offline

silke sobotta

4.318
Lokalkompass ist: Gelsenkirchen
4.318 Punkte | registriert seit 21.07.2010
Beiträge: 795 Schnappschüsse: 4 Kommentare: 109
Folgt: 41 Gefolgt von: 43
Über mich 
Hallo und willkommen beim Lokalkompass! Ich bin Ihre Moderatorin der Bürger Community in Gelsenkirchen. Vielleicht kennen Sie mich auch schon als Redakteurin des Stadtspiegel Gelsenkirchen. Seit über zwei Jahrzehnten entdecke ich für Sie Gelsenkirchen und Buer täglich neu. Und nun nehmen wir gemeinsam unsere schöne Stadt - und den Rest der Welt - unter die Lupe... Bis gleich!


Kontakt:

Tel: 02 09 / 17084-22
E-mail: s.sobotta@stadtspiegel-gelsenkirchen.de

3 Bilder

„Kosten werden gescheut - aber Mühen nicht!“

silke sobotta
silke sobotta aus Gelsenkirchen | vor 22 Stunden, 15 Minuten

Es war schon eine zukunftsweisende Idee, die Ulrich Penquitt im Jahr 2011 dazu brachte, das Festival „Hinterm Tellerrand...“ auf den Weg zu bringen. Denn es sollte dazu dienen, dass die Kunst- und Kulturschaffenenden der unterschiedlichsten Genres sich gemeinsam in einem Festival präsentieren und sich wie sonst üblich „nur in ihrem eigenen Saft schmoren“, wie es so schön heißt. Das Festival sorgte nicht nur für Spaß bei den...

1 Bild

Nominierung

silke sobotta
silke sobotta aus Gelsenkirchen | vor 22 Stunden, 15 Minuten

Für den Deutschen Engagementpreis sind Angelina Bartlett – stellvertretend für die hauptamtlichen Begleitstrukturen des Generationennetzes Gelsenkirchen e. V. – und die 2009 gestartete Initiative Seniorenvertreterinnen / Nachbarschaftsstifter nominiert. Anerkennung für Seniorenvertreter und und Nachbarschaftsstifter Der unermüdliche Einsatz der Seniorenvertreterinnen/Nachbarschaftsstifter zum Wohle Älterer und zur...

2 Bilder

Radio Emscher Lippe trifft Stadtspiegel Gelsenkirchen

silke sobotta
silke sobotta aus Gelsenkirchen | vor 2 Tagen

Gelsenkirchen: Radio Emscher Lippe | Marie Lutz, Reporterin des Radio Emscher Lippe, ist derzeit Marie on Tour, aber auch on Air. Auf ihrem Weg durch das Sendegebiet ihres Auftraggebers trifft sie viele Leute und nun auch einen fleißigen Stadtspiegel-Austräger. Maries Tour durch das Sendegebiet Rund 110 km, einmal ganz rum um Gladbeck, Bottrop und Gelsenkirchen. Und das ohne Motor, auf einem alten Hollandrad. Reporterin Marie Lutz hat viel vor: Von Sonntag...

1 Bild

Eine "Neue Alte" bei den Babyzeitpartnern

silke sobotta
silke sobotta aus Gelsenkirchen | am 23.08.2014

Gelsenkirchen: Ehrenamtsagentur | Seit gut zwei Jahren läuft das Projekt Babyzeitpartner erfolgreich im Gelsenkirchener Süden. Denn wenn man Mutter oder Vater wird, ist plötzlich alles anders. Die erste Zeit mit Baby Der ausreichende Schlaf fehlt oft über Wochen; Termine und Besorgungen passieren immer mit dem Baby auf dem Arm. Was ist zu tun, wenn dann auch noch Verwandte und Freunde zur Entlastung und Unterstützung nicht zur Verfügung stehen? Oder...

1 Bild

Der große Krieg 1914-1918

silke sobotta
silke sobotta aus Gelsenkirchen | am 23.08.2014

Gelsenkirchen: Institut für Stadtgeschichte | Im August 2014 jährt sich zum 100. Male der Beginn des Ersten Weltkriegs, der als „Urkatastrophe“ die weitere Entwicklung des 20. Jahrhunderts prägen sollte. Was der Krieg im Revier bewirkte Auch für das Ruhrgebiet markierte dieser „Große Krieg“ eine Zäsur. Zwar fanden die Kämpfe weit weg von Gelsenkirchen, in Nordfrankreich, Flandern, Galizien oder in den Alpen statt, aber ihre Auswirkungen waren auch in der Region...

1 Bild

Achtung: i-Dötzchen unterwegs

silke sobotta
silke sobotta aus Gelsenkirchen | am 23.08.2014

Gelsenkirchen: Sternschule | Die Verkehrswacht Gelsenkirchen führt derzeit wieder ihre Kampagne „Brems Dich! Schule hat begonnen!“ durch und weist die Autofahrer mit Aktionen, Spannbändern, Plakaten, Heckaufklebern und Flyern darauf hin, dass die Schulkinder und vor allem die ganz neuen unter ihnen unterwegs sind. In der Sternschule war nun die Ordnungspartnerschaft zu Gast, der neben der Verkehrswacht auch die Stadt, Polizei, BoGeStra und der VRR...

2 Bilder

Gelsenkirchenerin führt ein Kunst volles Leben...

silke sobotta
silke sobotta aus Gelsenkirchen | am 22.08.2014

Etwas von der Welt zu sehen, ist für viele Menschen ein großer Traum, den sich einige von ihnen auch erfüllen und auf ihren Reisen die Welt erkunden. Der Traum wurde auch für Ute Kempert wahr und sie reiste nach Sumatra, eigentlich „nur“ um dort Urlaub zu machen, Land und Leute kennenzulernen. Doch dann wurde mehr daraus... Das Handwerk der traditionellen Silberschmiedekunst Die Gelsenkirchenerin erlernte in einem...

1 Bild

"Heute weder Hamlet"

silke sobotta
silke sobotta aus Gelsenkirchen | am 21.08.2014

Gelsenkirchen: flora | "Heute weder Hamlet“ aus der Feder von Rainer Lewandowski ist ab dem 12. September um 19 Uhr in der „flora“ an der Florastraße 26 zu sehen. Die Gelsenkirchener Version Das Erfolgsstück wurde bereits über 50 mal inszeniert und Schauspieler wie Volker Lechtenbrink, Hans Clarin oder Walter Plathe spielten die Hauptrolle des Vorhangziehers Ingo Sassmann. In Gelsenkirchen schlüft Ulrich Penquitt vom Trias Theater in die...

2 Bilder

Dieser Weg wird kein leichter sein....

silke sobotta
silke sobotta aus Gelsenkirchen | am 17.08.2014

Gelsenkirchen: Hafen | Streng genommen sollten Verkehrsschilder ja ortsunkundigen Autofahrern den rechten Weg weisen. Doch Sturm Ela scheint auch hier nicht Halt gemacht zu haben und die Schilder sind wie in dem alten Kinderreim „wie das Fähnchen im Winde“ regelrecht verweht. Problem ist nur, dass man auf beiden kaum noch eine Chance hat, zu erkennen, wohin der Weg denn nun führen wird.

3 Bilder

Die Freie Theater-Szene fühlt sich wie beim Warten auf Godot... 3

silke sobotta
silke sobotta aus Gelsenkirchen | am 16.08.2014

Gelsenkirchen: Exodos | Gelsenkirchen ist in vielerlei Hinsicht viel besser als sein Ruf und auch besser als manch ein Gelsenkirchener es empfindet. Das zeigt sich in vielen Dingen, die Gelsenkirchen zur ausGEzeichneten Stadt machen, aber auch in den kleinen, aber feinen Kreisen der hiesigen Kulturtreibenden. Die Kultur-Stadt Gelsenkirchen Obwohl „klein und fein“ ist an dieser Stelle auch die falsche Wortwahl, denn wann immer Gäste von...

3 Bilder

„Ohne Krimi geht die Mimi nie ins Bett...“

silke sobotta
silke sobotta aus Gelsenkirchen | am 16.08.2014

Einst besang Bill Ramsey im gleichnamigen Film die Krimi-Lust der Mimi, doch heute würde Mimi, wenn sie denn Gelsenkirchenerin wäre, gleich zweimal darüber nachdenken, ob diese Krimis die richtige Bettlektüre sind. Gelsenkirchen Krimis mit Gruselfaktor Denn der Gelsenkirchener Autor Alexander Pentek schreibt echte Gelsenkirchen-Krimis und jeder, der sich ein wenig in der Stadt auskennt, stellt immer wieder fest, dass...

2 Bilder

Blind Date-Gewinnspiel ist vorbei

silke sobotta
silke sobotta aus Gelsenkirchen | am 15.08.2014

Gelsenkirchen: taubenhaus | Am Sonntag, 17. August, um 23.59 Uhr endete das Gewinnspiel zum BLIND DATE 2014. Die Gewinnerinnen und Gewinner der Preise - gestiftet von der Sparkasse Gelsenkirchen - rund um den zu erratenden Top-Act und der Gewinnpakete „Gelsenkirchen Deluxe“ werden am Samstag, 23. August, ab 19 Uhr live auf der großen Open Air-Bühne am Taubenhaus gezogen und bekannt gegeben. Die Gewinnerinnen und Gewinner werden außerdem schriftlich...

2 Bilder

Demenzkranker Senior wieder aufgetaucht!

silke sobotta
silke sobotta aus Gelsenkirchen | am 13.08.2014

Gelsenkirchen: Haus-Gemeinschaft | Seit Montagabend war der 93-jährige Friedrich Krebs abgängig vom Senioren- und Pflegeheim "Haus-Gemeinschaft" auf der Fürstinnenstraße 82 in der Feldmark. Am Mittwoch gegen 13.30 Uhr wurde er in einem Garten einer Kleingartenanlage unweit des Seniorenheims durch eine Zeugin aufgefunden. Kritischer Zustand Herr Krebs ist stark geschwächt in ein Krankenhaus gebracht worden und wird dort intensivmedizinisch ...

2 Bilder

Männer überfallen Frau in der eigenen Wohnung

silke sobotta
silke sobotta aus Gelsenkirchen | am 13.08.2014

Gelsenkirchen: Schalke | Mit Phantombildern fahndet die Polizei Gelsenkirchen nach zwei bisher unbekannten Männern, die am Samstag, 9. August, gegen 20.15 Uhr eine 54-jährige Gelsenkirchenerin in ihrer Wohnung auf der Münchener Straße überfallen haben. In der Erdgeschosswohnung überfallen Wie das Opfer der Polizei schilderte, habe es am Samstagabend an ihrer Wohnungstür im Erdgeschoss des Mehrfamilienhauses geschellt. Im guten Glauben, dass...

2 Bilder

Erschließung des „Schalker Vereins“ schreitet voran

silke sobotta
silke sobotta aus Gelsenkirchen | am 13.08.2014

Gelsenkirchen: schalker verein | Der „Schalker Verein“ ist ab sofort durchgehend von dem neuen Kreisverkehr Wanner Straße/Am Erlenbruch bis zum Kreisverkehr Hohenzollernstraße/Wildenbruchstraße befahrbar. Freie Fahrt von der Wildenbruchstraße über das Gelände Schalker Verein Der Kreisverkehr in der Wanner Straße erschließt bereits die neuen Einzelhandelsbetriebe, die sich dort angesiedelt haben. Von dort führt nun die Brüsseler Straße in das Gelände...