offline

Heinz Kolb

20.599
Lokalkompass ist: Gelsenkirchen
20.599 Punkte | registriert seit 23.08.2010
Beiträge: 2.561 Schnappschüsse: 62 Kommentare: 3.480
Folgt: 395 Gefolgt von: 339
Über mich 
1949 erblickte ich in Büdingen (Oberhessen) das Licht der Welt. 1964 begann ich eine Lehre als Maurer und schloss diese mit der Gesellenprüfung ab. 1970 stand ich mit Sack- und Pack auf dem Essener Hauptbahnhof. Ja was zog mich ins Ruhrgebiet? Schnell Erklärt, denn der liebe Gott erschuf die Mädchen aus dem Kohlenpott. Auch hier im Pott arbeitete ich in meinem Erlernten Beruf, bis ich diesen aus Gesundheitlichen gründen 1980 aufgeben musste. Da die LVA keine BU- Rente bezahlte da ich ja noch leichte Tätigkeit ausüben konnte, es aber diese Tätigkeit nicht gab wurde ich selbst Aktiv. Ich arbeitete hauptamtlich als Kinder- und Jungenbetreuer in einem Städt. Jugendheim, war Mitglied der Falken. War auch als Friedhofwärter beschäftigt, wo ich auch für die Trauerhalle zuständig war. Viele, viele Jahre war ich in drei Seniorenzentren der Arbeiterwohlfahrt in Gelsenk – Horst, Gelsenk – Schalke und Gladbeck als Seniorenbetreuer im Pfortendienst, seit 1983 bin ich Ehrenamtlich in meinem Stadtteil tätig und bin Mitglied vieler Organisationen (IG-BAU, AWO, SPD usw.). Nun bin ich auch Seniorenvertreter/Nachbarschaftsstifter der Stadt Gelsenkirchen, das ist ein Ehrenamt ähnlich den Knappschaftsältesten angelegt. Ich kümmere mich um meine Nachbarn im Stadtteil Horst-West und Umgebung damit ein besseres Miteinander funktioniert und bin sozusagen ein Lotse zu den Profis. Ansonsten kümmere ich mich schon länger darum das man auch noch im hohen Alter und mit "geistiger Veränderung" in seinem gewohnten Umfeld leben kann und dann ist da noch eine besondere Liebe. Beschäftige mich mit der Geschichte meines Stadtteils, wenn sie hier mehr Erfahren wollen http://heinzkolb.npage.de In diesem Sinne Glück auf http://heinzkolb.npage.de http://heinzkolb.npage.de
1 Bild

„Stadtradeln in der Metropole Ruhr“ erstmals als gemeinsame Aktion der Kommunen

Heinz Kolb
Heinz Kolb aus Gelsenkirchen | vor 3 Tagen

Gelsenkirchen: SPD - Ratsfraktion | Nachdem der Start der Aktion „Stadtradeln“ wegen des Pfingststurms Ela unter anderem auch in Gelsenkirchen verschoben werden musste, geht es an diesem Wochenende nun endlich los. Drei Wochen lang vom 30. August bis zum 19. September können Gelsenkirchenerinnen und Gelsenkirchener im Team oder auch einzeln auf dem Rad „Kilometer machen“ und dabei helfen, Co2, Lärm und Staus zu vermeiden. Nebenbei kann jeder, der aufs...

1 Bild

In Monaco wurde die Gruppenphase der Champions – League 2014/15 Ausgelost: 3

Heinz Kolb
Heinz Kolb aus Gelsenkirchen | vor 4 Tagen

Gelsenkirchen: Championsliga | Das Team von Jürgen Klopp der BVB Spielt in der Gruppe D gegen FC Arsenal, Galatasaray Istanbul und RSC Anderlecht. Der deutsche Rekordmeister Bayern München trifft in der Gruppe E auf Manchester City, ZSKA Moskau und den AS Rom. Der FC Schalke bekommt es in der Gruppe D mit dem FC Chelsea, Sporting Lissabon und NK Maribor zu tun. Und Bayer Leverkusen bekam in der Gruppe C Benfica Lissabon, Zenit St. Petersburg...

1 Bild

St. Hippolytus lädt zum Gemeindefest.

Heinz Kolb
Heinz Kolb aus Gelsenkirchen | vor 4 Tagen

Gelsenkirchen: Sommerfest | Auch in diesem Jahr lädt die St. Hippolytus Kirche zwischen Essener und Industriestaße zum Gemeindefest ein, es findet statt am Samstag. 30 und Sonntag 31. August 2014. Am Samstag 30.08 beginnt es um15:00 Uhr mit einem Kinderfest und abends geht es weiter mit Livemusik von den Dubinskis. Weiter geht es am Sonntag. 31. 08 um 10:30 Uhr mit einem Festgottesdienst in der Kirche. Anschließend lockt die Lecke...

1 Bild

Die SPD – Ratsfraktion ist mit der Verteilung der Sturmschadenhilfe des Landes nicht zufrieden

Heinz Kolb
Heinz Kolb aus Gelsenkirchen | vor 4 Tagen

Gelsenkirchen: SPD - Ratsfraktion | Mit der Aufteilung der Hilfe des Landes für die immense Schäden und Kosten als Folge des Pfingststurms „ELA“ ist die Ratsfraktion der Gelsenkirchener SPD nicht vollständig zu frieden. Dr. Klaus Haertel: „Wir begrüßen ausdrücklich, dass das Land überhaupt den betroffenen Städten helfen will. Wir erkennen auch an, dass es sehr schwierig ist, objektive Kriterien für die Verteilung der Mittel zu finden. Deshalb lesen wir mit...

1 Bild

Tippspiel 2. Liga: 4. Spieltag vom 29.08 - 01.09.2014 14

Heinz Kolb
Heinz Kolb aus Gelsenkirchen | am 26.08.2014

Gelsenkirchen: Tippspiel 2. Liga | Tippspiel 1. Bundesliga 2. SpieltagEntscheidend ist bei der Bewertung nicht das Ergebnis sondern beim Sieg gibt es 3 und Unentschieden 1. Punkt. Nachdem letzten Spiel könnt ihr dann Sehen wie ihr in der gesamt Tabelle steht. Getippt wird wie beim Toto 1. Heimsieg, 0. Unentschieden, 2, Auswärtssieg. 1 FC Union Berlin – 1 FC Nürnberg VfR Aalen – 1 FC Kaiserslautern FSV Frankfurt – RB Leipzig Karlsruher...

1 Bild

AWO- Seniorenzentrum Uhlenbrock feiert Sommerfest.

Heinz Kolb
Heinz Kolb aus Gelsenkirchen | am 22.08.2014

Gelsenkirchen: Sommerfest AWO | Am Samstag. 23. August 2014 in der Zeit zwischen 13:00 und 18:00 Uhr findet im AWO – Seniorenzentrum Uhlenbrock an der Mühlenstraße 124 in Gelsenkirchen – Hassel das diesjährige Sommerfest statt. Die Besucher erwartet ein buntes Programm, unter anderem ist die Hasseler – Schreberjugend, der Spielmannszug Buer – Bülse, die Revier – Steirer, der Clown Balou und der Shanty – Chor mit dabei. Für das Leibliche Wohl ist...

1 Bild

Tippspiel der zweiten Liga 3. Spieltag vom 22.08 – 25.08.2014 24

Heinz Kolb
Heinz Kolb aus Gelsenkirchen | am 19.08.2014

Gelsenkirchen: Tippspiel Zweite Bundesliga | Tippspiel 1. Bundesliga Entscheidend ist bei der Bewertung nicht das Ergebnis sondern beim Sieg gibt es 3 und Unentschieden 1. Punkt. Nachdem letzten Spiel könnt ihr dann Sehen wie ihr in der gesamt Tabelle steht. Spielplan Kopieren und Unten einführen, euer Ergebnis hinter jeder Paarung und fertig. Also viel Glück. Freitag, 22. August, FC St. Pauli – SV Sandhausen -:- (-:-) 1, FC Heidenheim ...

1 Bild

Wir haben für unseren Fischereilehrgang noch einige Plätze frei.

Heinz Kolb
Heinz Kolb aus Gelsenkirchen | am 18.08.2014

Gelsenkirchen: Fischerlehrgang | Fischereilehrgang des Angelvereins Gelsenkirchener Hecht 96 e. V und der Angelvereine Gelsenkichen – Horst Der Angelverein Gelsenkirchener Hechte 96 e.V und der Angelfischereiverein Gelsenkirchen- Horst bieten gemeinsam einen Fischereilehrgang an. Dieser ist Voraussetzung für den Erhalt eines Fischereischeines. Der Lehrgang findet vom 9.September bis zum 4.November 2014 jeweils Dienstag und Freitags von 18:00 bis 21:00...

3 Bilder

Auf eine gute Nachbarschaft „Leben in Schaffrath“

Heinz Kolb
Heinz Kolb aus Gelsenkirchen | am 18.08.2014

Gelsenkirchen: Nachbarschaftsfest | Zum zweiten Mal nach 2012 feiern Vereine und Verbände am 05. September 2014 in der Zeit ab 14:00 Uhr auf dem Gelände der Kleingartenanlage „Glück auf“ Giebelstraße ein Nachbarschaftsfest. Unter der Regie des Infocenters vom Generationennetz Horst entwickelten Vertreter der Schulen, Kitas, des Jugendheims, des Sport- und Kleingartenvereins, der Pflegedienste APD, PTG und Connys Hilfe, die AWO Ortsgruppe Schaffrath,...

8 Bilder

Bauarbeiten auf der Horster Straße liegen nicht im Zeitplan.

Heinz Kolb
Heinz Kolb aus Gelsenkirchen | am 17.08.2014

Gelsenkirchen: Bauabschnitt Horster Straße | Längst sollten zwischen Bahnhof Buer – Süd und dem Beckhausener Marktplatz die neue Gleiße liegen, doch auf Grund von schwierigen Bodenverhältnissen ist man weit von dem Ziel was man sich gesetzt hatte entfern. Dieses Erfuhr die Politiker der SPD – Fraktion aus dem Bezirk – West bei ihrem Ortstermin im Infotreff der Linie 301 an der Horster Straße. Während die Vertreter von Politik, Stadt, Bogestra im Infotreff...

10 Bilder

Sommerfest im Seniorenbüro – Süd in Gladbeck – Brauck.

Heinz Kolb
Heinz Kolb aus Gelsenkirchen | am 15.08.2014

Gladbeck: Drei Partner ein Ziel | Seit 2009 stehen städtische Seniorenberatung, Caritas und AWO in einem gemeinsamen Bürgerbüro – Süd an der Horster Straße 349 in Gladbeck – Brauck, Senioren als Ansprechpartner in allen Lebenslagen zur Verfügung Beate Schniederjan und Karin Gerbig von der Arbeiterwohlfahrt, Kirstin Ellmann von der Caritas und Cemile Tosun von städtische Seniorenberatung stehen wechselweise den Senioren im Süden als...

1 Bild

Heute am 15. August Gratulieren wir ganz Herzlich Bodo Kannacher 9

Heinz Kolb
Heinz Kolb aus Gelsenkirchen | am 15.08.2014

Gelsenkirchen: Herzlichen Glückwunsch | Lieber Lokalkompass Freund, ich Gratuliere dir zu deinem heutigen Geburtstag und wünsche Dir von ganzem Herzen alles, alles gute. Vor allem viel Gesundheit und ein langes Leben. Glück auf!

1 Bild

Leserbrief von Ingrid Husmann zum Thema EDEKA Markt in Heßler

Heinz Kolb
Heinz Kolb aus Gelsenkirchen | am 14.08.2014

Gelsenkirchen: Leserbrief | Mit Erstaunen lese ich die Berichte zur Schließung des EDEKA Marktes in Heßler. Ich kann nicht verstehen, dass die Bedeutung der zentralen Versorgung für das Leben im Stadtteil so wenig wertgeschätzt wird. Wir hier im Ortsteil Schaffrath hatten vor einem Jahr ein ähnliches Problem. Eine Befragung der Menschen im Quartier hat damals ergeben, dass eine wohnortnahe Versorgung mit Lebensmitteln, Drogerieartikeln für viele...

1 Bild

Blick über die Dächer von Horst, 1

Heinz Kolb
Heinz Kolb aus Gelsenkirchen | am 14.08.2014

Gelsenkirchen: Blick über Horst | Wenn man über unseren Stadtteil von oben Blick kann man allerhand Sehen.

1 Bild

Roberto Randelli: „Lösungen mit EDEKA zur Zeit sind nicht möglich“

Heinz Kolb
Heinz Kolb aus Gelsenkirchen | am 14.08.2014

Gelsenkirchen: SPD- Fraktion Gelsenk. | Verwundert reagiert der Heßleraner Stadtverordnete Roberto Randelli auf die Äußerungen des CDU-Fraktionsvorsitzenden Heinberg zum EDEKA-Standort am Fersenbruch. Eine Lösung mit EDEKA als Betreiber sei an der Unvereinbarkeit der Vorstellungen gescheitert. „Jetzt gilt es, das Nahversorgungsangebot am Standort Heßler konkret zu sichern und mögliche Optionen einer Erweiterung vor Ort mit der Deutsche Annington zu prüfen,...