offline

Silke Heidenblut

Lokalkompass ist: Gelsenkirchen
registriert seit 21.07.2010
Beiträge: 390 Schnappschüsse: 8 Kommentare: 273
Folgt: 62 Gefolgt von: 76
Als Moderatorin für den Lokalkompass bin ich Ihr Ansprechpartner für Gelsenkirchen. Ich bin Redakteurin beim Stadtspiegel Gelsenkirchen. Privat liebe ich meine Bücher, die ich gern auch mehrmals lese. Der schönste Urlaub findet für mich auf Skiern und im Schnee statt...


Kontakt:

Tel: 0209/1708427
E-mail: redaktion@stadtspiegel-gelsenkirchen.de

3 Bilder

Bochumer Straße: Die Pläne, die Heilig Kreuz-Kirche und mehr

Silke Heidenblut
Silke Heidenblut | Gelsenkirchen | am 13.04.2018

Ückendorf wird noch zum Vorzeige-Stadtteil Gelsenkirchens: Die Maßnahmen zur Revitalisierung der Bochumer Straße laufen und in dieser Woche öffnete das Stadtteilbüro Bochumer Straße die Heilig Kreuz-Kirche, die zum Veranstaltungsort werden soll. Noch wird an vielen Projekten gearbeitet, von einigen hatten die städtischen Mitarbeiter die Pläne aufgestellt und beantworteten die Fragen der Ückendorfer. Es tut sich viel im...

1 Bild

Nadine Bentz fährt für ein Jahr in die USA: "Kalifornien wär' cool"

Silke Heidenblut
Silke Heidenblut | Gelsenkirchen | am 10.04.2018

Sie sind die Botschafter unseres Landes in den USA: Im Rahmen des parlamentarischen Patenschaftsprogramms schickt der SPD-Bundestagsabgeordnete Markus Töns in diesem Sommer die 16-jährige Nadine Bentz ins Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Die Mutter der Feldmarkerin, die in Essen-Stoppenberg zur Schule geht, "fand" das Patenschaftsprogramm im Internet. "Ich wollte immer ins Ausland. Schweden oder Italien wäre auch okay...

1 Bild

Warnstreik im Öffentlichen Dienst: Bedarfsbetreuung in 46 städtischen Kindertagesstätten in Gelsenkirchen

Silke Heidenblut
Silke Heidenblut | Gelsenkirchen | am 09.04.2018

Die Gewerkschaft ver.di hat für Dienstag, 10. April, landesweit zu einem ganztätigen Warnstreik im öffentlichen Dienst aufgerufen. Daher kann es in Ämtern mit Publikumsverkehr zu Ausfällen kommen. Termine, die in einem der Bürgercenter gemacht worden sind, bleiben bestehen. Terminausfälle sind in den Bürgercentern nicht zu erwarten, können aber nicht vollständig ausgeschlossen werden. Kundschaft ohne Termin kann nicht bedient...

3 Bilder

Ausgezeichnet: Der Design-Profi Klaus Trommer aus Gelsenkirchen

Silke Heidenblut
Silke Heidenblut | Gelsenkirchen | am 06.04.2018

Er lebt in einer authentischen Wohnlage, hat Design-Preise gesammelt wie andere Porzellan-Tassen und ist gerade für den „Best of Business Award“ des Deutschen Marketing Verbands nominiert: Klaus Trommer ist ein bemerkenswert kreativer Kopf und in Ückendorf zuhause. „Ich lebe gern hier, aber langsam wird die Wohnung für meine Bücher zu klein“, schmunzelt der gebürtige Wanne-Eickeler, der über mehrere über fünf Meter hohe...

2 Bilder

Englisches Theater im Gymnasium: Ein Serienmörder in der Wolfskuhle 1

Silke Heidenblut
Silke Heidenblut | Essen-Steele | am 29.03.2018

Theater in englischer Sprache und Schüler spielen? Wirklich?! Ja, und alle, die sich der Herausforderung mal wieder etwas Englisch zu verstehen, nicht stellten, haben ganz sicher etwas verpasst: "Don't leave! Me? Alone..." war atmosphärische Theaterspannung pur. Denn ein Mörder geht um im nebeligen und dreckigen London und der Geschäftsmann Kleinman wird aus dem Bett geschmissen, um den Serienkiller aufzuhalten. Wie das...

2 Bilder

Der Mann für Herausforderungen: Jeffrey Socia ist Terk im Musical "Tarzan"

Silke Heidenblut
Silke Heidenblut | Oberhausen | am 29.03.2018

Oberhausen: Metronom Theater | Weil seine Eltern auf Autofahrten immer "Les Miserables" und das "Phantom der Oper" hörten, wollte der kleine Jeffrey Socia nur eins: Musical-Darsteller werden! Und der Erwachsene hat das geschafft, zurzeit spielt er den Terk in Disneys Musical "Tarzan" in Oberhausen - und wohnt in Essen. Und er spricht richtig gut Deutsch, keine Selbstverständlichkeit, auch wenn er vor seinem Engagement im Oberhausener Metronom-Theater...

1 Bild

Stadtspiegel-Schalke-Experte Raphael Wiesweg schreibt Schalke-Buch: "Mythos Königsblau"

Silke Heidenblut
Silke Heidenblut | Gelsenkirchen | am 27.03.2018

"Mythos Königsblau - Warum wir Schalke lieben" so heißt ein neues Buch, das gerade im riva-Verlag erschienen ist. Autor ist unser Stadtspiegel-Schalke-Experte Raphael Wiesweg, der das Buch zusammen mit Tim-Bastian Schäfer geschrieben und zusammengestellt hat. Das Buch ist Teil einer Reihe, in der verschiedene Fußball-Clubs des Landes vorgestellt werden. Der Initiator der Reihe, Daniel Michel von fussball.news, fragte...

1 Bild

Spannende Lesung: Meine Erlebnisse als Bergarbeiter im Ruhrgebiet" von Graf Alexander Stenbock-Fermor

Silke Heidenblut
Silke Heidenblut | Gelsenkirchen | am 27.03.2018

Dass der Verlag Henselowsky/Boschmann der Ruhrgebietsliteratur verbunden ist, das wissen viele. Mit der Neu-Herausgabe des Werks "Meine Erlebnisse als Bergarbeiter im Ruhrgebiet" von Graf Alexander Stenbock-Fermor aus dem Jahr 1928 setzt er den Wurzeln unserer Region ein schriftliches Denkmal. Und weil ihm das Buch so wichtig ist, konzipierte Verleger Werner Boschmann zusammen mit dem Journalisten Lars von der Gönna eine...

2 Bilder

"Moskau, Tscherjomuschki" von Schostakowitsch im Musiktheater im Revier: Verrückte Operettenrevue

Silke Heidenblut
Silke Heidenblut | Gelsenkirchen | am 26.03.2018

Gelsenkirchen: Musiktheater im Revier | Die Operettenrevue "Moskau, Tscherjomuschki" feiert am Samstag, 31. März, 19.30 Uhr Premiere im Musiktheater im Revier. Ausgestattet mit Bühnenbild und Kostümen wird das Stück von Dimitri Schostakowitsch in Gelsenkirchen von Pascal Seibicke, der nicht den klassischen sowjetischen Vorort vor Augen hatte, als er sich an sein Werk machte ... "Wir verlagern die gesamte Geschichte in eine Fabrik", verrät der 25-Jährige, der...

1 Bild

Osterferien in Gelsenkirchen - Programm für Kids

Silke Heidenblut
Silke Heidenblut | Gelsenkirchen | am 22.03.2018

Die Osterferien stehen vor der Tür! Auch dieses Jahr gibt es in Gelsenkirchen eine große Auswahl an Angeboten für Kinder und Jugendliche, um die unterrichtsfreie Zeit zu genießen. In dieser Meldung werden vorab alle Ferienangebote der Städtischen Jugendzentren und Bauspielplätze, des Familienbüros, des Kunstmuseums und der Kunstschule zusammengefasst: Das Programm der Städtischen Jugendzentren und Bauspielplätze wird...

1 Bild

Warnstreiks in Gelsenkirchen: 31 Kindergärten bleiben morgen dicht - an manchen Stellen Bedarfsbetreuung

Silke Heidenblut
Silke Heidenblut | Gelsenkirchen | am 20.03.2018

Warnstreik im Öffentlichen Dienst  - Bedarfsbetreuung in 40 städtischen Kindertagesstätten in Gelsenkirchen - die Stadt teilt mit, wie es am morgigen Mittwoch in Gelsenkirchen rund um die Kinderbetreuung aussieht: Die Gewerkschaft ver.di hat für Mittwoch, 21. März, zu einem ganztätigen Warnstreik im Öffentlichen Dienst in Gelsenkirchen aufgerufen. Daher kann es in Ämtern mit Publikumsverkehr zu Ausfällen kommen. Termine,...

1 Bild

Lesung: "Meine Erlebnisse als Bergarbeiter im Ruhrgebiet" von Alexander Stenbock-Fermor

Silke Heidenblut
Silke Heidenblut | Gelsenkirchen | am 16.03.2018

Im Rahmen einer Lesung stellen der Verleger Werner Boschmann und der Journalist Lars von der Gönna am Donnerstag, 22. März, 19.30 Uhr das Buch "Meine Erlebnisse als Bergarbeiter im Ruhrgebiet" von Alexander Stenbock-Fermor in der Buchhandlung Junius, Sparkassenstraße 4, vor. "Vom 16. November 1922 bis zum 20. Dezember 1923 - also über ein Jahr - arbeitete ich als Bergmann im Ruhrgebiet. Mein einziges Bestreben beim...

1 Bild

Die Zukunft klopft an beim Virtual-Reality-Festival "Places" in Ückendorf

Silke Heidenblut
Silke Heidenblut | Gelsenkirchen | am 15.03.2018

Wenn vom 19. bis 22. April das erste Virtual-Reality-Festival des Landes in Ückendorf stattfindet, dann wollen die Veranstalter zwei Dinge: Die Macher der Branche zusammenbringen, aber auch den normalen Nutzer einladen, die Möglichkeiten der virtuellen Wirklichkeit zu erleben. Sein Schlüsselerlebnis sei tatsächlich die erste Begegnung mit dieser Brille, die einen in diese andere Wirklichkeit katalputiert, gewesen, erzählt...

2 Bilder

Im Oberhausener Ebertbad: Musical-Abend mit Andreas Bieber

Silke Heidenblut
Silke Heidenblut | Oberhausen | am 13.03.2018

Oberhausen: Ebertbad | Musicalstar Andreas Bieber lädt am Montag, 19. März, 19.30 Uhr zu einer Reise durch seine Musicalwelt und die Zeit dazwischen ins Oberhausener Ebertbad, Ebertplatz 4, ein. Sein Premierenauftritt als "Joseph" im gleichnamigen Musical, das einst im Colosseum Theater Essen gezeigt wurde, liegt zwei Jahrzehnte zurück. In dieser Zeit ist Andreas Bieber in viele verschiedene Rollen geschlüpft. Bei seinem Solo-Konzert-Abend lädt...

2 Bilder

Das Musiktheater im Revier ist Teil der "Tanzplattform 2018"

Silke Heidenblut
Silke Heidenblut | Gelsenkirchen | am 09.03.2018

Gelsenkirchen: Musiktheater im Revier | Die Tanzplattform Deutschland findet alle zwei Jahre statt und ist das wichtigste Ereignis in der Tanzwelt, sie strahlt sogar in internationale Gefilde aus. Um die Ausrichtung muss man sich bewerben und Pact Zollverein und das Musiktheater im Revier sind nicht wenig stolz, dass sie und damit die Region Ruhr den Zuschlag bekommen haben. "Für uns ist es ein perfektes Geschenk, ein Teil der Tanzplattform zu sein", erklärt...