Raubvogel beim Mittagessen gestört

Anzeige
Am letzten Wochenende begegneten wir bei einem Spaziergang in den Waldgebieten zwischen Oer-Erkenschwick und Datteln-Ahsen einem Raubvogel, der offensichtlich mit einer Beute in den Fängen ganz in unserer Nähe auf einem Weidenpfahl Platz nahm und dort sein Mittagessen einnehmen wollte. Er hatte uns scheinbar noch nicht bemerkt, da wir durch einige Büsche verdeckt waren und er mit seiner Beute beschäftigt war.
Nach einigen Sekunden und vielen Klicks meiner Kamera wurde er aber aufmerksam und flog mit der Beute in seinen Fängen davon.
18
Diesen Mitgliedern gefällt das:
18 Kommentare
21.006
Uwe Norra aus Selm | 04.11.2014 | 18:10  
44.856
Günther Gramer aus Duisburg | 04.11.2014 | 18:43  
12.621
Elke Preuß aus Unna | 04.11.2014 | 18:50  
21.252
Hans-Jürgen Smula aus Gelsenkirchen | 04.11.2014 | 19:20  
21.252
Hans-Jürgen Smula aus Gelsenkirchen | 04.11.2014 | 19:21  
4.717
Gerti Dörfling aus Essen-Süd | 04.11.2014 | 19:23  
28.208
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 04.11.2014 | 21:15  
24.334
Ulrike von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 04.11.2014 | 21:23  
4.348
Michael Kunstein aus Herne | 04.11.2014 | 21:26  
3.269
Werner Eigelshofen aus Sprockhövel | 05.11.2014 | 09:28  
21.252
Hans-Jürgen Smula aus Gelsenkirchen | 05.11.2014 | 10:50  
3.670
Dieter Oelmann aus Wattenscheid | 05.11.2014 | 14:38  
21.252
Hans-Jürgen Smula aus Gelsenkirchen | 05.11.2014 | 14:53  
50.341
Renate Schuparra aus Duisburg | 05.11.2014 | 20:10  
12.162
Anja Schmitz aus Essen-Süd | 05.11.2014 | 21:20  
21.252
Hans-Jürgen Smula aus Gelsenkirchen | 09.11.2014 | 18:24  
55.267
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 10.11.2014 | 20:13  
21.252
Hans-Jürgen Smula aus Gelsenkirchen | 11.11.2014 | 10:27  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.