SPD OV-Schalke hat gewählt

Der neue Vorstand zusammen mit den Delegierten
Der SPD Ortsverein Schalke wählte auf seiner Jahreshauptversammlung den Vorstand neu.

Der Vorsitzende Ralf Hauk wurde mit einem Ergebnis von 96,5 Prozent in seinem Amt bestätigt.

Als erste und zweite Stellvertreterinnen wurden Silke Ossowski und Annegret Gertzen wiedergewählt.

Alter und neuer Kassierer ist Kurt Nadrowski. Stellvertreter Axel Müller.

Schriftführer und Stellvertreter: Friedhelm Dahle, Christian Griese.
Bildungs/Medienbeaufragter: Claus Ullrich
Integrationsbeauftragter: Serkan Nurdogan

Die weiteren Mitglieder des Vorstandes sind:
Oswald Byzio, Siegfried Frühauf, Venetia Harontzas, Günter Koch, Heinz Ossowski und Manfred Roß.

Ralf Hauk: „Besonders gefreut hat mich die einstimmige Wiederwahl unseres Integrationsbeauftragten Serkan Nurdogan. Auch im Stadtteil Schalke mit seinem hohen Migrantenanteil ist die Integrationspolitik von besonderer Bedeutung. Seit Jahren hat der SPD OV-Schalke es sich zum Ziel gesetzt, Kontakte aufzubauen, zu pflegen und das Verständnis zwischen allen Bürgerinnen und Bürgern weiter zu verbessern. Gerade vor dem Hintergrund der aktuellen Ereignisse aus dem „braunen Sumpf“ dürfen wir nicht müde werden, das Thema Integration ganz groß zu schreiben. Wir alle sind Schalke!“
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.