offline

Heinz Kolb

27.160
Lokalkompass ist: Gelsenkirchen
27.160 Punkte | registriert seit 23.08.2010
Beiträge: 3.368 Schnappschüsse: 84 Kommentare: 4.316
Folgt: 488 Gefolgt von: 357
Ich erblickte 1949 in Büdingen das Licht der Welt, http://de.wikipedia.org/wiki/Gelsenkirchen-Horst In diesem Sinne Glück auf http://heinzkolb.npage.de http://heinzkolb.npage.de https://www.facebook.com/heinz.jochen.kolb
1 Bild

Gelsenkirchener Feuerwehr rettet vier Menschen über die Drehleiter. 1

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | vor 13 Stunden, 21 Minuten

Gelsenkirchen: Feuerwehr rettet 4 Bewohner | Am heutigen Freitag, 29. April 2016 wurde gegen 14:50 Uhr der Gelsenkirchener Feuerwehr ein Wohnungsbrand im Gelsenkirchener Ortsteil Bismarck gemeldet. Da im Gebäude sich noch Menschen befinden sollten, rückte die Feuerwehr mit 13 Fahrzeuge und 30 Feuerwehrleuten aus. Auf der Anfahrt wurde Feuer aus einer Wohnung im 2.Obergeschoss gesehen. Am Fenster der Dachgeschosswohnung machten sich Bewohner bemerkbar. Diese...

1 Bild

Einbruchserie geklärt: Täter werden heute noch dem Haftrichter vorgeführt.

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | vor 15 Stunden, vor 1 Minute

Gelsenkirchen: Polizeimeldung | Bei einem Fleisch- und Wurst-Großhandel im Gelsenkirchen Ortsteil Erle kam es seit Ende letzten Jahres (2015) wiederholt zu Diebstählen, bzw. Einbruchsdiebstählen. Die Täter entwendeten jeweils größere Mengen hochwertigen Fleischs. Durch Bilder einer installierten Überwachungskamera kam man den Tätern auf die Spur. Intensive Ermittlungen der Polizei Gelsenkirchen führten schließlich zur Festnahme von zwei 33- und 34-...

1 Bild

Margret Schneegans: „Die De-la-Chevallerie-Straße bleibt leistungsfähig und gewinnt deutlich an Qualität“

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | vor 18 Stunden, 25 Minuten

Gelsenkirchen: SPD- RATSFRAKTION | Die De-la-Chevallerie-Straße in Buer wird durch die Umgestaltung deutlich an Qualität gewinnen, meint die verkehrspolitische Sprecherin der SPD-Ratsfraktion Margret Schneegans und widerspricht damit deutlich jenen Stimmen, die zu wiederholtem Male den Einkaufsstandort Buer gefährdet sehen. Die Leistungsfähigkeit der Straße bleibt erhalten. „Ich kann nicht erkennen, wie die Einrichtung eines Schutzstreifens für...

1 Bild

Buersches Forum zum neuen Busbahnhof in Buer: Gut besuchte Veranstaltung der SPD Buer-Mitte I

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | vor 19 Stunden, 8 Minuten

Gelsenkirchen: Ein Blick vom neuen Goldbergpark über den großen Bahnsteig mit 15 Haltestellen zum Rathaus | Im gut gefüllten Gasthaus Seifen in Gelsenkirchen-Buer informierte der SPD Ortsverein Buer-Mitte I über den aktuellen Stand der Planung zum neuen Busbahnhof. Dr. Klemens Wittebur moderierte das Buersche Forum, zu dem Martin Harter (Stadtbaurat) und Margret Schneegans (Arbeitskreis Verkehr der SPD Ratsfraktion) eingeladen worden waren. Zu Beginn der Veranstaltung erläuterte Martin Harter, wie der neue ZOB an der Goldbergstraße...

1 Bild

33- jähriger Angestellte eines Wettbüros überfallen.

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | vor 2 Tagen

Gelsenkirchen: Überfall auf Wettbüro | Gegen 23:35 Uhr am Mittwochabend 27. April war ein 33- jähriger Angestellter gerade im Begriff das Wettbüro auf der Lockhofstraße im Gelsenkirchener Stadtteil Schalke zu verlassen, als er von zwei Unbekannten überrascht wurde. Die beiden vermummten Männer drängten ihn unter Vorhalt einer Schusswaffe zurück ins Gebäude und zwangen ihn den Tresor zu öffnen. Die Täter entnahmen das Bargeld aus dem Tresor und flüchteten...

1 Bild

Streitkultur fehlt zum Beitrag von Herrn Jäger Lokalkompas Gelsenkirchen vom 27. April 2016 1

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | vor 2 Tagen

Gelsenkirchen: Zum Thema Tann CDU und Kolb SPD | Der Sprecher der „Sprecher der CDU – Fraktion im Ausschuss für Sportentwicklung und Prävention“ Herr Tann ist der Meinung das ich in die Wüste gehöre, kommen sie doch einfach mit, zu zweit lässt es sich besser Streiten, denn die CDU Streitet ja gerne. Das sieht man ja bei Ihnen, statt sich vor der Ausschutzsitzung die Vorlage genauer Anzusehen und gegebenen falz im Ausschutz zu äußern in dem sie versucht hätten. daraus...

1 Bild

„GE-meinsam LEBEN im Stadtteil“ 1

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | vor 3 Tagen

Gelsenkirchen: Inklusion Gemeinsam im Stadtteil | Inklusion bedeutet: Alle Menschen sind gleich. Und sie haben die gleiche Rechte. Egal ob Behindert oder nicht. Es gibt eine Gruppe für Inklusion in Gelsenkirchen. Die Trifft sich im Stadtteil Horst. Viele Menschen Reden über Inklusion. Aber man muss auch etwas tun. Wir planen gemeinsame Kochabende, ein großes Spiel ohne Grenzen und Treffen mit Menschen. Deshalb Treffen wir uns bald! alle sind herzlich-...

1 Bild

Einladung zu einem Lese-Abend: „Kopf-kino – Sich die Welt aus-malen mit Büchern und Geschichten“

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | vor 3 Tagen

Gelsenkirchen: Leseabend | Die Stadtteilbibliothek in der Vorburg Schloss Horst lädt jeden 1. Montag im Monat zum Leseabend ein. Der nächste Leseabend findet am 02. Mai und am 06. Juni 2016 um 17:30 Uhr statt. Wir laden Sie ein zu einem Lese-Abend: •Sie können Geschichten vorlesen, •Anderen zuhören, •Über die Geschichten reden, •Neue Leute aus dem Stadt-teil kennen-lernen. Alle sind ein-geladen, Von 16 bis 99 Jahren. Sie brauchen...

1 Bild

Berauscht und ohne Führerschein im fremden Auto unterwegs 4

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | vor 4 Tagen

Gelsenkirchen: Polizeinotruf 110 | Ein 30-jähriger Bottroper war am Montag, den April.2016, gegen 12:20 Uhr, mit einem Auto auf der Kurt-Schumacher-Straße, aus Gelsenkirchen - Buer kommend, in Richtung Gelsenkirchen – Altstadt unterwegs. Er staunte nicht schlecht, als er in Höhe der Ackerstraße seinen eigenen Wagen vor sich fahren sah. Ein flüchtiger Bekannter hatte sich diesen für einen Umzug geliehen und nicht zurückgegeben. Der Bottroper rief...

1 Bild

Gefährliche Körperverletzung in Bismarck 3

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | vor 4 Tagen

Gelsenkirchen: Polizeinotruf 110 | Gegen 16:00 Uhr am Montagnachmittag 25. April 2016 schlugen auf dem Hüttenweg im Gelsenkirchener Ortsteil Bismarck schlugen zwei 42- jährige Männer auf einen 22- jährigen Gelsenkirchener zusammen. Der Gelsenkirchener hatte zuvor beobachtet, wie die Beiden an der dortigen Haltestelle Kinder beleidigt hatten. Als er die Männer aufforderte damit aufzuhören, schlugen diese sofort mit ihren Fäusten auf ihn ein, bis er zu...

2 Bilder

Tippspiel 1. Bundesliga 32.Spieltag vom 29. bis 02. Mai 2016. 17

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | vor 4 Tagen

32.Spieltag Freitag, 29.April 20.30 Uhr FC Augsburg - 1.FC Köln Samstag, 30.April 15.30 Uhr Bay. München - B. M'gladbach Bor. Dortmund - VfL Wolfsburg Hannover 96 - Schalke 04 Hoffenheim - FC Ingolstadt FSV Mainz 05 - Hamburger SV Darmstadt 98 - E. Frankfurt 18.30 Uhr Bay. Leverkusen - Hertha BSC Montag, 2.Mai 20.15 Uhr Werd. Bremen - VfB Stuttgart

2 Bilder

32. Spieltag der 2. Bundesliga 29. April bis 02. Mai 2016. 10

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | vor 4 Tagen

Gelsenkirchen: Tippspiel 32. Spieltag | Entscheidend ist bei der Bewertung nicht das Ergebnis sondern beim Sieg gibt es 3 und Unentschieden 1. Punkt. Nachdem letzten Spiel könnt ihr dann Sehen wie ihr in der gesamt Tabelle steht. Getippt wird wie beim Toto 1. Heimsieg, 0. Unentschieden, 2, Auswärtssieg. 32.Spieltag Freitag, 29.April 18.30 Uhr SC Paderborn - SC Freiburg RB Leipzig - Arm. Bielefeld Union Berlin - VfL Bochum FC St. Pauli - 1860...

1 Bild

IG BAU ruft zur Mai-Kundgebung auf: „Zeit für mehr Solidarität“

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | vor 4 Tagen

Gelsenkirchen: 1. Mai - Starker Arm - | Jeder in Gelsenkirchen kann in eine starke Sache 60 Minuten investieren 60 Minuten, um stärker zu werden: „Eine Stunde am 1. Mai für eine starke Sache“ – die Rede ist nicht von einer Sonder-Trainingseinheit im Fitness-Studio am Sonntag, sondern von der Mai-Kundgebung. Die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) appelliert an alle Beschäftigten, an Azubis und Senioren in Gelsenkirchen, sich eine Stunde Zeit zu nehmen und zur...

1 Bild

Warnstreik am 26. Apeil 2016 hat auch Auswirkungen auf die Abfallentsorgung in Gelsenkirchen.

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | vor 5 Tagen

Gelsenkirchen: Abfallentsorgung | Von dem von der Gewerkschaft ver.di für den morgigen Dienstag angekündigten Warnstreik im öffentlichen Dienst wird auch der Bereich Abfallwirtschaft von GELSENDIENSTE betroffen sein. Der städtische Dienstleistungsbetrieb weist darauf hin, dass bei einer ganztägigen Arbeitsniederlegung die Abfuhr der grauen, blauen und braunen Tonnen ersatzlos ausfällt, die beiden Wertstoffhöfe geschlossen bleiben und Abholtermine für...

1 Bild

Warnstreik im öffentlichen Dienst: 11 Kitas bleiben in Gelsenkirchen komplett geschlossen.

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | vor 5 Tagen

Gelsenkirchen: 11. Kitas werden Bestreikt | Die Gewerkschaft ver.di hat für den morgigen Dienstag, 26. April 2016, zu einem ganztätigen Warnstreik im öffentlichen Dienst aufgerufen. Daher kann es in Ämtern mit Publikumsverkehr zu längeren Wartezeiten kommen. Termine, die in einem der BÜRGERcenter gemacht worden sind, bleiben bestehen. Es kann aber zu längeren Wartezeiten für spontane Kundschaft kommen. Empfohlen wird, den morgigen Streiktag zu meiden. Auch in der...