offline

Hans-Jürgen Smula

20.518
Lokalkompass ist: Gelsenkirchen
20.518 Punkte | registriert seit 21.10.2010
Beiträge: 452 Schnappschüsse: 1.189 Kommentare: 11.013
Folgt: 48 Gefolgt von: 66
1 Bild

Baumpilze

Hans-Jürgen Smula
Hans-Jürgen Smula | Gelsenkirchen | vor 10 Stunden, 28 Minuten

Schnappschuss

1 Bild

Im Wildpark Dülmen 2

Hans-Jürgen Smula
Hans-Jürgen Smula | Gelsenkirchen | vor 2 Tagen

Schnappschuss

1 Bild

Nach dem Regen 5

Hans-Jürgen Smula
Hans-Jürgen Smula | Gelsenkirchen | vor 2 Tagen

Schnappschuss

1 Bild

An der Lippe bei Datteln-Ahsen 2

Hans-Jürgen Smula
Hans-Jürgen Smula | Datteln | vor 3 Tagen

Datteln: Lippebogen | Schnappschuss

1 Bild

Fleißig, fleißig ... 10

Hans-Jürgen Smula
Hans-Jürgen Smula | Gelsenkirchen | vor 4 Tagen

Schnappschuss

1 Bild

Abendhimmel über dem Ruhrgebiet (vorgestern) 7

Hans-Jürgen Smula
Hans-Jürgen Smula | Gelsenkirchen | vor 4 Tagen

Schnappschuss

1 Bild

Am Feldrand 1

Hans-Jürgen Smula
Hans-Jürgen Smula | Gelsenkirchen | vor 5 Tagen

Schnappschuss

1 Bild

Seerose in meinem Gartenteich 9

Hans-Jürgen Smula
Hans-Jürgen Smula | Gelsenkirchen | am 16.06.2017

Schnappschuss

1 Bild

Brombeerblüte 8

Hans-Jürgen Smula
Hans-Jürgen Smula | Gelsenkirchen | am 15.06.2017

Schnappschuss

9 Bilder

In den Grotten von Sint Pietersberg bei Maastricht 3

Hans-Jürgen Smula
Hans-Jürgen Smula | Gelsenkirchen | am 15.06.2017

Maastricht (Niederlande): Sint Pietersberg Grotten | Das unterirdische Grottensystem des Sint Pietersbergs wurde nicht von der Natur geformt. Es waren vielmehr Menschenhände, die ein Labyrinth aus Bergwerksgängen aus der uralten Schicht aus weichem Kalkstein gesägt und gehackt haben. Heute noch zu sehen sind die Überreste dieses Labyrinths, die die Blockbrecher zurückgelassen haben. Das Labyrinth zählte irgendwann einmal mehr als 20.000 Gänge mit einer Gesamtlänge von etwa...

1 Bild

Ähren in der Morgensonne 4

Hans-Jürgen Smula
Hans-Jürgen Smula | Gelsenkirchen | am 14.06.2017

Schnappschuss

13 Bilder

Mal wieder in der Westruper Heide 7

Hans-Jürgen Smula
Hans-Jürgen Smula | Haltern | am 13.06.2017

Haltern am See: Westruper Heide | Vor zwei Wochen war ich mal wieder in der Westruper Heide, um dort zu fotografieren, diesmal im Frühsommer. "Die Westruper Heide am nördlichen Rand des Ruhrgebiets ist die größte Zwergstrauchheide Westfalens und bietet zahlreichen Pflanzen- und Tierarten Lebensraum. Verschlungene Sandwege zwischen großen Wacholdersträuchern und weite Heideflächen bieten Naturgenuß pur. Man mag es kaum glauben, aber das Ruhrgebiet ist ja...

21 Bilder

Impressionen von einem Maastricht-Besuch am Pfingstwochenende 9

Hans-Jürgen Smula
Hans-Jürgen Smula | Gelsenkirchen | am 12.06.2017

Maastricht (Niederlande): Innenstadt | Maastricht ist die Hauptstadt der niederländischen Provinz Limburg und eine der ältesten Städte der Niederlande. Der Name der Stadt ist aus dem Lateinischen und bedeutet soviel wie „Maasübergang“, der wahrscheinlich auf die von den Römern errichtete Brücke zurückgeht. Maastricht ist ein bevorzugter Ort für Bildung, Kultur, Erholung und Einkaufen. Die Universitätsstadt weist einen großen Anteil internationaler Studenten...

1 Bild

Heute ist der Tag des Gartens 5

Hans-Jürgen Smula
Hans-Jürgen Smula | Gelsenkirchen | am 11.06.2017

Schnappschuss