offline

silke sobotta

5.137
Lokalkompass ist: Gelsenkirchen
5.137 Punkte | registriert seit 21.07.2010
Beiträge: 948 Schnappschüsse: 4 Kommentare: 118
Folgt: 42 Gefolgt von: 48
Hallo und willkommen beim Lokalkompass! Ich bin Ihre Moderatorin der Bürger Community in Gelsenkirchen. Vielleicht kennen Sie mich auch schon als Redakteurin des Stadtspiegel Gelsenkirchen. Seit über zwei Jahrzehnten entdecke ich für Sie Gelsenkirchen und Buer täglich neu. Und nun nehmen wir gemeinsam unsere schöne Stadt - und den Rest der Welt - unter die Lupe... Bis gleich!


Kontakt:

Tel: 02 09 / 17084-22
E-mail: s.sobotta@stadtspiegel-gelsenkirchen.de

1 Bild

Kleine Hilfe mit großer Wirkung

silke sobotta
silke sobotta | Gelsenkirchen | vor 3 Tagen

Ein Sprichwort besagt: Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen. Genau so funktioniert es jetzt mit Pfandbons, die aus dem Leergutautomaten von Rewe Schulmeyer an der Essener Straße 110 kommen und von ihren Besitzern nicht eingelöst, sondern in eine dafür vorgesehene Spendenbox direkt neben dem Automaten im Getränkemarkt geworfen werden. Alle drei Monate wechselt derSpendenzweck Alle drei Monate wird die Spendenbox geleert...

1 Bild

Begegnung mit dem Flamenco Spanische Nacht mit dem Ensemble „Un encuentro con Flamenco“

silke sobotta
silke sobotta | Gelsenkirchen | vor 3 Tagen

Gelsenkirchen: Lalok Libre | Zu einer weiteren Spanischen Nacht lädt das Lalok Libre gemeinsam mit dem Kulturamt der Stadt Gelsenkirchen am Sonntag, 7. Februar, ab 19 Uhr in seine Räume in die Dresdener Straße 87/Ecke Grillostraße ein. In mittlerweile guter und erfolgreicher Tradition dürfen sich die Liebhaber und Liebhaberinnen der spanischen Musik auch diesmal auf hochkarätige Künstler freuen. An diesem Abend wird das Ensemble „Un encuentro con...

19 Bilder

Die Narrenzunft lässt das HSH beben 1

silke sobotta
silke sobotta | Gelsenkirchen | vor 4 Tagen

Nicht nur die Energiebündel, das Männerballett der KG Narrenzunft, sorgte für eine Menge Spaß bei der Prunksitzung der Karnevalsgesellschaft Narrenzunft, auch die Garden, die Narrenzicken und andere unterhielten das Publikum wieder einmal sehr gut. Und so war es kein Wunder, dass das Hans-Sachs-Haus regelrecht bebte unter dem Beifall und Getrampel der versammelten Narrenschaft. Nur gut, dass die Feier im neuen HSH...

1 Bild

Familie Lala und ihre Heimat Albanien

silke sobotta
silke sobotta | Gelsenkirchen | vor 4 Tagen

Zur „falschen Zeit aus dem falschen Land“ gekommen, so beschreibt der Freundeskreis der Familie Lala die Situation der albanischen Flüchtlingsfamilie in einer Onlinepetition an den Landtag NRW. Darum organisierte der Freundeskreis eine Zusammenkunft, bei der Shkodro, Xhemalije und Indrit Lala über ihre Heimat Albanien berichten konnten. Denn für den Freundeskreis unvorstellbar, aber gesetzlich möglich, soll die Familie...

1 Bild

Marktplatz der Geschichte Das Geschichtsforum Nordsternpark hat große Pläne

silke sobotta
silke sobotta | Gelsenkirchen | vor 5 Tagen

Der erste Stammtisch 2016 des Geschichtsforum Nordsternpark fand im Horster Tagungslokal „Zum Emscherhusar“ statt, deren Veranstaltungsraum bis auf den letzten Platz gefüllt war. Reinhold Adam, Gründer und Sprecher des Geschichtsforums, hatte eine positive Bilanz zu vermelden, die mit großen Applaus bedacht wurde. Horst. Daneben hatte Adam ein breit flächiges und interessantes Kulturangebot für 2016 im Gepäck, das...

22 Bilder

Ganz viele Kulturhäppchen

silke sobotta
silke sobotta | Gelsenkirchen | am 20.01.2016

Gelsenkirchen: flora | „Das hat hier schon einen gewissen Session-Charakter“, vermerkte am Rande der Veranstaltung „Gelsenkirchener Kultursalon“ Paul Baumann, einer der sich in Gelsenkirchen auskennt in Sachen Kultur. Und er hatte recht, denn mit jeder weiteren Stunde füllte sich die „flora“ am Sonntag mehr mit Interessierten, so dass schließlich immer mehr Stühle nachgestellt werden mussten, um den Besuchern eine Sitzgelegenheit zu...

5 Bilder

3. StraßenFeuer Spendengala 1

silke sobotta
silke sobotta | Gelsenkirchen | am 20.01.2016

Gelsenkirchen: Hans-Sachs-Haus | Wenn am Sonntag, 13. März, um 17 Uhr Oberbürgermeister Frank Baranowski die Gäste im Hans-Sachs-Haus begrüßt, dann geht es um ein nicht ganz einfaches Thema, das gern möglichst weit weg und in den Hintergrund geschoben wird und doch nicht wegzureden ist: die Obdachlosigkeit. Obdachlosigkeit ist kein Einzelschicksal Wollen Sie heute mal draußen schlafen? Für mittlerweile 330.000 Menschen in Deutschland ist das keine...

89 Bilder

Im Zeichen der Kultur

silke sobotta
silke sobotta | Gelsenkirchen | am 20.01.2016

Gelsenkirchen: Musiktheater im Revier | Mit Kultur wurden die rund 800 geladenen Gäste des Neujahrsempfangs der Stadt Gelsenkirchen im Großen Haus des MiR auch schon empfangen, denn die „Joblinge“ sorgten im Eingangsbereich für einen lautstarken Empfang mit ihrem Trommelspiel. Und um die Kultur rankte sich auch das Programm im Saal. Gelsenkirchen - Eine Stadt mit vielfältiger Kultur Denn nicht nur Oberbürgermeister Frank Baranowski beleuchtete in seiner...

2 Bilder

Kulturhäppchen in der flora

silke sobotta
silke sobotta | Gelsenkirchen | am 13.01.2016

Gelsenkirchen: flora | Zum ersten Mal öffnet der Gelsenkirchener Kultursalon am Sonntag, 17. Januar, von 14 bis 19 Uhr im Kulturraum „die flora“, Florastraße 26, seine Pforten. Dazu sind alle eingeladen, die Lust haben, sich einen Eindruck von spannenden Gelsenkirchener Kulturprojekten zu machen. Kulturperle folgt auf Kulturperle So folgt eine Kulturperle der anderen, Musik ergänzt das Theaterspiel, eine nachdenkliche Rezitation wird vom...

2 Bilder

Zu Gast beim Bundespräsidenten

silke sobotta
silke sobotta | Gelsenkirchen | am 13.01.2016

„Wenn der Bundespräsident Ihnen heute dankt, dann heißt das, dass Deutschland Ihnen dankt! Deutschland sagt Danke!“ Mit diesen nicht in der offiziellen Rede enthaltenen und sehr persönlichen Worten dankte Bundespräsident Joachim Gauck den von ihm eingeladenen engagierten Bürgern beim Neujahrsempfang in dervergangenen Woche im Schloss Bellevue. Neujahrsempfang des Bundespräsidenten Der Neujahrsempfang des...

10 Bilder

Premierenfeier in der Awo

silke sobotta
silke sobotta | Gelsenkirchen | am 26.12.2015

Gelsenkirchen: Awo Gelsenkirchen | „Fractured - Eine zerbrochene Zukunft“ lautet der Titel des neuen Filmprojektes der Awo Jugendgruppe „Think forward - create future“. Dieses Mal befassten sich die jungen Leute gemeinsam mit dem Filmteam der Gelsenkirchener Quest Media Entertainment Services mit dem Thema „Fracking“ und skizzierten eine düstere Stimmung. Denn das gesamte menschliche Immunsystem wird durch das Fracking geschädigt. Eben eine zerbrochene...

1 Bild

Weil „sicher“ nicht sicher genug ist 1

silke sobotta
silke sobotta | Gelsenkirchen | am 26.12.2015

Gelsenkirchen: Liebfrauenstift | Seit drei Monaten arbeitet ein ausgebildeter Krankenpfleger im Bundesfreiwilligendienst im Liebfrauenstift. Bewohner und Kollegen mögen ihn und sein Arbeitgeber Caritas möchte ihn weiter beschäftigen, ihm sogar eine Ausbildung ermöglichen. Dennoch sind Admir Lalas Perspektiven alles andere als gut, sein Asylantrag wurde bereits abgelehnt. Albanien - ein sicheres Herkunftsland? Ratternde Maschinenpistolen, Schüsse in...

36 Bilder

Demo gegen Vaillant-Schließung

silke sobotta
silke sobotta | Gelsenkirchen | am 23.12.2015

Die Geschäftsführung des Vaillant-Konzerns will das Gelsenkirchener Werk bis Anfang 2018 schließen. 199 Menschen sollen ihren Arbeitsplatz verlieren. Begründung: Davon verspricht man sich höhere Gewinne. Dabei schreibt der Konzern insgesamt schwarze Zahlen und auch das Gelsenkirchener Werk seit seinem Bestehen (1987) hat noch nie rote Zahlen geschrieben. Der Betriebsrat und die IG Metall glauben, dass es Alternativen...

7 Bilder

Verein aus Schalke bittet Heimkinder zu Tisch

silke sobotta
silke sobotta | Gelsenkirchen | am 23.12.2015

Pünktlich um 12.30 Uhr trafen am Sonntag im Pfarrsaal der ehemaligen Gemeinde St. Georg an der Franz-Bielefeld-Straße 42 Frauen mit Kochtöpfen, großen Tüten, Tabletts und mehr ein und machten sich an ihre selbst gestellte Aufgabe: Die Bewirtung von rund 80 Kindern aus den Einrichtungen des Kinderheims St. Josef in Gelsenkirchen. Das vierte Weihnachtsessen für Kinder Die Aktion wurde inzwischen zum vierten Mal...

11 Bilder

Ein weihnachtliches Willkommen

silke sobotta
silke sobotta | Gelsenkirchen | am 23.12.2015

Gelsenkirchen: Wissenschaftspark Gelsenkirchen | Weihnachten, das ist die Zeit der Besinnung und Besinnlichkeit, in der die Menschen mehr aufeinander zugehen als den Rest des Jahres. Und Weihnachten ist auch das Fest der Liebe und der Nächstenliebe, das bewiesen nun Eltern aus dem Brücke-Projekt des Kommunalen Integrationszentrums (KIGE) und des Vereins Eltern für Eltern in Zusammenarbeit mit dem Caritas Verband Gelsenkirchen und luden die Flüchtlinge, die in der...