016 | 21:47  
21.624
Hans-Jürgen Smula aus Gelsenkirchen | 20.05.2016 | 08:47  
55.332
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 28.05.2016 | 19:02  
24.884
Ulrike von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 29.05.2016 | 23:22  
21.624
Hans-Jürgen Smula aus Gelsenkirchen | 30.05.2016 | 08:34  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.