offline

silke sobotta

Lokalkompass ist: Gelsenkirchen
registriert seit 21.07.2010
Beiträge: 1.211 Schnappschüsse: 4 Kommentare: 124
Folgt: 41 Gefolgt von: 54
Hallo und willkommen beim Lokalkompass! Ich bin Ihre Moderatorin der Bürger Community in Gelsenkirchen. Vielleicht kennen Sie mich auch schon als Redakteurin des Stadtspiegel Gelsenkirchen. Seit über zwei Jahrzehnten entdecke ich für Sie Gelsenkirchen und Buer täglich neu. Und nun nehmen wir gemeinsam unsere schöne Stadt - und den Rest der Welt - unter die Lupe... Bis gleich!


Kontakt:

Tel: 02 09 / 17084-22
E-mail: s.sobotta@stadtspiegel-gelsenkirchen.de

3 Bilder

Kinderfest der Integration

silke sobotta
silke sobotta | Gelsenkirchen | vor 22 Stunden, 5 Minuten

Gelsenkirchen: Hans Sachs Haus | In diesem Jahr findet am 26. August zum vierten Mal das Fest für Flüchtlingskinder in Gelsenkirchen statt. Allerdings wird dieses Mal der Schwerpunkt auf die Integration gesetzt, denn „inzwischen sind die Kinder ja beheimatet und keine Flüchtlinge mehr“, wie Jürgen Hansen von der Taskforce Flüchtlingshilfe zu Recht feststellt. Von Anfang an mit im Boot bei dem Fest ist auch Clemens Tönnies, der Unternehmer und ...

4 Bilder

Die neuen Park-Keepers im Revierpark

silke sobotta
silke sobotta | Gelsenkirchen | am 15.07.2017

Gelsenkirchen: Kinderburg-Café | Es ist schön, wenn man erleben kann, wie in Gelsenkirchen Politik, Verwaltung und Organisationen miteinander agieren, um den Menschen und der Stadtgesellschaft einen guten Dienst zu bereiten. Denn genau ein solches Handeln ermöglicht den Einsatz der Park-Keepers im Revierpark Nienhausen. Am grünen Shirt sind die Park-Keepers gut zu erkennen Dabei kommt das, was die Flüchtlinge, die sich, sobald sie ihr grünes Shirt mit...

2 Bilder

Stagies zeigen ihr Können

silke sobotta
silke sobotta | Gelsenkirchen | am 12.07.2017

Gelsenkirchen: Consol Theater | Rund 220 junge Leute haben in den vergangenen 16 Jahren dank „!Stage“ ihre ersten Schritte ins Berufsleben erlebt. Viele von ihnen wurden durch das Consol Theater zu künstlerischen oder kreativen Laufbahnen inspiriert. Wichtiger ist aber, dass die meisten von ihnen nach der berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme tatsächlich den Weg in eine Ausbildung, sei es schulisch oder betrieblich, gefunden haben. Darüber ist Ulrike...

1 Bild

Dr. Sommerfeld ist einfach Spitze!

silke sobotta
silke sobotta | Gelsenkirchen | am 08.07.2017

Gelsenkirchen: Stadtbibliothek Gelsenkirchen | Am 22. Juni erschien im Buchhandel mit „Totenstille im Watt“ der neueste Ostfriesenkrimi des gebürtigen Gelsenkircheners Klaus-Peter Wolf, da stürmt er als fünfter Roman des Autors in Folge auf Platz Eins der Spiegel-Bestsellerliste für Taschenbücher! Der Arzt, den die Patienten lieben Gerade erst hat der Stadtspiegel die neue Romanfigur Dr. Bernhard Sommerfeld vorgestellt, der an der ostfriesischen Küste sein Unwesen...

3 Bilder

Der Adel im Schloss

silke sobotta
silke sobotta | Gelsenkirchen | am 07.07.2017

Gelsenkirchen: Schloss Horst | Adel verpflichtet, nun auch im Kultur- und Bürgerzentrum Schloss Horst, wurde doch dort der neue Themenbereich "Adeliges Leben im Emscherbruch" im Rahmen eines Museumstags für das "Volk" eingeweiht. Und das "Volk" wurde bei der Eröffnung bestens unterhalten, sorgten die Organisatoren doch für ein adeliges Programm rund um und im neuen Themenbereich. Ein Spielmann begrüßte die Besucher im Eingangsbereich und unterhielt sie...

22 Bilder

Das elfte Familientreffen des Schalker Golfkreises

silke sobotta
silke sobotta | Gelsenkirchen | am 06.07.2017

Gelsenkirchen: Veltins-Arena | Die bisherigen zehn Charity Golf-Cups des Schalker Golfkreises hatten 830.200 Euro für den guten Zweck eingespielt. In diesem Jahr kamen bei der elften Auflage des Get together-Abends in der Veltins-Arena und dem Golftunier auf dem Gelände des Golfclub Haus Leythe noch einmal 115.000 Euro hinzu, so dass die Schalker Golfkreis-Familie um den Präsidenten Erwin Kremers nun sage und schreibe 945.200 Euro für die Unterstützung...

2 Bilder

Bibelausstellung

silke sobotta
silke sobotta | Gelsenkirchen | am 22.06.2017

Gelsenkirchen: Vorburg Schloss - Horst | Anlässlich des 500. Jahrestages der Reformation, der in diesem Jahr am 31. Oktober gefeiert wird, eröffnet die historische Druckwerkstatt in der Vorburg von Schloss Horst eine kleine Bibelausstellung. Zu diesem besonderen Anlass wurde die Druckwerkstatt auch speziell umgestaltet und beherbergt nun die Ausstellung „Bibeln von Gutenberg bis Luther und ...“. Die Exponate zeigen anhand der verschiedenen Bibeln eine spannende...

5 Bilder

Adliges Leben im Emscherbruch

silke sobotta
silke sobotta | Gelsenkirchen | am 22.06.2017

Gelsenkirchen: Schloss Horst | Seit 2010 ist im Kultur- und Bürgerzentrum Schloss Horst die Dauerausstellung „Leben und Arbeiten in der Renaissance“ eingerichtet, die mit ihrem ungewöhnlichen Erlebniskonzept bereits unzählige Besucher jeden Alters fasziniert und diesen die Schlossbaustelle um 1565 nahe gebracht hat. Nun kommt ein neuer Themenbereich hinzu. Dank großzügiger Unterstützung durch den „Förderverein Schloß Horst“ sowie den Landschaftsverband...

3 Bilder

110 Jahre „Horster Bayern“

silke sobotta
silke sobotta | Gelsenkirchen | am 22.06.2017

Der 12. Mai 2017 ist für den Gebirgstrachten-Erhaltungsverein (G.T.E.V.) Bayrisch-Zell Horst-Emscher ein besonderer Tag, denn die „Horster Bayern“ wurden an diesem Tag 110 Jahre alt und sind immer noch sehr aktiv. Der Geburtstag wurde erstmals seit vielen Jahren ausschließlich unter den Mitgliedern gefeiert. Die Geschichte des Vereins liest sich wie die Geschichte der Industrialisierung der Stadt Gelsenkirchen Um die...

2 Bilder

Klaus-Peter Wolf hält sein Versprechen

silke sobotta
silke sobotta | Gelsenkirchen | am 22.06.2017

Gelsenkirchen: Musiktheater im Revier | Als der gebürtige Gelsenkirchener Klaus-Peter Wolf im März im ausverkauften Kleinen Haus des MiR aus seinem neuesten Ostfriesenkrimi mit dem Titel „Ostfriesentod“ las, versprach er seinen Fans, dass sie nicht bis zum nächsten Februar auf einen neuen Mordfall in Ostfriesland warten müssen. Und er hat Wort gehalten! Totenstille im Watt Gerade erscheint „Totenstille im Watt - Sommerfeldt taucht auf“ und mit ihm wird eine...

4 Bilder

Der Henning live und zum Anfassen

silke sobotta
silke sobotta | Gelsenkirchen | am 22.06.2017

Gelsenkirchen: Polizeipräsidium | Nicht nur nah dabei, sondern richtig dran an ihrem Star waren im Rahmen des 15. Sicherheitstages einige Stadtspiegel-Leser, die sich im Vorfeld als Olaf Henning-Fans geoutet hatten. Denn sie hatten Gelegenheit mit dem Schlagersänger zu plaudern. Beim Sicherheitstag im Polizeipräsidium Das lief wirklich wie am Schnürchen. Die Stadtspiegel-Leser fanden sich super pünktlich am Meeting-Point auf dem Gelände des...

1 Bild

Sporteln für den guten Zweck

silke sobotta
silke sobotta | Gelsenkirchen | am 14.06.2017

Gelsenkirchen: Hundesübungsplatz | Der Rotary-Club Gelsenkirchen-Buer führt seit einigen Jahren einen Benefiz-Lauf durch, wobei die Initiatoren Wert darauf legen, dass sich niemand durch das Wort „Lauf“ abschrecken lassen sollte. Zu gehen ist völlig in Ordnung. Wichtig ist den Buerschen Rotariern der Benefiz-Zweck: Die Kindertafel Gelsenkirchen. Hier werden täglich aus frischen Lebensmitteln hunderte von Pausenbroten für diejenigen Kinder in Grundschulen...

1 Bild

Phantastische Oper

silke sobotta
silke sobotta | Gelsenkirchen | am 14.06.2017

Gelsenkirchen: Musiktheater im Revier | Mit der letzten Opernpremiere der Spielzeit entführte das Musiktheater im Revier in die Welt des Dichters E.T.A. Hoffmann und begeisterte mit phantastischen Kostümen sowie einem ebensolchen Bühnenbild und beeindruckender Stimmgewalt. In der Oper von Jacques Offenbach werden nicht nur Hoffmanns Liebesabenteuer skizziert, sondern auch sein Konsum der geistigen Getränke. Und so erfährt der Zuschauer, was dem Dichter auf...

1 Bild

Sommerfest für Flüchtlingskinder

silke sobotta
silke sobotta | Gelsenkirchen | am 14.06.2017

Gelsenkirchen: Sportplatz " Offene Tür " | Zum vierten Mal lädt in diesem Jahr der Verein Task Force für Flüchtlingshilfe Gelsenkirchen zum Sommerfest für Flüchtlingskinder ein. Das Fest „steigt“ am Samstag, 26. August, ab 10 Uhr auf der Gemeinschaftssportanlage „Offene Tür“ an der Adenauer Allee. Nachdem im vergangenen Jahr fast 2.000 Besucher gezählt wurden und in diesem Jahr mit etwa gleicher Besucherzahl gerechnet wird, steht das diesjährige Fest ganz im...

1 Bild

Vierte Internationale Ballett-Benefiz-Gala

silke sobotta
silke sobotta | Gelsenkirchen | am 14.06.2017

Gelsenkirchen: Musiktheater im Revier | In die Welt des hochkarätigen Tanzes entführt am Samstag, 17. Juni, ab 19.30 Uhr die inzwischen vierte Internationale Benefiz-Gala des Balletts im Revier zugunsten der MiR-Stiftung im Großen Haus des Musiktheaters im Revier. Tanz-Kunst auf Weltniveau genießen und dabei Gutes tun – genau das ermöglicht die vierte Internationale Benefiz-Gala des Balletts im Revier zugunsten der Projekte der Stiftung Musiktheater im Revier....