CDU: Stadt muss Sporthallen sofort überprüfen

Anzeige
Monika Kutzborski: In Bochum wurden 34 Turnhallen gesperrt

Nach aktuellen Presseinformationen mussten in Bochum 34 Turnhallen gesperrt werden, nachdem Teile einer Turnhallendecke herabgestürzt waren.
Die Schließung wird sich über mehrere Wochen erstrecken. Gutachter haben bereits festgestellt, dass fünf der ersten sechs untersuchten Turnhallen nicht sicher sind.

Monika Kutzborski, Mitglied der CDU-Fraktion im Ausschuss für Sportentwicklung und Prävention: „Die Sicherheit in den Sporthallen hat absolute Priorität! Die Gefahr lauert in einer speziellen Form der Deckenkonstruktion, die möglicherweise auch in Gelsenkirchener Hallen zum Einsatz gekommen sein könnte. Die Überprüfung muss unmittelbar beginnen und die Benutzung ggf. sofort eingestellt werden. Darauf habe ich heute die Verwaltung hingewiesen und ich gehe davon aus, dass umgehend gehandelt wird.“
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.