offline

Heinz Kolb

20.744
Lokalkompass ist: Gelsenkirchen
20.744 Punkte | registriert seit 23.08.2010
Beiträge: 2.578 Schnappschüsse: 62 Kommentare: 3.512
Folgt: 395 Gefolgt von: 339
Über mich 
1949 erblickte ich in Büdingen (Oberhessen) das Licht der Welt. 1964 begann ich eine Lehre als Maurer und schloss diese mit der Gesellenprüfung ab. 1970 stand ich mit Sack- und Pack auf dem Essener Hauptbahnhof. Ja was zog mich ins Ruhrgebiet? Schnell Erklärt, denn der liebe Gott erschuf die Mädchen aus dem Kohlenpott. Auch hier im Pott arbeitete ich in meinem Erlernten Beruf, bis ich diesen aus Gesundheitlichen gründen 1980 aufgeben musste. Da die LVA keine BU- Rente bezahlte da ich ja noch leichte Tätigkeit ausüben konnte, es aber diese Tätigkeit nicht gab wurde ich selbst Aktiv. Ich arbeitete hauptamtlich als Kinder- und Jungenbetreuer in einem Städt. Jugendheim, war Mitglied der Falken. War auch als Friedhofwärter beschäftigt, wo ich auch für die Trauerhalle zuständig war. Viele, viele Jahre war ich in drei Seniorenzentren der Arbeiterwohlfahrt in Gelsenk – Horst, Gelsenk – Schalke und Gladbeck als Seniorenbetreuer im Pfortendienst, seit 1983 bin ich Ehrenamtlich in meinem Stadtteil tätig und bin Mitglied vieler Organisationen (IG-BAU, AWO, SPD usw.). Nun bin ich auch Seniorenvertreter/Nachbarschaftsstifter der Stadt Gelsenkirchen, das ist ein Ehrenamt ähnlich den Knappschaftsältesten angelegt. Ich kümmere mich um meine Nachbarn im Stadtteil Horst-West und Umgebung damit ein besseres Miteinander funktioniert und bin sozusagen ein Lotse zu den Profis. Ansonsten kümmere ich mich schon länger darum das man auch noch im hohen Alter und mit "geistiger Veränderung" in seinem gewohnten Umfeld leben kann und dann ist da noch eine besondere Liebe. Beschäftige mich mit der Geschichte meines Stadtteils, wenn sie hier mehr Erfahren wollen http://heinzkolb.npage.de In diesem Sinne Glück auf http://heinzkolb.npage.de http://heinzkolb.npage.de
1 Bild

Tippspiel 2. Liga 7. Spieltag 23.09 bis 24.09.2014 4

Heinz Kolb
Heinz Kolb aus Gelsenkirchen | vor 3 Stunden, 7 Minuten

Gelsenkirchen: Zweite Bundesliga | Entscheidend ist bei der Bewertung nicht das Ergebnis sondern beim Sieg gibt es 3 und Unentschieden 1. Punkt. Nachdem letzten Spiel könnt ihr dann Sehen wie ihr in der gesamt Tabelle steht. Getippt wird wie beim Toto 1. Heimsieg, 0. Unentschieden, 2, Auswärtssieg. Greuther Fürth – VfR Aalen FC Kaiserslautern – Union Berlin St. Pauli – E. Braunschweig Ingolstadt – Erzgebirge Aue SV Sandhausen – 1860...

1 Bild

Die Brücke Buerer Straße wird ab Donnerstag wegen Bauarbeiten voll gesperrt.

Heinz Kolb
Heinz Kolb aus Gelsenkirchen | vor 2 Tagen

Gelsenkirchen: Brücke gesperrt | Nachdem die Bezirksvertretung West sowie der Verkehrs- und Bauausschuss grünes Licht für die 440 000 Euro teuren Arbeiten an der Brücke Buerer Str. gegeben haben. Beginnen in der kommenden Woche die Arbeiten über der Strecke der Deutschen .- Bahn. Für die Brückenarbeiten die bis Ende des Jahres dauern, wird die Brücke ab dem 25. September 2014 voll gesperrt. Eine Umleitung führt über die Horster Straße, den...

1 Bild

Tanztee im Awo – Seniorenzentrum in Horst:

Heinz Kolb
Heinz Kolb aus Gelsenkirchen | vor 2 Tagen

Gelsenkirchen: Tanztee im Seniorenzentrum | Am Donnerstag, 25. September 2014 ab 15:00 Uhr ist es wieder soweit. Alleinunterhalter Ricky spielt am Marie – Juchacz – Weg 16 in Horst zum Tanz auf. Wer nicht Tanzen will, der kann der Musik zuhören und den Nachmittag bei Kaffee und Kuchen genie0en.

1 Bild

IG BAU: Gerüstbauer verdienen mindestens 10,25 Euro pro Stunde, 1

Heinz Kolb
Heinz Kolb aus Gelsenkirchen | vor 3 Tagen

Gelsenkirchen: IG- Bau- Bezirksverband Emscher- Lippe Aa | Mindestlohn klettert auf Bau - Gerüsten in Gelsenkirchen nach oben: Auf den Gerüsten klettern nicht nur die Bauarbeiter nach oben, sondern auch der Lohn: Für die mehr als 400 Gerüstbauer in Gelsenkirchen gilt ab September ein höherer Mindestlohn. „Dann darf keiner, der im Gerüstbau arbeitet, weniger als 10,25 Euro pro Stunde verdienen. Andernfalls macht sich das Unternehmen strafbar“, sagt Susanne Neumann. Die...

2 Bilder

Schlaflabor bleibt weiter hin im Horster St. Josef - Hospitals. 2

Heinz Kolb
Heinz Kolb aus Gelsenkirchen | vor 4 Tagen

Gelsenkirchen: Schlaflabor | Nachdem das Schlaflabor der Evangelischen Kliniken in Gelsenkirchen an der Munckelstraße Ende Februar d. J. aus Kostengründen geschlossen wurde, Kam das Gerücht auf, dass auch das Schlaflabor am Robert – Bertram – Platz ins St, Babara – Hospital nach Gladbeck ausgelagert werden soll. Unter den Patienten die an Schlafstörungen leiden, und oft für zwei Nächte ins Schlaflabor müssen kam nach der Schließung des...

1 Bild

Tippspiel 2. Liga 6. Spieltag 19.09 bis 21.09.2014 21

Heinz Kolb
Heinz Kolb aus Gelsenkirchen | am 16.09.2014

Gelsenkirchen: Tippspiel zweite Bundesliga | Entscheidend ist bei der Bewertung nicht das Ergebnis sondern beim Sieg gibt es 3 und Unentschieden 1. Punkt. Nachdem letzten Spiel könnt ihr dann Sehen wie ihr in der gesamt Tabelle steht. Getippt wird wie beim Toto 1. Heimsieg, 0. Unentschieden, 2, Auswärtssieg. Braunschweig – Darmstadt VfR Aalen . SV Sandhausen FC Erzgebirge Aue – FC St. Pauli Greuther Fürth – 1FC Kaiserslautern TSV 1860 München – FC...

1 Bild

Angriff auf Taxifahrer in Horst,

Heinz Kolb
Heinz Kolb aus Gelsenkirchen | am 15.09.2014

Gelsenkirchen: Aus dem Polizeibericht | Ein 50 – jähriger Taxifahrer transportierte am Sonntagmorgen gegen 02:00 Uhr zwei Fahrgäste von der Bottroper Diskothek Prima zur Straße „Am Bugapark“ in den Gelsenkirchener Stadtteil Horst. Nachdem einer der unbekannten Fahrgäste zuvor das Taxi verlassen hatten, brachte der Taxifahrer seinen zweiten Fahrgast in die Nähe des Lokals Heiners am Bugapark. Plötzlich legte der Fahrgast den Arm um den Taxifahrer und forderte...

3 Bilder

Wir in Schaffrath feiern Nachbarschaft

Heinz Kolb
Heinz Kolb aus Gelsenkirchen | am 14.09.2014

Gelsenkirchen: Nachtbarschaftsfest | Gefeiert wurde im Schaffrath schon immer gerne. So auch in diesem Jahr. Am 5. September trafen sich Jung und Alt bei schönstem Sommerwetter um gemeinsam zu feiern. Alle, die wollten, konnten dabei sein, dafür hatten freundliche Helfer des APD und der Lebenswelt Gabriel mit einem Fahrdienst gesorgt. Alle Kinder konnten sich auf der großen Wiese des Kleingartenvereins "Glück auf Schaffrath e.V." austoben, der SC...

1 Bild

Hilfreicher Senior wurde schamlos ausgenutzt. 1

Heinz Kolb
Heinz Kolb aus Gelsenkirchen | am 11.09.2014

Gelsenkirchen: Drikdiebinnen Unterwegs | . Ein Hilfreicher 83- jähriger Senior wurde Opfer eines Trickdiebstahls. Gegen 15:45 Uhr am Mittwochnachmittag 10. September 2014 klingelte es an seiner Wohnungstür am Finkenweg im Gelsenkirchener Stadtteil Beckhausen. Als er die Tür öffnete standen zwei unbekannte Frauen vor ihm, die den 83- jährigen sofort in ein Gespräch verwickelten und eine Zettel verlangten, auf dem sie für den Nachbarn eine Nachricht...

1 Bild

Aldenhoven: Keine Chance für die Wirtschaftsförderung

Heinz Kolb
Heinz Kolb aus Gelsenkirchen | am 11.09.2014

Gelsenkirchen: SPD Ratsfraktion | Der Vorsitzende des Ausschuss für Wirtschaftsförderung Dr. Günter Pruin nimmt zum Verkauf der Fleisch Verarbeitenden Traditionsfirma Aldenhoven an der Moorkampstraße im Gelsenkirchener Stadtteil Heßler wie folgt Stellung, Dr. Günter Pruin: „Es ist keine gute Nachricht für unsere Stadt, wenn in Heßler 160 Arbeitsplätze verloren gehen. Es ist auch nur ein schwacher Trost, dass wohl mindestens die Hälfte der Beschäftigten...

1 Bild

Infoabend zum Thema Markenstraße

Heinz Kolb
Heinz Kolb aus Gelsenkirchen | am 09.09.2014

Gelsenkirchen: Info Veranstaltung zum Thema Markenstraße | Um die Sicherheit und die Sauberkeit im Bereich der Markenstraße in Horst-Süd geht es bei dem Informationsabend, zu dem der SPD-Ortsverein Horst-Süd am Freitag, 12. September, um 18 Uhr in die Gaststätte Zilch an der Markenstraße 34 einlädt. Ortsvereins-Vorsitzender Lutz Dworzak: „Uns sind viele Beschwerden aus dem Bereich – und hier insbesondere über den Alkohol- und Drogenkonsum – zugegangen. In dem für alle...

1 Bild

Tippspiel 2. Liga 5. Spieltag vom 12.09 bis 15.09.2014 22

Heinz Kolb
Heinz Kolb aus Gelsenkirchen | am 07.09.2014

Gelsenkirchen: Tippspiel 2. Liga | Tippspiel 1. Bundesliga 3.Spieltag Entscheidend ist bei der Bewertung nicht das Ergebnis sondern beim Sieg gibt es 3 und Unentschieden 1. Punkt. Nachdem letzten Spiel könnt ihr dann Sehen wie ihr in der gesamt Tabelle steht. Getippt wird wie beim Toto 1. Heimsieg, 0. Unentschieden, 2, Auswärtssieg. 1 FC Kaiserslautern – FSV Frankfurt 1899 FC Ingolstadt – VfR Aalen VfL Bochum – Karlsruher SC RB Leipzig –...

1 Bild

Fünf Kunstrasen - Kleinspielfelder vor Baubeginn: Haushaltsantrag der SPD - Ratsfraktion wird umgesetzt. 1

Heinz Kolb
Heinz Kolb aus Gelsenkirchen | am 05.09.2014

Gelsenkirchen: SPD- Ratsfraktion | Bis Ende dieses Jahres werden in Gelsenkirchen fünf weitere Fußball - Kleinspielfelder fertig gestellt. Damit wird besonders in den Wintermonaten der Trainingsbetrieb auf den Sportanlagen deutlich attraktiver. Die Kunstrasen - Kleinspielfelder werden besonders für die Jugendarbeit genutzt. Die Jugendmannschaften erhalten bessere Trainingsbedingungen und die Hauptspielfelder stehen für den Trainings- und Spielbetrieb der...

1 Bild

IG BAU Emscher-Lippe-Aa: 470 Maler und Lackierer in Gelsenkirchen streichen mehr Geld ein

Heinz Kolb
Heinz Kolb aus Gelsenkirchen | am 03.09.2014

Gelsenkirchen: IG- Bau Bezirksvorsitzende der IG BAU Emscher-Lippe Aa | Maler in Gelsenkirchen streichen mehr Geld ein: Für Maler und Lackierer steigt der Mindestlohn auf 12,50 Euro pro Stunde. Das teilt die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) Emscher-Lippe-Aa mit. „Ein Geselle hat damit in diesem Monat erstmals gut 60 Euro mehr in der Lohntüte“, sagt IG BAU-Bezirkschefin Susanne Neumann. Wer als Geselle IG BAU-Mitglied ist und bei einem Malerbetrieb der Innung arbeitet, hat sogar Anspruch...

1 Bild

Die Gelsenkirchener Jusos verbuchten Erfolg auf dem Unterbezirksparteitag

Heinz Kolb
Heinz Kolb aus Gelsenkirchen | am 03.09.2014

Gelsenkirchen: Mindestlohn für unter 18- jährige | Die Gelsenkirchener Sozialdemokraten haben auf ihrem Unterbezirksparteitag am letzten Samstag. 31. August 2014 den Mindestlohn für Unter-18-Jährige beschlossen. „Wir freuen uns sehr, dass der Antrag des Ortsvereins Feldmark auf so große Zustimmung traf.“ betont Behlül Taskingül, Vorsitzender der Jusos Gelsenkirchen. „Nach intensiver Diskussion und der Unterstützung der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen konnten...