Auf der Horster Straße soll der 1. Teilabschnitt zwischen Flur und Adlerstraße Ende September fertig sein.

Anzeige
Gelsenkirchen: Horster Straße Gleisarbeiten |

Ende September soll der 1. Teilabschnitt bis auf wenige Restarbeiten abgeschlossen sein. Für den Gleis- und Straßenbau müssen daher noch einmal Teile der Fahrbahn und die Grundstückseinfahrten gesperrt werden.

1. SPERRUNG DER GRUNDSTÜCKSEINFAHRTEN ZWISCHEN KILIANSTRASSE UND HORSTER STRASSE 380


Ab Freitag, 07. August 2015 ab 07:00 Uhr, bis voraussichtlich Mittwoch, 12. August 2015, 18:00 Uhr, wird für den Gleisbau eine Asphalttragschicht eingebaut. Eine Zufahrt zu den Grundstücken ist dann nicht möglich. Leider muss für den Gleis- und Straßenbau auch zu den folgenden Zeiten die Zufahrt noch einmal komplett gesperrt werden:

Dienstag, 18. August 2015, 07:00 Uhr, bis voraussichtlich Freitag, 21. August 2015, 17:00 Uhr, und Montag, 24. August 2015, 07:00 Uhr, bis voraussichtlich Dienstag, 8. September 2015, 17:00 Uhr.

2. SPERRUNG DER GRUNDSTÜCKSEINFAHRTEN ZWISCHEN FRAUENSTRASSE (HORSTER STRASSE 301/303) UND KILIANSTRASSE


Hier wird ab Montag, 10. August 2015, 7 Uhr, bis voraussichtlich Mittwoch, 12. August 2015, 18:00 Uhr, die Asphalttragschicht eingebaut – dann ist die Zufahrt zu den Grundstücken in diesem Abschnitt nicht möglich. Für den Gleis- und Straßenbau muss zu den folgenden Zeiten ebenfalls noch einmal die Zufahrt komplett gesperrt werden: Dienstag, 18. August 2015, 07:00 Uhr, bis voraussichtlich Freitag, 21. August 2015, 17:00 Uhr, und Montag, 31. August 2015, 07:00 Uhr, bis voraussichtlich Dienstag, 8. September 2015, 17:00 Uhr.

3. SPERRUNG FÜR DEN AUTOVERKEHR IM GESAMTEN BEREICH ZWISCHEN FRAUENSTRASSE (HORSTER STRASSE 301/303) UND FLURSTRASSE


Wenn der Mittelbereich zwischen den Gleisen fertiggestellt wird und die provisorischen Weichen umgesetzt werden, muss dieser Bereich für den Autoverkehr komplett gesperrt, so dass auch hier die Einfahrten nicht genutzt werden können.

Diese Komplettsperrung gilt von Freitag, 11. September 2015, 20:00 Uhr, bis voraussichtlich Montag, 14. September 2015, 20:00 Uhr.

Die vielen unterschiedlichen Sperrungen werden deshalb eingerichtet, um den Anwohnern trotzdem immer wieder eine Nutzung Ihrer Garagenzufahrten zu ermöglichen. Wir sind bemüht, die Termine auch wie hier genannt einzuhalten und die Lärmbelästigung während der Arbeiten auf ein Mindestmaß zu reduzieren. Leider lassen sich die Beeinträchtigungen jedoch nicht vermeiden.


4. ARBEITSZEITEN


Ab Montag, 10. August 2015, bis Donnerstag, 10. September 2015, wird die Firma für den Gleisbau die Arbeitszeiten, wie gesetzlich möglich ist, von 06:00 bis 20:00 Uhr nutzen.

Am Wochenende von Freitag, 11. September 2015, bis möglicherweise Montag, 14. September 2015, kann nachts gearbeitet werden, wenn dies erforderlich wird. Eine Genehmigung dafür hat die Baufirma eingeholt.

5. ANSPRECHPARTNER


Weitere Informationen zur Umbaumaßnahme entlang der Linie 301 / Horster Straße erhalten Sie im InfoTreff Linie301, Horster Straße 311 (MO 15-17 Uhr, DO 9-11 Uhr) oder telefonisch unter 0160 90820985.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.