online

Raphael Wiesweg

3.824
Lokalkompass ist: Gelsenkirchen
3.824 Punkte | registriert seit 12.03.2012
Beiträge: 672 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 93
Folgt: 76 Gefolgt von: 57
Hallo und Willkommen beim Lokalkompass! Ich bin gemeinsam mit Silke Sobotta, Silke Heidenblut und Silvia Dammer Ihr Moderator der Nachrichten-Community in Gelsenkirchen.

Ich bin freischaffender Journalist und vielleicht kennen Sie mich auch schon als Redakteur des Stadtspiegel Gelsenkirchen. Seit drei Jahren entdecke ich für Sie Gelsenkirchen diesseits und jenseits des Kanals täglich neu. Und nun nehmen wir gemeinsam Gelsenkirchen - und den Rest der Welt - unter die Lupe... Bis gleich!

Kontakt:

Tel: 0209 / 1708411
E-mail: r.wiesweg@stadtspiegel-gelsenkirchen.de

Social Bookmarks: Twitter
1 Bild

Schulbezirk lebt Inklusion im Consol Theater vor

Raphael Wiesweg
Raphael Wiesweg | Gelsenkirchen | vor 2 Tagen

Gelsenkirchen: Consol Theater | Inklusion im Consol Theater: Der Schulbezirk Recklinghausen und die Städte Gelsenkirchen und Bottrop trafen sich in Bismarck, um dort die Theatertagung der Förder- und Grundschulen stattfinden zu lassen. „Ich habe alles gegeben – der Beifall ist mir unter die Haut gegangen“ strahlte Sophie, eine von knapp 100 „Künstlern“ aus den Schulbezirken des Kreises Recklinghausen und der Städte Gelsenkirchen und Bottrop. Wieder...

1 Bild

Warum Horst Heldt gegen Stuttgart seinen Sitzplatz verließ 1

Raphael Wiesweg
Raphael Wiesweg | Gelsenkirchen | vor 3 Tagen

Gelsenkirchen: Veltins-Arena | Schalke-Manager Horst Heldt hatte nach der ersten Halbzeit gegen Stuttgart seinen Stammplatz auf der Haupttribüne verlassen - und kam nicht mehr wieder. Schuld daran ist unter anderem Rudi Völler. Zur Halbzeit stand es zwischen Schalke und Stuttgart 1:1. Anscheinend zu viel für Horst Heldt. Der sah sich das Spiel fortan woanders an. „Ich habe mir das bei Rudi Völler abgeschaut. Der guckt sich die erste Halbzeit auch immer...

1 Bild

Tönnies: „Das darf nicht passieren und da müssen wir den Hebel ansetzen“

Raphael Wiesweg
Raphael Wiesweg | Gelsenkirchen | vor 4 Tagen

Gelsenkirchen: Veltins-Arena | Nach dem 3:2-Sieg des S04 über den VfB Stuttgart atmete ganz Schalke auf. Doch der erste Erfolg nach sechs sieglosen Partien übertünchte nicht den Eindruck, den zuletzt auch alle Verantwortlichen „auf Schalke“ gewonnen hatten. Die Mannschaft muss sich verändern. Am Ende der Spielzeit könnte mit dem fünften Platz zwar immerhin die Qualifikation für die Europa League stehen. Doch nicht nur, dass damit das Saisonziel -...

1 Bild

Eigentor rettet Schalke und sticht ins Stevens Herz

Raphael Wiesweg
Raphael Wiesweg | Gelsenkirchen | vor 4 Tagen

Gelsenkirchen: Veltins-Arena | Was ein verrücktes Spiel. Der FC Schake 04 hat dank eines Eigentores in der letzten Minute mit 3:2 (1:1) gegen den VfB Stuttgart gewonnen und bleibt dadurch auf Platz fünf. Der VfB bleibt hingegen mit Trainer Huub Stevens auf dem letzten Tabellenplatz und steht vor dem Abstieg in die 2. Liga. Dabei sah es nach einer guten Stunde in einem unterhaltsamen Spiel ganz anders aus. Stevens wurde aus Frust der Schalke-Fans mit...

1 Bild

Kommentar: Jetzt erst recht: Khedira muss zum S04

Raphael Wiesweg
Raphael Wiesweg | Gelsenkirchen | am 13.04.2015

Gelsenkirchen: FC Schalke 04 | Clemens Tönnies hat am Sonntag angekündigt, den Schalke-Kader zur kommenden Saison stark verändern zu wollen. Der Aufsichtsratvorsitzende des S04 bekräftigte in dem Zusammenhang erneut das Interesse an Sami Khedira. Der Weltmeister würde trotz aller Kosten auf jeden Fall weiterhelfen. Ein Kommentar. Das Spiel der Schalker gegen den SC Freiburg am vergangenen Samstag grenzte schon fast an Arbeitsverweigerung. Einzig...

1 Bild

Draxler kritisiert nach seinem Comeback die Mannschaft 1

Raphael Wiesweg
Raphael Wiesweg | Gelsenkirchen | am 11.04.2015

Gelsenkirchen: FC Schalke 04 | Zwei Highlights gab es beim 0:0 gegen Freiburg. Zum einen stand Jefferson Farfan nach über einem Jahr Pause mal wieder in der Startelf. Zum anderen feierte Julian Draxler nach fünf Monaten Verletzungspause sein Comeback. Das hatte sich der Nationalspieler aber ganz anders vorgestellt. 15 Minute vor Schluss für Max Meyer eingewechselt, konnte auch der 21-Jährige keinen entscheidenden Akzent mehr setzen. So blieb es nach 90...

2 Bilder

0:0 - Schalke enttäuscht und hat Glück

Raphael Wiesweg
Raphael Wiesweg | Gelsenkirchen | am 11.04.2015

Gelsenkirchen: Veltins-Arena | Damit ist das Saisonziel Platz vier wohl endgültig gestorben. Der S04 enttäuschte am Samstag gegen den SC Freiburg und spielte nur 0:0. Die Gäste verschossen sogar noch einen Elfmeter. Freiburgs Julian Schuster schoss in der 58. Minute den Elfmeter über das Tor von Ralf Fährmann, nachdem Schalke-Kapitän Benedikt Höwedes zuvor Ahmed Mehmedi im Strafraum ungeschickt gefoult hatte. Unverdient wäre der Siegtreffer nicht...

1 Bild

Heldt bestätigt: Stuttgart wollte Sam

Raphael Wiesweg
Raphael Wiesweg | Gelsenkirchen | am 26.03.2015

Gelsenkirchen: FC Schalke 04 | Sidney Sam stand in der Winterpause kurz vor einem Wechsel zum VfB Stuttgart. Das bestätigte Schalke-Manager Horst Heldt in einem Interview mit dem „kicker“. „Es gab Interesse aus Stuttgart. Robin Dutt wollte Sam, und der Spieler war nicht direkt abgeneigt. Also haben wir uns damit beschäftigt. Letztlich hat sich der VfB doch wieder zurückgezogen und auch der Spieler den Fall für sich ad acta gelegt“, so Heldt zu dem...

2 Bilder

Leroy Sané brutal auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt

Raphael Wiesweg
Raphael Wiesweg | Gelsenkirchen | am 23.03.2015

Gelsenkirchen: Veltins-Arena | In der 42. Minute gegen Leverkusen wurde es überraschend still im weiten Rund der Schalke-Arena. Leroy Sané wurde ohne Anzeichen einer Verletzung frühzeitig am Samstagabend ausgewechselt. Die Fans rieben sich verwundert die Augen. Kevin-Prince Boateng wurde für den 19-Jährigen eingewechselt. Da Sané auch für den Fan in der hintersten Sitzecke klar erkennbar keine Verletzung hatte, war sofort klar: Trainer Roberto Di Matteo...

2 Bilder

Klaas-Jan Huntelaar: „Dann brauchen wir diese Termine auch nicht mehr zu machen!“

Raphael Wiesweg
Raphael Wiesweg | Gelsenkirchen | am 21.03.2015

Gelsenkirchen: Veltins-Arena | Exakt zwei Szenen erhitzten die Schalker Gemüter im Spiel gegen Leverkusen. Schiedsrichter Peter Gagelmann rückte nach der 0:1-Niederlage des S04 in den Fokus der Analysen. Klaas-Jan Huntelaar musste mehr oder weniger als Kapitän nach dem Spiel Rede und Antwort stehen. Da Benedikt Höwedes wegen einer Gelb-Sperre fehlte, war Huntelaar im Spiel gegen Leverkusen der Kapitän der Königsblauen. Ausgerechnet er, muss sich der...

4 Bilder

0:1! Bellarabi entscheidet Duell der Champions League-Verlierer

Raphael Wiesweg
Raphael Wiesweg | Gelsenkirchen | am 21.03.2015

Gelsenkirchen: Veltins-Arena | War es das für Schalke im Kampf um Platz vier? Der S04 verlor durch ein Tor von Karim Bellarabi am Samstagabend verdient mit 0:1 gegen Bayern Leverkusen. Die Gäste wirkten trotz 120 Minuten-Spiel am Dienstag am Ende frischer. Der Abstand auf Platz vier beträgt aktuell fünf Punkte. Allerdings hat Mönchengladbach morgen beim FC Bayern die Möglichkeit, den Abstand zu den Königsblauen noch zu vergrößern. Leverkusen kletterte...

2 Bilder

Farfan steht gegen Leverkusen im Kader 1

Raphael Wiesweg
Raphael Wiesweg | Gelsenkirchen | am 21.03.2015

Gelsenkirchen: Veltins-Arena | Die Schalke-Arena wird beben: Nach Informationen von Dirk große Schlarmann vom Bezahlsender „Sky“ steht Jefferson Farfan im Kader für das heutige Bundesligaspiel gegen Bayer 04 Leverkusen! Farfan ist seit Montag wieder im Mannschaftstraining und zeigte dabei schon wieder seine alte Klasse. „Ihm wird natürlich noch etwas die Luft fehlen. Aber bei den Abschlussspielen über 2x20 Minuten hat er schon wieder Gegenspieler...

2 Bilder

Roberto Di Matteo: „Das ist ein Sechs-Punkte-Spiel!“ 1

Raphael Wiesweg
Raphael Wiesweg | Gelsenkirchen | am 19.03.2015

Gelsenkirchen: Veltins-Arena | Der S04 steht gegen Leverkusen gewaltig unter Druck. Sowohl Trainer Roberto Di Matteo als auch Manager Horst Heldt sprachen überraschend deutlich davon, wie groß die Bedeutung dieses Spiels ist. „Das ist ein Sechs-Punkte-Spiel gegen einen direkten Konkurrenten. Aus der Historie wissen wir zwar, dass es gegen Leverkusen schwierig wird. Wir denken aber positiv und spielen zu Hause, wo wir sehr stark sind“, sagte Di Matteo am...

1 Bild

Fährmann fällt gegen Leverkusen aus

Raphael Wiesweg
Raphael Wiesweg | Gelsenkirchen | am 19.03.2015

Gelsenkirchen: FC Schalke 04 | Der S04 muss im Top-Spiel gegen Bayer Leverkusen weiter auf Ralf Fährmann verzichten. Für den Stammtorhüter kommt das Spiel laut Trainer Roberto Di Matteo zu früh. Der betonte, dass er absolutes Vertrauen zu Timon Wellenreuther habe. Wellenreuther sah zuletzt beim 2:2 in Berlin schlecht aus. An beiden Gegentoren war der 19-Jährige schuld. Nicht die ersten Fehler von dem jungen Torhüter, der eigentlich auch nur Schalkes...

1 Bild

Choupo-Moting für Berlin fraglich

Raphael Wiesweg
Raphael Wiesweg | Gelsenkirchen | am 13.03.2015

Gelsenkirchen: FC Schalke 04 | Derselbe Kader, der in Madrid war, plus Boateng, fliegt auch nach Berlin. Damit steht auch fest, dass Sead Kolasinac noch nicht so weit ist. Der Linksverteidiger fällt ebenso wie Jan Kirchhoff, Dennis Aogo und Sidney Sam aus. Wie Schalke-Trainer Roberto Di Matteo am Samstag in Berlin (15.30 Uhr) spielen lassen wird, wollte er am Freitagmittag noch nicht verraten. „Ich warte das Abschlusstraining noch ab, in welcher...