offline

Raphael Wiesweg

4.843
Lokalkompass ist: Gelsenkirchen
4.843 Punkte | registriert seit 12.03.2012
Beiträge: 860 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 95
Folgt: 78 Gefolgt von: 62
Folgen Sie mir auch auf: Twitter
2 Bilder

Goretzka und Bentaleb führen Schalke zum Heimsieg gegen Hertha 1

Raphael Wiesweg
Raphael Wiesweg | Gelsenkirchen | am 12.02.2017

Gelsenkirchen: Veltins-Arena | Durch Tore von Guido Burgstaller und Leon Goretzka hat Schalke am Samstagabend 2:0 gegen Hertha BSC gewonnen. Der sechste Sieg im elften Heimspiel war verdient für souverän und gut aufspielende Schalker, die einen Rang nach oben kletterten und nun wieder auf Platz elf der Bundesliga-Tabelle stehen. Der Heimsieg gegen unter dem Strich wahrscheinlich auch wegen des langen Pokal-Spiels unter der Woche bei Borussia Dortmund...

2 Bilder

Schwache Schalker verlieren durch irregulären Treffer gegen Frankfurt

Raphael Wiesweg
Raphael Wiesweg | Gelsenkirchen | am 28.01.2017

Gelsenkirchen: Veltins-Arena | Schalke hat zum Auftakt des 18. Spieltags mit 0:1 (0:1) gegen Frankfurt verloren. Beim Gegentor nach etwas mehr als einer halben Stunde stellte sich zunächst Sead Kolasinac schlecht an. Dann profitierten die Gäste beim Treffer durch Alexander Meier von einem eigentlichen Foulspiel. 2:1-Torschüsse wies der Statistik-Zettel nach 90 Minuten auf und so fühlte sich das Spiel auch an. Torchancen waren am Freitagabend Mangelware....

2 Bilder

Neuzugang Burgstaller sichert Schalke-Sieg in der 92. Minute 1

Raphael Wiesweg
Raphael Wiesweg | Gelsenkirchen | am 21.01.2017

Gelsenkirchen: Veltins-Arena | Schwache Schalker haben am 17. Spieltag 1:0 gegen den FC Ingolstadt gewonnen. Der Siegtreffer fiel erst in der Nachspielzeit, als der S04 von einem verunglückten Schussversuch von Alessandro Schöpf profitierte. Diese Geschichten schreibt wohl nur der Fußball: Schöpf, mittlerweile österreichischer Nationalspieler, war in der Winterpause vor einem Jahr zum S04 gestoßen und wurde im Januar 2016 vom Zweitligisten 1. FC...

2 Bilder

Konoplyanka rettet harmlosen Schalkern ein 1:1 gegen Freiburg 1

Raphael Wiesweg
Raphael Wiesweg | Gelsenkirchen | am 17.12.2016

Der S04 bleibt im Mittelfeld der Bundesliga-Tabelle hängen. Gegen den Aufsteiger SC Freiburg kam Schalke am Samstagnachmittag nicht über ein 1:1 (0:0) hinaus und rutschte durch das dritte Unentschieden der Saison auf Platz elf ab. Immerhin ergatterten die Königsblauen am 15. Spieltag überhaupt noch einen Punkt. Denn es waren zunächst die Gäste aus dem Breisgau, die in der 64. Spielminute mit 1:0 in Führung gingen....

2 Bilder

Dezimierte Schalker kassieren 0:1 gegen Leverkusen in der 89. Minute 1

Raphael Wiesweg
Raphael Wiesweg | Gelsenkirchen | am 11.12.2016

Schalke hat am Sonntag eine ganz bittere Niederlage gegen Leverkusen hinnehmen müssen. 90 Minuten lang musste der S04 in Unterzahl spielten, war aber dennoch die bessere Mannschaft. Ehe Stefan Kießling kurz vor Abpfiff zum Siegtreffer einköpfte. „Das Ding geht voll auf meine Kappe, das war mein Fehler!“ Sead Kolasinac ehrt es, dass er nach dem Spiel zugab, die Rote Karte gegen Naldo mit eingeleitet zu haben. Doch es änderte...

2 Bilder

Schalkes Erfolgsserie setzt sich dank Schöpf fort 1

Raphael Wiesweg
Raphael Wiesweg | Gelsenkirchen | am 06.11.2016

Gelsenkirchen: Veltins-Arena | Der S04 besiegte Werder Bremen am zehnten Spieltag mit 3:1 (2:1). Neben dem Führungstreffer durch Nabil Bentaleb, traf Alessandro Schöpf zweimal, der zum Matchwinner avancierte. Schalke blieb damit auch im neunten Pflichtspiel in Folge ungeschlagen und feierte in dieser Zeit sieben Siege. Die Königsblauen können den missratenen Saisonstart mit fünf Niederlagen aus den ersten fünf Spielen nicht korrigieren. Aber durch den...

1 Bild

Doppelter Bentaleb führt Schalke zum 3:0-Sieg

Raphael Wiesweg
Raphael Wiesweg | Gelsenkirchen | am 23.10.2016

Gelsenkirchen: Veltins-Arena | Schalkes Lauf hält an: Am Sonntagabend gewann der S04 unter dem Strich verdient mit 3:0 gegen den FSV Mainz 05 und sprang nach dem zweiten Saisonsieg in der Tabelle auf Platz 14. Die Tore für die Königsblauen schossen Nabil Bentaleb, der zweimal erfolgreich war, sowie Max Meyer, der das zwischenzeitliche 2:0 schoss. So deutlich der Heimsieg klingt, so lange brauchte die Partie aber insbesondere aus Sicht der Gastgeber,...

2 Bilder

4:0! Embolo überragt bei Schalkes erstem Saisonsieg 1

Raphael Wiesweg
Raphael Wiesweg | Gelsenkirchen | am 03.10.2016

Gelsenkirchen: Veltins-Arena | Endlich: Der erste Saisonsieg für den S04 ist am 6. Spieltag unter Dach und Fach. Gegen Borussia Mönchengladbach gelang am Sonntagabend ein 4:0-Erfolg. Breel Embolo erzielte dabei zwei Tore. Es war das berühmte Sahnehäubchen. Zuletzt hatte die Kritik gegenüber Embolo zugenommen, weil der teuerste Spieler der Schalke Vereinsgeschichte in der Bundesliga noch kein Tor erzielt hatte. Gegen Mönchengladbach durfte der...

1 Bild

Schalke verliert auch das vierte Bundesligaspiel

Raphael Wiesweg
Raphael Wiesweg | Gelsenkirchen | am 22.09.2016

Die Lage auf Schalke spitzt sich langsam aber sicher zu. Der S04 verlor auch das vierte Spiel der neuen Saison und ist nur nicht Tabellenletzter, weil Werder Bremen ein noch schlechteres Torverhältnis hat. Am Mittwochabend verloren die Königsblauen mit 1:3 gegen den 1. FC Köln, der nun von Platz zwei grüßt. Immerhin, Schalke konnte erstmals in der Bundesliga-Saison 2016/2017 ein Tor bejubeln. In der 36. Minute beendete...

1 Bild

Eindeutiger Appell von Heldt an Tönnies 1

Raphael Wiesweg
Raphael Wiesweg | Gelsenkirchen | am 07.05.2016

Gelsenkirchen: Veltins Arena | „Tönnies raus“ und ein gellendes Pfeifkonzert musste Clemens Tönnies vor dem Anpfiff gegen Augsburg über sich ergehen lassen. Der Aufsichtsratsvorsitzende des S04 verstand bei seinen Abschiedsworten für Horst Heldt sein eigenes Wort nicht. Schon lange steht Tönnies bei den Schalke-Fans in der Schusslinie und stark in der Kritik. Nach dem Geschmack der blau-weißen Anhänger hat sich der Aufsichtsratsvorsitzende in der...

2 Bilder

Schalke rutscht durch 1:1 auf Platz sieben ab

Raphael Wiesweg
Raphael Wiesweg | Gelsenkirchen | am 07.05.2016

Der S04 hat gegen Augsburg nur 1:1 gespielt und dabei den Ausgleich in der 89. Minute kassiert. Durch das Unentschieden müssen die Schalker die Champions League-Hoffnungen nun endgültig ad acta legen. Klaas-Jan Huntelaar hatte die Königsblauen erst nach 82 Minuten in Führung geschossen. Die Vorlage war von Junior Caicara gekommen, der erst zehn Minuten zuvor für Benedikt Höwedes eingewechselt worden war. Die Führung hielt...

2 Bilder

Choupo: „Das ist ein schmaler Grat bei den Fans“

Raphael Wiesweg
Raphael Wiesweg | Gelsenkirchen | am 24.04.2016

Gelsenkirchen: Veltins-Arena | Eric Maxim Choupo-Moting war gegen Leverkusen der mit Abstand beste Spieler auf dem Platz – in den ersten 45 Minuten. Dann tauchte der offensive Mittelfeldspieler völlig ab. „Es ist unerklärlich, wie wir das Spiel noch verlieren konnten“, sagte Choupo-Moting nach dem Spiel. „Wir müssen lernen, dass ein Spiel 90 Minuten lang dauert. Unser Ziel ist es, nächste Saison international zu spielen und dafür müssen wir in den...

2 Bilder

Schalke verliert trotz 2:0-Halbzeitführung

Raphael Wiesweg
Raphael Wiesweg | Gelsenkirchen | am 24.04.2016

Gelsenkirchen: Veltins-Arena | Champions League adé? Schalke hat am Samstagabend in einem kuriosen und kurzweiligen Spiel 2:3 gegen Leverkusen verloren. Dabei führte der S04 zur Halbzeit mit 2:0, ehe er binnen sechs Minuten überrannt wurde. Die Königsblauen lieferten zunächst die wahrscheinlich beste Halbzeit in dieser Saison ab. In den ersten 45 Minuten hätten die „Knappen“ die Leverkusener demontieren können. Es reichte aber „nur“ zu einer...

1 Bild

Hojbergs kurioser 100-Sekunden-Auftritt

Raphael Wiesweg
Raphael Wiesweg | Gelsenkirchen | am 11.04.2016

Gelsenkirchen: Veltins-Arena | Pierre-Emile Hojbjerg hatte mit 76 Ballaktionen die meisten aller Spieler im Derby. Der dänische Nationalspieler vertrat den verletzten Leon Goretzka. Nächste Woche geht es für ihn und seine Kollegen dorthin, von wo der 20-Jährige derzeit ausgeliehen ist. Für ein Jahr hat der FC Bayern München Pierre-Emile Hojbjerg an den S04 ausgeliehen. Im vergangenen Sommer gab es zwischen Schalke und Leverkusen ein Tauziehen um den...

3 Bilder

Huntelaar rettet Schalke einen Derby-Punkt

Raphael Wiesweg
Raphael Wiesweg | Gelsenkirchen | am 10.04.2016

Gelsenkirchen: Veltins-Arena | Das 148. Pflichtspiel-Derby zwischen Schalke und Dortmund endete 2:2. Nach einer fast langweiligen ersten Halbzeit überschlugen sich die Ereignisse direkt nach der Halbzeitpause. Unter dem Strich kann der BVB mit dem Unentschieden wesentlich besser leben. BVB-Trainer Thomas Tuchel änderte seine Startelf auf acht Positionen und schonte unter anderem seine besten Spieler wie Pierre-Emerick Aubameyang, Henrikh Mkhitaryan und...